Allgemeine Informationen

Wie man Setzlinge auf der Fensterbank züchtet

Pin
Send
Share
Send
Send


Gärtner beginnen ihre Pflanzsaison je nach Region ab Anfang März oder sogar ab Mitte Februar. Die Wachstumsperiode der Sämlinge ist sehr wichtig, sie hängt von der zukünftigen Ernte der Gemüsepflanzen ab. Nicht jeder in der Wohnung oder im Haus hat einen speziellen Bereich für die Aufzucht von Setzlingen mit idealen Wachstumsbedingungen.

Trotz der schlechten Fensteröffnungsbedingungen für Pflanzen müssen viele Pflanzen auf Fensterbänken anbauen. Erfahrene Gärtner haben sich jedoch bereits auf diese Methode des Wachstums von Setzlingen eingestellt. Es gibt einige Tricks und Tricks für die erfolgreiche Aufzucht von Setzlingen auf der Fensterbank. Der wichtigste Punkt ist, einen Platz für Pflanzen vorzubereiten. Es ist notwendig, optimale Wachstumsbedingungen zu schaffen. Wie es geht und mit Hilfe dessen, was der Gärtner von diesem nützlichen Werkzeug lernt. Nach den Ratschlägen und Empfehlungen kann auch ein unerfahrener Gärtner kräftige und gesunde Sämlinge auf der Fensterbank züchten.

Welche Sämlinge werden auf Fensterbänken angebaut

Die Verwendung von Fensteröffnungen zum Züchten von Setzlingen ist sehr beliebt, da es in der Wohnung einfach keinen anderen Ort gibt, an dem Behälter mit Pflanzen aufgestellt werden können. Darüber hinaus ist das Fenster die einzige natürliche Lichtquelle. Daher kann man im frühen Frühling auf jeder zweiten Fensterbank Sprossen von Guckpflanzen sehen. Viele unerfahrene Gärtner fragen sich, welche Arten von Sämlingen auf einer Fensterbank angebaut werden können. Die Antwort ist einfach - egal. Die Hauptsache ist, bestimmte Bedingungen dafür zu schaffen. In diesem Fall wird jede Kultur wachsen und an Stärke gewinnen. Hier ist die Frage der Reihenfolge, in der die Samen gepflanzt werden sollen, ziemlich wichtig. Die Samen von Paprika, Sellerie und Auberginen werden zuerst gesät.

Die optimale Aussaatzeit für diese Kulturen ist Ende Februar oder Anfang März.

Beginnen Sie Mitte oder Ende März mit der Aussaat der Samen von Tomaten, Zwiebeln und Kohl. Im April können Sie die Samen von Gurken säen. Es ist zum Beispiel unpraktisch, im Februar Tomaten anzupflanzen. Sie dehnen sich aus und wachsen auch bei guten Wachstumsbedingungen nach - rechtzeitige Beleuchtung, ausreichende Luftfeuchtigkeit und optimale Lufttemperatur.

Auf der Fensterbank pflanzten Setzlinge nicht nur Gemüse, sondern auch Blumen. Die Aussaat erfolgt je nach Pflanzensorte und Pflanzzeitpunkt im Freiland. Bei Blumen und Gemüse sind sie zu unterscheiden. Gemüse sollte einige Fensterbänke einnehmen, Blumen andere. Bei schmalen Fensterbänken kann der Raum mit Hilfe von Tischen erweitert werden - sie werden zum Fenster bewegt und Container werden darauf gestellt. Dies erweitert den Raum für Setzlinge. Wichtig ist die Auswahl der optimalen Behältertypen. Der Erfolg des Wachstums von Sämlingen wird von diesem Faktor abhängen.

Kochbehälter für Setzlinge

Viele Kulturen erfordern Picks nach der Keimung der Samen. In dieser Hinsicht bevorzugen viele Gärtner die Verwendung separater Torfbecher, Plastikbecher oder Torf-Tabletten als Behälter. Die Setzlinge müssen sich also nicht um die Ernte kümmern, und in Zukunft wird es sehr einfach sein, im Freiland zu landen.

