Allgemeine Informationen

Mandschurische Walnuss: heilende Eigenschaften

Pin
Send
Share
Send
Send


Mandschurei und Walnüsse sind in der Zusammensetzung ähnlich. Der Inhalt einiger Substanzen Mandschurischer Walnuss voraus.

Die Informationen in der Tabelle sind in Gramm angegeben.

Fette werden durch Linolsäure, Ölsäure, Palmitinsäure und Stearinsäure dargestellt. Die Nüsse enthalten Apfelsäure, Zitronensäure, Tannine und ätherische Öle. Unter den Vitaminen in der Mandschurei sind die Vitamine A, B1, B2 und E. Die Schale und die Kerne sind reich an Magnesium, Kalium und Jod.

Medizinische Eigenschaften der Mandschurischen Walnuss

Blätter, Muscheln und Kerne sind gut für den Menschen. Alle Teile der Pflanze unterscheiden sich in ihren Eigenschaften und haben daher in der Schulmedizin Verwendung gefunden.

Zur Desinfektion

Die Blätter der Mandschurei enthalten hohe Konzentrationen an Phytonciden und Hydrounyl. Bei Oxidation verwandelt sich Hydrouglon in einen Juglon - eine Substanz, die Bakterien und Pilze zerstört, Wunden desinfiziert, sterilisiert und heilt. Aufgrund dieser Eigenschaft, basierend auf frischen oder getrockneten Blättern, werden Tinkturen und Abkochungen hergestellt. Bouillon behandeln Stomatitis, Gingivitis, Parodontitis und Halsschmerzen. Tinkturkompressionen helfen bei Hautpilzverletzungen, bei der Desinfektion offener Wunden, Furunkel und Hühneraugen.

Yuglon ist schädlich für Parasiten und wirkt als natürliches Antibiotikum. Für das "Exil" von Parasiten ist es notwendig, eine Infusion von jungen Früchten der Mandschurischen Nuss mit 70% Alkohol auf nüchternen Magen und über Nacht bei 2 TL zu nehmen, wenn das Gewicht 70 kg nicht überschreitet. Die Dosierung kann auf 3 Löffel mit einem Gewicht von mehr als 90 kg erhöht werden.

Mit Jodmangel

Jod reichert sich in der Schale von jungen Früchten und im Perikarp der Mandschurischen Nuss an, daher wird die Infusion von Früchten zur Behandlung von Kropf und Schilddrüsenunterfunktion verwendet. Um einen sichtbaren Effekt zu erzielen, ist es notwendig, das Medikament für 6-12 Monate auf der Basis der Mandschurischen Tinktur zu verwenden. Zweimal täglich, 15 Minuten vor einer Mahlzeit, sollten Sie 5 Tropfen Tinktur trinken, die in 100 ml Wasser verdünnt sind, und die Dosis um 5 Tropfen pro Tag auf 1 Teelöffel erhöhen.

Entzündung zu lindern

Zusätzlich zur desinfizierenden Wirkung kann Yuglon Entzündungen lindern. Manchurian Nuss behandelt Prostatitis, Entzündungen im Darm, Magen und Mund. Zur Behandlung von geeigneten Abkochungen oder Tinkturen.

Als Betäubungsmittel

Substanzen, die Teil der Frucht sind, können Blutgefäße erweitern, Krämpfe und Schmerzen lindern. Manchurian Tinktur ist wirksam als Anästhetikum für eine Einzeldosis: nicht mehr als 2-3 TL. pro 100 ml Wasser.

Mit Diabetes

Trotz ihres hohen Kaloriengehalts weist die Mandschurin einen niedrigen glykämischen Index von etwa 15 Einheiten auf und ist sicher gegen Diabetes und Fettleibigkeit. Die Frucht erhöht den Blutzuckerspiegel nicht dramatisch, sondern gibt dem Körper allmählich Energie. Aber auch bei solch einer Würde sollte man nicht vergessen, dass die Nüsse viel Fett und einen hohen Energiewert enthalten. Deshalb sollte man nicht mehr als 3-5 Stück pro Tag verwenden.

Mandschurische Tinktur

Das wirksamste Medikament auf der Basis der Mandschurischen Nuss ist Tinktur auf Alkohol, Wodka oder Öl. Tinktur "zieht" aus der Pflanze ein Maximum an nützlichen Elementen, wird im Gegensatz zum Abkochen lange gelagert und sparsam verbraucht. Sie können ein Getränk auf verschiedene Arten zubereiten.

Tinktur auf Alkohol gilt traditionell als "richtig" und wirksam.

