Allgemeine Informationen

Pflaumentinktur und Brandy: 8 Rezepte zu Hause

Pin
Send
Share
Send
Send


Pflaume ist eine sehr gesunde und schmackhafte Frucht, die sowohl Erwachsene als auch Kinder gerne selbst verwöhnen. Es kann roh gegessen werden, Sie können Desserts daraus machen. Süß-sauer leckere Zwetschgen eignen sich auch zum Säumen. Daraus können Sie Kompotte rollen, Sie können süße Marmelade kochen. Und aus Pflaumen können Sie herrliche hausgemachte Liköre machen. Pflaumentinktur auf Wodka ist immer nützlich, zumal ihr Geschmack nicht einmal an den exquisiten, teuren Weinen verliert, die im Laden gekauft werden. Rezepte für Pflaumenliköre mit Wodka oder Alkohol waren auch unseren Vorfahren bekannt. Ihre Vorbereitung erfordert keine besonderen Fähigkeiten und Kenntnisse. Die Hauptsache ist, den Wunsch und alle notwendigen Zutaten zu haben, und dann kann absolut jeder eine leckere Pflaumentinktur machen.

Damit auch zu Hause exquisite alkoholische Getränke für alle Ankömmlinge erhältlich sind, haben wir die besten Rezepte für Zwetschgenliköre zusammengestellt. In diesem Material wird es möglich sein, ein interessantes Rezept zu finden und es einfach umzusetzen.

Tinkturen reinigen

Tinktur aus Pflaumen universal. Dieses Rezept ist eines der einfachsten. Für eine köstliche Pflaumentinktur benötigen Sie nur 1 kg Pflaumen und 2 Liter Wodka oder verdünnten Alkohol. Auf Alkoholbasis können Sie sogar Mondschein nehmen. Zuerst müssen Sie die Pflaumen selbst vorbereiten - Sie müssen nicht die Knochen holen. Die Früchte müssen nur gut aussortiert, die Wurzeln abgerissen, die reifen Pflaumen ausgewählt und unter fließendem Wasser abgespült werden. Dann die Früchte in ein Drei-Liter-Glas füllen, mit Alkohol aufgießen und den Deckel schließen. Die Banktinktur muss an einem dunklen Ort aufbewahrt werden. Die Lufttemperatur an dem Ort, an dem die Tinktur gelagert wird, sollte nicht unter 20 ° C liegen. An einem dunklen Ort sollte die Pflaumentinktur etwa 45 Tage halten. Nach Ablauf des Getränks muss gefiltert werden und es ist gebrauchsfertig. Hierbei ist es wichtig, dass die Pflaumen auch einen originellen Geschmack haben, damit sie frei gegessen oder als ungewöhnlicher Snack verwendet werden können. Flaschengetränke können 3 Jahre im Kühlschrank aufbewahrt werden. Es sollte beachtet werden, dass der Pflaumenlikör ein wunderbares Aroma und einen angenehmen Geschmack hat, so dass es auch den strengsten Kennern von Elite-Alkohol gefallen wird.

Erstaunlicher Pflaumenlikör. Dieses Rezept ist ideal für Liebhaber zuckerhaltiger Spirituosen. Für einen köstlichen Pflaumenlikör benötigen Sie 1 kg Pflaumenfrucht, 1 Tasse Zucker und einen halben Liter Alkohol - Wodka oder Alkohol. Die Pflaumen müssen sortiert, gut abgespült, in zwei Hälften geteilt und die Knochen entfernt werden. Dann sollten die Pflaumen in einem Glasbehälter verteilt werden und jede Schicht Zucker eingießen. Wenn alle Früchte auf der Bank sind, müssen Sie den Behälter drei oder vier Tage an einem warmen Ort stehen lassen. Das Glas muss jeden Tag ein wenig geschüttelt werden - dann läuft der Saft schneller ab und der Saft wird um ein Vielfaches größer. Wenn der Saft die Frucht bedeckt hat, ist es Zeit, den Alkohol selbst direkt hinzuzufügen. Wenn Sie einen halben Liter Wodka oder Alkohol einschenken, sollten Sie die Tinktur mindestens einen Monat ziehen lassen, Sie können mehr. Etwa alle zehn Tage sollte das Getränk geschüttelt werden, um den Zucker schneller aufzulösen. Wenn die Tinktur aus der Pflaume ausgedient hat, muss sie gründlich abgelassen und in zwei Halbliterflaschen gefüllt werden. Der Pflaumenlikör wird mit ungefähr einem Liter enden. Bewahren Sie es besser im Kühlschrank oder in extremen Fällen an einem dunklen Ort mit niedriger Temperatur auf.

