Allgemeine Informationen

Nützliche Eigenschaften und Kontraindikationen von Irgi

Pin
Send
Share
Send
Send


Irga, dessen wohltuende Eigenschaften und Gegenanzeigen im Artikel vorgestellt werden, ist ein bis zu 5 Meter hoher Strauch, der in ganz Russland wächst. Wenn Sie schnell wachsen, können Sie die Früchte 4 Jahre nach dem Pflanzen erhalten. Sehr fruchtbar, im Juli-August können Sie eine große Anzahl von nicht nur schmackhaften, sondern auch nützlichen Beeren sammeln.

Es ist erwähnenswert, dass die Früchte gerne Vögel fressen, so dass erfahrene Gärtner den Baum während der Fruchtperiode schließen. Die Pflanze kann bis zu 40 Jahre an einem Ort leben, ist anspruchslos in der Pflege, liebt sonnige Plätze, benötigt keine Bodenqualität. Frostbeständig, widersteht negativen Temperaturen über –40 Grad. Es gibt eine große Anzahl von Sorten, jede für sich nützlich und lecker. Was ist nützlich, Irga? Sie erfahren dies, indem Sie den Artikel lesen.

Irga - leckere und gesunde Beere

Die Vorteile der Beere sind seit langem bekannt, daher wird sie in der traditionellen Medizin bei der Behandlung einer Vielzahl von Krankheiten und zu Präventionszwecken sehr häufig eingesetzt. Darüber hinaus ist dieses Medikament sehr lecker! Was ist die Wirkung auf den Körper haben Beeren Irgi? Nützliche Eigenschaften und Kontraindikationen dieser Beere wurden sehr lange untersucht. Infolgedessen wurde bekannt, dass dieselben nützlichen Eigenschaften weit mehr sind als nur Kontraindikationen. Sprechen wir darüber.

Was ist nützlich, Irga?

Alle Teile dieser wunderbaren Pflanze sind nützlich: Blumen, Beeren, Laub, Rinde. Irga enthält eine große Menge an Vitaminen, Folsäure und organischen Säuren, Pektin. Es wird verwendet:

  • bei Avitaminose und zur Stärkung des Immunsystems,
  • zur Vorbeugung von Herzinfarkt, Arteriosklerose, Schlaganfall, Krebs, Stärkung der Wände von Blutgefäßen,
  • Verbesserung der Sehkraft, Verhinderung von Katarakten,
  • im Falle von Halsschmerzen,
  • bei eitrigen Wunden (mit Saft angefeuchtete Verbände auftragen),
  • Cholesterin, Blutzucker zu senken,
  • mit Magen-Darm-Problemen (Durchfall und Kolitis),
  • unter Stress, nervöse Anspannung zu lindern, in Verletzung des Schlafes,
  • mit Stomatitis und Parodontitis. Durch das Abkochen des Spülmittels werden die Anzeichen dieser Krankheiten beseitigt.
  • den Blutdruck zu normalisieren und den Körper mit Vitaminen anzureichern,
  • hohen Druck abzubauen.

Beerenfrüchte, deren wohltuende Eigenschaften und Kontraindikationen insbesondere für Anhänger eines gesunden Lebensstils bekannt sind, enthalten in ihrer Zusammensetzung eine enorme Menge an Vitaminen und Spurenelementen. Hier sind nur einige davon:

  • Carotin hilft, die Immunität zu stärken und das Infektionsrisiko mit Infektionskrankheiten auf ein Minimum zu reduzieren.
  • Pektin hilft dabei, Schwermetalle und schädliche Substanzen aus dem Körper zu entfernen, die eine Person durch das Essen von Nahrungsmitteln erhält. Pektin hilft auch bei Krampfadern und verbessert die Herzfunktion.
  • Vitamin P hat die Fähigkeit, die Wände der Blutgefäße zu stärken.

Gegenanzeigen

Die Nützlichkeit von Irga für den Körper weiß der Leser bereits. Jetzt ist die Zeit, sich an die Gegenanzeigen zu erinnern. Es sollte beachtet werden, dass die Verwendung der Früchte von Irgi in kleinen Mengen dem Körper keinen Schaden zufügt. Es ist jedoch besser, im Voraus alles zu wissen, was zu negativen Konsequenzen führen kann:

  • Menschen mit niedrigem Blutdruck sollten diese Beere von ihrer Diät ausschließen, da die Einnahme den Zustand des Patienten verschlimmert.
  • Es hat einen beruhigenden Effekt, und der Fahrer sollte das irgu vor der Fahrt aus seinem Menü entfernen, da es sonst die Konzentration und Aufmerksamkeit verringert.
  • Bei einigen Formen der Gefäßdystonie ist der Verzehr von Obst kontraindiziert.
  • Individuelle Unverträglichkeit. Allergische Reaktionen nach dem Verzehr können sich beispielsweise sofort durch Halsschmerzen bemerkbar machen.

Irga: nützliche Rezepte

Die Anwendung von Irgi bei Krankheiten ist trotz seiner vielen positiven Eigenschaften nur eine Ergänzung der Hauptbehandlung, so dass es bei Unwohlsein besser ist, zuerst den Fachmann zu kontaktieren und nach der Untersuchung Infusionen und Abkochungen von Irgi-Früchten zu nehmen.

Was ist nützlich, Irga? Dank ihrer nützlichen Eigenschaften können Sie sich bei der Behandlung vieler Krankheiten helfen.

  • Zur Prophylaxe: 1 Esslöffel Beeren in 250 ml kochendes Wasser geben und eine Stunde ziehen lassen. Nehmen Sie als Vitamin Tee und mit Anzeichen von Darmverstimmung.
  • Zur Verbesserung der Immunität: 2 Esslöffel getrocknete Beeren in 500 ml kaltes abgekochtes Wasser geben und 8 Stunden ziehen lassen. Zum Kochen bringen und weitere 2 Stunden ruhen lassen. 2 mal täglich eine halbe Tasse trinken. Hilft effektiv, die Immunität zu stärken und die Nachtsicht zu verbessern.
  • Bei erhöhtem Druck: Ein halbes Liter Glas mit Irgi-Blüten füllen, Wodka einschenken. An einem dunklen, kühlen Ort 2 Wochen bestehen, dann abseihen. 3-4 mal täglich 1 Esslöffel einnehmen.
  • Mit Zahnfleischbluten: 1 TL. getrocknete irgi-beeren in 250 ml wasser geben und 20 minuten kochen lassen. Brühe spülen Sie die Mundhöhle 2-3 mal am Tag.

Irga mit Diabetes

Die vorteilhaften Eigenschaften von Irgi bei Diabetes sind wie folgt:

  • Tannine, aus denen die Beeren bestehen, helfen bei der Heilung von Wunden und Verbrennungen (die bei diesen Patienten extrem schwer heilen).
  • Durch den hohen Gehalt an Vitamin R können Infarkt- und Krampfadern vorgebeugt werden.
  • Die Früchte wirken beruhigend und normalisieren den Schlaf, was zu einem ruhigen, milden Schlaf beiträgt.
  • Der hohe Gehalt an Vitaminen hilft Diabetikern, Vitaminmangel loszuwerden.
  • Irga wirkt gegen Ödeme und entzündungshemmend, was auch für Patienten wichtig ist.

