Allgemeine Informationen

Wie kann man Perlhühner nach Geschlecht unterscheiden?

Pin
Send
Share
Send
Send


Perlhuhnvögel sind schön und intelligent. Bei Perlhühnern sind Jungen hübscher als Mädchen, und Mädchen sind schlauer als Jungen.

Fast ein Jahr lang wusste ich nicht, wie ich das Geschlecht eines Perlhuhns bestimmen sollte, aber ich musste es lernen. Ich teile Erfahrungen.

Ich kann das Geschlecht der Hühner, deren Alter fünf Monate überschritten hat, ziemlich leicht bestimmen. In einem früheren Alter können Sie einen Fehler machen, insbesondere wenn Sie diese Vögel nicht regelmäßig beobachten.

Wie kann man Perlhühner nach Geschlecht unterscheiden?

Die Konstitution bei Männern und Frauen ist ungefähr gleich, die Unterschiede konzentrieren sich auf den Kopf.

Auf diesem Foto der Kopf des männlichen Perlhuhns.

Darauf - der Kopf einer Frau.

Es ist deutlich zu erkennen, dass die Ohrringe der Männchen größer sind, der Knochenkamm größer ist und der Zimt (ledriges Wachstum über den Nasenlöchern) gut entwickelt ist. Bei Frauen werden Ohrringe normalerweise an den Kopf gepresst, aber manchmal können sie wie bei Männern umgedreht werden.

Sagen wir einfach, das Profil des Mannes ist prominenter.

Mit einem gelben Pfeil zeigte ich einen Steinpilz an. Bei Frauen ist es blass, fast unentwickelt. Die Männchen sind groß, meist hell gefärbt und haben eine erbsenähnliche Form.

Die folgende Methode zur Bestimmung des Geschlechts von Perlhühnern ist intimer.

Männliche Perlhühner haben Penisse.

Der Penis ist in der Senkgrube. Die Kloake ist das Organ, durch das sich der Vogel entleert und Eier trägt.

Durch Streicheln des Rückens des Mannes fließt Blut zum Penis, und er wird gut unterscheidbar.

Um den Penis beim männlichen Perlhuhn zu sehen oder beim weiblichen nicht zu sehen, ist es notwendig, den Vogel mehrmals intensiv auf den Rücken zu streicheln, dann die Kloake nach oben zu drehen und mit den Fingern zu öffnen.

Hier ist ein umstrittener Vogel. Der rechte Ohrring grenzt an den Kopf, der linke ist gewölbt. Zement ist gut definiert. Ich denke es ist ein Junge.

Wir streicheln ihn auf den Rücken und schauen in die Kloake.

Der Penis des Caesars ist flach, gegabelt und von anständiger Größe. Bei weiblichen Perlhühnern in der Kloake können Sie, falls gewünscht, auch eine Art Tuberkel sehen. Daher eignet sich diese Methode zur Bestimmung des Bodens für Sie, wenn Sie mindestens ein Dutzend Vögel untersuchen.

Wenn die oben beschriebene Methode zur Bestimmung des Geschlechts von Hühnern nicht zu Ihnen passt, gibt es eine andere Methode, die 100% effektiv ist. Über ihn unten.

Perlhuhn - sprechende Vögel.

Ich mag keine Gänse wegen dem Schrei. Die Gänse schreien schrill, stoßen extrem unangenehme dissonante Schreie aus. Eine andere Sache Perlhuhn. Sie schreien auch, wenn Gefahr entsteht, aber zumindest treffen sie die Noten.

Erschrockenes Geschwätz strahlt gleichermaßen aus wie weibliche und männliche Perlhühner.

Aber sie haben unterschiedliche Lieder.

Das männliche Perlhuhn pfeift immer auf einer Note und das Lied der Frau besteht aus zwei Noten. Wenn Sie eine Hühnergans sehen, die den Kopf nach oben streckt und eine eintönige Melodie aus zwei Noten zieht, wie „y, y, y“, dann ist dies absolut ein Mädchen.

Die Form des Schnabels

Obwohl Perlhühner fast gleich aussehen, bestimmen die Form des Schnabels und die Position des Kopfes das Geschlecht.

An der Basis des Oberkiefers haben diese Vögel eine verdickte Hautpartie, die sogenannte. Friedhof. Bei Frauen ist es weniger ausgeprägt, von rosa Farbe, bei Männern ist es überwachsen, ungleichmäßig und leuchtend rot.