Du wirst brauchen:

  • 100 grüne Früchte der Mandschurischen Nuss,
  • 2 Liter Alkohol 70% -95%. Welcher Grad zu bevorzugen ist - die Wahl von jedem: Je höher der Grad, desto länger die Haltbarkeit
  • Glasbehälter und Deckel.

Kochen:

  1. Grüne Früchte fein hacken.
  2. Den Brei mit Alkohol auffüllen und mit einem Deckel fest verschließen, um das Eindringen von Luft zu vermeiden. Andernfalls oxidiert das Hydroluglon.
  3. Bestehen Sie auf 30 Tagen und die Tinktur wird grün-braun.

Tinktur aus Mandschurischer Walnuss auf Alkohol kann bis zu 3 Jahre gelagert werden und verliert nicht seine heilenden Eigenschaften. Wodka ist auch für die Herstellung von Tinkturen geeignet. Aufgrund des niedrigen Alkoholgehalts oxidiert das Hydrojuglon und das Medikament verliert seine vorteilhaften Eigenschaften.

Wenn die Alkoholtinktur nur im Inneren angewendet wird, ist die Öltinktur zur äußerlichen Anwendung geeignet.

Zum Kochen benötigen Sie:

  • 50 gr. nuss verlässt,
  • 300 ml pflanzliches Öl
  • Behälter und Deckel.

Kochen:

  1. Zerdrücke die Blätter.
  2. Gießen Sie viel Öl ein.
  3. Bestehen Sie auf bis zu 3 Wochen.
  4. Wringen Sie das dicke aus und verwenden Sie die Öllösung.

Schaden und Gegenanzeigen

Mandschurei-Walnuss und alle darauf basierenden Präparate haben trotz der positiven Eigenschaften eine Liste von Gegenanzeigen.

Tinktur kann nicht verwendet werden, wenn eine Krankheit vorliegt:

  • Leber: Leberzirrhose und Hepatitis,
  • Geschwüre und Gastritis des Magens und des Darms,
  • erhöhte Blutgerinnung, Krampfadern und Thrombophlebitis,
  • individuelle Unverträglichkeit,
  • Nierensteine.

Ein gesunder Mensch sollte nicht von der Tinktur der Mandschurischen Walnuss und ihren Früchten abhängig sein. Nebenwirkungen können in Form von Übelkeit, Erbrechen, Schwindel und Atemnot auftreten.

Medizinische Eigenschaften und Gegenanzeigen

Die größte Anzahl von medizinischen Eigenschaften in den Nukleolen und Blättern gesammelt.

Das Doumeia Blatt hat die reichste Zusammensetzung:
1. Tannine
2. Carotin
3. Phytonzide
4. ascorbisch,
5. ätherische Öle

Grüner Rohstoff ist antimikrobiell und wundheilend, hat adstringierende Eigenschaften und wirkt stark antiseptisch. In der Volksmedizin wird verwendet, sobald das Laub gesammelt und getrocknet ist. Sie verliert nicht das Gute.

Abkochung heilt Erkrankungen der Mundhöhle. Es kann als Kompresse als Styptic verwendet werden. Frisches Blatt nützlich bei Hornhaut und Furunkeln.

Die Früchte der Mandschurei enthalten Vitamin C und in unreifer Form auch Zucker. Tinktur auf Basis dieser Pflanze ist entzündungshemmend, bakterizid und fungizid. Seine Verwendung ist wirksam bei Magenkatarrh, exsudativer Diathese und Rachitis.

Sie können während der Schwangerschaft und Stillzeit sowie auch bei Leberzirrhose, Geschwüren und Gastritis keine Medikamente einnehmen.

Manchurian Nuss: Anwendung in der traditionellen Medizin

In der Volksmedizin wurden medizinische Eigenschaften zum Abkochen, zur Tinktur von Wodka, Butter und zur Süßtinktur verwendet. Viele Hauterkrankungen werden durch Wassertinktur gut beseitigt.

Sie müssen es so vorbereiten:

  • 1 EL. l trockenes laub eine tasse mit kochendem wasser gießen und 30 minuten in einer thermoskanne ruhen lassen.

Verwenden Sie als Kompresse. Infusion hat eine sanfte Gesichtspflege.

Eine weitere sehr nützliche Ölinfusion. Sie sind für Schnitte und Wunden behandelt. 50 gr. frisches grün, gießen Sie 100 ml Pflanzenöl und halten Sie es für 2 Wochen. Wenden Sie nach der Infusion eine Kompresse an oder schmieren Sie die Wunde einfach ein. Die Verwendung von Laub und internen und externen.

