Allgemeine Informationen

Besonderheiten des Europäischen Euonymus und die Regeln seines Anbaus

Pin
Send
Share
Send
Send


In der Zeit, in der die Pflanzen welken und der Garten ihre Farben verliert, kommt der Höhepunkt des dekorativen Euonymus des Europäers. Sicherlich haben Sie ihn in den Magazinen für Landschaftsgestaltung gesehen, aber gedacht, dass dieser Exot nicht in unseren Gärten Fuß fasst.

Ich werde Ihnen erklären, wie man einen Strauch pflanzt und züchtet, der schwierige Winter in der mittleren Zone erfolgreich übersteht und von Gärtnern zu Unrecht vergessen wird.

So sieht der Europäische Euonymus aus: Beschreibung mit Foto

Es gibt mehr als 200 Arten von Sträuchern der Familie Beregletov, aber nur 20 von ihnen ertragen erfolgreich den Frost. In freier Wildbahn kommen sie in den Wäldern des Kaukasus, der Krim und in europäischen Regionen vor.

Aufgrund seiner Verbreitung hat der Euonymus viele populäre Namen erhalten: "Kuhblatt", "Spindelbaum", "dereskled", "Streugläser" und andere.

Eine der winterhartesten Arten ist die Red Cascade European. Es zeichnet sich durch folgende botanische Merkmale aus:

  • Aussehen - ein kleiner Laubbaum (bis zu 5 m) oder ein großer Strauch (2-4 m) mit einer voluminösen durchbrochenen Krone.
  • Junge Triebe - grünlich, wenn sie wachsen, sie werden mit Wucherungen bedeckt, werden graubraun, fast schwarz. Holz - porös, gelblich, weißlich in der Luft.
  • Die Blätter einer gerundeten länglichen Form breiten sich in der Mitte aus, eingerahmt von gleichmäßigen Zähnen am Rand. Während der Vegetationsperiode - reich an Grün - verfärben sie sich im Herbst von grünlich gelb nach rot und violett.
  • Die Blüte beginnt Ende April und Anfang Mai und dauert den ganzen Juni an. Die Blüten sind klein, weiß und in halbvollen Blütenständen gesammelt. Besonders dekorativ unterscheiden sie sich nicht, gehen vor dem Hintergrund einer volumetrischen Krone verloren.
  • Anstelle der Blüten erscheinen Obstkisten, die im Laufe der Reife rot-orange werden.

Beachten Sie! Das Wurzelsystem des Euonymus der europäischen Oberfläche ist stark verzweigt, so dass keine Bodenverdichtung und mechanische Schädigung der Wurzeln möglich ist.

Was ist gut für Garten Euonymus European

Im Gartengarten wird die Red Cascade-Pflanze für eine ganze Reihe bemerkenswerter Eigenschaften geschätzt:

  1. Dekorativ. Im Sommer ist die Fläche mit einer durchbrochenen grünen Krone verziert, im Herbst mit gelben und lila Blättern, im Winter mit leuchtend orangefarbenen Früchten.
  2. Die Krone eignet sich gut zum Formen von Haarschnitt. Verwendet in Landschaftskompositionen, steinigen Hügeln, Grenzen, wie gewöhnlich.
  3. Europäischer Euonymus ist nicht wählerisch in Bezug auf den Säuregehalt des Bodens - er wächst auf allen Kulturflächen von schwach alkalisch bis sauer.
  4. In jungen Jahren toleriert leicht Transplantation.
  5. Winterhart unter Bedingungen des mittleren Bandes, erfordert keine Unterbringung bei Frost.
  6. Der Euonymus der europäischen Sorte Red Cascade ist gasrauchbeständig und stirbt nicht unter den widrigen Umgebungsbedingungen der Stadt.
  7. Leicht zu vermehren durch Schichtung auf andere Weise.

Vielen Gärtnern zufolge lenken Euonymus aufgrund des eigenartigen Geruchs Gartenschädlinge ab und verhindern, dass sie Obstbäume schädigen.

Beachten Sie! Früchte der Strauchfamilie der Familie Eucerstus enthalten giftige Alkaloide, sind aber in geringen Mengen unbedenklich. Pflanze vom Spielplatz weg pflanzen!

Pin
Send
Share
Send
Send