Allgemeine Informationen

Wie man einen Badeanzug baut

Pin
Send
Share
Send
Send


Das Badegefäß ist eine mehrjährige Pflanze, die sich durch große, leuchtende Blüten in Kugelform auszeichnet. Es gehört zur Familie der Butterblumen. Je nach Art kann sie eine Höhe von 50 bis 100 cm erreichen, ist unprätentiös in der Pflege und wächst leicht umher. Aufgrund ihrer Veranlagung für dunkle Bereiche und hohe Luftfeuchtigkeit dient sie häufig als Schmuck für Gartenteiche und Bäche.

Verbreitung in der Natur und Merkmale des Anbaus als Kulturpflanze

In der Natur kommt die Blume an Orten vor, an denen genügend Feuchtigkeit vorhanden ist

Auch als Kupavka, Sibirische Rose, Braten und Trollius bekannt. Skandinavische Legenden besagen, dass diese Pflanze wegen ihrer Schönheit bei sagenhaften Waldbewohnern - Trollen - beliebt war. Die Slawen liebten es nicht weniger und nannten es eine "Kuppel", weil es am häufigsten in der Nähe von Teichen und Flüssen zu finden ist.

Es gibt eine Legende, dass die Pflanze dank erschienen ist

Europäisch oder asiatisch? Unterschiede im Foto

Der Badeplatz befindet sich in Gewässern, am Waldrand, auf Wiesen und in Waldlichtungen. In der Natur gibt es mehr als 20 Sorten, von denen jedoch nur einige als Gartenpflanzen verwendet werden. Am häufigsten sind Europäer und Asiaten. Sie können sie durch die Farbe der Blüten und den Öffnungsgrad der Kelchblätter unterscheiden. Die europäischen Blüten sind zitronengelb und die asiatischen - orange Frottee. Asiatische Kelchblätter sind offener.

Europäische Sicht (links) und asiatische Sicht (rechts)

Der Pflanzenvermehrungshalo deckt Zentralasien, Osteuropa, den Polarural und Westsibirien ab. So passt es sich problemlos an nahezu jedes Klima an und hält kalten Wintern stand.

Auf dem Territorium eines Vororts oder eines Vorortgebiets kann es sich in der Nähe eines künstlichen Stausees, auf einer Hochrutsche, einem Blumenbeet oder in einem Rosengarten befinden (einer der alternativen Namen lautet „Sibirische Rose“).

Die Blütezeit ist Ende Mai. Es dauert 1 bis 2 Monate.

Beliebte Sorten für russische Gärten

Die folgenden Sorten gelten als die attraktivsten für russische Gärten:

    Orange Glob - verschiedene große, gesättigte Orangenblüten mit kompakten Kelchblättern.

Badewanne Orange Globe blüht im Mai und Juni für einen Monat

Badeanzug Orange Princess ist resistent gegen Krankheiten und hat eine hohe Winterhärte

Der Badeanzug Fire Globe wurde Ende Mai aufgelöst

In warmen Regionen kann das Alabasterbad zweimal pro Saison blühen

Badeanzug Elista of All - die früheste Sorte, die Anfang Mai blüht

Wachsend von den Sämlingen

Sämlinge sollten vor Staunässe oder Trockenheit geschützt werden.

Für das Wachstum brauchen Sie:

  1. Wählen Sie einen geeigneten Ort. Es sollte durch diffuses Licht beleuchtet werden. Vermeiden Sie direktes Sonnenlicht.. Der beste Ort für diese Zwecke ist ein Grundstück im Schatten eines Hauses, eines Baumes oder einer hohen Zierpflanze, vorzugsweise in der Nähe eines Teiches.
  2. Lande im Boden. Das Pflanzen von Setzlingen sollte ausschließlich in feuchten Böden erfolgen, da in trockenen Böden diese absterben. Es ist zu beachten, dass der Badeanzug auch nicht an die feuchten und sumpfigen Gebiete angepasst ist. Die Pflanzung der Sämlinge sollte Anfang August erfolgen, damit die Pflanze vor dem Einsetzen des kalten Wetters, am Abend oder an einem bewölkten Tag Zeit hat, kräftiger zu werden. Die optimale Temperatur beträgt 20–25 ° C. Der Abstand zwischen den Proben sollte 50 cm betragen.
  3. Den Wurzelhals um 2 cm vertiefen. Um den Wurzelbildungsprozess zu optimieren, müssen die Blätter geschnitten werden.