Manchurian Nut Tinktur Rezept für Gelenke

Die Alkoholtinktur ist ein Allheilmittel, ihre medizinischen Eigenschaften heilen verschiedene Beschwerden nur in unterschiedlichen Dosierungen. Das erste, was Sie brauchen, um richtig Dumbey Nuss vorzubereiten. Es ist notwendig, es zu sammeln, wenn es noch nicht reif ist, es ist ab Mitte Juli besser.

Er hat also eine große Anzahl von Spurenelementen. Spülen Sie die Rohstoffe aus und geben Sie sie in ein Gefäß. Füllen Sie bis zum Rand mit 40% Wodka, damit kein Platz für Luft bleibt. Für 8 Früchte wird 1 Liter Wodka benötigt. Bestehen Sie auf einen Monat, nach dem die Tinktur fertig ist. Medizinische Eigenschaften in dieser Form werden 2 Jahre gelagert, wenn die richtigen Lagerbedingungen erfüllt sind.

Mandschurische Walnuss mit Myom

Sehr nützliche Zusammensetzung der Pflanze mit Honig. Es wird gegen Tuberkulose eingenommen, wenn reiner Alkohol verboten ist.

Die Tinktur wird wie folgt zubereitet: Mischen Sie 40 Früchte mit Honig, sodass sie leicht mit Nüssen bedeckt sind. Dann gießen Sie 1 Liter Mondschein oder starken Alkohol. Bestehen Sie 40 Tage im Keller, dann belasten.

Nehmen Sie einen Esslöffel dreimal täglich für 30 Minuten. vor dem Essen. Bewertungen besagen, dass dieses Tool nicht nur die Krankheit heilt, sondern auch das Immunsystem stärkt.

Medizinisches Marmeladenrezept

Manchurian Marmelade ist in der Lage zu heilen und diätetische Qualitäten. Es ist einfach zuzubereiten, nur die Früchte selbst zuzubereiten - für eine sehr lange Zeit.

Für die Delikatesse benötigen Sie:
• 1,5 kg Nüsse
• 1 kg Zucker
• 2 TL. Zitronensäure
• Vanillin
• wasser

Tragen Sie beim Waschen und Reinigen der Früchte Gummihandschuhe. Die Rohstoffe waschen, in eine riesige Pfanne geben und mit Wasser bedecken. Wechseln Sie das Wasser 4 mal am Tag. Dieser Einweichvorgang dauert 3 Tage.

Nachdem die Mandschurische Nuss mit einem Messer gereinigt werden muss, hacken und entfernen Sie die Kerne. Geben Sie nun das essbare Teil in eine Schüssel, gießen Sie 2 Liter Wasser und fügen Sie 1 TL hinzu. Säure. Nochmals 20 Minuten kochen lassen. Heiß, die Früchte in ein Sieb geben.

Als nächstes den Sirup kochen. Kochen Sie 0,5 l Wasser und gießen Sie es in einen dünnen Zuckerstrahl. Kochen Sie es 3-4 Minuten lang. Nun legen Sie die Kerne und kochen für 10 Minuten. Schließe die Marmelade und bedecke die Nacht. Nach Ablauf der Zeit wird die Delikatesse erneut eine halbe Stunde lang gekocht. Einige Minuten vor der Bereitschaft die restliche Zitronensäure und das Vanillin dazugeben. Dessert zum Säumen bereit. Es gibt noch viele andere Rezepte, die ungeschälte Früchte verwenden.

Onkologische Behandlung

Mandschurische Walnüsse werden auch in Form von Tinkturen für die Onkologie verwendet. Nehmen Sie Alkoholtinktur wie folgt:

1. Tag 0,5 TL. 4 p. am Tag vor den Mahlzeiten. Erhöhen Sie die Dosis am nächsten Tag um die Hälfte und täglich, bis Sie 2-3 Teelöffel trinken. auf einmal. Die letzte Dosierung hängt vom Körpergewicht der Person ab.

Große Dosen nehmen auch 4 p./D. in kleinen Schlucken ein. Wenn die Behandlung 3 Wochen erreicht, machen Sie eine Woche Pause. Die Beschreibung einer solchen Therapie in der Volksmedizin besagt, dass die Behandlung ab 6 Monaten dauert. bis zu einem Jahr.

Von Psoriasis

Manchurian Psoriasis Nuss wird seit etwa 300 Jahren verwendet. Sie benötigen den gleichen Wodka-Likör, nur mit einer Stärke von 70%. Füllen Sie die Hummelnuss mit Wodka im Verhältnis von 8 Früchten zu 1 Liter Wodka. Bestehen Sie darauf, Monat. Diese nützliche Infusion sollte in 1 EL eingenommen werden. l 3 p. am Tag.