Alkohol Pflaumentinktur. Das über die Jahre getestete Rezept ist eine Pflaumentinktur mit Alkohol. Um Ihre Freunde und sich selbst zu verwöhnen, benötigen Sie anderthalb kg Pflaumen, anderthalb Tassen Zucker und ein Glas Alkohol. Obstpflaumen müssen gewaschen und sortiert, dann in zwei Teile geteilt und die Knochen entfernt werden. Dann sollte man aus den Pflaumen eine kashe-artige Masse machen und für eine Weile stehen lassen. Damit die Masse gleichmäßig und ohne Haut ist, sollte sie durch ein Sieb gemahlen werden. In die entstehende Pflaumenmasse müssen Sie die restlichen Zutaten - Alkohol und Zucker - hinzufügen. Diese Mischung sollte zwei Monate lang an einem dunklen Ort aufbewahrt werden. Wenn sie aufgegossen ist, müssen Sie sie in eine Flasche füllen. So eine leckere Tinktur zu machen ist ein Kinderspiel.

Leckere Tinktur aus getrockneten Früchten. Die Zubereitung dieser Pflaumeninfusion erfordert einen halben Liter Wodka, 1 Tasse Pflaumen, eine Prise Zitronensäure und 100 Gramm Zucker. Die Pflaumen sollten gewaschen und in ein Literglas gegossen werden. In das gleiche Glas muss Zucker und Zitronensäure gegossen werden. Fügen Sie dann den gleichen Alkohol hinzu, um 10 Tage lang an einem dunklen Ort zu brauen. Die tägliche Tinktur aus trockenen Pflaumen muss geschüttelt werden. Dies hilft dem Zucker, sich aufzulösen. Diese Tinktur hat einen angenehmen Geschmack und ein angenehmes Aroma. Es sollte beachtet werden, dass seine Farbe auch ungewöhnlich und gesättigt ist. Wenn eine Mischung aus getrockneten Früchten und Wodka hineingegossen wird, muss die Flüssigkeit abgelassen werden. Dies kann mit einem speziellen Feinstsieb erfolgen. Wenn ein herkömmliches Sieb verwendet wird, kann Watte verwendet werden - im Komplex wird die Tinktur klar und sauber. Die strapazierte Pflaumentinktur ist verzehrfertig.

Ungewöhnliche Tinktur von Ternosliv. Sie können ein leckeres alkoholisches Getränk nicht nur aus gewöhnlichen Pflaumen, sondern auch aus Dünen zubereiten. Diese Frucht, die auf einem stacheligen Busch reift, hat einen säuerlich-säuerlichen Geschmack. Daraus können Sie eine sehr schmackhafte Tinktur herstellen, die neben allem anderen auch heilende Eigenschaften hat. Aber das Wichtigste zuerst. Für die Herstellung einer Teigtinktur sind nur 1,5 kg Zucker, 4 Liter Wodka oder verdünnter Alkohol und 4 kg Teig erforderlich. Knödel sollten überreif sein - dann ist das Getränk gesättigter. Zunächst müssen Sie die Früchte sorgfältig aussortieren und gut waschen. Dann müssen Sie den Ausguss in einen Behälter gießen, in den das Getränk schließlich ziehen wird. Es ist besser, wenn der Behälter aus Glas besteht - die ideale Option ist ein Glasgefäß mit einem Volumen von 5 Litern. Wenn es nicht verfügbar ist, können Sie eine gewöhnliche emaillierte Pfanne verwenden. Früchte in einem Behälter müssen mit Zucker gefüllt und mit einem dicken Tuch bedeckt sein. Den Teig 6 Wochen an einem warmen Ort stehen lassen. Dann müssen Sie einen halben Liter Wodka hinzufügen und die Mischung für weitere zwei Monate stehen lassen. Nach zwei Monaten müssen Sie weitere 3,5 Liter Wodka hinzufügen und die Tinktur mischen. Dann sollte die gesamte Flüssigkeit ins Feuer gestellt und zum Kochen gebracht werden, aber auf keinen Fall nicht kochen. Wenn die Tinktur abgekühlt ist, muss sie in Flaschen abgefüllt werden und noch drei Monate ziehen lassen. Dann können Sie sie verwenden. Dieses Rezept wird von vielen Verbrauchern bewiesen und ist Likören aus gewöhnlichen Pflaumen nicht unterlegen. Außerdem haben Tinktur-Tinkturen heilende Eigenschaften. In der Volksmedizin werden solche Tinkturen zur Behandlung von Erkrankungen des Magens, des Darms und der Mundhöhle eingesetzt. Auch die Dornen wirken beruhigend.