Saatgutanbau im Freiland

Viele Arten von Badeanzügen sind im Red Book aufgeführt, daher ist es sicherer, Samen per Post zu kaufen.

Um einen Badeanzug aus Samen zu züchten, sollte:

  1. Sammle die Samen. Sie reifen im Herbst.
  2. Im November im Freiland aussäen, um eine lange Schichtung der Samen zu gewährleisten. Die Aussaat sollte in lockerer, atmungsaktiver Erde erfolgen. Dazu können Sie 2 Teile Torf und Erde und 1 Teil Sand mischen.
  3. Die entstandenen Triebe reichlich wässern und vor Überhitzung bei direkter Sonneneinstrahlung schützen.
  4. Nach dem Auftreten voller Blätter breiten sich die Sprossen im Abstand von 10 cm im Freiland aus.
  5. Ein Jahr später verpflanzten sich gewachsene Pflanzen an einen festen Platz. Nur einmal in 10 Jahren ersetzen.

Teilung und Transplantation der Mutterpflanze

Erwachsener Badeanzug kann vegetativ vermehrt werden. Dafür benötigen Sie:

  1. Im Frühherbst die Pflanze ausgraben.
  2. Teilen Sie es in Delenki mit Wurzeln und Trieben,
  3. Lassen Sie sie mindestens 50 cm auseinander fallen.

Es ist möglich, den Badeanzug im Frühjahr zu vermehren, dies muss jedoch vor der Blüte erfolgen.

Die Faulsten können die Pfropfmethode anwenden.

Gartenpflege

Leopardengarten Sorten sind wunderschön mit weniger hellen Nachbarn kombiniert.

Damit die Pflanze ihre zahlreichen Blüten genießen kann, müssen die Regeln für die Pflege eingehalten und seltene Krankheiten rechtzeitig behandelt werden.

Pflege während des Wachstums und der Blüte

Das Badehaus braucht reichlich Wasser. Es ist jedoch darauf zu achten, dass das Wasser nicht stagniert, da dies zum Verfall der Pflanze führt. Wasser sollte durch die Sonne getrennt und erhitzt werden. Hierfür können Sie an einem sonnigen Ort einen Regenwassersammelbehälter installieren.

Aufgrund ihrer Schlichtheit benötigt die Pflanze keine große Menge Dünger. Sie sollten nur vor der Blütezeit gemacht werden oder zur Unterstützung der Gesundheit, wenn es geschwächt ist. Es werden komplexe organische Düngemittel, Humus und Torf verwendet.

Als Futter werden Lösungen der Nährstoffkomplexe Nitrophoska und Agricola sowie Harnstoff verwendet. Zur Herstellung der Lösung wird ein Teelöffel der Substanz in einem Eimer Wasser gelöst.

Vorbereitung auf den Winter

Farn wird ein großartiger Teilnehmer im Tandem mit schwach wachsenden Sorten des Badeanzugs sein.

Aufgrund der hohen Kältebeständigkeit benötigt die Pflanze keinen Schutz. Im Herbst, nachdem die Blätter abgestorben sind, sollten sie abgeschnitten werden, wobei nur kurze Blattstiele mit einer Länge von 2-3 cm übrig bleiben.