Bei Psoriasis ist der Einsatz des Bades nicht minder effektiv. Für diese 200 gr. getrocknete Blätter gießen die gleiche Menge Wasser und bestehen 30 Minuten. Nach der Brühe in ein Bad mit einer Wassertemperatur von 37 Grad gießen. Der Eingriff dauert 30 Minuten.

Da das Blatt wundheilend und antimykotisch wirkt, wird es grün als Aufschlämmung für Kompressen verwendet.

Mit Diabetes

Manchurian Nuss bei Diabetes wird in verdünnter Form eingenommen. Verwenden Sie 70% Pflanzentinktur. 1 TL Lösen Sie das Geld in einer Tasse Wasser und trinken Sie es 20 Minuten vor dem Essen. Der Eingriff wird zweimal täglich durchgeführt.

Die heilenden Eigenschaften von Holz werden durch eine Kombination der heilenden Eigenschaften von Wildrosenbeeren, Mais, Reis und Zwiebeln verstärkt. Bereiten Sie daher, wenn möglich, einen Sud der aufgeführten Produkte vor und verdünnen Sie die Tinktur darin. In ein wertvolles Getränk können Sie einen Löffel Honig geben.

Die Diabetes-Behandlung wird auch in Kursen durchgeführt: 3 Wochen dauert das Heilmittel, eine - eine Pause.

Wie züchte ich eine Pflanze zu Hause?

Das Pflanzen und Pflegen unserer Pflanze ist mehr als einfach. Es passt sich dem Klima perfekt an, verträgt aber keine Frühlingsfröste.

Das Pflanzen erfolgt durch Samen oder Stecklinge. Wenn Sie einen Sämling an einem festen Ort anpflanzen, wird die Pflege auf ein Minimum reduziert. Im ersten Jahr sollte der Baum reichlich und häufig gegossen werden, besonders in der Hitze - 2-3 mal am Tag. Der Boden um den Stamm muss gelockert werden, um Unkraut zu entfernen und mit Mulch zu bestreuen. Bis zu 3 Jahre Spudpflanzenlaub im Herbst, um den Winter zu überleben. Top Dressing wird in der zweiten Sommerhälfte durchgeführt. Dies und die ganze Sorglosigkeit.

Samenpflanzung komplexer und länger. Das Keimen der Früchte dauert bis zu drei Jahre. Bett vor dem Pflanzen lockern, gießen und mit Asche anreichern. Wenn Sie Samen verwenden, pflanzen Sie diese bis zu einer Tiefe von 7 cm mit Ablegekante ein. In einem Jahr erhalten Sie einen fertigen Baum. Die Transplantation erfolgt im Frühjahr und Herbst. Pflanzen Sie einen Baum, primotav es auf den Pfahl.

Wenn mit einem Bäumchen gepflanzt wird, muss ein Loch vorbereitet werden. Die Tiefe sollte 30-50 cm erreichen, die Drainage und den Nährboden nach unten schütten und gießen. Nach dieser Pflege wird nur noch gewässert.

Da die Tinktur eine unreife Frucht braucht, sollte sie vom 10. bis 20. Juli gesammelt werden. Die Nuss reift schließlich im September. Ein heilendes Blatt wird aus der Quelle geerntet, wenn sich in ihm eine hohe Konzentration nützlicher Substanzen befindet.

Wir können sagen, dass diese Art von Nüssen eine der stärksten ist. Das Schälen einer grünen Frucht ist fast unmöglich, das Spalten noch schwieriger. Am besten sammelt man im September grünhäutige Früchte, hält sie bis Dezember und säubert sie dann. Die Reinigung erfolgt mit einem Messer und es ist besser, die Walnuss zu hacken. Junge Früchte zerstreuen sich einfach in kleine Stücke.

Die Vorteile der Mandschurischen Nüsse

Die aus der Schale gewonnenen Mandschurischen Walnusskerne können zum Frischverzehr und zur Verarbeitung verwendet werden. Am nützlichsten ist die Verwendung des Kernels in seiner natürlichen Form.

Nudeln und Sahne aus dem Kern sind ein sehr wertvoller Bestandteil der Ernährung. Zum Beispiel wird eine solche Leistung verwendet, um Besatzungen auf Raumflügen anzutreiben. Erdnussmilch aus Kernen wird ebenso geschätzt wie Nussemulsion, Marshmallow, Mehl und andere Konzentrate.

Manchurian Nüsse spalten sich sehr stark. Foto: T. Abe Lloyd

In Fernost werden sie als Füllung für Süßigkeiten, kandierte Krümel und verschiedene Halbfabrikate bei der Herstellung verschiedener Süßwaren verwendet. Ölkuchen aus Kernen, der nach dem Pressen von Öl gewonnen wird, ist ein wertvolles Lebensmittelprodukt (enthält mehr als 40% Eiweiß und etwa 10% Fett).