Ceres bei Frauen im zweiten und dritten Lebensjahr wächst und wird grobkörnig. Daher ist diese Methode zur Bestimmung des Geschlechts nur für junge Menschen geeignet.

In Form und Farbe der Ohrringe

Wie bei Keramik sind die Ohrringe des Mannes fleischiger und haben eine leuchtend blutige Farbe. Bei Frauen sind die Ohrringe neben dem Kopf klein.

Mit zunehmendem Alter werden die Ohrringe der Weibchen grob und dunkler.

Bestimmen Sie anhand der Stimme, welches Geschlecht ein Vogel vor Ihnen nur einem erfahrenen Geflügelzüchter geben kann. Dazu sollte man sich viel mit Perlhühnern beschäftigen und deren Gesang anhören, denn Es sind laute Vögel. Lärm laut und oft.

Frauengesang besteht aus zwei Silben, die zweite ist länger. Die Zaren singen mit Unterbrechungen, bestehend aus einer Silbe. Die Schwierigkeit liegt in der Tatsache, dass Frauen Männer imitieren, und in diesem Fall ist es schwierig, das Geschlecht durch Stimme zu bestimmen.

Aus Gewohnheit

Sie sollten sich Perlhühner ansehen, um das Geschlecht anhand von Verhaltensmerkmalen zu bestimmen.

Caesar zu Fuß, fusseln den Schwanz, für Frauen ist es nicht typisch. Nachdem Sie einige Zeit auf die Vögel geachtet haben, können Sie lernen, diese Unterschiede zwischen Vögeln unterschiedlichen Geschlechts deutlich zu erkennen.

Eine andere Möglichkeit, das Geschlecht von Vögeln zu unterscheiden, besteht darin, das Weibchen zu verfolgen, wenn es ein Ei legt, aber viele Vogelköpfe zu haben, macht es schwierig. Daher eignet sich diese Methode für Betriebe, die nicht mehr als 5-6 Köpfe enthalten.

Nach Geschlecht

Unterschied in den äußeren Genitalien - ein zuverlässiger Weg, um das Geschlecht zu bestimmen. Für einen Geflügelanfänger mag eine solche Methode schwierig erscheinen, aber nachdem man ein Dutzend Vögel untersucht hat, kann man die Unterschiede leicht erkennen.

Perlhühner sind schüchtern, daher sollten Maßnahmen ergriffen werden, um den Vogel dem geringsten Stress auszusetzen.

Zur Kontrolle müssen Sie den Vogel aufheben und auf den Rücken streicheln. Er wird den Penis eines solchen Cousins ​​anschwellen lassen, und es wird leichter zu sehen sein. Drehen Sie die Meerschweinchen um und schauen Sie unter den Schwanz, öffnen Sie die Kloake mit Ihren Fingern. Beim Männchen sehen Sie einen rosafarbenen, hervorstehenden Tuberkel - Penis. Sehr selten ist die Ähnlichkeit von Beulen bei Frauen zu beobachten. Im Zweifelsfall müssen zusätzliche Methoden angewendet werden.

Diese Methode hat auch den Vorteil, dass erfahrene Geflügelhalter das Geschlecht vom ersten Tag des Geflügellebens an bestimmen können. Bis zu 3 Monaten für den Rest der Zeichen bestimmen, dass der Boden fast unmöglich ist.

Fazit

Perlhühner sind keine häufigen Gäste auf Farmen. Trotz des Wertes von Eiern und Fleisch haben die Landwirte Angst vor den Schwierigkeiten, die mit dem starken Lärm und der Geschlechtsbestimmung bei Perlhühnern verbunden sind. Das erste Problem kann gelöst werden, indem Sie das Haus in der äußersten Ecke des Hofes aufstellen.

Zeichen, um das Geschlecht des Perlhuhns genug zu bestimmen. Daher können nach dem Studium der Verhaltens- und biologischen Besonderheiten des Perlhuhns Probleme vermieden werden. Wenn nach Anwendung einer Methode der Boden nicht festgelegt werden konnte, verwenden Sie Folgendes. Im Vergleich wird es möglich sein, richtig herauszufinden, wer wer ist.

In verschiedenen Phasen ihrer Entwicklung werden diese oder andere Zeichen unterschiedlich ausgedrückt.

Nur durch Erfahrung finden Sie einen Weg, dem Sie vertrauen können.