Populäre Pflanzgefäße:

  • Die beste Möglichkeit, um Setzlinge auf der Fensterbank wachsen zu lassen, sind Spezialkassetten aus Kunststoff oder Torf. Sie sind bequem zu schneiden und an die Fensterbank anzupassen. Für jeden Samen gibt es ein eigenes "Haus". Sie müssen sich also nicht mit dem Pflücken befassen und haben das Problem des Transports von Sämlingen zur Baustelle behoben. Kassetten sind sehr praktisch zum Wachsen und Tragen von Sämlingen.
  • Torf Töpfe oder Pillen. Sie werden in einem Samen in einen Behälter gepflanzt. Solche Behälter sind mit Wachstumsverstärkern getränkt, in denen sich die Sämlinge wohl fühlen. Wenn das Fensterbrett jedoch kalt ist, ist es besser, auf dichtere Behälter zurückzugreifen - Holzschubladen, Blumentöpfe. Die erste Möglichkeit ist sehr einfach, sich an die Größe der Fensterbank anzupassen. Bei einer kalten Fensteröffnung muss der Behälter mit Schaumstoff oder einer anderen Isolierung überzogen werden. Dies geschieht, um sicherzustellen, dass das Wurzelsystem nicht gekühlt wird.
  • Viele Gärtner säen Samen in Plastikbechern und füllen sie in Holzkisten. Diese Option bietet sich an, da die Pflanzen auf einem kalten Fensterbrett nicht einfrieren und der Transport der Sämlinge zur Baustelle ohne Verformung und Zerbrechen von zerbrechlichen Stängeln erfolgt. Kunststoff speichert Feuchtigkeit und Wärme gut und eine Holzkiste schützt die Tassen vor Unterkühlung.

Nachdem Sie die Container für zukünftige Sämlinge vorbereitet haben, können Sie beginnen, optimale Bedingungen auf der Fensterbank zu schaffen.

Wir schaffen Wachstumsbedingungen: Temperatur und Licht

Sämlinge jeglicher Art wie Hitze, Feuchtigkeit und gutes diffuses Licht. Das Wachsen von Pflanzen auf der Fensterbank wird durch den Mangel an Licht und Feuchtigkeit erschwert:

  • Oft ist die Fensteröffnung durch Temperaturänderungen gekennzeichnet, wenn es sich nicht um ein Euro-Fenster handelt. Die Situation kann jedoch korrigiert werden. Optimale Bedingungen auf der Fensterbank werden mit Hilfe von verfügbaren Werkzeugen geschaffen, die sich in jedem Haushalt befinden. Um die Beleuchtung der Setzlinge zu organisieren, müssen auf der Fensterbank reflektierende Scheiben angebracht werden - Folie, Metall oder Spiegel. Ihre Installation erfolgt von der Seite des Raumes. Dies geschieht mit dem Ziel einer gleichmäßigen Ausleuchtung von Pflanzen. Andernfalls werden die Sämlinge hochgreifen, blass und schwach sein.
  • Die Wohnung oder das Haus ist normalerweise sehr trockene Luft. Dieser Faktor trägt nicht zur Kultivierung starker und gesunder Sämlinge bei. Daher sollte im Fensteröffnungsbereich eine feuchte Umgebung geschaffen werden. Mach es dir ganz einfach. Nasse Handtücher werden auf Heizkörpern in der Nähe des Fensters abgelegt. Es ist darauf zu achten, dass die Materie immer roh ist und nicht austrocknet. Sprühen Sie täglich Wasser mit Raumtemperatur aus einer Sprühflasche über die Sämlinge. Erhöhen Sie daher die Luftfeuchtigkeit. Heutzutage haben viele auf die Verwendung elektrischer Luftbefeuchter zurückgegriffen. Wenn das Fensterbrett kalt ist, müssen die Behälter mit Schaum oder einer anderen Isolierung erwärmt werden.

Für die Samenkeimung muss die Lufttemperatur im Bereich von 22 ° bis 24 ° gehalten werden. Sobald Sprossen aufgetaucht sind, wird die Temperatur für einige Tage auf 10-15 ° gesenkt. Dann sollte es wieder auf 20 ° angehoben werden. Wenn im Februar Sämlinge ausgesät werden, sollte dies mit einer speziellen Lampe für Pflanzen hervorgehoben werden. Die Hintergrundbeleuchtung befindet sich über den Sämlingen und nicht seitlich oder unten. Normalerweise werden für ein Standardfensterbrett zwei Lampen benötigt, abhängig von der technischen Leistung des Geräts. Pflanzen müssen im Winter und im zeitigen Frühjahr von 2 bis 4 Stunden angezündet werden - morgens und abends.