Rezepte für Diabetiker

Durchfall in der Bauchspeicheldrüse bei Patienten kann wie folgt beseitigt werden: 2 Esslöffel getrocknete Blätter gießen 0,5 Liter kochendes Wasser. Bestehen Sie etwa eine Stunde lang auf einer Thermoskanne. Die zubereiteten Mittel 3 Mal am Tag zu akzeptieren, unabhängig von der Mahlzeit.

Zahnfleischbluten und Wunden werden mit Rindeninfusionen oder Irgi-Blättern behandelt. Dazu 1 Esslöffel Blätter (Rinde) in eine Thermoskanne geben und 40 Minuten drücken.

Beeren, Aufgüsse und Abkochungen aus den Früchten von Shadberry werden bei Diabetikern zur Behandlung der meisten Krankheiten verwendet.

Lange kennt man Beeren-Irga. Dennoch interessiert sich jeder für die Meinungen von Menschen, die ihre heilenden Eigenschaften an sich selbst erfahren haben. Schließlich werden viele dieser Beeren mit Vergnügen frisch verzehrt, sie machen wunderbare Marmelade, Kompotte, machen Gelee und Marshmallow, drücken Saft aus, machen Wein. Irga gefriert und trocknet perfekt. In der Medizin verwendet Blumen, Blätter, Rinde und Beeren.

Diejenigen, die die Wirkung von Irgi auf sich selbst erfahren haben, argumentieren, dass es bei vielen Krankheiten helfen wird. Beeren sind gut getrocknet und werden zu jeder Jahreszeit verwendet, besonders im Winter, wenn ein geschwächter Körper Vitamine benötigt.

Dieser interessante Strauch wächst auf dem Land. Viele Gärtner behaupten, dass dies ein unprätentiöser und fruchtbarer Baum ist. Früchte sind saftig, süß und voller Vitamine. Es hilft Patienten mit Diabetes und übergewichtigen Menschen.

Kinder lieben diese Beere sehr. Sie kennen die Vorteile von Irga nicht, aber beachten Sie, dass die Früchte lecker und süß sind. Außerdem sind sie nach Angaben der Eltern reich an Vitaminen und Mikroelementen.

Herrin doppelt zufrieden mit den Beeren. Nicht nur, dass sie nützlich sind, auch Marmelade und Kompott sind einfach göttlich.

Das einzige Minus, das von vielen bemerkt wird, ist die Tatsache, dass Sie die Beeren nicht missbrauchen sollten.

  • Für Saftbeeren etwas an einem kühlen, dunklen Ort trocknen lassen. Sie werden viel aromatischer und schmackhafter.
  • Die Früchte reifen nicht zur gleichen Zeit, daher müssen sie in mehreren Stufen gesammelt werden.
  • In der Volksmedizin können Sie alle Teile des Strauchs verwenden.
  • Verwenden Sie zum Schutz vor Vögeln während der Fruchtzeit Netzgewebe oder Gaze.

Dies ist nicht nur lecker, sondern auch die heilende Beerenbeere. Nützliche Eigenschaften, Rezepturen sowie Kontraindikationen wurden dem Leser im Artikel vorgestellt. Wir hoffen, dass die Informationen für Sie hilfreich waren. Guten Appetit und segne dich!

Aussehen und Lichthofverteilung der Pflanze

Irga gehört zu den strauchdekorativen Gartenpflanzen der Gattung Apfel, der Familie Rosaceae. Der wissenschaftliche Name dieser Pflanze ist "Melanchier", in der keltischen Sprache bedeutet "Honig". Sie können auch einen Namen wie "Geliebte" finden, der unter den Leuten üblicher ist.

Irga Krugolistnaya

Es gibt fast zwei Dutzend verschiedene Sorten dieser Pflanze. Dies ist ein hoher Strauch mit tiefgrünen Blättern. Die Früchte von Shadberry sind rot-lila runde Beeren von geringer Größe, süß im Geschmack. Ihre Reifung erfolgt mitten im Sommer. Die durchschnittliche Lebensdauer dieses Strauchbaums beträgt 60 Jahre .

Irga wächst in Nordafrika, Amerika, Mittel- und Südeuropa sowie in Japan. In Russland kommen Sträucher in vielen Regionen vor, am häufigsten jedoch auf der Krim und im Kaukasus.

Die Zusammensetzung und die vorteilhaften Eigenschaften von Irgi für den menschlichen Körper

Irgi-Beeren werden häufig zu therapeutischen und prophylaktischen Zwecken eingesetzt. Sie enthalten viele Vitamine und Mikroelemente, die sich positiv auf den menschlichen Körper auswirken.

  • Phytosteroleenthalten in den Beeren, wirken antisklerotisch, stärken die Blutgefäße, verringern die Zerbrechlichkeit und Zerbrechlichkeit der Kapillaren und verhindern die Bildung von atherosklerotischen Plaques.
  • Dank PektinEnthalten in einer Irga, wird der Magen-Darm-Trakt wiederhergestellt, der Appetit verbessert, Toxine und Karzinogene werden aus dem Körper entfernt. Ein Abkochen dieser Beeren hilft auch, Stress und Müdigkeit abzubauen, normalisiert die Arbeit des Nervensystems. Darüber hinaus ist Irga ein ausgezeichneter Immunmodulator.
  • Vitamin C Hilft bei der Bekämpfung von Infektionen, verbessert den Stoffwechsel und senkt den Cholesterinspiegel.
  • Bioflavonoide (Vitamin P) helfen, den normalen Blutzuckerspiegel aufrechtzuerhalten, Blutgerinnsel zu verhindern und die Herzfunktion bei Herzkrankheiten und Bluthochdruck zu unterstützen.

  • Riboflavin (Vitamin B2) Beteiligt sich aktiv an Stoffwechselprozessen, normalisiert die Arbeit der Talgdrüsen und ist notwendig, um ein normales Sehvermögen aufrechtzuerhalten.

Beeren sind kalorienarm (43 kcal) , aufgrund derer sie aktiv in Gewichtskorrekturprogrammen eingesetzt werden.

Schaden und Kontraindikationen: Wer sollte nicht irgu nehmen?

Die Vorteile von Irgi liegen auf der Hand, aber es kann den menschlichen Körper schädigen, wenn in den folgenden Fällen verwendet:

  • das Vorhandensein von Diabetes (Die Beere ist reich an Kohlenhydraten, was zu einem starken Anstieg des Blutzuckers führen kann.)
  • Fettleibigkeit (übermäßiger Verzehr von Beeren kann zu einer Gewichtszunahme führen)
  • niedriger Blutdruck (die in der Frucht enthaltenen Bestandteile senken den Blutdruck),
  • Anfälligkeit für Hautausschläge (Irga kann bei Allergikern starke Reaktionen hervorrufen)
  • niedrige Blutgerinnung (Substanzen, die Bestandteil der Beeren sind, tragen zur Blutverdünnung bei).
Irga ist für Menschen mit niedrigem Blutdruck kontraindiziert.