Klassische Tinktur aus Pflaumen mit Steinen. Diese Tinktur wird aus einem Drei-Liter-Glas hergestellt. Ca. 1,5 kg trockene Pflaumen sollten in das Gefäß geschüttet werden - fast ganz oben. Pflaumen müssen mit Wodka gefüllt werden (ungefähr anderthalb Liter), den Behälter mit einem Deckel verschließen und anderthalb Monate an einem dunklen Ort stehen lassen. Dann muss die Flüssigkeit in einen anderen Behälter gegossen werden, und 350 Gramm Zucker müssen mit den Früchten der Pflaumen in das Glas gegeben werden. Zwetschgen mit Zucker sollten zwei Wochen an einem der Sonne unzugänglichen Ort stehen. Dann müssen Sie den durch Pflaumen getrennten dekantierten Saft maximieren. Zu diesem Zweck können Sie die Pflaumen in ein Sieb geben und eine Kapazität ersetzen, in der der Saft fließen wird. In dieser Position müssen Sie die Pflaumen für 10-12 Stunden stehen lassen, können Sie für einen Tag. Wenn der Saft vollständig abgelassen ist, sollte er mit dem zuvor infundierten Wodka gemischt und 6 Monate lang ziehen gelassen werden. Dieses Getränk ist sehr wohlriechend und hat einen reichen Geschmack.

Raffiniertes Getränk mit Minzgeschmack. Um ein so leckeres und aromatisches Getränk zuzubereiten, müssen Sie 1 kg Pflaumen, 1 l Wodka, 50 g Wasser, 1 Tasse Zucker, 5-6 Zweige frische Minze haben.

Zuerst müssen Sie die Pflaumen vorbereiten - waschen Sie sie aus, dann trocknen Sie sie ab. Danach müssen sich die Pflaumen mit Wasser füllen, zwei Wochen ziehen lassen und dann abseihen. Sie müssen auch einen Sirup vorbereiten. Um es zu machen, müssen Sie Wasser mit Zucker kochen und es 5-7 Minuten köcheln lassen. Dann müssen Sie in den Tank die aus dem Abfluss abgelassene Flüssigkeit ausschütten und den abgekühlten Sirup langsam hineinschütten. Nach einigen Stunden muss der gesamte Inhalt wieder abgelassen werden. Am Boden des Glases müssen Sie Minze einfüllen, die gesamte Flüssigkeit hineingießen und den Deckel schließen. Einen Tag später ist eine leckere Minztinktur fertig.

Abschließend

Bevor Sie Pflaumenlikör zubereiten, müssen Sie Folgendes wissen:

  • es ist besser, nicht süße, sondern süße und saure Pflaumen zu wählen - dann ist der Geschmack gesättigter,
  • Für diejenigen, die extrem starke Getränke mögen, sollte beachtet werden, dass Alkoholtinkturen viel stärker sind als Wodka-Tinkturen.
  • Wer mehr mittelstarke oder sogar schwache Getränke bevorzugt, sollte wissen, dass man für die Herstellung von Sirupen / Tinkturen etwas mehr Wasser verwenden kann - dann sinkt die Stärke des Getränks erheblich.

Um einen leckeren Likör aus Pflaumen zuzubereiten, muss man nur den Wunsch haben. Die oben genannten Rezepte sind einfach zuzubereiten und erfordern nicht viel Zeit und Geld. Sie müssen nur Geduld und Ausdauer aufbringen, da es einige Zeit dauert, bis das Getränk aufgegossen ist.

Pflaumenliköre mit Wodka oder Alkohol - eine großartige Gelegenheit, die Gäste am Feiertagstisch zu überraschen und sich gelegentlich mit einem angenehmen Geschmack des Getränks zu verwöhnen.

Die Wahl der Pflaumen für die Tinktur

Pflaumen für die Tinktur geeignet für früh und spät. Ihre Vielfalt ist nicht so wichtig, aber es ist besser, süß oder sauer zu wählen. Am attraktivsten für Tinkturen gelten Sorten Rekord, Ungarisch, Honig, Anna Shpet, Chinesisch, Mirabel und andere.