So künstlich Licht Tag hinzugefügt - die Pflanzen sollten für 14-16 Stunden Licht erhalten.

Wenn die Setzlinge auf der Nordseite angebaut werden, muss dies den ganzen Tag hervorgehoben werden. Lampen sollten mit rotem und blauem Licht ausgewählt werden. Es sind diese Teile des Spektrums, die das Pflanzenwachstum fördern. Gehen Sie bei der Auswahl einer Lampe für die Beleuchtung immer von einer einfachen Formel aus. Für die vollständige Abdeckung von 1 Quadratmeter. m benötigt eine Lampenleistung von 8.000 Suiten. Wählen Sie anhand dieses Indikators eine Beleuchtungsanlage aus.

Wenn der Gärtner alle Feinheiten der Organisation der Bedingungen für den Anbau von Pflanzen auf der Fensterbank beachtet, wächst er kräftige und gesunde Sämlinge. Es wird sich nicht dehnen, verdorren und verletzen. Zusätzlich zu den Bedingungen für den Anbau sollte der Gärtner für die Pflege der Sämlinge sorgen.

Pflegen Sie die Setzlinge richtig

Wenn die Pflanzen genug Licht und Feuchtigkeit bekommen, bedeutet dies nicht, dass Sie die Sämlinge vergessen und auf die Saison warten können, in der sie im Freiland gepflanzt werden.

Pflegetipps:

  • Es ist ratsam, die Pflanzen mit natürlichen Düngemitteln zu füttern - Königskerze, Brennnessel oder gut verfaulter Humus, wenn er nicht dem Substrat zugesetzt wurde.
  • Ein wichtiger Faktor ist die regelmäßige Bewässerung der Pflanzen. Verwenden Sie zu diesem Zweck nur destilliertes Wasser bei Raumtemperatur. Zum Gießen Wasser aus dem Wasserhahn nehmen kann man nicht.
  • Achten Sie darauf, dass der Boden nicht austrocknet, besonders wenn die Setzlinge in Torf- oder Tablettenschalen gepflanzt sind. Eine solche Kapazität hält Feuchtigkeit schlecht. Daher ist es notwendig, sowohl den Untergrund als auch den Behälter ständig gleichzeitig zu befeuchten. Es können jedoch keine Pflanzen eingegossen werden - Wurzelfäule oder schwarzes Bein treten auf. Der Boden sollte mäßig nass und nicht feucht sein.
  • Düngemittel werden erst nach dem Erscheinen von mindestens drei vollständigen Packungsbeilagen angewendet. Vor der Herstellung von Mineralkomplexen für das Wachstum von Setzlingen muss der Boden mit viel Wasser angefeuchtet werden. Maßnahme schützt die Anlage vor Verbrennungen.
  • Behalten Sie die Luftfeuchtigkeit im Auge. Nasse Handtücher auf Heizkörper werfen oder elektrischen Luftbefeuchter verwenden. Sobald sich auf der Straße eine stabile positive Temperatur eingestellt hat, beginnen die Sämlinge zu härten.
  • Nehmen Sie die Behälter auf dem Balkon oder der Terrasse heraus. Betreten Sie das Haus nachts erneut, um zu verhindern, dass die Pflanzen bei unerwartetem Frost überkühlen. Der Aushärtungsvorgang wird täglich durchgeführt. So werden die Pflanzen stärker und sind bereit für die Verpflanzung im Freiland.
  • Von großer Bedeutung ist die rechtzeitige Belüftung des Raumes. Lüften Sie den Raum regelmäßig, ohne Zugluft zu verursachen. Es ist besser, es in der warmen Jahreszeit zu tun. Es ist nicht notwendig, die Belüftungsöffnungen für die Nacht zu öffnen, die Anlage kann unterkühlen.
  • Sämlinge rechtzeitig tauchen, wenn sie nicht von Anfang an in getrennten Behältern gepflanzt wurden. Andernfalls sind die Pflanzen schwach und entwickeln sich nicht vollständig. Die Auswahl erfolgt am besten am späten Nachmittag. Gehen Sie dabei vorsichtig vor, um das zerbrechliche Wurzelsystem nicht zu beschädigen.