In der Kindheit sollte der Verbrauch von Shadberry 50 Gramm pro Tag nicht überschreitenAnsonsten besteht die Gefahr von Allergien.

Die Verwendung von Irgi in der traditionellen Medizin

In der Volksmedizin hat Irga breite Anwendung gefunden. Aus den Früchten, Blütenständen, Blättern und Rinden dieser Pflanze werden Abkochungen, Tees und medizinische Aufgüsse zubereitet.

Wenden Sie irgu in den folgenden Fällen an:

  • Herzkrankheiten, Bluthochdruck und Krampfadern,
  • Vergiftungen und Erkrankungen des Verdauungstraktes,
  • erhöhter Cholesterin- und Cholesterinspiegel im Blut,
  • Erkrankungen des Nervensystems und Müdigkeit,
  • Vorbeugung und komplexe Therapie von Erkrankungen der Sehorgane,
  • geringe Gefäßpermeabilität und erhöhte kapillare Fragilität,
  • ARI und ARVI,
  • Parodontitis und Zahnfleischbluten,
  • Erkrankungen des bronchopulmonalen Systems
  • Erholung des Körpers nach einer Krankheit
  • eitrige Wunden, Verbrennungen und Schürfwunden.
Saft aus Shadberry-Beeren wird zum Spülen mit Angina empfohlen.

In den aufgeführten Fällen Sie können frische Beeren verwenden, Irgisaft nehmen, im Verhältnis 1: 1 mit Wasser verdünnen oder Tinkturen zubereiten. Medizinische Tees werden aus Blüten und Blättern hergestellt, und zur äußerlichen Anwendung bei der Behandlung von Wunden und Verbrennungen ist eine Kompresse aus der Rinde der Pflanzenrinde erforderlich.

Irga hilft nicht nur, den Zustand bei verschiedenen Krankheiten zu lindern, sondern nährt den Körper auch mit nützlichen Substanzen und hat auch eine heilende und verjüngende Wirkung.

Wann kann Irga schaden?

Selbst eine gesunde Person, die Iruga für restaurative Zwecke verwendet, kann bei übermäßigem Verzehr dieses Produkts gesundheitsschädlich sein. Was kann in diesem Fall passieren?

Unter anderem Irga wirkt stark beruhigend.. Übermäßiger Verzehr von Saft, Tinktur oder Tee kann zu Schläfrigkeit, Kraftverlust und verminderter Aufmerksamkeit führen.

Es kann auch Anzeichen einer Allergie geben, selbst bei Personen, die zuvor nicht an solchen Manifestationen gelitten haben.

Beim Verzehr von Shadberry in Kombination mit Milchprodukten Das Verdauungssystem ist beeinträchtigt, was zu Unwohlsein, Blähungen und Durchfall führt.

Rezepte Abkochungen und Tees mit Blättern und Beeren

Traditionelle Medizin bietet eine Vielzahl von Methoden zur Herstellung von Heilmitteln auf der Basis von Beeren, Blüten, Blättern oder Rinde von Irgi. Wenn Sie gesundheitliche Probleme haben oder die Balance von nützlichen Spurenelementen im Körper füllen möchten, können Sie eines der folgenden Rezepte verwenden.

Blumenaufguss

Die Tinktur wird auf der Basis von Wodka hergestellt, aber wer keinen Alkohol verträgt, kann sie durch Wasser ersetzen. Für die Herstellung des Therapeutikums müssen Sie Folgendes tun:

  • in einen kleinen Topf oder ein Literglas geben 2-3 Esslöffel getrocknete Blumen,
  • 2 Gläser Wodka einschenken oder kochendes Wasser
  • wenn alkohol verwendet wird, Ich muss darauf bestehen, 3 Tage lang zu trinken bei kochendem Wasser - Abkühlen abwarten, Behälter mit Tinktur vorverpackt,
  • Wenn das Getränk gezogen wird, ist es notwendig belasten.

Die Tinktur wird dreimal täglich eingenommen, wobei ein Esslöffel 15-20 Minuten vor den Mahlzeiten eingenommen wird.

Beerensaft

Der Saft aus den Beeren kann frisch, mit Wasser verdünnt oder aus der Dose getrunken werden. Bereiten Sie Saft aus der Dose folgendermaßen zu:

  • Beeren werden gründlich gewaschen und das überschüssige Wasser abfließen lassen
  • schlug mit einem Stößel einen Zustand von Kartoffelpüree,
  • Saft auspressen in einer Saftpresse oder manuell mit Käsetuch,
  • gezüchteter Saft mehr saure Beeren (da der Zuckergehalt zuckerhaltig ist, können Sie Cranberry-, Kirsch- oder Johannisbeersaft hinzufügen),
  • Aufwärmen, aber nicht zum Kochen bringen, und in heißen Gläsern rollen.

Bevor Sie mit dem Einmachen beginnen, müssen Sie die Ufer mit kochendem Wasser übergießen. Es wird empfohlen, vor dem Essen 50-100 gr Saft zu trinken.

Was ist Irga?

Beeren-Irga hat eine dunkelblaue Farbe mit einer bläulichen Blüte, ähnelt einer schwarzen Johannisbeere, ist aber kleiner (bis zu 10 mm). Es wächst Sträucher in den Wäldern, auf den Wäldern, Sommerhäuschen, zeichnet sich durch Schlichtheit aus. In den südlichen und zentralen Regionen Russlands ist die gemeine Irga oder das Rundblatt der Rosaceae-Familie verbreitet und wird während der Blüte als ausgezeichnete Honigpflanze angesehen.

Die Blätter der Pflanze fallen, rund-oval, oben dunkelgrün, unten hell, im Herbst gelb-rot oder dunkelbraun. Die Blüten sind weiß und cremefarben und werden am Ende der Triebe mit einem Korymboidpinsel gesammelt. Die Früchte der runden Iris reifen im Juli dunkelblau, fast schwarz. Nach dem Trocknen behalten sie alle nützlichen Eigenschaften, die in der traditionellen Medizin zum Kochen verwendet werden.

Die Früchte von Shadberry enthalten viele nützliche Substanzen: Pektine, Zucker, Apfelsäure, Vitamine der Gruppe B, P, Ascorbinsäure. Blei, Kobalt und Kupfer werden aus Mikroelementen, Tanninen, Flavonoiden, Sterolen und Ballaststoffen aus organischen Wirkstoffen gewonnen. In den Früchten gibt es praktisch kein Eiweiß, Fett, nur 12 g pro 100 g Kohlenhydrate. Kalorienarme Irgi - 45 kcal pro 100 g

Nützliche Eigenschaften

Anhand der reichen Zusammensetzung von Früchten, Blättern und Rinde können Sie Folgendes erkennen nützliche Eigenschaften von Irgi:

