Allgemeine Informationen

Der unprätentiöse Apfelbaum aus Gloucester: Sortenbeschreibung mit fotogrosser Wirkung

Pin
Send
Share
Send
Send


Apfelsorte Gloucester gibt leckere und leckere Äpfel, die aber bei der Pflege bei ihm leiden mussten. Wer wusste, dass dieser Obstbaum nicht von alleine bestäubt werden kann. Daher waren wir mehrere Jahre buchstäblich mit einer Nase, das heißt ohne Ernte.

Dann musste ich nach einem Fehler in der Landtechnik suchen. Die Antwort wurde von erfahrenen Gärtnern in den Foren im Internet gegeben. Jetzt hinter meinen Schultern ein ordentliches Gepäck an Wissen über den Apfel. Ich teile meine Arbeit mit Ihnen in einer Rezension.

Erstaunlich schöne Gloucester-Äpfel brachten deutsche Wissenschaftler. Die Züchter kreuzten Richard Delishes und Glockenapfel. Seit 1951 wurde die Neuheit in westeuropäischen Ländern getestet. Dann begann der Anbau der Sorte in den nördlichen Regionen, einschließlich der Steppen.

Seit einigen Jahren erreicht der Sämling die Größe einer erwachsenen Pflanze. Die Höhe des Baumes beträgt 2,5 Meter, Durchmesser - 3 Meter. Hat die junge Baumkrone eine ovale oder pyramidenförmige Form, so ist die erwachsene - abgerundet.

Früchte

Winterharte Sorte widersteht Kälte, während im Frühling zarte, geschwollene Knospen und junge Triebe beschädigt werden. Spätreifer Apfel Gloucester wird seit 3-4 Jahren geerntet. In den folgenden Jahren steigt die Anzahl der Äpfel. Ein 10 Jahre alter Baum kann 70 Kilogramm Obst hervorbringen.

Experten teilen eindeutig die Bestandsarten. Davon hängt der Zeitpunkt des Beginns der Fruchtbildung ab:

  • wenn nach 3 Jahren auf einen Bonsai gepfropft wird,
  • auf srednerosly Baum in 4 Jahren.

Im zweiten oder dritten Mai-Jahrzehnt trägt der Baum ein schneeweißes Outfit. Bei einem Blütenstand einer 3-Blüten ist jedoch eine Bestäubung zur Bildung von Eierstöcken notwendig. Dazu pflanze ich Apfelbäume neben folgenden Sorten: Spartan, Gala, Idared, James Greve, Jonathan.

Beachten Sie! Sie können auch andere Apfelsorten pflanzen. Die Hauptbedingung ist das Zusammentreffen der Blüte- und Fruchtzeit.

Wenn Sie einen Baum wachsen lassen - lassen Sie die Materie treiben, dann gibt es viel leere Blume. Infolgedessen bilden nur 18-19% der Blüten Früchte.

Wenn Sie alles richtig machen und Pflanzenbestäuber in der Nähe haben, sollten Sie auf einen anderen wichtigen Punkt achten. Es ist unmöglich, einer jungen Pflanze zu erlauben, alle gebildeten Eierstöcke zu reifen. Die Kultur braucht viel Kraft, und es wird schwer für den Baum, so viele Früchte zu halten. Daher halte ich mich strikt an die Regel:

  1. Im ersten Jahr der Blüte habe ich alle Knospen und Eierstöcke abgeschnitten.
  2. Im zweiten Jahr verlasse ich den dritten Teil.
  3. Im dritten Jahr - die Hälfte.

Aussehen

Äpfel reifen in der gleichen Größe und wiegen etwa 200 Gramm. Die Form der Frucht ist rund mit Rippen an der Spitze. Das Fruchtfleisch ist saftig, zart und cremefarben. Färbung einer Haut von purpurroter und roter Farbe. Auf einer Verkostungsskala in Note 4, 5 Punkte.

Neben hervorragenden äußeren und geschmacklichen Eigenschaften sind Äpfel eine Quelle für verschiedene Nährstoffe: Pektin, Antioxidantien, Vitamine, Mikro- und Makronährstoffe, organische, ungesättigte und gesättigte Fettsäuren.