Es ist ein gutes Zwischenprodukt für die Herstellung von Halwa und wird auch an Nutztiere, vor allem Geflügel, verfüttert. Gehackte oder gemahlene Nüsse mit Muscheln sind auch ein ausgezeichnetes Futter für Geflügel und Tiere.

Über Nussöl sollte gesagt werden, dass es nicht nur ein Lebensmittelprodukt ist, sondern aufgrund seiner Eigenschaft, schnell zu trocknen, für verschiedene technische Zwecke eingesetzt wird. So wird es zur Herstellung von Spezialkarkassen, Seifen, Aromastoffen, hochwertigen Farben und Lacken, in der Druckindustrie und als Schmiermittel für elektronische Geräte eingesetzt.

Fettnussöl, das die Fähigkeit besitzt, ätherische Öle aufzulösen, wird verwendet, um die wertvollsten ätherischen Öle aus Pflanzenteilen - Orange, Violett, Rose und anderen - zu extrahieren. In einem produktiven Jahr kann ein einzelner 25-jähriger Baum bis zu 25 kg Nüsse ernten, die von den Außenschalen befreit sind. In 1 kg befinden sich ca. 110 Nüsse im lufttrockenen Zustand.

Beobachtungen haben ergeben, dass es unter der Mandschurischen Nuss keine Mücken, Fliegen und andere störende Insekten gibt. Es stellt sich heraus, dass Walnussblätter phytonzide Eigenschaften haben, wie Knoblauch und Vogelkirsche. Darüber hinaus haben frische Blätter auch insektizide Eigenschaften und werden zur Bekämpfung von Motten von Obstbäumen eingesetzt. Mandschu-Nussblätter werden wie Naphthalin im Alltag zum Schutz von Fellen und Wollprodukten vor Motten sowie zum Abschrecken von Flöhen verwendet.

Wie man eine Mandschurische Nuss spaltet

Um Manchurian Nüsse gut zu injizieren, müssen Sie sie Ende September sammeln, wenn die Oberschale trocken wird. Die gesammelten Nüsse sollten in Säcke gefüllt und bis Dezember im Untergrund aufbewahrt werden. Im Dezember können Sie mit der Extraktion von Kernen fortfahren.

Um eine Mandschurische Walnuss zu spalten, benötigen Sie einen hohen Birkenstamm mit einer kleinen Aussparung am Vorderteil, in die der Vorderteil (Nase) der Mutter eingesetzt wird, sowie einen mittelgroßen Hammer mit einer flachen Arbeitsfläche.

Ein paar Hammerschläge werden auf der Rückseite einer Mutter ausgeführt, die vertikal in die Nut eingesetzt ist und mit den Fingern der linken Hand in dieser Position gehalten wird. Die Schalen und Trennwände fallen leicht zusammen, ohne auseinanderzufliegen, wodurch der Kern vollständig frei wird.

Das Wichtigste beim Extrahieren der Kerne von Mandschurischen Nüssen ist es, die Kerne trocknen zu lassen, damit sie hinter den Wänden und Trennwänden zurückbleiben. Rohe Kerne zerbröckeln zusammen mit der Shell.

Rezepte der traditionellen Medizin

Mit Ekzemen, Flechten und andere Hautkrankheiten: 1 EL. Einen Löffel trockener Blätter der Mandschurischen Nuss in ein Glas kochendes Wasser gießen und 30 Minuten in einer Thermoskanne ruhen lassen. Ein Tuch oder eine Gaze mit Tinktur einweichen und als Kompresse auf eine wunde Stelle auftragen.

Von Blutergüssen, Schnitten, Wunden Hilft bei der Infusion von 50 Gramm frischen Mandschurischen Blättern, die 14 Tage in Oliven- oder Sonnenblumenöl eingeweicht sind

Von Gastritis, Rachitis, Diathese und Durchfall hilft bei einer Infusion von 20 Gramm zerkleinerten frischen Mandschurischen Nussblättern, die in einem Glas kochendem Wasser getränkt und 20 Minuten lang in der Hitze aufgegossen werden. Nehmen Sie eine Infusion von 1 EL. ein Löffel. 3 mal am Tag.

Im Allgemeinen kann gesagt werden, dass die Verwendung verschiedener Teile der Mandschurischen Nuss für Heilzwecke bei Schmerzmitteln, Hustenmitteln, Antiseptika, Adstringentien, Antidiabetika, Anthelminthika und gemäß den Ergebnissen neuerer Studien in Bereichen gegen Krebs wirksam ist.