Die Pflege von Setzlingen ist einfach, wenn Sie optimale Bedingungen für das Wachsen auf einer Fensterbank geschaffen haben.

Wie man Tomaten auf der Fensterbank anbaut

Ich werde mit der Tomate beginnen. In diesem Jahr hat sie folgende Tomatensorten ausgesät: „Weiße Füllung“, „Nikola“, „Balkonwunder“, „Rosa Fleisch“, „Kirsche“. Ich habe versucht, die Samen weniger oft zu säen - es war einfacher, die Sämlinge herunterzustoßen, den Beutel zu schließen, was einen Treibhauseffekt verursachte, und sie unter der Batterie zu säubern (bevor Triebe entstanden).

Die Tomaten tauchten ein, nachdem das erste Blattpaar erschienen war: Die Pflanzen wurden reichlich gewässert, damit das Wurzelsystem nicht verletzt wurde. Graben Sie es vorsichtig mit einer Gabel aus (! Sie können die Sämlinge nicht aus dem Boden ziehen!). Ich kann mich nicht erinnern, wo ich es gelesen habe, aber ich möchte mitteilen, dass es nicht ratsam ist, die Stiele und Wurzeln einer Tomate während einer Transplantation zu berühren, sondern sie während der Pflücken für die Blätter zu halten.

Beim Pflanzen zu den Vertiefungen von 0,5 TL hinzugefügt. Asche. Die Setzlinge mehrere Tage gegossen, die Setzlinge in Plastiktüten gelegt (nicht verschlossen). Ich habe Tomaten zum ersten Mal mit Asche gefüttert (nach 2 Wochen), zum zweiten Mal sogar nach 2 Wochen - mit Mineraldünger.

3 Wochen nach dem Pflanzen fügte sie dem Setzlingstank Land hinzu. So sind meine Tomaten gewachsen.

Tomatensämlinge blühen schon! Obwohl es damals schon Tomaten gab!

Wie man Paprika auf der Fensterbank züchtet

Paprika ist wie Tomaten besser, wenn man sie seltener sät. Wenn Sie sie dick säen, leiden sie während des Wachstums unter dem Gedränge, und zweitens bekommen sie während des Pflückens, wenn Sie die Wurzeln und Stängel miteinander vermischt trennen. Es ist möglich, nach dem Auflaufen von Sämlingen zusätzliche Sämlinge zu entfernen (nicht bereuen!). So werden die restlichen Paprikaschoten angenehmer.

Für die Ernte verwendete ich Torf (ich kaufte es in einem Geschäft), Humus und Land aus einem Gemüsegarten (hergestellt ab Herbst) - 3: 1: 1. Sie hat Paprika gepflanzt, Tassen mit Setzlingen in Plastiktüten gesteckt (eine Woche lang - bis sie sich daran gewöhnt haben, hat sie die Tüten nicht zusammengebunden) und ich habe sie wie Tomaten gefüttert.

Und das ist mein Gewächshaus! Ich werde hier bald Paprika und Tomaten anpflanzen!

Wie ich Blumensämlinge auf der Fensterbank züchtete

Ein paar Worte zu Blumensämlingen. In meinen Sommerhäusern züchte ich viele Setzlinge von Blumen. In diesem Jahr wurden nur Stiefmütterchen, Petunien, Amaranth, Astern und Dahlien auf der Fensterbank gepflanzt. Die Temperaturunterstützung wird durch die Verwendung der mobilen Klimaanlage Eelectrolux unterstützt. Es kann nicht nur den Raum erwärmen oder einen kühlen Luftstrom erzeugen, sondern auch die Luftfeuchtigkeit verringern.

Es wächst leise Stiefmütterchen und Petunien (ich habe sie später in diesem Jahr gepflanzt). Sie werden bald gepflanzt, also werde ich nicht tauchen.

Dahlia wie immer bitte. Wachsen Sie freundlich auf! Und Amaranth wuchs immer noch oft, da sie nicht seltener zu pflanzen versuchte. Aber nichts, Pokrepnut, wurde sofort in das Blumenbeet gepflanzt. Sie wurzeln sehr gut.

Und diese Astrochka (3 Reihen) und Dahlien.