  • Antioxidans - stärkt das Immunsystem, lindert Schmerzen, beseitigt die negativen Auswirkungen elektromagnetischer Strahlung, erhöht die Widerstandsfähigkeit gegen Stress und Infektionskrankheiten, lindert Depressionen,
  • verhindert die Entwicklung von Onkologie, verhindert Alzheimer-Krankheit,
  • fördert die Ausscheidung von Schwermetallsalzen, Toxinen, Radionukliden aus Organismen,
  • beugt Gefäßerkrankungen vor, verbessert die Herzfunktion,
  • Multivitamin-Mittel zur Vorbeugung von Arteriosklerose, Avitaminose, Magen-Darm-Erkrankungen,
  • Vitamin P dient zur Vorbeugung der Entstehung von Krampfadern, Myokardinfarkt, stärkt die Wände der Blutgefäße, erhöht deren Elastizität, normalisiert den Schlaf,
  • Kanadischer Shadberrysaft wirkt adstringierend, entzündungshemmend, wirkt bei Enterokolitis, Magen-Darm-Erkrankungen, Kolitis,
  • Früchte haben eine beruhigende Wirkung, ernährungsphysiologische Eigenschaften, wirken effektiv bei erhöhter nervöser Erregbarkeit, Schlaflosigkeit,
  • durch den Gehalt an Carotin wird das Sehvermögen verbessert, die Nachtblindheit geheilt, das Risiko von Katarakten verringert,
  • сок ирги устраняет последствия гнойных ангин, стоматитов, воспалений, пародонтозов эффективно укрепляет организм за счет профилактики авитаминозов.

Польза ирги для организма человека

Der Irga-Baum ist berühmt für seine Früchte, die 12% Zucker, eine bestimmte Menge organischer Säuren, Tannine, Farbstoffe, Vitamine und Pektine enthalten. Die Samen enthalten viel Fettöl, die Rinde und die Blätter enthalten Tannine. Im Vergleich zu Trauben enthält Dschungel mehr Vitamine C, P, Carotin und Mineralien. Nützliche Eigenschaften einer Pflanze für verschiedene Personengruppen:

  1. Für Männer. Es dient zur Vorbeugung von Herzinfarkten, Schlaganfällen, Arteriosklerose und beseitigt sexuelle Störungen, die durch eine schlechte Gefäßfunktion verursacht werden. Beeren Irgi heilen den Körper, stärken den Schlaf, steigern den Appetit, wirken tonisierend.
  2. Für Frauen Stellt den Körper nach der Menstruation wieder her, unterdrückt Druckstöße, Stimmungsschwankungen, beugt Venenerkrankungen und Arteriosklerose vor und normalisiert das Gedächtnis.
  3. Zum Abnehmen. Geeignet für diejenigen, die die Zuckeraufnahme begrenzen, ermöglicht der niedrige Kaloriengehalt der Früchte die Zubereitung von Desserts.
  4. Für Schwangere. Reduziert den Blutdruck, beseitigt übermäßige Reizbarkeit, Ödeme der unteren Extremitäten, geeignet zur Behandlung von Erkältungen, Schlafstörungen. Gegenanzeigen sind niedriger Blutdruck bei blutdrucksenkenden Allergien. Essen Sie schwangere Frauen sollten in begrenzten Mengen sein.

Die Frucht von Irgi enthält viele Vitamine A, B, C und Flavonoide, die Krebstumoren widerstehen. Vitamin P stärkt die Elastizität der Kapillarwände. Saft wird zum Gurgeln bei Stomatitis, eitriger Mandelentzündung, rohen Beeren bei Störungen des Nervensystems und Schlaflosigkeit verwendet. Die Heilung von Trockenfrüchten beugt Nieren- und Lebererkrankungen vor, senkt den Blutdruck und die Blutgerinnung und beugt Blutgerinnseln vor.

Das wichtigste vorteilhafte Merkmal der Irgi-Blüten ist die Normalisierung des Bluthochdrucks und die Beseitigung der Herzinsuffizienz. Mai Strauchblüten, dann roh und geerntet. Infusion von Blumen, trocken oder frisch, mit Herz-Kreislauf-Erkrankungen gekühlt genommen. Es stärkt die Arbeit der Muskeln, reduziert den Druck, normalisiert den Schlaf und beseitigt das Gefühl der Angst.

Die Blätter und die Rinde des Strauchs enthalten eine große Menge an Tanninen, die bei der Behandlung von eitrigen Wunden, Verbrennungen und Magen-Darm-Problemen wirksam sind. Aus diesen Teilen bereiten irgi Heilbrühen vor. Zur Vorbereitung müssen Sie die im Mai geernteten Blätter und die im Herbst gesammelte Rinde nehmen. Die Infusion der Rinde wird verwendet, um Erkrankungen des Verdauungstrakts vorzubeugen. Tee aus den Blättern von Irgi lindert nervöse Spannungen.

Was ist so nützlich, Irga

Irga hat aufgrund seiner Zusammensetzung viele nützliche Eigenschaften.Diese Pflanze enthält also: Pektine, Mono- und Disaccharide, organische Säuren (Apfelsäure), Vitamine der Gruppe B, Vitamin C, Vitamin P, Tannine, Flavonole, Sterine und Cellulose. Nützliche Spurenelemente (Blei, Kobalt, Kupfer) ergänzen diese Liste ebenfalls.

Irga enthält praktisch keine Proteine ​​und Fette, nur Kohlenhydrate (bis zu 12 g pro 100 g Produkt), und sein Energiewert beträgt nur 45 kcal pro 100 g Produkt. Dies macht die Pflanze nützlich für Menschen, die abnehmen wollen. Saft aus Shadberry und roten Johannisbeeren reduziert bei richtiger Ernährung und regelmäßiger Anwendung das Gewicht auf vier kg pro Woche. Mischen Sie dazu den Saft im Verhältnis eins zu eins und verwenden Sie ihn täglich (ein Glas nach dem Essen).

Die Pflanze enthält eine große Menge Carotin, das zusammen mit Ascorbinsäure ein starkes natürliches Antioxidans ist. Diese Substanzen stärken das Immunsystem, lindern die Symptome von Krankheiten, die mit elektromagnetischer Strahlung verbunden sind, erhöhen die Resistenz gegen Infektionskrankheiten und Stress und lösen Depressionen auf.

Antioxidantien wirken sich negativ auf Krebszellen aus, und ihr ständiger Gebrauch spielt die Rolle einer prophylaktischen Impfung gegen Tumore. Die gleichen Substanzen helfen bei der Behandlung der Alzheimer-Krankheit - schwere Schädigung des Nervensystems.

Pektine fördern die Ausscheidung von Schwermetallsalzen, Toxinen, Radionukliden, zerstören Cholesterin-Plaques. Irga-Baum ist ein Lagerhaus von nützlichen Eigenschaften. Seine Bestandteile verdünnen das Blut, reinigen die Wände der Blutgefäße, verhindern das Auftreten von Blutgerinnseln und anderen Erkrankungen der Blutgefäße und verbessern die Funktion des Herzens.

Die Verwendung von Blättern Irgi für medizinische Zwecke

Die Blätter eines Baumes oder Strauches haben auch eine Reihe nützlicher Eigenschaften (sie werden am Ende des Frühlings geerntet). In Blättern enthaltene Phytonzide bekämpfen Infektionskrankheiten: Mandelentzündung, ARVI, ARD und antimikrobielle Wirkung werden bei der Behandlung von eitrigen Wunden, offenen und blutenden Wunden, Dekubitus eingesetzt.