Es ist zu beachten, Mandelmutter als Krebsmedizindas ist in der traditionellen Medizin seit langem bekannt. Es wurde festgestellt, dass der alkoholische Extrakt seiner Blätter (und unreifen Früchte) den pathologischen Effekt von emotional schmerzhaftem Stress auf den Metastasierungsprozess mildert. Es hat eine hohe Aktivität und zeigt eine Antitumorwirkung.

Zwar sind die wirksamen Dosen des Mittels in diesem Fall am wirksamsten, wurden jedoch noch nicht untersucht, obwohl sie beispielsweise für Schwarznuss definiert sind.

Manchurian Nuss auf dem Bauernhof

Die Rinde, Blätter und Perikarp der Mandschu-Walnuss enthalten eine große Menge an Tanninen. In dieser Hinsicht ist die Nuss vielen Gerbpflanzen überlegen und kann als Gerbstoff verwendet werden.

Aus saftigem Perikarp ist es möglich, einen beständigen dunkelbraunen Farbstoff zu erhalten, der zum Färben von Stoffen, zum Ätzen von Birke und anderem hellem Holz vor dem Lackieren geeignet ist. Sie können Mascara und schwarze Farbe aus harten Walnussschalen herstellen.

Im Frühling enthält der Walnussbaumsaft bis zu 2-3% Zucker. Durch das Abschlagen von Nussbäumen werden sie jedoch erheblich geschwächt und der Obstertrag verringert. Daher kann es unter unseren Bedingungen zu schweren Winterschäden am Baum kommen und ist direkt kontraindiziert.

Für Imker ist eine Mandschurische Nuss ein begehrter Baum: Ende Mai sammeln Bienen reichlich Pollen aus ihren Staubblättern. Unter anderem hat sich die Mandschurische Nuss in Plantagen als Luftreiniger bewährt: Sie ist eine staub- und gasresistente Pflanze.

Mandschu-Walnussholz Klang, mit einem schmalen gelben Splintholz und einem graubraunen Kern, zerstreuten Poren, mit deutlichen jährlichen Schichten, sehr schmalen herzförmigen Strahlen und einer schönen Textur. Holz hat eine durchschnittliche Härte und Festigkeit, im trockenen Zustand ist es relativ leicht (Volumengewicht 0,6 g / cm 3).

Walnussholz ist ein ausgezeichnetes Material für die Herstellung von Möbeln, verschiedenen Tischlerprodukten, hochwertigem Sperrholz und dekorativ gehobeltem Furnier, das zur Innenverkleidung von Räumen, Personenkraftwagen, Schiffen, Musikinstrumenten, Empfängern, Fernsehgeräten und für andere Zwecke verwendet wird.

Manchurian Holzparkett

Walnussholz wird auch in der Flugzeugherstellung, Waffenherstellung (Lodges) und anderen Industrien verwendet. Mandschu-Walnuss bildet keine Wurzel und Stammströme aus Holz (Kappen), aber im Wurzelteil und den Wurzeln seines Holzes ist eine merkwürdige Krümmung der Schichten vorhanden und eignet sich zum Schnitzen und Herstellen künstlerischer Produkte - elegante Schatullen, Schreibgeräte, Souvenirs usw.

Mandschurische Walnussstämme werden gut von Zweigen gereinigt. Bei mittleren Pflanzungen erreicht der stammfreie Teil des Stammes also die halbe Höhe des Baumes. Dies sichert eine hohe Ausbeute an Industrieholz (60% oder mehr).

Die Hauptmängel im Mandschu-Walnussholz sind Fäulnis, Risse (Gefrierfächer, Markierungen usw.) und überwucherte Zweige. Die Fäule wird hauptsächlich durch einen falschen Zunder verursacht und breitet sich meist innerhalb der Krone aus, der Hauptteil des Rumpfes kann gesund sein. Das Vorhandensein der Fruchtkörper aus falschem Zunder im gesamten Kofferraum zeigt, dass sie für das Geschäftssortiment völlig ungeeignet sind.

Gefrierschränke, die bei fast 20% der Walnussbäume zu finden sind, befinden sich in der Regel im unteren Teil der Stämme (nur 1 bis 1,5 m) die Produktion von Rohstoffen für Schnittholz und Messerfurnier.

Manchurian Nuss verdient Anbau und Anbau an jedem Standort. Walnuss profitiert in jedem Alter - vor Beginn der Fruchtbildung und während der Fruchtungsperiode. Aufgrund der Tatsache, dass männliche und weibliche Blüten am selben Baum zu unterschiedlichen Zeiten blühen und dieser Unterschied 10 oder mehr Tage erreichen kann, können sich diese Blüten nicht gegenseitig bestäuben, und es kommt nicht zur Fruchtbildung des Baumes.