Probleme und Lösungen

Eine Besonderheit des Badeanzugs ist seine hohe Immunität gegen Krankheiten. Aufgrund seiner Toxizität wird es auch nicht von Schädlingen befallen. Das Hauptproblem der Pflanze ist der Pilz. Um dies zu vermeiden, ist es notwendig, die Art der Bewässerung zu beobachten und die getrockneten Triebe rechtzeitig zu schneiden. In diesem Fall sollten Sie die beschädigten Teile des Badeanzugs sofort entfernen und verbrennen, die Pflanze und ihre Erde mit einer Lösung eines Fungizids behandeln, das Wasser ausgleichen und sie zusätzlich düngen, um ihre Immunität zu erhöhen.

Zusammenfassung des Anbaus einer Blume (Video)

Badehaus ist bekannt für seine Schönheit. Gleichzeitig kann sie dank ihrer Schlichtheit auch in Westsibirien einen Garten dekorieren. Es braucht jedoch feuchten Boden und Schutz vor direkter Sonneneinstrahlung. Daher ist es am besten, es in der Nähe des Reservoirs zu pflanzen.

Wo ist es besser und wie pflanzt man einen Badeanzug

Bereiten Sie einen geeigneten Platz im Garten vor, um Badeanzüge richtig anzupflanzen. Am besten an feuchten Stellen im Halbschatten braten. Wenn diese Pflanzen in der hellen Sonne gepflanzt werden, blühen die Blüten schneller und die Blütenblätter färben sich weniger hell.

Nasse, gut durchlässige Erde - für diese Blüten gut geeignet. Kann es nicht ertragen, nur schlechten sandigen und trockenen Boden zu braten. Wenn Sie vorhaben, ein Bad zu pflanzen und Ihr Land nicht reich an organischen Stoffen ist, fügen Sie dem Boden Torf mit Humus hinzu (5-6 kg pro 1 m²).

Wie man Badeanzüge aus Samen zieht

Der einfachste Weg für Blumenzüchter, Bade-Rhizome zu pflanzen, aber wenn diese fehlen, können Sie diese Pflanze mit Samen vermehren. Badeanzüge wachsen langsam, daher sollte die Aussaat von Samen für Setzlinge im Januar beginnen. Stellen Sie jungen Pflanzen für die nächsten Monate eine niedrige Temperatur zur Verfügung - nur 2-4 Grad Celsius.

Mit dem Aufkommen der ersten Blätter pflücken Sie die Pflanzen. Im ersten Jahr blühen junge Badehäuser nicht, daher können Sie sie auf einem Beet wachsen lassen und sie Ende August an einem normalen Ort in einem Blumengarten oder in der Nähe eines Teichs anpflanzen.

Zwischen den Pflanzen sind beim Einpflanzen Abstände von 30-40 cm einzuhalten.

Reproduktion von Badeanzügen durch Teilen des Busches

Die gebräuchlichste Methode der Brut - die Aufteilung des Busches. Alte Sträucher werden sorgfältig aus dem Boden gegraben und in einzelne Parzellen aufgeteilt, von denen jede 3-4 Knospen haben sollte. Solche jungen Parzellen ergeben einen anständigen Strauch für das Jahr.

Das Wichtigste beim Teilen und Umpflanzen ist, die Wurzeln nicht zu stark zu trocknen, da sie in Pommes sehr zart sind.

Das Umtopfen von Badeanzügen ist am besten am Ende des Sommers. Zu diesem Zeitpunkt befindet sich die Pflanze in einem Ruhezustand und kann das Transplantat leichter übertragen.

Pflege für Badeanzüge

Die Pflege von Badeanzügen ist ganz einfach. Blumen sollten Zeit sein, sich zu lockern, zu jäten, zu jäten und zu gießen. Es ist möglich, die Feuchtigkeit von Mulchpflanzen mit Torf zu bewahren. Es wird auch empfohlen, eine mit organischem Boden angereicherte Einstreu bis zu den Wurzeln heißer zu machen.

Das Trimmen von Stielen auf Badeanzügen kann zu einer Wiederblüte dieser Pflanzen führen. Aber im Winter ist es nicht wert, das Baden abzudecken. Diese Blume verträgt kaltes Wetter.