Die adstringierenden Eigenschaften der Blätter helfen bei Pankreatitis und Durchfall. Infusion von ihnen trinken mit Schlaflosigkeit, Bluthochdruck, Herz-Kreislauf-Erkrankungen.

Kleine Kinder sind anfällig für Infektionskrankheiten. Bei geringerem Einsatz von künstlichen Antibiotika gegen Husten können junge Patienten mit einem Abkochmittel aus Irgi-Blättern behandelt werden. Es hat schleimlösende und schleimverdünnende Wirkung.

Tee aus den Blättern von Irgi hat ein Vitamin und stärkt das Immunsystem. Blattsaft wirkt diätetisch und gewichtssenkend, darüber hinaus werden solche Aufgüsse auch in der Kosmetik eingesetzt. Lotionen und Stärkungsmittel verhindern das Welken der Haut, straffen die Poren, reinigen die fettige Haut, reparieren beschädigte Schichten der Epidermis, stärken Nägel und Haare.

Für einen verjüngenden Effekt sollten Sie Gesicht und Hals mit einem Sud aus Blättern abwischen (vorzugsweise zweimal täglich). Die Zusammensetzung kann mit einem Sprühgerät in den Tank gegossen und in regelmäßigen Abständen auf den Ausschnitt gesprüht werden.

Rezept für entzündliche Prozesse der Mundhöhle oder Wunden empfohlen: Trockene Blätter - 2 Esslöffel sollten mit 200 ml gekochtem Wasser gemischt und 30 Minuten lang aufgegossen werden. Bei Erkrankungen der Mundhöhle - nach dem Essen ausspülen, bei Wunden - mit einem Wattestäbchen einfetten.

Wie und warum Blumen irgi nehmen

Das ist kein Geheimnis Schwangere sind häufiger krank, weil der Körper für zwei arbeitet. Chemische Medikamente schaden häufig dem ungeborenen Kind, und Probleme mit Druck-, Zahn-, Herz- und Infektionskrankheiten sind bei Frauen keine Seltenheit.

Blumen irgi, ihre medizinischen Eigenschaften werden für Mütter wie zur Behandlung und zur Vorbeugung nützlich sein. Die Infusion von Blumen senkt den Blutdruck, wirkt entzündungshemmend, immunomoduliruyuschee und antimikrobiell. Tee auf der Basis von Blumen wird getrunken, um akuten Infektionen der Atemwege und Viren vorzubeugen.

Abkochungen und Infusionen von Blumen werden nach einer Chemotherapie bei der Behandlung der Onkologie verwendet, um sich zu erholen. Das Berühren mit Brühen hilft Frauen mit gynäkologischen Erkrankungen und Blasenentzündungen. Brühen und Tinkturen lindern die Symptome einer Schilddrüsenerkrankung.

Bäder mit Irgi-Blüten mit ihren heilenden Eigenschaften tonisieren die Haut, entfernen Giftstoffe und andere schädliche Verbindungen durch die Poren und machen die Haut geschmeidig und glatt. Blumenlotionen geben dem Gesicht ein gesundes Aussehen.Ein Rezept für schwangere Frauen mit Bluthochdruck: 2 Esslöffel getrocknete oder frische Blumen gießen 400 ml kochendes Wasser. Wickeln Sie die Komposition gut ein und lassen Sie sie einige Stunden einwirken, bevor Sie sie abseihen. Nehmen Sie dreimal täglich einen Esslöffel vor den Mahlzeiten ein.

Medizinische Eigenschaften von Irgi-Beeren

Die Früchte der Shadberry werden sowohl in der Volksmedizin als auch in der amtlichen Medizin aktiv verwendet. Die Ärzte empfehlen älteren Patienten, Beeren zur Vorbeugung von Krampfadern, Arteriosklerose, Herzinfarkt sowie zur Stärkung der Wände von Blutgefäßen und des gesamten Körpers zu verwenden.

Die Beeren der Pflanze können Schadstoffe aus der Atmosphäre und Cholesterin aus dem Körper ausscheiden. Irga und seine Beeren sind nützlich bei der Behandlung von Herz-Kreislauf-Problemen, Schlaflosigkeit, Nervenstörungen und zur Glättung der Auswirkungen von Stress.

Saftbeeren nehmen mit Magen-Darm-Beschwerden zu, da ihre adstringierende Wirkung bei Gastritis hilft und die Entzündung der Magenwände beseitigt. Saft hat eine diätetische Wirkung.

Vitamin A, das reich an Beeren ist und bei ständiger Einnahme die Entstehung von Katarakten verhindert, verbessert das Sehvermögen. Um eine Fehlfunktion und einen Mangel an Vitaminen in der Ernährung zu vermeiden, ist es ratsam, Beerentee zu trinken. Saft aus frischen Beeren lindert schmerzhafte Symptome bei eitriger Mandelentzündung und Stomatitis. Vitamin-Drink: Trockenfrüchte in kochendes Wasser gießen (1 EL pro 200 ml Wasser) und 30 Minuten darauf bestehen. Trinken Sie ein halbes Glas am Tag nach den Mahlzeiten.

Die Verwendung von Irgi beim Kochen

Irga ist in der Küche gefragt, hier können Sie viele leckere und gesunde Köstlichkeiten zubereiten, vor allem Süßigkeiten. Getrocknete Beeren ähneln Rosinen und werden als Füllung für Torten, Kuchen und Gebäck verwendet. Geschredderter Irgu wird zur Herstellung von Cupcakes, Aufläufen, Pfannkuchen und Krapfen verwendet. Für Desserts und Hauptgerichte bereiten Sie mit Beeren-Irgi Saucen zu.

Frisch gemahlene Beeren sind gut für Mousses, Souffles und Cremes. Daraus werden Gelee, Marmelade, Marshmallow und Sorbet hergestellt. Frisches Obst wird mit Kompott, Gelee, Saft und Erfrischungsgetränken gekocht. Wein- und Alkoholliköre von Irgi haben entzündungshemmende Eigenschaften, sie können Kuchen für Kuchen imprägniert werden.

Es ist praktisch, Beeren für den Winter zu ernten. Getrocknete oder getrocknete irgu als getrocknete früchte, kompott, tee und medizinische infusionen verwendet. Daraus Marmelade, Marmelade und Marmelade zubereiten, die als Lebensmittelfarbe verwendet werden. Marmelade wird lange gelagert und kann auch als Füllung für Donuts und Bagels dienen.

Ernährungswissenschaftler empfehlen, Irgu zur Normalisierung des Stoffwechsels, bei Verdauungsstörungen sowie zur Reinigung des Körpers von Giftstoffen zu verwenden. Getrocknete Beeren werden zu Salaten, Müsli und Beilagen hinzugefügt.

In der heißen Sommersaison stillen Sie Ihren Durst wird helfen Kwas aus den Beeren von Irgi.Bereiten Sie es so vor: Irga - 1 kg Beeren, Hefe - 25 g, Wasser - 10 Liter, Honig - 200 g. Die gewaschenen Beeren in einem Emaille-Topf zerdrücken, Wasser hinzufügen, zum Kochen bringen und abkühlen lassen. Die abgekühlte Brühe abseihen, Honig und Hefe dazugeben und 12 Stunden gären lassen. Das fertige Getränk wird in handliche Gefäße abgefüllt und kühl gelagert.