Auf einem einzelnen Garten- oder Hinterhofgrundstück, entfernt von anderen Grundstücken mit wachsenden mandschurischen Walnussbäumen, trägt ein einzelner Walnussbaum daher niemals Früchte.

In den Gärten müssen mindestens zwei verschiedene Bäume wachsen. In den Gemeinschaftsgärten der Nachbargrundstücke kann man einen Mandschu-Nussbaum anbauen. Es ist notwendig, die Mandschurische Nuss als Zier- und Waldholzpflanze nicht nur in Gärten, sondern auch auf Plätzen, in Parks und auf Waldplantagen in größerem Umfang anzubauen.

Junges Laub

Im Laub finden Sie eine breite Palette von Nährstoffen, einschließlich Tanninen, Carotin, flüchtiger Produktion, Ascorbinsäure, Alkaloiden, ätherischen Ölen.

Dieser pflanzliche Rohstoff hilft bei der Bekämpfung von Mikroben, heilt Wunden, hat adstringierende Eigenschaften, wirkt antiseptisch. Es ist erwähnenswert, dass im Heilungsprozess sowohl getrocknete als auch grüne, frisch geerntete Blätter verwendet werden. Beim Trocknen verlieren sie fast nicht ihre Eigenschaften.

Ein Aufguss aus den Blättern der Dumbai-Walnuss sowie Rinde und Perikarp wird für die Mundhöhle bei folgenden Entzündungen verwendet: Stomatitis, Halsschmerzen, Gingivitis, Parodontitis.

In Form von Kompressen und Wäschen wird es als ausgezeichnetes Desinfektions- und Blutstillungsmittel angesehen. Salben und Kompressen, die einen Sud oder eine Tinktur aus Mandschu-Walnuss enthalten, helfen bei Pilzinfektionen.

Frische Blätter reinigen und heilen offene Wunden, lindern Hühneraugen und Furunkel.

Unbezahlbare Nukleolen

Vitamin C und eine große Menge Öl mit einzigartigen Eigenschaften sind in den Kernen dieser Nuss „verborgen“. Unreife Nüsse sind unter anderem zuckerreich.

Viele Vitamine sind in der Schale (z. B. A und B1) sowie in Perikarp - apfelsäure, Gallussäure und Zitronensäure, Tanninen, Cumarinen, Chinonen, Carotin sowie B - Vitaminen, insbesondere Nikotinsäure (PP oder B3) enthalten.

Manchurian Nuss ist ein Lagerhaus von nützlichen Substanzen. Darauf basierende Arzneimittel wirken entzündungshemmend, bakterizid und fungizid.

Walnusstinktur hilft bei der Behandlung von Magenkatarrh, exsudativer Diathese und Rachitis.

Unter den vielfältigen Heilmitteln der Mandschurischen Nuss befindet sich ein Hydroglon. Juglon wird aus dieser Substanz während der Oxidation gebildet und verhindert die Ausbreitung vieler Krankheitserreger. Darunter sind Bakterien, Viren, Pilze, einige Würmer. Dank Juglon werden die Regenerationsfähigkeiten des Organismus verbessert.

Chinesische Wissenschaftler beschreiben in ihrer Forschung den Einsatz der Mandschurischen Nuss im Kampf gegen Krebs.

Kortexabgase verlangsamen das Wachstum von Tumoren und verursachen den Tod bösartiger Zellen. Gleichzeitig verbessern sie die Immunität und neutralisieren den Gewichtsverlust, ein häufiges Symptom im Zusammenhang mit Krebs.

Alkoholtinktur

Getrennt davon sollte Tinktur auf Wodka vermerkt werden. Es werden leicht unreife Doubean-Nüsse benötigt. Sie werden verwendet, ohne die Schale abzuziehen:

Waschen und in einen Glasbehälter unter dem Hals legen, dann mit Wodka übergießen, damit kein Raum für Luft bleibt. Tatsache ist, dass Luft ein Oxidationsmittel ist und den Prozess stört. Den Behälter fest verschließen und an einem dunklen Ort 30 Tage ziehen lassen.

Die heilenden Eigenschaften der Tinktur bleiben jahrelang erhalten, wenn sie unter fest verschlossenem Deckel lichtgeschützt aufbewahrt wird.

Es ist schwierig, alle nützlichen Eigenschaften dieses Werkzeugs aufzulisten: Es tont, betäubt, beschichtet, strickt, heilt, stoppt Blut, lindert Krämpfe und hilft bei der Bekämpfung von Mikroben und anderen Krankheitserregern.