Was Sie brauchen, um das Geschlecht von Geschwistern zu kennen

Das Geschlecht des Perlhuhns wird Ihnen helfen, den Stamm der Vögel, die Sie haben, richtig zu bilden. Ein Männchen hat fünfmal mehr Weibchen. Es stellt sich heraus, dass für eine Herde von 20 Individuen nur vier Männchen benötigt werden.

Es ist wichtig, das Geschlecht des Perlhuhns vor dem Kauf zu bestimmen.

Im Geflügelgeschäft gelten Perlhühner natürlich als die wertvollsten, da sie Eier produzieren, aus denen eine neue Generation geboren wird. Das Brüten von Vögeln verläuft also im Kreis und bringt stetigen Gewinn.

Keine Sorge, eine so kleine Anzahl von Männchen ist nicht schwierig, fünfmal mehr Weibchen zu befruchten. Polygamie wird von Natur und Selektion in Herden von Nutzvögeln gelegt, daher sind Männchen zu Taten bereit.

Wenn Sie also dem Verkäufer das Wort geben, der Hühner zum Verkauf anbietet, und er sich als Betrüger herausstellt und Ihnen Männchen zum Preis von Weibchen verkauft, verlieren Sie nicht nur Geld beim Kauf, sondern ruinieren auch den gesamten weiteren Zuchtprozess.

Wie unterscheidet man männlich von weiblich?

Um nicht gefangen zu sein und potenziell böswilligen Menschen ihr Wohlergehen nicht anzuvertrauen, muss jeder Landwirt selbst lernen, zwischen Perlhühnern und Zaren nach verschiedenen physiologischen und Verhaltensmerkmalen zu unterscheiden, die sich in jedem Geschlecht der Vögel manifestieren. Betrachten Sie jeden von ihnen im Detail.

Unterschiede in der Menge des Hautwachstums am Kopf des weiblichen und männlichen Perlhuhns

Bestimmen Sie das Geschlecht der Vögel nach Größe

Wenn die Männchen und Weibchen ungefähr drei Monate alt sind, zeigen sie einen offensichtlichen Unterschied - das Körpergewicht. Normalerweise wiegen Männchen ein Vielfaches der Weibchen. Diese Eigenschaft ist charakteristisch für die meisten Geflügelarten, die auf dem Territorium unseres Landes aufgezogen werden, jedoch nicht für Perlhühner. In ihren Paaren ist das Weibchen viel größer als das Männchen. Dies macht sich bemerkbar, wenn Sie zwei Personen mit unterschiedlichem Geschlecht in die Nähe bringen. Der Körper des Weibchens ist größer als der Körper des Männchens.

Anhand dieses Merkmals kann das Geschlecht durch Gewichtung ermittelt werden. Das Gewicht des Perlhuhns übersteigt manchmal die Masse des Cäsars um 15-20 Prozent.

Ein besonderer Unterschied zwischen Perlhühnern und anderen Nutzvögeln besteht darin, dass das Gewicht der Weibchen diesen Indikator bei Männchen deutlich übersteigt.

Bis zu einem bestimmten Alter kann diese Methode zur Bestimmung des Geschlechts für Sie jedoch unbrauchbar sein, da weibliche und männliche Perlhühner oft über einen langen Zeitraum ungefähr das gleiche Gewicht behalten und der signifikante Unterschied zwischen ihnen erst 5 Monate nach dem Schlüpfen der Vögel bemerkbar wird. Betrachten Sie die folgende Methode zur Bestimmung des Geschlechts eines Huhns.

Schnabelform

Finden Sie heraus, wer sich vor Ihnen befindet. Caesar oder Perlhuhn können in Form eines Schnabels vorliegen. Es ist alles wie beim Menschen: Mädchen sind viel eleganter als Jungen. Die ersten Schnäbel sind klein und ordentlich. Die Nasenlöcher falten nicht, die Farbe der Haut, die die Basis des Schnabels bedeckt, ist rötlich-orange mit einem gedämpften Farbton. Die Tuberkulose an der Schädelvorderseite fehlt fast, der Schnabel geht glatt in den Kopf über.

Unterschiede in der Form der Schnäbel von Frau und Mann

Die Männchen sind nicht so inakzeptabel. Ihre Schnäbel beginnen ab einem bestimmten Alter, im Vergleich zu Perlhühnern, an Größe zuzunehmen und am Kopf des Vogels stark hervorzustechen. Die Basis des Schnabels ist mit hellroter, fast blutiger Haut bedeckt, die Nasenlöcher sind groß und hervorstehend. Hautansammlungen um den Schnabel sind deutlicher als bei Frauen, aber es ist nicht immer möglich, sie sofort zu bemerken.