Allergiker und Kinder unter zwei Jahren sollten fangen Sie an, Irgi in kleinen Mengen zu erhalten und hören Sie auf die Reaktion des Körpers. Bei Diabetes der zweiten Art ist der Einsatz dieser Pflanze nur nach Rücksprache mit dem behandelnden Arzt möglich.

Beeren-Tinktur

Für die Zubereitung der Heil-Tinktur aus den Beeren von Irgi benötigen Sie ein Glas und hochwertigen Wodka. Bereiten Sie auf diese Weise ein Getränk zu:

  • Beeren bringen Püree Zustand mit einem stößel,
  • ¾ Glas gefüllt zerkleinerte Masse,
  • Wodka einschenken3-4 cm Abstand zum Gefäßhals lassen,
  • Bestehen Sie 2-3 Tage an einem dunklen kühlen Ort
  • Filter und die Reste der Beeren wegwerfen.

Bewahren Sie diese Tinktur besser in der Kälte auf. Es wird empfohlen, dreimal täglich ein Mittel einzunehmen. einen Esslöffel vor dem Essen.

Tee auf Blattbasis

Für die Zubereitung von Tee ist es besser, frische Blätter zu verwenden, im Extremfall können auch getrocknete verwendet werden.

Ein paar Blätter Shadberry in kochendes Wasser gießen und 15-20 Minuten ziehen lassen . Sie können 1 Teelöffel natürlichen Honig hinzufügen. Auf die gleiche Weise wird auch Blumentee zubereitet.

Es ist besser, abends Tee zu trinken, er beruhigt das Nervensystem perfekt und sorgt für einen gesunden, gesunden Schlaf.

Abkochen von Rinde

Das Abkochen ist nicht nur für den Innenbereich geeignet, sondern auch für den Außenbereich. Mit Hilfe von Kompressen können eiternde Wunden und Verbrennungen behandelt werden. Für die Vorbereitung der Mittel notwendig:

  • Die Rinde hacken mit einer Kaffeemühle,
  • in eine Pfanne gießen 2 Esslöffel des resultierenden Pulvers und gießen Sie 2 Tassen kochendes Wasser,
  • das Geschirr auf kleiner Flamme stellen und Das Mittel 15-20 Minuten kochen lassen ,
  • kühles Getränk und durch ein Sieb oder ein Käsetuch passieren,
  • hinzufügen 1 Tasse kaltes abgekochtes Wasser.

Nehmen Sie die Tinktur 3-5 mal täglich für eine halbe Tasse ein . Wenn das Produkt zur äußerlichen Anwendung vorbereitet ist, muss es nicht mit Wasser verdünnt werden.

Wie jede Heilpflanze, Irga kann für den menschlichen Körper von unschätzbarem Wert sein, wenn es richtig angewendet wird, und kann auch schaden. Aus diesem Grund müssen Sie die Regeln für die Herstellung von Therapeutika befolgen und deren Dosierung kontrollieren.

Berry Irga - Zusammensetzung, Typen


Irga - Pflanze Rosaceaefamilie. Es wird sowohl Bäumen als auch Sträuchern zugeschrieben. Die Form der Blätter ist rund-oval und die Farbe ist dunkelgrün. Im Herbst färben sich die Blätter rot und fallen erst dann ab. Praktisch jeder Gärtner kennt die Vorteile von Shadberry für den menschlichen Körper. Aber nicht jeder nutzt seine positiven Eigenschaften, im Gegenteil, jemand nutzt es nur als Schmuck für sein Sommerhaus.

Die Pflanze blüht wirklich wunderschön. Die Blüten sind klein und in Blütenständen gesammelt hell gefärbt. Sie strahlen keinen Duft aus und befinden sich hauptsächlich am Ende der Triebe.

Nach der Blüte beginnt der Baum Früchte zu tragen. Beeren irgi in seiner Größe sind klein. In gewissem Maße ähneln sie kleinen Äpfeln. Im Durchmesser sind sie nicht mehr als 1 Zentimeter und die Kelchblätter befinden sich an der Basis. Die Strauchfrucht erfolgt in der Regel jedes Jahr zum Ende des Sommers. Die Früchte reifen ungleichmäßigAus diesem Grund wird im Sommer mehrmals geerntet. Damit die Reifung sofort erfolgen kann, muss der Strauch gut beleuchtet sein.

Verstehe, dass die Beeren reif und leicht sind. Färbe sie aus dunkelviolett oder blau je nach Holzart. Und es gibt auch solche Irgi-Sorten, an deren Früchten man zum Beispiel wie Pflaumen eine kleine Blüte findet.

Die gereifte Beere ist zart, saftig und süß. Wenn Sie den Baum richtig pflegen, erhalten Sie den größtmöglichen Nutzen in Form einer großen Ernte für sich.

Heute gibt es in der Welt der Rygisorten eine große Anzahl. Gärtner zählen ungefähr etwa 25 ArtenTrotz der großen Vielfalt in Russland werden nur wenige angebaut.

Jede Art ist auf ihre Weise für den menschlichen Körper nützlich. Sie alle überleben den Winter gut und in der Obhut als unprätentiös. Also, die am häufigsten vorkommenden Arten, die unsere Gärtner anbauen - Irga (rundblättrig). In der Höhe erreicht es etwa 2,5 Meter. Die Frucht ist schwarz und hat eine kleine Patina.

Kanadische Irgi-Arten - Baumhöhe 6 Meter. Die Beeren sind groß, aber in der Regel verwenden sie es als Schmuck.

Stachelige Irga 5 Meter hoch, als Hecke gepflanzt.

Erlenfisch erreicht eine Höhe von 2,5 Metern. Die Beeren sind schwarz, lecker und saftig. Eine solche Pflanze kann auch an einem schattigen Ort Früchte tragen.

Die einzigartige Zusammensetzung von Beeren


Die Zusammensetzung der Beeren enthält eine große Menge an Nährstoffen und Vitaminen sowie Mikro- und Makroelementen. Schauen wir uns also an, was in den Früchten des Irgi-Baums enthalten ist:

  1. Zucker natürlichen Ursprungs
  2. Zellulose,
  3. Pektine und andere Farbstoffe
  4. Vitamine der Gruppe B, P, C,
  5. Beta-Carotin und Tannine,
  6. Die mineralische Zusammensetzung ist Kupfer, Mangan, Eisen, Kobalt usw.

Für medizinische Zwecke werden nicht nur Beeren verwendet, sondern auch die Rinde, Blätter und Blütenstände. Und auch als nützlich und Samen Irgie. In ihrer Zusammensetzung enthalten sie fette Öle.

Irga Nutzen und Schaden

Betrachten Sie die Vorteile von Irgi für den menschlichen Körper:

  • Senkt die Menge an schädlichem Cholesterin im Blut,
  • Reduziert das Risiko von Erkrankungen des Harnsystems sowie der Leber,
  • Es wirkt vorbeugend gegen Herz-Kreislauf-Erkrankungen sowie Arteriosklerose,
  • Als Analgetikum bei Erkrankungen des Verdauungssystems eingesetzt,
  • Beseitigt verschiedene Erkrankungen der Mundhöhle, wirkt desinfizierend,
  • Reduziert das Risiko der Bildung von Krampfadern
  • Verhindert einen Herzinfarkt
  • Es erleichtert den Verlauf von Erkrankungen der Atemwege,
  • Es ist ein antibakterielles Mittel zur Behandlung eiternder Wunden.