Beeren für Tinktur geeignet reif, ohne Spuren von Schäden, nach Regen oder Wind nicht vom Boden aufgenommen. Konzentrieren Sie sich auf die Zeit der Sammlung von Pflaumenernte sollte nicht so sehr die Farbe der Haut als die Weichheit der Früchte sein. Wenn die Berührung des Baumes mit dem Baum mäßig elastisch und mäßig weich ist (schnell die Form wiederherstellen, nachdem Sie darauf geklickt haben), ist es Zeit zum Sammeln. Darüber hinaus sollte auf dem Stiel der reifen Pflaumen ungewiss bleiben, wiegen, dann müssen sie gezupft werden. Aber selbst wenn die Ernte geerntet ist, müssen die Pflaumen sortiert werden, damit sie für die Tinktur reif sind und die unreifen, überreifen und wurmigen Pflanzen loswerden.

Die klassische Rezepttinktur aus Pflaumen

Die Tinktur für ein solches Rezept ist mäßig stark (nicht mehr als 30 Grad). Übrigens, nachdem die Pflaumen dem Getränk Aroma und Geschmack verliehen haben, können Sie sie nicht wegwerfen, sondern zum Dekorieren und Füllen von Kuchen und Gebäck verwenden. Und aus den "betrunkenen" Pflaumen kommen köstliche Süßigkeiten, die zu den meisten Pflaumentinkturen gereicht werden können. Dazu müssen Sie mehrere Schokoriegel in einem Wasserbad schmelzen und jede Creme in eine heiße Masse tauchen. Danach die Pflaumen entfernen, auf Wachspapier legen und die Schokolade aushärten lassen.

Garprozess

  1. Pflaumen waschen, gut waschen. Falls gewünscht, können sie vom Knochen getrennt oder intakt gelassen werden. Wenn die Pflaumen verarbeitet werden, wird das Getränk leicht trübe,

Geben Sie die Pflaumen in einen praktischen Behälter, der mit Alkohol gefüllt ist, damit das Getränk die Früchte bedeckt.

Verschrauben Sie den Behälter fest und legen Sie ihn 1,5 Monate lang an einen dunklen Ort (bei Raumtemperatur).

  • Nach der Zeit, die die Tinktur benötigt, um das Getränk zu filtern, kann die erste Verkostung durchgeführt werden.

  • Sie können das Rezept anpassen und Alkohol und Pflaumen hinzufügen, z. B. Minzblätter oder Zitronenmelisse, Nelken, Zimt, Vanillestangen, Orangenschale.

    Rezept für Pflaumenlikör auf Alkohol und Wodka mit Honig

    In diesem Rezept gibt es Pflaumengruben. Sie verleihen dem Getränk einen angenehmen säuerlichen Geschmack. Und obwohl einige Liebhaber hausgemachter Tinkturen wegen des darin enthaltenen Blausäuregehalts (0,96%) grundsätzlich gegen das Vorhandensein von Pflaumensteinen sind, sollten Sie keine Angst haben - eine so geringe Menge an Substanz schadet nicht der Gesundheit. Aber wenn Sie möchten, können Sie dies auch ablehnen.

    Was ist nützliche Pflaumentinktur

    Denken Sie nicht, dass die Tinktur aus Wodka und Pflaumen nur ein alkoholisches Getränk ist. In diesem Fall ist Alkohol ein Lösungsmittel, das dem Fötus alle seine nützlichen Substanzen entzieht.

    Wissen Sie?In der Natur gibt es keine wilden Pflaumen. Diese Kultur entstand zu Beginn unserer Ära aus der Kreuzung von Dornen und Pflaumen. Beide Pflanzen leben gut in ihrer natürlichen Umgebung, aber nicht in Pflaumen.

    Und es nimmt es nicht nur weg, sondern konserviert und konserviert sie, da Alkohol das erste natürliche Konservierungsmittel ist. Aus diesem Grund werden Vitamine und Mineralien ziemlich lange darin gespeichert.

    Die Zusammensetzung der hausgemachten Tinktur

    Alkohol Pflaumentinktur enthält solche Substanzen:

    • Vitamine A, C, B und P,
    • Pektine
    • Tannine
    • organische Säuren
    • Zucker,
    • Mikro- und Makronährstoffe (Calcium (Ca), Natrium (Na), Phosphor (P), Eisen (Fe), Zink (Zn)).