Das Top-Dressing von Badeanzügen erfolgt wie bei anderen Blüten frühestens im Frühjahr vor Blühbeginn und dann im Herbst.

Der Busch der Badeanzüge bleibt das ganze Jahr über dekorativ, und mit dem Einsetzen des Frostes stirbt. Die Blätter werden geschnitten und lassen 2-3 cm Stiel über dem Boden. Ein niedrigerer Schnitt kann im nächsten Jahr zum Einfrieren der Knospen und zu einer schlechten Blüte führen.

Badesorten

In Russland und im nahen Ausland werden ziemlich viele Arten von Badeplätzen angebaut - neunzehn Arten und sieben Sorten. Dazu gehören:

  • Europäisches Bad,
  • am höchsten baden,
  • Bad halb offen
  • Asiatischer Badeanzug
  • Altai-Bad,
  • dzhungarskaya Baden.

Sowie lila Badeanzug, stemless Badeanzug, Zwerg Badeanzug, chinesischer Badeanzug, großblumiger Badeanzug, Ledebour Badeanzug, Reeder Badeanzug, schöner Badeanzug, etc.

Jede Art hat ihre eigenen Eigenschaften.

Badeanzug in Landschaftsgestaltung oder wo soll man den braten stellen?

Feuchtigkeitsliebende Badeanzüge werden in der Nähe des Teiches großartig aussehen. In Kombination mit Steinen und niedrig kriechenden Pflanzen sieht der Badeanzug fantastisch aus. Kann baden in der Nachbarschaft und mit hohen mehrjährigen Blumen. Hauptsache, jeder hat genug Platz und Essen.

Das Braten kann übrigens zum Forcen verwendet werden.

Botanische Beschreibung und Verbreitung

Asiatischer Badeanzug - eine mehrjährige krautige Pflanze, wenn wir ihre botanische Beschreibung genauer betrachten, dann handelt es sich um eine rhizomatische Blume aus der Gattung der Badeanzüge der Familie Butterica. Sie hat einen oder mehrere 10–80 cm hohe Stiele. Der Stiel ist glatt und aufrecht. Es gibt Basal- und Stängelblätter. Die ersten befinden sich auf langen Wurzeln, die mit rhombischen Mustern von den Fingern getrennt sind.

Die oberen Blätter sind der Wurzel sehr ähnlich, an der Spitze des Stiels werden sie kleiner. Die Blüten sind ziemlich groß (bis zu 6 cm Durchmesser), sehen aus wie Butterblumen, rot-orange in der Farbe. Kelch kugelförmig, besteht aus 10-25 elliptischen Kelchblättern. Die Blütezeit beträgt ab Ende Mai etwa einen Monat. Die Art ist in Zentralasien, der Mongolei, Sibirien und dem Ural verbreitet. Sie wächst auf feuchten Wiesen, im Hochland, auf Waldlichtungen in der Nähe von Gewässern. Auf den Wiesen wirkt es besonders eindrucksvoll und bildet Blumenteppiche, die an helle Lichter erinnern.

Beleuchtung auf der Baustelle

Für die Landung Badeanzug als sonniger Ort, und der Ort im Halbschatten. Das Einzige, woran Sie sich erinnern müssen, ist: Wenn der Bereich zu hell ist, blüht er früher, aber die Blütezeit ist kürzer als im Schatten.

Bodenbedarf

Da Badeanzüge unter natürlichen Bedingungen auf nicht idealen Böden wachsen, bestehen keine besonderen Anforderungen an die Zusammensetzung des Bodens. Es ist sehr wichtig, dass das Land gut entwässert ist, da die Blumen keine Dürre vertragen. Ideal ist die Landung auf lockerem, fruchtbarem und mäßig saurem Boden. Ein hoher Humusgehalt wird begrüßt. Wenn auf sandigen Flächen gepflanzt wird, muss zusätzlich gefüttert werden.