Im Mai säten sie auch Ringelblumen (verschiedener Sorten), Zinnie und andere im Gewächshaus. Aus meiner Erfahrung werde ich sagen: Wenn Sie die Samen im Mai im Gewächshaus und im März am Fenster säen - wachsen die Sämlinge fast gleich (im Gewächshaus noch schlauer!).

Und das sind meine kleinen Blumen in diesem Jahr!

Hier ist so ein bescheidener Garten auf meiner Fensterbank!
Pivneva Olga, Gryazovets

Liste aller Einträge:

    • Garten auf der Fensterbank. Chipollino und Lukerya Die Arbeit wurde von den Tutoren Mikhailova Olga Valerievna und Ivanova Tatyana Ivanovna geschickt. Klyavlino.
    • Der ungewöhnlichste Garten Die Arbeit wurde von Victor Doolin aus Estland geschickt.
    • Zwiebeln anbauen Ungewöhnlicher Ansatz Die Arbeit wurde von Marina für 14 Jahre gesendet. Die Tochter von Mikhailova Olga Valerievna (unsere erste Teilnehmerin).
    • Fröhlicher Garten von der Nachhilfelehrerin Olga Pivnevoy.
    • Frühlingszwiebelsalat mit Ei und unsere Diashow von G. Dvornikova aus Jaroslawl.
    • Wie wir von Olga Andreeva und ihrer Enkelin Yulechka auf unserer Fensterbank grün wurden.
    • Grüntöne auf der Fensterbank für unsere Katze von Yulia Stepanova.
    • Unser Dill aus Svetlana aus Astrachan.
    • Wie von Zoya Belousova aus Kasachstan drei Generationen lang Grünpflanzen auf der Fensterbank angebaut wurden.
    • Fröhlicher Garten von Maria Ekimova.
    • Gemüsegarten im Bereich der Risikobauern von Taisiya Filippova aus der Region Kirov.
    • Wie man Setzlinge auf der Fensterbank züchtet von Olga Pivnevoy.

Vielen Dank an alle Teilnehmer für Ihre Arbeit. Sie alle waren wundervoll, wie viel Seele investiert wurde, Wärme, erfreut, dass Ihre Kinder und Enkelkinder in den Prozess involviert waren. Ganze Generationen waren damit beschäftigt, Setzlinge auf ihren Fensterbänken zu züchten. Wie viele interessante Ideen fanden wir in den Arbeiten.

Nachrichten für Blogger.

Sehr geehrte Blogger, am 15. Mai 2014 um 20:00 Uhr Moskauer Zeit hält Anatoly Kravchenko ein kostenloses Webinar ab, in dem es darum geht, den Traffic seiner Blogs zu steigern, über unsere Werbung und das Verdienen von Geld im Blog. Melden Sie sich hier für ein Webinar an. Ich glaube, dass alle meine Freunde Anatoly kennen. Wer nicht am Webinar teilnehmen kann, soll es aufzeichnen.

Die Arbeit an einer neuen Ausgabe der Zeitschrift "Aromas of Happiness" hat begonnen

Ich erinnere alle daran, dass die Arbeit an einer neuen Ausgabe der Zeitschrift "Aromas of Happiness" Summer Mood begonnen hat.

Warum lohnt es sich mitzumachen? In unserer Zeitschrift lesen Sie als Autor, vielleicht als Sponsor und Werbetreibender, und verzögern nicht den Artikel - Sie werden angenehm überrascht sein - all dies in meinem Artikel über die Arbeit an der siebten Ausgabe der Zeitschrift „Aromas of Happiness“.

Mein Geschenk für dich heute Elena Frolova Nach dem Regen So aufrichtig, zart, alles zu berühren ...

Samen aussäen

Samen können einzeln erworben oder im Laden gekauft werden. Im Handel sind sie selten. Vor der Aussaat werden die Samen 6–8 Stunden in Wasser eingeweicht. Die Bodenmischung wird zu gleichen Anteilen aus Torf und grobem Sand hergestellt.

Boden befeuchten und flache Pflanzensamen. Der Behälter ist mit Polyethylen bedeckt und wird auf einer Temperatur von 22–24 ° C gehalten. Lüften Sie den Behälter regelmäßig, und entfernen Sie vorerst den Unterstand.