    Sie werden interessiert sein, mehr über die Vielfalt und den Anbau solcher Pflaumensorten zu lesen, wie zum Beispiel: hausgemachte, ungarische, chinesische, Pfirsich-, Durnos- und Pflaumen-Sharafuga-Hybriden.

    Das Vorhandensein zusätzlicher Elemente hängt davon ab, worauf der Abfluss bestanden hat. Es kann Substanzen aus der Zusammensetzung geben, zum Beispiel Mondschein oder solche, die durch Wechselwirkung mit ihnen entstanden sind.

    Produktnutzen

    Der Verzehr frischer Pflaumen wirkt sich positiv auf die Gesundheit im Allgemeinen aus und hilft insbesondere bei folgenden Krankheiten:

    • arterielle Hypertonie
    • Magen-Darm-Probleme verschiedener Ätiologien,
    • Lebererkrankung,
    • Nervenkrankheiten
    • Gelenkerkrankung.

    Darüber hinaus entfernt der Fötus Schadstoffe sehr effektiv aus dem Körper. Diese Eigenschaft wurde bei der Unterstützung im Falle einer Vergiftung angewendet.

    Es ist wichtig!Ein paar Pflaumen, die morgens vom Abend gegessen werden, wirken abführend. In gleicher Weise wirkt Pflaumen. Als Abführmittel sind diese Mittel viel besser als viele industrielle Medikamente.

    Die Pflaumentinktur hat zusätzlich zu allen oben genannten Eigenschaften eine therapeutische Wirkung auf das Herz-Kreislauf-System, die Sehorgane und das Knochengewebe.

    Welche Pflaumen eignen sich zum Kochen

    Sie können aus Pflaumen jeder Art und Farbe ein Getränk zubereiten. Aber es ist besser, die Früchte solcher Sorten zu nehmen: "Renklod", "Ungar", "Mirabel". Eine gute Option ist kanadische Pflaume oder Ei. Früchte sollten nicht überreif, verdorben oder schimmlig sein. Brauchen Sie eine Drain-Ware Reife und gute Qualität.

    Aus der Pflaume können Sie eine Vielzahl von Rohlingen herstellen, die die fehlenden Vitamine liefern. Wir empfehlen, zu lernen, was aus der Pflaume für den Winter gekocht werden kann, einschließlich der folgenden Möglichkeiten: Eingelegtes Gemüse, Marmelade, Kompott, Pflaumenwein und Pflaumenpflaumen.

    Schritt für Schritt Garprozess

    • Es ist nicht notwendig, die Pflaumen zu waschen, zu trocknen (um Trübungen zu vermeiden, sie zu schneiden und vom Stein zu trennen) und in das Glas zu gießen.
    • Gießen Sie die Frucht des Wodkas und legen Sie sie für 40-45 Tage an einen dunklen Ort, wobei Sie gelegentlich das Glas nehmen und schütteln.
    • Nach 1,5 Monaten filtrieren und in die Flasche füllen.

    Video: Pflaumenlikör auf Wodka zubereiten

    Süßes Rezept

    • Pflaume - 1,5 kg,
    • Zucker - 0,5 kg,
    • Wodka - 0,5 l.

    Wissen Sie?Starkes Getränk aus fermentiertem Pflaumensaft ist in Osteuropa von enormer Beliebtheit. Es heißt Pflaume und Pflaume und Pflaumen-Raki. In Rumänien - Palinka oder Tsuik.

    Der Garvorgang ist wie folgt:

    1. Die Pflaume waschen, trocknen und vorsichtig in die Flasche füllen, um sie nicht zu zerdrücken.
    2. Gießen Sie die Frucht des Wodkas und legen Sie sie 45 Tage lang an einen dunklen Ort.
    3. Nach 1,5 Monaten wird die entstandene Tinktur abgelassen und der Abfluss in der Flasche belassen.
    4. Nach dem Aufguss Zucker oder Sirup zu den restlichen Früchten geben (400 g pro 0,5 l Wasser) und weitere 30 Tage einwirken lassen.
    5. Danach abseihen und mit Tinktur mischen.

    Das Getränk ist fertig zum Verzehr, aber es ist besser, wenn es sechs Monate lang an einem kühlen Ort ankommt.

    Starkes Rezept

    Wenn Sie eine starke Tinktur erhalten möchten, ist dieses Rezept für Sie.

    • Pflaume - 2 kg,
    • Alkohol 96% - 0,2 l,
    • Zucker - 0,5 kg.

