Allgemeine Informationen

So pflegen Sie Ihr Parkett zu Hause: sicher

Pin
Send
Share
Send
Send


Das Reinigen der Diele ist einfach, wenn Sie die folgenden Anweisungen kennen:

  • Bereiten Sie ein spezielles Mikrofasertuch vor, da es weich ist und die Oberfläche nicht zerkratzt. Sie können einen Mopp mit hoher Hygroskopizität und automatischer Schleuderfunktion wählen. Bei der Reinigung zum Entfernen wird empfohlen, eine trockene Bürste mit einer weichen Borste zu wählen.
  • Sammle warmes Wasser. Der Zusatz von Waschmitteln richtet sich nach dem Wunsch der Gastgeberin, vor allem nur bei starker Verschmutzung des Bodens zu empfehlen. Es wird empfohlen, Reinigungsmittel des gleichen Herstellers wie den Boden zu kaufen. Dies verlängert die Lebensdauer der Diele.
  • Ein weiches Tuch in Wasser einweichen, gut ausdrücken und den Boden abwischen. Wenn es zu viel Wasser gibt, quillt der Boden auf und trocknet aus, während er an Aussehen verliert.
  • Bewahren Sie den Eimer beim Waschen im Badezimmer oder auf einem Ständer auf, damit kein Wasser versehentlich auf den Boden gelangt.
  • Wenn sich auf dem Parkett Flecken befinden, müssen Sie diese sofort entfernen. Verwenden Sie dazu eine Seifenlösung, die sofort trocken gewischt wird. Wenn der Fleck nicht abgewaschen wird, müssen Sie einen speziellen Fleckentferner verwenden.
  • Nachdem der Boden trocken ist, kann er mit Politur behandelt oder mit Kitt für Parkett eingerieben werden.

Pflegeprodukte für lackiertes Parkett

Die bekannteste Beschichtung, die Parkett wirksam schützt, wird als ein Lack angesehen, der in einer dicken Schicht auf die Platte aufgetragen wird. Pflegeprodukte werden nach folgenden Regeln ausgewählt:

  • Für die anfängliche Bearbeitung der Diele wird ein chemisches Mittel benötigt - eine Emulsion aus Wachs auf Wasserbasis.
  • Der lackierte Boden wird mit warmem Wasser unter Zusatz von Spezialwaschmitteln gewaschen - pH-neutrale Waschmittelkonzentrate, die gemäß den Anweisungen auf der Verpackung in Wasser verdünnt werden.
  • Um Flecken auf dem Boden zu entfernen, wird empfohlen, Testbenzin aufzutragen. Es löst hartnäckigen Schmutz, ohne den Lack auf der Diele zu beschädigen.
  • Wenn leuchtendes Grün oder Tinte auf dem Boden verschüttet wird, kann Wasserstoffperoxid mit ein paar Tropfen Ammoniak helfen.
  • Wenn der Boden nach dem Waschen verblasst ist, wird empfohlen, ihn mit einem Wolltuch abzureiben.
  • Zum Auffrischen des Lackparketts ein spezielles Lackspray auftragen.

Es wird empfohlen, dieses Parkett mit einem speziellen Mopp zu waschen, der im folgenden Video zu sehen ist:

Sehen Sie sich das Video an: Wasserflecken auf Parkett entfernen - Wasserflecken im Holz was tun? (August 2021).

Загрузка...

Pin
Send
Share
Send
Send