Die ersten Triebe erscheinen in 2-3 Wochen. Sie sind mäßig gewässert, damit sie nicht verrotten. Einen Monat später, wenn sich zwei echte Blätter bilden, pflücken sie einen Pflücker in separate kleine Töpfe. Einmal mehr werden sie in einem Monat erneut verpflanzt - per Transfer in einen permanenten Topf. Um die Anzahl der Triebe zu erhöhen, kneifen junge Sämlinge.

Krankheiten, Schädlinge und Methoden des Umgangs mit ihnen

In trockener Luft wird der Crossander von einer Spinnmilbe und einer weißen Fliege angegriffen.

Die Blätter der Milbe werden mit einem in einer heißen (50 ° C) Seifenlösung angefeuchteten Wattestäbchen abgewischt (20 g flüssige grüne Seife werden in 1 Liter gelöst). Weiße Fliege wird manuell zerstört. Wenn eine große Anzahl von Schädlingen die Pflanze mit Insektiziden behandeln. „Neoron“ hat sich von der Zecke an gut bewährt - es werden 2-3 Behandlungen im Abstand von 5-10 Tagen durchgeführt. Aus der Weiße Fliege spritzt "Aktellik".

Krankheiten betreffen die Pflanze selten. In den meisten Fällen ist ihre Entwicklung mit unsachgemäßer Pflege verbunden. Wenn zu viel gegossen wird, leidet die Blume unter Wurzelfäule, die Blätter und der Stamm werden schwarz. Es ist notwendig, kranke und verfaulte Wurzeln, Triebe und Stängel für gesundes Gewebe zu entfernen. Dann ist es notwendig, die Pflanze in frischen Boden zu verpflanzen, das Fungizid - "Fitosporin" zu verarbeiten. Bewässerung sollte reduziert werden.

Die häusliche Pflege eines Geländes erfordert eine ständige Überwachung der Luftfeuchtigkeit und Temperatur. Die Anstrengungen werden jedoch mit einer üppigen und üppigen Blüte belohnt, die Sie noch lange begeistern wird. Die leuchtende, saftige Färbung der Blumen lässt auch an den trübsinnigsten Herbsttagen positive Emotionen aufkommen.

Wie züchte ich Setzlinge auf der Fensterbank?

Oft säen die Gärtner fast mitten im Winter und zitieren den Wunsch, große und kräftige Sämlinge zu bekommen, die bereit sind, ihr Wachstum ohne ernsthafte Akklimatisierungsprobleme fortzusetzen und Früchte zu tragen. Однако вместо этого по весне многим дачникам приходится вывозить переросшие, буквально стелющиеся растения с бледно зеленой листвой и со спутанной в плотный клубок корневой системой.

Чтобы этого не произошло, можно следовать одной из двух стратегий:

  1. Первая – это не спешить с посевом, а сеянцам создать самые благоприятные условия для роста,
  2. Die zweite besteht darin, das Wachstum der Sämlinge zu verlangsamen, um die negativen Auswirkungen eines Mangels an Licht und langfristiger Kultivierung während der frühen Aussaat auszugleichen.

Offensichtlich ist die erste Methode vorzuziehen. Zum einen nimmt im Frühling das Tageslicht auf natürliche Weise zu, und daher ist es weniger wahrscheinlich, dass die Sämlinge gedehnt und geschwächt werden. Zum anderen ist es nicht erforderlich, das Wachstum der Pflanzen zu verlangsamen, wodurch Bewässerung und Temperatur verringert werden.

Und die Beleuchtung für Setzlinge auf der Fensterbank ist heute kein Problem mehr. Sie können Phytolampen verwenden sowie kostengünstige Leuchtstoff- oder LED-Geräte zur Beleuchtung der Landungen installieren.

Wenn zur gleichen Zeit Sämlinge und andere optimale Bedingungen zur Verfügung stehen: Nahrung, Bewässerung, Luftfeuchtigkeit und Temperatur, dann werden die Pflanzen mit einem freundlichen Wachstum reagieren, werden stark und bereit sein, eine gute Ernte zu geben.

Zeit für die Aussaat

Nach dieser Strategie können Sie in kürzester Zeit Setzlinge auf einer Fensterbank anbauen.