    Der Aktionsalgorithmus lautet wie folgt:

    1. Spüle waschen und trocknen. Entfernen Sie die Knochen und wischen Sie das Fleisch in einem Püree ab, um die Schale zu entfernen.
    2. Das Püree mit Alkohol mischen und an einen dunklen Ort stellen, regelmäßig ziehen und mischen.
    3. Nach 30 Tagen das Getränk abseihen und in die Flasche füllen.

    Aus den Steinen kann später ein hausgemachter Amaretto-Likör hergestellt werden.

    Wissen Sie?Außerhalb Osteuropas hat dieses Getränk dank jüdischer Einwanderer an Beliebtheit gewonnen. Tatsache ist, dass alkoholische Getränke, die auf Pesach aus Getreide gewonnen werden, nicht koscher sind und Pflaumenschnaps religiösen Traditionen entspricht.

    Rezept beschneiden

    Eine gute Option - Tinktur auf Pflaumen. Zuerst müssen Sie die folgenden Zutaten zubereiten:

    • Pflaumen - 1 Tasse,
    • Alkohol 70% - 1 Liter,
    • Zuckersirup - 0,5 Tassen.

    Nachdem alle Komponenten fertig sind, können Sie direkt mit der Zubereitung des Getränks fortfahren:

    1. Alle Zutaten werden in einem 2 l Glas gemischt.
    2. Entfernen Sie die Tinktur für 15-20 Tage an einem dunklen Ort, von Zeit zu Zeit greifen und schütteln.
    3. Nach der angegebenen Zeit das Getränk abseihen und in geeignete Flaschen füllen.

    Tinkturpflaumen akzeptieren:

    • den Verdauungsprozess zu normalisieren,
    • die endokrinen Prozesse des Körpers zu normalisieren,
    • при простуде, ОРВИ, инфекционных заболеваниях.

    Принимать (для лечения) трижды в день, за полчаса до еды, по 1 столовой ложке.

    Правила хранения продукта

    Если вы все сделали правильно и не пользовались спиртосодержащими продуктами сомнительного происхождения, ваш напиток может простоять в прохладном месте (погреб, холодильник) не менее двух лет.

    Bewahren Sie es an einem dunklen Ort auf, fern von Kindern.

    Es ist wichtig!Pektin und Ballaststoffe, die in großen Mengen in Pflaumen enthalten sind, binden Giftstoffe im Darm und entfernen sie aus dem Körper. Auf die gleiche Weise normalisieren diese Früchte das Cholesterin.

    Wie und womit man Pflaumentinktur trinkt

    Das Getränk gehört zu den starken Dessertlikören. Je nach Zuckergehalt werden solche Getränke während des Abendessens (ohne Zucker oder mit geringem Gehalt) oder nach dem Abendessen wie alle Verdauungsprodukte als Dessert getrunken oder in reiner Form.

    Es ist nicht überflüssig, Ihre Freunde, die nach einem Winterspaziergang während des abendlichen Teetrinkens gefroren sind, mit einem kleinen Glas Tee zu behandeln.

    Sie können Eiscreme oder Kaffee, jedes andere süße Dessert, das den Geschmack des Getränks (Kuchen, Gebäck) nicht beeinträchtigt oder stört, servieren. Süßes Getränk verleiht dem Geschmack vieler Cocktails eine pikante Note und lässt sich gut mit Schlagsahne kombinieren. Ungesüßt passt gut zu Ente oder Wild. Und natürlich ist die klassische Version Käse und Obst.

    Lesen Sie auch, wie Tinkturen aus Wodka, Mondschein oder Alkohol hergestellt werden: Feijoa, Schwarze Johannisbeere, Flieder, Erdbeere und Apfel.

    Paracelsus, dem berühmten Alchemisten und Mediziner der Renaissance, werden berühmte Worte zugeschrieben: "Alles ist Medizin und alles Gift, nur in Mengen." In unserem Fall sind sie praktisch. Sie haben ein wunderbares hausgemachtes Getränk aus einfachen, bekannten Bestandteilen zubereitet. Und wie es angewendet wird, hängt davon ab, was es Ihnen bringt - Nutzen oder Schaden.

    Sehen Sie sich das Video an: 8 ERSTAUNLICHE EINHORN DESSERT REZEPTE EINHORN ESSEN (Oktober 2021).

    Загрузка...

    Pin
    Send
    Share
    Send
    Send