Wie bereits erwähnt, haben nicht nur Früchte vorteilhafte Eigenschaften, sondern auch andere Bestandteile der Pflanze: Rinde, Blumen, Blätter. Überlegen Sie sich also, was ihr Nutzen ist:

  • Indem Sie die Infusion von Blumen anwenden, können Sie hohen Blutdruck senken sowie mit Herzinsuffizienz fertig werden.
  • Mit der Infusion von Blättern können Sie leicht Krankheiten des Magen-Darm-Trakts loswerden sowie den Stuhl normalisieren,
  • Die Blätter werden in Form von Kompressen verwendet, da die Zusammensetzung Substanzen enthält, die Wunden desinfizieren.
  • Die Rinde wird verwendet, um den Hals in Form einer Spülung zu behandeln. Hilft bei der Heilung von Verbrennungen sowie bei verschiedenen Darmerkrankungen. Kann sowohl innen als auch in Form einer Kompresse verwendet werden.
  • Trockenfrüchte tragen nach allen Regeln zur Verbesserung der Blutgerinnung bei und verhindern die Bildung von Blutgerinnseln.

Trotz so vieler nützlicher Eigenschaften kann eine Irga auch den menschlichen Körper schädigen. Um dies zu verhindern, empfehlen wir Ihnen, sich mit einer Reihe von Gegenanzeigen vertraut zu machen:

  1. Die Manifestation einer allergischen Reaktion auf die Bestandteile des Baumes,
  2. Kinderalter bis 2 Jahre,
  3. Sie können kein frisches Obst mit Milchgetränken essen, da ein solches Mischen zu einer Verletzung des Stuhls führen kann.
  4. Mit einer großen Aufnahme von Beeren in einer Person kann ein Zustand wie Schwierigkeiten bei der Aktion und Lethargie sein. Deshalb ist es notwendig, Beeren in Maßen zu verwenden,
  5. Die Gegenanzeigen sind Krankheiten wie niedriger Blutdruck, Hämophilie und individuelle Unverträglichkeit.

Medizinische Eigenschaften - Anwendung in der traditionellen Medizin

На основе ирги можно приготовить огромное количество лекарственных средств, помогающих от большинства заболеваний. Рассмотрим некоторые из них.

  • От заболеваний желудочно-кишечного тракта рекомендуется использовать чай из плодов. Для этого потребуются сухие ягоды (20 грамм) высыпать в термос и залить 0,5 л крутого кипятка. Закрываем и настаиваем в течение 60 минут. Nachdem wir gefiltert und akzeptiert haben, als einfachen Tee.
  • Den Stuhl normalisieren Verwenden Sie das folgende Tool. Trockenfrüchte (20 g) und Blätter (15 g) werden in einer Thermoskanne ausgelegt und mit 200 ml heißem kochendem Wasser übergossen. Rühren Sie sich und bestehen Sie auf 40 Minuten. Fertiginfusion muss gefiltert werden. Es ist notwendig, es vor einer Mahlzeit in 30 Minuten zu 1/2 Tasse zweimal täglich warm zu nehmen.
  • Infusion von Baumrinde bei jeder Krankheit verwendet. Dazu Rinde fein gehackt trocknen und in einem kleinen Behälter von 20 g verteilen, 500 ml heißes Wasser einfüllen und auf den Herd stellen. Zum Kochen bringen, Hitze reduzieren und die Masse eine Viertelstunde kochen. Wir filtern die Brühe und wir akzeptieren.
  • Zur Behandlung von Angina und anderen verschiedenen orale Erkrankungen Es werden nur frische Früchte verwendet. Spülen Sie sie unter Wasser und passieren Sie eine Saftpresse. Wir spülen ihnen dreimal am Tag den Mund aus. Dieser Saft wird empfohlen, um verschiedene Wunden und Verbrennungen zu behandeln.
  • Bei der Behandlung von Diabetes Verwenden Sie die Infusion von Baumblättern. Es können nicht nur trockene, sondern auch frische Blätter aufgetragen werden. In einen kleinen Topf gießen 40 Gramm fein gehackte Blätter 1 Tasse heißes Wasser. Schließen Sie den Deckel und wickeln Sie ein warmes Handtuch ein. 1,5 Stunden warten und filtern. Zweimal täglich nehmen wir eine halbe Tasse 15 Minuten vor Beginn der Mahlzeit ein.

Kochanwendung

Was irgi kochen? Dies ist die Frage, die sich Neulinge im Garten stellen. Aus dieser Beere kann gekocht werden Saft, Kompott, Marmelade, Pudding und andere leckere und ungewöhnliche Desserts. Betrachten Sie eine detailliertere Beschreibung des Kochens von Gerichten aus den Beeren von Irgi.

Bereiten Sie das Kompott von Shadberry zu Hause ist nicht schwierig. Dazu müssen Sie folgende Komponenten vorbereiten:

  • Kristallzucker - 2,5 EL,
  • Sauberes gefiltertes Wasser - 1,4 l,
  • Reife Beeren eines Busches - 1,5 Gläser,
  • Eine Zitronenscheibe.

Gießen Sie das Wasser in einen kleinen Topf und gießen Sie Kristallzucker hinein. Auf den Herd stellen und unter gelegentlichem Rühren zum Kochen bringen, bis sich das Schüttgut aufgelöst hat. Sobald das Zuckerwasser kocht, müssen die Beeren gelegt, zum Kochen gebracht und 5 Minuten lang gekocht werden. Wir filtern das fertige Kompott und entfernen es an einem kühlen Ort. Das Getränk wird gekühlt serviert. Am Ende des Garvorgangs wird empfohlen, eine Zitronenscheibe hinzuzufügen.

Aus den Beeren kann man lecker kochen Marmelade für den Winter:

  • Frisches Obst - 5 Gläser,
  • Zucker - 1 kg,
  • Wasser - 200 ml.

Geerntete Beeren werden sortiert und entfernt, verdorben und nicht mehr lebensmittelecht. Gießen Sie die Flüssigkeit in einen kleinen Topf und fügen Sie Zucker hinzu.

Wir installieren es mit dem Inhalt auf dem Herd, um es langsam zu erhitzen. Warten Sie, bis sich das Schüttgut aufgelöst hat. Vergessen Sie nicht, von Zeit zu Zeit umzurühren, damit der Zucker nicht verbrennt. Sobald der Zucker vollständig aufgelöst ist, gießen Sie die Beeren hinein und mischen Sie sie vorsichtig, vorzugsweise mit einem Plastik- oder Holzlöffel, um die Beeren nicht zu zerdrücken. Bei schwacher Hitze eine Stunde kochen.

Und Sie können auch viele Früchte machen viele leckere gerichte. Besonders, wenn Sie es mit anderen Gartenbeeren kombinieren. Aus dieser Kombination können Sie Saft für den Winter oder Gelee machen. Erfahrene Hausfrauen geben dem Gebäck Früchte.