Im Falle eines Nervenzusammenbruchs kann Tinktur als Stärkungsmittel und Stärkungsmittel verwendet werden.

Nebenwirkungen

  • Schwindel und Magenschmerzen sind durch Überdosierung möglich.
  • Das Ergebnis übermäßiger Einnahme kann Vasospasmus sein. In diesem Fall wird empfohlen, die Dosis signifikant zu reduzieren.
  • Bei Langzeitbehandlung besteht die Möglichkeit, die Konzentration der nützlichen Mikroflora im Darm zu verringern. Beginnen Sie daher, ohne auf eine Dysbakteriose zu warten, mit der Einnahme von Produkten mit Bifidobakterien sowie Vitaminen und Mikroelementen.
  • Manche Menschen haben Verstopfung, wenn sie Tinkturen verwenden.
  • Mögliche und vollständige Vergiftung im Zusammenhang mit dem Tod einer großen Anzahl von Mikroorganismen.

Um unangenehme Folgen zu vermeiden, wird empfohlen, während der Behandlung mehrere Löffel Kürbisöl zu verwenden. Nützlich für die Verdauungseigenschaften des Öls bietet Schutz vor den Nebenwirkungen der mandschurischen Tinktur.

Gegenanzeigen

Stillen und Schwangerschaft sind die Hauptkontraindikationen. Sie können auch nicht bei erhöhten Prothrombinwerten, Leberzirrhose, Magengeschwüren und erosiver Gastritis angewendet werden.

In jedem Fall ist es besser, vor der Einnahme eines neuen Kräutermedikaments Ihren Arzt zu konsultieren. Dann können Sie die Kraft der Natur intelligent nutzen, um Ihre eigene Gesundheit zu stärken.

Rezensionen: "Nicht alle Patienten sprechen auf diese Behandlung an."

Meine Tante bereitet selbständig einen Honigaufguss auf der Basis einer Mandschurischen Nuss zu und bestellt Nüsse über das Internet. Es stellt sich heraus, dass dieses Mittel zur Behandlung von Tumoren beiträgt, und vor zwei Jahren wurde bei einer Tante ein Uterusmyom gefunden. Hier empfahl der Arzt ihr, der medikamentösen Behandlung die Tinktur der Mandschurischen Nuss hinzuzufügen.

Mein Endokrinologe empfahl meiner Freundin eine mandschurische Tinktur, um Schilddrüsenproblemen vorzubeugen. Sie hat ein hohes erbliches Risiko, eine Schilddrüsenunterfunktion zu entwickeln, da sowohl bei Frauen als auch bei Männern alle Familienmitglieder mit dieser Pathologie zu kämpfen haben. Der Arzt sagte, dass die Tinktur sowohl zur Vorbeugung als auch zur Behandlung von Hypothyreose gut ist.

Ich kenne viele Fälle aus meiner Praxis (medizinisch), die Nuss gibt wirklich eine gute Wirkung. Völlig kleine Stellen der Schilddrüse verkleinern oder passieren, das Volumen der Drüse nimmt ab. Bei Myomen gibt es kein Wachstum der Gebärmutter (dies ist ein Indikator für die Stabilität), manchmal sind die Myome reduziert (aber nicht viel), die Hauptsache ist, dass das Myom nicht wächst. Sogar Nüsse wirken nach einer Chemotherapie Wunder - die Elemente des Blutes werden schnell in ihrer Menge wiederhergestellt. Leider sprechen nicht alle Patienten auf diese Behandlung an. Und Nusskurse sollten jährlich abgehalten werden.

Manzhursky Nuss ist das stärkste Mittel, um den Körper von Parasiten (Würmern) und Pilzen zu befreien. Natürlich beginnt der gereinigte Körper richtig zu funktionieren, verschiedene Wunden verschwinden, sogar Tumore. Vergessen Sie nicht, dass dies ein giftiger Wirkstoff ist, übertreiben Sie es nicht. Mein Rezept ohne Zucker und Honig (süß ist ein Allheilmittel gegen Parasiten, Honig ist besser separat zu nehmen). Eine Nuss von milchiger Reife wird, 33 Nüsse für 0,5 Liter Wodka, reiben Sie auf einer Reibe (achten Sie darauf, sehr Handschuhe mit Handschuhen zu malen), lassen Sie für 40 Tage an einem dunklen Ort, schütteln Sie das Glas jeden Tag. Das Glas kann in eine schwarze Tasche und in einen Schrank oder unter das Bett gestellt werden. Nach 40 Tagen in Flaschen abseihen und im Kühlschrank lagern.

Pin
Send
Share
Send
Send