Landeregeln

Zuchtanlage Samen- und Rhizomteilung. In der Natur wächst es sehr schnell von selbst und in der Kultur verursacht es auch keine Probleme.

Die Aussaat muss unmittelbar nach der Reife oder vor dem Winter erfolgen - in diesem Fall erscheinen die Sämlinge im Frühjahr. Eine gute Flüssigkeitszufuhr ist unbedingt erforderlich. Dann sollten die Setzlinge in einem Abstand von 5-10 cm abgetaucht werden. Es ist notwendig, der Pflanze die Möglichkeit zu geben, stärker zu werden, bevor sie auf ein Blumenbeet gepflanzt wird. Es ist am besten, einen Badeanzug im nächsten Frühjahr in einen dauerhaften Lebensraum zu verpflanzen. "Lichter" blühen im zweiten Jahr nach der Aussaat.

Teilender Busch

Vegetative Züchtungsmethode ist beliebter. Durch das Teilen der Königinpflanze im Frühjahr oder Frühherbst wird das Pflanzen viel einfacher. Wurzel ausgraben, ausspülen und mit einem Messer mit beliebig vielen Teilen teilen. Dann bereiten Sie ein 40 cm tiefes Loch vor und setzen dort einen Sämling ein.

Das Pflanzen sollte in einem Abstand von 40-50 cm erfolgen, die Blätter sollten geschnitten werden und zwei Wochen später erscheinen neue. Die Aufteilung des Vorhangs sollte mit ausgewachsenen Pflanzen erfolgen, die älter als 5 Jahre sind.

Asiatische Badepflege

Es ist notwendig, den Boden um die Pflanze herum regelmäßig zu lockern und Unkraut zu entfernen.

Das das Wichtigste in der Pflege Für feuchtigkeitsliebende Blumen. Besonderes Augenmerk sollte auf junge "Lichter" gelegt werden, die während der aktiven Vegetationsperiode, dh von Mai bis Juni, regelmäßig reichlich gegossen werden müssen.

Vor dem Pflanzen muss Kompost oder Mist in einer Menge von 3 Eimern pro Quadratmeter auf den Boden aufgebracht werden. Im Frühjahr müssen Sie einen Stickstoffdünger machen oder organische oder mineralische Dünger herstellen.

Sowohl das Pflanzen als auch das Umpflanzen von Pflanzen erfolgt am besten im Frühjahr oder Herbst. Der Badeanzug wird aus der Erde genommen, das Wurzelsystem bei Bedarf gewaschen, in gleiche Teile geteilt und dann an einer anderen Stelle gepflanzt. Ohne eine Transplantation kann eine Pflanze bis zu 10 Jahre alt werden, und nach dieser Zeit ist es notwendig, den Vorhang zu teilen.

Resistenz gegen Schädlinge und Krankheiten

"Heiß" ist genug sind beständig gegen Schädlinge, aber um die Pflanze zu 100% zu schützen, ist es notwendig, ihn rechtzeitig mit Top-Dressing zu versorgen und im zeitigen Frühjahr mit Epin-Lösung zu besprühen. Dazu werden in einem Liter Wasser 10 Tropfen der Substanz verdünnt. Damit die Pflanze nicht an Pilzkrankheiten leidet, ist es am Ende der Vegetationsperiode erforderlich, das verdorrte Laub zu entfernen.

Die Badeschale ist unersetzlich, wenn auf der Baustelle farbenfrohe Blumenbeete und Blumenbeete angelegt werden. Die Pflanze ist auffallend unprätentiös, fügt aber selbst dem gewöhnlichsten Gartengrundstück einen „Funken“ hinzu.

Sehen Sie sich das Video an: Playmobil Figur aus alt mach neu. Badeanzug für Playmobil Mädchen gestalten. Ideen zum basteln DIY (August 2021).

Загрузка...

Pin
Send
Share
Send
Send