  • Tomaten mit mittlerer und später Reifezeit brauchen von der Aussaat bis zum Einpflanzen in den Boden 55 bis 60 Tage, frühe Sorten und Hybriden wachsen 10 bis 15 Tage schneller.
  • Paprika wächst in 65 - 75 Tagen. Diese Kultur ist nicht so empfindlich gegen Dehnung, wenn Sämlinge auf einer Fensterbank wachsen. Pfeffersämlinge können mit Knospen bepflanzt werden, es ist jedoch besser, die Blüten zu entfernen.
  • Alle Selleriesorten 70 - 80 Tage vor dem Umpflanzen auf den Boden aussäen.
  • Aubergine braucht 60 Tage.
  • Kohlsalat - ungefähr 40 Tage.
  • Gurken, Kürbisse, Zucchini und süße Melonen: Melonen und Wassermelonen sind in einem Monat einsatzbereit. Außerdem ist es bei einem derart schnellen Wachstum besser, diese Kulturen sofort in einzelne Behälter zu säen.
  • Weißreifer Frühreifer und Blumenkohl können innerhalb von 45 Tagen in die Beete umgepflanzt werden und während der Zwischensaison oder später Sorten innerhalb von vierzig Tagen.
  • Alle Arten von Zwiebeln werden im dritten Märzjahrzehnt oder etwas früher gesät.

Was das zweite Konzept betrifft, beginnt die Kultivierung der Sämlinge auf der Fensterbank sehr früh. Um die Dehnung aufrechtzuerhalten, verringern Sie die Raumtemperatur. Sämlinge, wie Kohl, sollten nach dem Spucken bei 6 - 10 ° gehalten werden, was in einer Wohnung nicht einfach umzusetzen ist, und daher zu reduzieren und zu gießen, um Pflanzen Feuchtigkeit zu geben, wenn sie gerade anfangen zu welken.

Offensichtlich ist diese Methode nicht die beste.

Was braucht man, um Setzlinge auf der Fensterbank wachsen zu lassen?

In jedem Fall ist es wichtig, sich gründlich auf diese wichtige Angelegenheit vorzubereiten. Nämlich:

  • Berechnen Sie, wie viel Sämling benötigt wird
  • Bereiten Sie den Boden und Dünger,
  • Besorgen Sie sich Sämlinge
  • Achten Sie auf die richtige Luftfeuchtigkeit und Temperatur.
  • Bereiten Sie Samen von guter Qualität vor und desinfizieren Sie sie vor der Aussaat.

Die Mindestausrüstung, die der Sommerbewohner benötigt, um gesunde Setzlinge auf die Fensterbank zu bringen, umfasst:

  1. Zusätzlich an den Fensterböden oder Ablagen für Setzlinge montiert,
  2. Beleuchtungssystem auf Fitolampen, LEDs oder Lumineszenzlichtquellen,
  3. Timer zur Einstellung der Dauer des Kunstlichts,
  4. Pflanzschalen und Pflanzgefäße nach dem Pflücken,
  5. Fußmatten zum Beheizen der Landekästen,
  6. Leuchtstofflampen,
  7. Ketten oder Schnüre zur Höhenverstellung der Pendelleuchten.

Das Problem, Setzlinge auf der Fensterbank anzuzünden

In Sprossen, die aus Samen austreten, gibt es nicht viel Kraft für das Wachstum. Und wenn sie Mineralstoffe aus dem Boden bekommen, sollte bei der Photosynthese organisches Material entstehen, das Licht benötigt. Innerhalb von ein bis zwei Wochen nach dem Keimen sind die Sämlinge zur Ernte bereit. Bei Lichtmangel sind die Pflanzen jedoch gebrechlich und anfälliger für Wurzelfäule.

Idealerweise benötigen Setzlinge in den ersten Tagen eine Beleuchtung rund um die Uhr, und dann ist es besser, wenn die Pflanzen eine 16-stündige Beleuchtung liefern. Es ist klar, dass zehn oder dreizehn Aprilstunden nicht ausreichen. Es ist daher unbedingt darauf zu achten, dass Licht in die Pflanzen gelangt.

Wie organisiert man die Hintergrundbeleuchtung für Setzlinge auf der Fensterbank?

Pflanzen leben in der Natur in Sonnenlicht, das aus Wellen unterschiedlicher Länge besteht. Die blauen und violetten Bereiche des Spektrums sind darauf ausgelegt, das Wachstum zu regulieren und den Sprossen dabei zu helfen, stark zu sein. Das rote Spektrum beeinflusst die Keimung.