Schematische Unterschiede in der Struktur des Kopfes von Frauen und Männern

Wir präsentieren Ihnen daher eine Vergleichstabelle des Aussehens des Schnabels und eines Teils des Kopfes von Zaren und Zesaren.

  • großer, vorstehender schnabel,
  • hervorstehende Nasenlöcher
  • blutrote Haut an den Nasenlöchern und Teilen des Schnabels,
  • spezifische Wucherungen am Schnabel.
  • ordentlicher Schnabel
  • kleiner schnabel,
  • kleine, unauffällige Nasenlöcher
  • gedeckte rote Hautfarbe am Schnabel und an den Nasenlöchern,
  • Fehlen von Tuberkeln und ausgeprägten Hautfalten.

Diese Unterschiede im Aussehen des Schnabels und seiner angrenzenden Bereiche machen sich bei Männern und Frauen im Alter von vier bis fünf Monaten bemerkbar. Wenn Sie also keine Erfahrung mit der Bestimmung des Geschlechts haben, bevor die Vögel das angegebene Alter erreicht haben, ist es besser, den Kauf vor dem Kauf eines ausgewachsenen Vogels zu verschieben ein anderer Verkäufer.

Ridge Lage

Nur ein erfahrener Geflügelzüchter oder nur eine sehr aufmerksame Person kann das Geschlecht dieses eleganten Vogels entlang des Bergrückens bestimmen. Tatsache ist, dass sich der Kamm des Mannes in den folgenden Parametern vom Kamm des Weibchens unterscheidet.

  1. Das Wappen männlicher Individuen ist immer größer als das der weiblichen Federweibchen.
  2. Bei Männern befindet sich dieses schmückende Element des Kopfes nicht direkt, sondern in einer leicht gekrümmten Rückenlage.
  3. Im Vergleich zu den Weibchen ist der Kaiserscheitel leicht von der Kopfbasis abgehoben.

Achten Sie auf den männlichen Kamm (links) und den weiblichen (rechts)

Sorgfältig über den Kamm nachgedacht, aber immer noch nicht verstanden? Zum nächsten Punkt gehen.

Kopfhaltung

Ein weiterer kaum wahrnehmbarer Unterschied, der jedoch bei der Bestimmung des Geschlechts Ihrer Vögel entscheidend sein kann. Tatsache ist, dass Frauen beim Gehen ihren Kopf und Hals in einer gleichmäßigen Position halten, streng vertikal, und die Männer sich merklich vorwärts bewegen und sich leicht nach unten beugen.

An der Position, in der der Vogel beim Gehen den Kopf hält, kann man erkennen, welches Geschlecht er hat

Damit Sie nicht ständig auf die Vögel schauen müssen, stellen Sie sich folgende, einfachere Möglichkeit vor, das Geschlecht der Perlhühner zu bestimmen.

Bestimmung des Geschlechts der Form und Farbe der Ohrringe

Um ehrlich zu sein, die ungewöhnliche Anordnung der Perlhuhnohrringe auf dem Kopf lässt sie eher wie einen Schnurrbart als wie ein Schmuckstück aussehen. Sie sind direkt unter dem Schnabel des Vogels und die Unterschiede in Form und Farbe dieser Elemente bei verschiedenen Individuen können Rückschlüsse auf ihr Geschlecht ziehen. Zuallererst sollten Sie also wissen, dass das Muster in dieser Angelegenheit dasselbe ist wie im Fall des Vogelschnabels. Ohrringe samochek ordentlich, können sie sogar als schön bezeichnet werden, da sie nicht zur Seite gegeben werden. Die Farbe dieses erstaunlichen Naturaccessoires ist bei Frauen dieselbe wie am Schnabel und an den Nasenlöchern: gedämpftes Rot, Orange oder blassrosa, was sich sehen lassen kann.

Ohrringe in den Königinnen beiderlei Geschlechts sind ausgeprägt, sie sind weithin sichtbar

Bei Männern ist alles genau umgekehrt. Ohrringe sind ein Element der Aggression, ein Indikator für Caesars Statismus. Ihre Größe übersteigt die Größe weiblicher Ornamente erheblich, ihre Konsistenz ist fleischig. Die Farbe der Haut, mit der sie bedeckt ist, wiederholt auch die Farbe des Schnabels - es ist eine helle, blutrote Farbe.