Komplementärwissen über das Apfelvideo im Großformat:

Die Tugenden des Apfelbaums Gloucester

  1. Toller Geschmack und schönes Aussehen von Äpfeln.
  2. Ich verwende die Ernte für die Herstellung von Marmelade, Marmelade, Kartoffelpüree, und auch im Winter verwenden wir die ganze Familie frisch.
  3. Äpfel können als verjüngend bezeichnet werden. Eisen erhöht das Hämoglobin, Antioxidantien bekämpfen schädliche Radikale, Spurenelemente und Vitamine stärken die körpereigene Immunabwehr, beugen Arteriosklerose vor.
  4. Pektin verbessert den Stoffwechsel, wie ein Besen Schlacken und Cholesterin aus dem Körper entfernt.
  5. Obstbaum ist einfach zu züchten. Verträgt starke Erkältung bis 25 Grad unter Null.
  6. Die angeborene Immunität schützt den Baum vor Echten Mehltaupilzen, teilweise auch vor Schorfschäden.
  7. Die lange Haltbarkeit von Äpfeln macht sie im Frühjahr während der Beriberi-Zeit zu einer unverzichtbaren Vitaminquelle.

Obstbaum Nachteile

Für die Bildung von Eierstöcken auf dem Apfel müssen eine Reihe von Sorten gepflanzt werden, die in der Blütezeit zusammenfallen.

Junge Triebe und geschwollene Knospen haben Angst vor Minusgraden und können durch einsetzende Frühlingsfröste beeinträchtigt werden.

Apfelbaum-Tipps

  1. Es ist am besten, einen Keimling im Alter von 2 Jahren auf der Baustelle zu pflanzen.
  2. Für einen Baum wähle ich einen windstillen und gut beleuchteten Ort.
  3. Der Standort sollte mit niedrigem Grundwasser sein. Bei hohen - ich mache Grate, so dass das Wurzelsystem unter Wasser leidet.
  4. Im Herbst pflanze ich manchmal einen Monat vor dem Frost, also Anfang September.
  5. Im Frühjahr Ende April, wenn sich die Erde gut erwärmt.
  6. In eine 60-70 cm tiefe Grube gieße ich einen Eimer mit verdünnter Gülle, eine Handvoll Nitrophoska und Holzasche.
  7. Setzen Sie den Schössling vorsichtig ein und glätten Sie die Wurzeln.
  8. Ich fülle sie mit Humus und Erde und achte darauf, dass der Wurzelhals 3-5 Zentimeter über dem Boden liegt.
  9. Ich schmiere den Boden um den Stamm und gieße ihn mit noch warmem Wasser ein.
  10. Setzen Sie sofort einen Pflock und binden Sie die Pflanze zusammen.

Zum Anbau von Apfelbäumen gehört die rechtzeitige Bewässerung während der gesamten Saison, die Düngung im Frühjahr und in der ersten Sommerhälfte: organisch und mineralisch. Im Frühjahr weiße Shtamby-Holz und gesprühte Bordeaux-Flüssigkeit zur Vorbeugung von Krankheiten.

Jetzt kennen Sie die Beschreibung: Fotos und Bewertungen der Sorte Gloucester helfen Ihnen zu verstehen, auf welche Schwierigkeiten Gärtner in der Praxis gestoßen sind. Es ist auch nützlich, ihre Einschätzung zu kennen und zu sehen, wie der Baum auf der Baustelle wächst.

Marina, Moskauer Gebiet

Die winterliche Apfelsorte war ein Traum von mir und ich gehe schon seit mehreren Jahren spazieren. Beim Kauf von Apfelbäumen erwarb Gloucester eine weitere gute Sorte - den Aydared Pollinator. Zusammen besetzten sie einen kleinen Bereich in der Nähe des Zauns neben dem Nachbargebiet. Ich habe auf eine gute Ernte gewartet. Ich beeilte mich, die Äpfel im Oktober sofort zu probieren, hätte aber bis Januar warten sollen, bis sie gereift waren.

Irina, Ozyory

Sorte Gloucester aus dem Süden gebracht. Dort sprach der Besitzer, von dem wir ein Zimmer gemietet hatten, über die Pflegeleichtigkeit und die unglaublichen Eigenschaften von Äpfeln, die bis zum Sommer aufbewahrt wurden. Er selbst baut Setzlinge an und hat uns eine Probe verkauft. Trotz der Hitze haben wir eine Chance ergriffen und einen Schössling auf dem Land gepflanzt. Ein Jahr später erschienen 5 Äpfel, im nächsten Jahr 15. Jetzt sammle ich mindestens 50 Kilogramm von einem Baum. Hauptsache wir verbringen den ganzen Winter und Frühling mit Äpfeln.

Pin
Send
Share
Send
Send