Daher ist das gesamte Spektrum wichtig, und es ist nicht nur erforderlich, das in den Raum eintretende Licht optimal zu nutzen, sondern auch den Sämlingen eine wirksame Beleuchtung zu verleihen. Es ist sinnvoll, einen matten Bildschirm zu installieren, der das Licht streut, und reflektierende Strukturen zu verwenden, z. B. folienisoliertes Material.

Eine spezielle künstliche Beleuchtung ist jedoch unabdingbar. In der mittleren Spur ist die Beleuchtung der Setzlinge auf den Fensterbänken von Wohnhäusern und Wohnungen wichtig, bis die Setzlinge auf die Baustelle verpflanzt werden.

Gleichzeitig sind gewöhnliche Lampen mit einer Wolframwendel die schlechteste Wahl, da sie nur einen kleinen Bruchteil des natürlichen Spektrums liefern, dies jedoch durch einen Überschuss an Wärmestrahlung mehr als ausgleichen, der dazu führt, dass sich die Triebe ausdehnen.

Am effektivsten sind spezialisierte Fitolampen, Leuchtstofflampen oder LED-Geräte, die sich zudem als wirtschaftlicher herausstellen.

Wie Setzlinge platzieren?

Es ist logisch, dass es sich nicht lohnt, auf der Fensterbank an der Nordwand des Gebäudes Setzlinge anzubauen. Die Gesundheit der Sämlinge und die zukünftige Ernte hängen jedoch sowohl von der Fläche ab, die jedem Sämling zugewiesen ist, als auch vom Volumen des Behälters, in dem sich das Wurzelsystem der Pflanze entwickelt.

Auf einem recht geräumigen Fensterbrett mit einer Größe von 1 mx 30 cm können Sie etwa 40 Büsche mit Tomaten oder Paprika anordnen, aber die Bedürfnisse der Sommerbewohner sind in der Regel viel größer. Der Ausweg aus dieser Situation kann sein:

  • Erweiterung einer Fensterbank auf Kosten von Konsolendesigns,
  • Installation eines weiteren Regals ungefähr in der Mitte des Fensterrahmens,
  • Fertige oder selbstgemachte Gestelle für Setzlinge auf der Fensterbank

Gleichzeitig sind die letzten beiden Optionen vorzuziehen, da alle Pflanzen für die Wartung und Bewässerung leicht zugänglich sind, sich nicht gegenseitig stören und das Licht nicht verdecken, und es einfach ist, ein Beleuchtungssystem über den Regalen zu installieren.

Behälter und Kästen

Ein Fassungsvermögen von bis zu 0,2 Litern, in dem häufig Setzlinge gezüchtet werden, reicht nicht aus, um qualitativ hochwertige Wurzeln zu bilden, die sich oft zu einem engen Gewirr verflechten und beim Einpflanzen in den Boden zum größten Teil absterben. Und es bedeutet, dass die Sämlinge schwieriger zu akklimatisieren sind und anschließend eine schwache Ernte produzieren.

Behälter für den Anbau von Setzlingen müssen neben ausreichender Kapazität lediglich über Folgendes verfügen:

  • Ausreichende und sehr zuverlässige Entwässerung, die keinen Feuchtigkeitsstau zulässt,
  • Undurchsichtige Wände, die das Wurzelsystem vor Überhitzung und Abkühlung schützen und das Wachstum positiv beeinflussen,
  • Ausreichende Steifigkeit, um eine zuverlässige Position der Pflanzen bei Bewegungen oder Bodenbewegungen zu gewährleisten.

Sämlinge gießen

Bis zum Keimen der Sprossen werden die Pflanzen täglich mit einer schwachen Lösung eines biologischen Cocktails oder eines Wachstumsstimulators bewässert. Anschließend werden die Pflanzen je nach Lufttemperatur und Bodenbeschaffenheit in Behältern bis zu dreimal pro Woche bewässert oder besprüht.

Um den Feuchtigkeitsgehalt jeder Pflanze nach der Ernte zu gewährleisten, können Sie eine Art Bewässerungssystem mit einer Palette aus Plastikflaschen und einem dicken Wollfaden organisieren.

Pin
Send
Share
Send
Send