Irga - Pflanzeneigenschaften, Bepflanzung, Pflege

Dieser Strauch bringt an sonnenbeschienenen Stellen einen guten Ertrag, erreicht eine Höhe von 6-7 Metern, ist frostbeständig. Die Sträucher wachsen ziemlich schnell, färben sich ab Mai und die Früchte ab Anfang Juli. Die vollständige Reifung der Beeren erfolgt Ende Juli - Anfang August. Die Blüten der Irgi sind überwiegend weiß und blühen 2 Wochen lang (Mai-Juni) üppig.

Irga, Blumenbilder:

Beeren werden häufig von traditionellen Heilern sowie von kulinarischen Spezialisten verwendet. Sie haben einen leicht süßen Geschmack, aber sie mögen Erwachsene und Kinder gleichermaßen. Äußerlich ähnelt die Ryga-Beere etwas der Schwarzen Johannisbeere und schmeckt eher nach Rosinen (in getrockneter Form). Northern Rosinen - so oft genannt.

Irga - Beeren, Foto:

Die Setzlinge dieses Strauchs dringen nach dem gleichen Prinzip wie ähnliche Obstarten in den Boden ein - Stachelbeere oder Johannisbeere. Pflanzen, Pflege sind nicht schwer. Irga wird im Frühjahr oder Herbst gepflanzt. Aber die beste Option - Irgi im Herbst pflanzen - in tiefe Löcher 40-50 cm tief, 60-80 cm breit. Früchte können bereits im zweiten oder dritten Jahr nach einer richtig gepflanzten Bepflanzung gesehen werden.

Irga - wohltuende Eigenschaften, Nutzen und Schaden

Zunächst werden wir die vorteilhaften Eigenschaften dieser Pflanze bestimmen. Es ist bemerkenswert, dass sogar die Kortikalis der Irgi heilende Eigenschaften hat. Blumen, Beeren, Blätter und Rinde werden von Heilern sowohl frisch als auch getrocknet verwendet. Die medizinischen Eigenschaften von Irgi werden auch von der amtlichen Medizin bestätigt.

Blüten mit Blättern werden zur Vorbeugung und Behandlung verschiedener Krankheiten verwendet: Abkochungen, Tee hilft bei Herzerkrankungen, Manifestationen von Bluthochdruck, Schlafstörungen. Blätter, Blüten können selbst gebraut werden, oder zusammen mit Beeren kann dieser Tee den ganzen Tag über konsumiert werden.

Irgi-Beeren sind beliebter: Sie enthalten Fructose, Glucose, Nikotin, Ascorbinsäure, Vitamine E, B, Carotin und nützliche Mikroelemente. Das Essen von Früchten hilft, überschüssiges Cholesterin, Schwermetallsalze und andere Toxine zu eliminieren. Es gibt eine allgemein positive Wirkung auf das Nervensystem, einen Blutdruckabfall, ein verringertes Risiko für Blutgerinnsel und die Stärkung der Blutgefäße.

Irga - nützliche Eigenschaften:

  • Stärkung des Immunsystems, antioxidative Eigenschaften durch das in der Frucht enthaltene Carotin,
  • sanfte Entfernung von Giftstoffen, Schwermetallen aus dem Körper, dank Pektin,
  • Gesamtverbesserung des Herzens, Verringerung des Herzinfarktrisikos,
  • mit Leber-, Nierenleiden,
  • Krebsprävention,
  • bei Halsschmerzen, Halsschmerzen (Fruchtsaft, Gurgeln),
  • Braurinde, Blätter zur Linderung von Verbrennungen, pustulösen Hautkrankheiten,
  • Kräftigung des Zahnfleisches, Behandlung verschiedener oraler Erkrankungen (Stomatitis, Paradontose),
  • mit Verdauungsstörungen,
  • zur Vorbeugung von Krampfadern.

Es ist auch notwendig, die Gegenanzeigen zu erwähnen, die möglichen Schäden, die Irga verursachen können. Wenn es eine Tendenz zu Allergien gibt, dann sollten die Geschenke dieses Strauches sehr vorsichtig sein. Irga ist ein starkes Allergen. Es wird nicht empfohlen, mit Manifestationen von Hypotonie (niedrigem Druck) zu irgu nehmen. Wenn eine Person an Blutkrankheiten leidet (Hämophilie, Probleme mit der Gerinnung), kann irgu nicht konsumiert werden - es verdünnt das Blut. Kombinieren Sie nicht die Verwendung von Abkochungen oder Früchten mit der Aufnahme von Milch - sie sind nicht kompatibel (Verdauungsstörungen werden nicht lange dauern). Sie sollten auch die Hemmung der Wirkung berücksichtigen, die durch übermäßigen Verzehr von Irgi zu beobachten ist.

Wenn ein Strauch in einer ökologisch ungünstigen Zone wächst, bleibt es nur zu bewundern, da die Irga sehr aktiv schädliche Bestandteile aus dem Boden, der Luft und dem Wasser „herauszieht“.

Berry Berry auftragen

Meistens wird Irgu zur Behandlung verwendet, aber frische Beeren, Marmeladen, Liköre, Weine und Kompotte daraus sind unglaublich lecker. Das Backen mit Irga ist eine echte Delikatesse. Die Beeren werden perfekt mit Sandteig und Quark kombiniert.

Um den Saft aus den Früchten zu gewinnen, sollte die Ernte vorläufig ohne Zugang zu den Sonnenstrahlen aufrechterhalten werden - auf diese Weise werden die Beeren süßer und saftiger. Früchte reifen stufenweise, sammeln sie auch stufenweise. Irga ist für sich genommen ein mehrjähriger Busch, er lebt etwa 50-70 Jahre - es hängt von den Umgebungsbedingungen ab. Sie ist lebensresistent, hat fast keine Angst vor Gartenschädlingen und braucht nicht gesprüht zu werden.

Irga Beeren - Foto

Wenn Sie sich dazu entschließen, eine Irgu in Ihr Sommerhaus zu pflanzen, müssen Sie berücksichtigen, dass Sie sie vor Vögeln schützen müssen, da sie es sehr lieben, sich daran zu erfreuen. Um zu verhindern, dass die Vögel zur Ernte kommen, bedecken die Gärtner die Büsche mit einem speziellen Vogelnetz, das Sie kaufen können.

In jedem Fall kann jeder die heilenden Eigenschaften dieser Pflanze ausprobieren. Heute können Sie getrocknete Früchte oder Shadberry-Blumen kaufen - sie werden von Apotheken, Online-Shops für Heilkräuter angeboten. Diese dunkelblaue Beere hat einen niedrigen Kaloriengehalt (45 kcal) und enthält in ihrer Zusammensetzung praktisch keine Fette oder Proteine. Der Kohlenhydratwert von Irgi - 12 g pro 100 g Frucht.

Unter Berücksichtigung der positiven Eigenschaften von Irgi und Kontraindikationen ist der Faktor der individuellen Unverträglichkeit zu berücksichtigen sowie das Maß zu beachten.

Pin
Send
Share
Send
Send