Männliche und weibliche Ohrringe unterscheiden sich nicht nur in der Form, sondern auch in der Farbintensität

Diese Eigenschaft ist nur im jungen Alter von Vögeln relevant, was gut für Sie ist, denn wenn sie erwachsen werden, werden ihre Ohrringe gröber und weniger schön, wodurch sie leicht mit Männern verwechselt werden und falsche Schlussfolgerungen über das Geschlecht der untersuchten Person ziehen.

Wir unterscheiden den Boden von Perlhühnern nach der Stimme

Im Gegensatz zu hässlich schreienden Gänsen und gackernden Hühnern "singt" Perlhuhn mit melodiöser Stimme, laut, aber angenehm für das Ohr. Es muss gesagt werden, dass die Kraft des Schreiens nicht durch ihre Schönheit kompensiert wird. Wenn Sie also scharf auf störende Geräusche reagieren, ist es nicht Ihr Vogel.

Anhand der Klangkomponenten der Vogelstimmen können Sie feststellen, wer sich vor Ihnen befindet, das Weibchen oder das Männchen. Geh raus in den Hof, in den Stall und ins Haus und lausche den "Gesprächen" der Vögel. Männer drücken ihre Gefühle durch lange Triller aus, mit periodischen Knallgeräuschen. Die Stimme der Weibchen ist völlig anders, ihr Knistern ist nicht charakteristisch. An diesem interessanten Unterschied können Sie leicht erkennen, wer vor Ihnen steht.

Bestimmung des Perlhuhns durch Gewohnheiten

Geschlechtsunterschiede zwischen Individuen sind nicht nur äußerlich, sondern auch indirekt verhaltensbedingt. Caesars werden immer vor Perlhühner gezogen, halten ihren Kopf hoch und fächeln ihre Schwänze auf. Frauen benehmen sich viel bescheidener, sie senken oft den Kopf, ihre Schwänze fusseln nicht.

Das Geschlecht der Perlhühner kann durch den Grad der Bescheidenheit im Verhalten des Individuums bestimmt werden.

Wir finden den Boden des Perlhuhns auf primären sexuellen Eigenschaften heraus

Der einzige Unterschied, der eine hundertprozentige Garantie für die korrekte Bestimmung des Geschlechts gibt, ist die Struktur der Genitalien bei Frauen und Männern. Mit ihrer Hilfe können Sie lernen, das Geschlecht von Küken im Alter von nur einem Tag zu bestimmen! Wie Sie wissen, sind während der Wachstumsphase von Küken von einem Tag bis zu mehreren Monaten die äußeren und Verhaltensunterschiede der Vögel beiderlei Geschlechts nicht oder kaum zu unterscheiden. Lernen Sie daher zu verstehen, wann der männliche Penis vor Ihnen liegt und wann die Schleife des Weibchens sehr wichtig ist.

Deshalb präsentieren wir Ihnen die Schritt-für-Schritt-Anleitung zur Untersuchung der Genitalien von Perlhühnern.

Zunächst ist es notwendig, die Henne aufzunehmen und zu beruhigen. Aufgrund der natürlichen Angst dieser Vögel ist der Kontakt mit Menschen ein großer Stress für sie. Eine verängstigte Person kann quetschen und der Vorgang des Streckens der Kloake wird ihr Schmerzen und möglicherweise Verletzungen verursachen. Streichle vorsichtig den Rücken des Vogels mit gemessenen Bewegungen und drücke ihn fest, aber sanft.

Ungeachtet des Bodens sind Perlhühner schüchtern. Beruhigen Sie die Bewegungen, bevor Sie mit der Inspektion beginnen

Streicheln auf dem Rücken ist nicht nur zur Beruhigung des Perlhuhns von praktischer Bedeutung. Befindet sich das Männchen vor Ihnen, regen diese Berührungen den Blutfluss zu seiner Kloake und seinem Penis an, woraus er sich deutlicher bemerkbar macht. So machen Sie es sich leichter, am Geschlecht des Perlhuhns zu arbeiten.

Nachdem sich der Vogel beruhigt hat, drehen Sie ihn vorsichtig nach hinten, sodass sich die Senkgrube direkt vor Ihnen befindet. Halten Sie mit einer Hand das Perlhuhn, und strecken Sie mit der anderen Hand die Kloake.

Denken Sie daran, dass das Verfahren sanft und steril sein muss, um das Genitalsystem der Vögel nicht zu infizieren und die Kloake nicht zu beschädigen. Besichtigung mit Handschuhen vereinbaren und wenn möglich Assistenten einladen.

Wir beginnen die Überprüfung. Der Penis des Mannes ist im Vergleich zu anderen Arten von Nutzvögeln ausgeprägt. Es ähnelt einem rosa Tuberkel, der aus der entfalteten Kloake herausragt.

Was ist der Penis von Caesar

Das Weibchen hat keine äußeren Unterschiede in der Kloake. Ihre Schleife ist in der gleichen blassrosa Farbe wie das Männchen bemalt. Im Allgemeinen können die äußeren Unterschiede zwischen den Genitalien dieser Vögel auch von einer Person ohne Erfahrung gesehen werden. Es ist jedoch einfacher, die Unterschiede zu verstehen, wenn Sie eine Inspektion von zwei Vögeln gleichzeitig veranlassen.

Wie sieht eine Perlhuhn-Schleife aus?

Fassen wir zusammen

Perlhühner zu züchten ist nicht nur rentabel, sondern auch angenehm, denn die Vorteile dieser Vögel liegen auf der Hand. Sie sind wunderschön, haben eine hohe Körpermasse und eine melodische Stimme, außerdem ist diese Vogelart nicht durch Aggression gegenüber Menschen gekennzeichnet. Im Gegenteil, Perlhühner sind schüchtern, aber wenn sie sich an den Besitzer gewöhnen, zeigen sie sogar eine gewisse Freundlichkeit und Wertschätzung, besonders beim Essen von Süßigkeiten.

Sie können Vertrauen Perlhühner mit Hilfe von Leckereien für Vögel verdienen.

Um das Geschlecht dieser anmutigen Vögel bestimmen zu können, ist es notwendig, einen gesunden Stamm junger Menschen zu bilden, wobei ein ungefähres Verhältnis von fünf Weibchen pro Männchen eingehalten wird. Если вы ошибетесь во время определения пола и накупите цесарей, бизнес не пойдет успешно, ведь у вас не просто будет малое количество несушек, но и самцы могут начать спорить и драться друг с другом из-за внимания самок, которого будет недостаточно каждому из них.

Цесарки — красивые и величественные птицы, разведение которых даёт вкуснейшее мясо и яйца. Даже перья цесарок идут в дело — их окрас вдохновляет рукодельниц по всему миру. Lesen в нашей статье, wie man Perlhühner richtig eindämmt: Eigenschaften von Rassen von Perlhühnern, Trimmen von Flügeln, Wachsen von Hühnern.

Es gibt viele Möglichkeiten, das Geschlecht anhand der primären und sekundären Geschlechtsmerkmale sowie der Verhaltensmerkmale jedes Vogels zu bestimmen. Dazu gehören:

  • die Struktur der Genitalien,
  • Schnabelform
  • Merkmale der Lage und des Aussehens der Jakobsmuschel,
  • Kopfhaltung beim Gehen,
  • Farbe und Form der Vogelohrringe,
  • der Klang der Stimme
  • charakteristische Gewohnheiten der Vögel.

Wenn Sie alle Methoden zur umfassenden Bestimmung des Geschlechts anwenden, können Sie die hundertprozentige Wahrscheinlichkeit für die korrekte Bestimmung eines Cäsars oder Perlhuhns bei Vögeln erreichen.

Wie kann man männliches Perlhuhn von weiblichem unterscheiden?

Natürlich gibt es viele Unterschiede in Bezug auf das Aussehen von Perlhühnern. Und Geflügelanfänger wissen nichts über sie. Viele Unterschiede lassen sich feststellen, auch wenn Sie das Foto sorgfältig untersuchen. Im Gegensatz zu anderen Vögeln sind Frauen immer schwerer als Männer. Es gibt aber noch andere wichtige Funktionen:

  1. Die Struktur des männlichen Kopfes ist größer und kräftiger.
  2. Der Schnabel des Caesar ist etwas breiter und dicker.
  3. Männer haben mehr rote und lange Ohrringe als Perlhühner.
  4. Die Zaren haben eine schrille und kräftigere Stimme, die man nicht über Frauen sagen kann.
  5. Die Vertreter dieser Vögel haben eine andere Position des Kopfes (bei den Weibchen ist es vertikal, die Männchen füttern es leicht nach vorne).

Dies sind die Hauptmerkmale, die es dem Besitzer der Guineafarm ermöglichen, das Männchen genau vom Weibchen zu unterscheiden. Erfahrene Züchter sollten ihr Verhalten, Gehen und Geräusche beobachten, um den Boden schneller bestimmen zu können.

Männer haben mehr rote und lange Ohrringe als Perlhühner. Auf dem Foto - männlich

Landwirte, die in dieser Angelegenheit versiert sind, unterscheiden das Geschlecht sogar bei Küken. Schließlich haben sie die Gewohnheiten des Vogels und seine äußeren Merkmale genau untersucht, sodass sie die Aufgabe auch dann bewältigen können, wenn die Vögel erst einen Tag alt sind.

Wie man männliches Perlhuhn von weiblichem unterscheidet, Foto

Für einen unerfahrenen Züchter kann die Bestimmung des Geschlechts ein ernstes Problem sein. Diejenigen, die darauf gestoßen sind, gestehen, dass sie oft falsch lagen. Erfahrene Züchter argumentieren, dass Sie die Beschreibung der Perlhühner sorgfältig studieren sollten, betrachten Sie das Foto.

Das Perlhuhn hat einen kleineren Kopf und keine roten langen Ohrringe. Auf dem Foto - das Weibchen

Es tut nicht weh, etwas über die sexuellen Unterschiede von Perlhühnern zu lernen. Durch äußere Geschlechtsmerkmale kann das Geschlecht von Anfang an eindeutig bestimmt werden. Dies gilt nicht nur für Perlhühner, sondern auch für anderes Geflügel. Das Geschlechtsorgan der Männchen ist gut entwickelt, kann aber nur dann vom Weibchen unterschieden werden, wenn es gefangen wird. Wie Sie wissen, sind alle Vertreter des königlichen Vogels ziemlich schüchtern. Das Vorhandensein eines kleinen Tuberkels ist ein klarer Beweis dafür, dass Sie ein Cäsar sind.

Um ein Männchen direkt nach dem Geschlecht von einem Weibchen zu unterscheiden, benötigt der Geflügelhalter Zeit und Erfahrung. Um den Schwanz zu heben und die Kloake zu öffnen, müssen Sie schließlich Fähigkeiten erwerben. Züchter mit Erfahrung teilen, dass es sehr sorgfältig gemacht werden sollte. Ansonsten können Sie nur die Vögel erschrecken.

So unterscheiden Sie männliches Perlhuhn von weiblichem Video:

Eine solche Operation kann auf den ersten Blick nur schwierig erscheinen, in der Tat ist es leicht, sie auf einmal zu erlernen. Die Hauptsache ist, den Vogel nicht zu erschrecken, weil Perlhühner sehr schüchtern sind. Wollen Sie herausfinden, was der Boden ist, fangen Sie einen Vogel und handeln Sie vorsichtig.

Schnabel und Jakobsmuschel Position

Die Bestimmung des Perlhühnerbodens ist für den Landwirt nicht immer eine wichtige Notwendigkeit. Alles, was ein Geflügelhalter wissen muss, ist die Tatsache, dass Frauen Eier legen können, während Männer dies nicht tun. Diese Vögel starten jedoch nicht immer ausschließlich zum Zweck der Gewinnung von Eiern in der Verbindung. Deshalb ist es notwendig, den Boden von Perlhuhn zu kennen, und dafür gibt es ein paar zuverlässige Bestimmungsmethoden. Sie können beispielsweise auf den Schnabel und die Position der Jakobsmuschel achten. Der weibliche Schnabel ist klein und sieht ordentlich aus. Der Schnabel des Männchens ist groß, breit und weist in einigen Fällen charakteristische Wucherungen auf.

Das männliche Perlhuhn zeichnet sich durch die besondere Position der Jakobsmuschel aus. Erstens ist es größer als das Weibchen. Zweitens bewegt sich der Kamm etwas zurück und wirkt sogar optisch größer. An diesen Merkmalen können Sie männliche und weibliche Perlhühner erkennen.

Wenn Sie wissen, wie Sie Weibchen von Männchen unterscheiden können, können Sie das Verhältnis zwischen Weibchen und Männchen in Ihrer Zuchtherde bestimmen.

Eine der wirksamen Methoden zur Bestimmung des Geschlechts sind Stimmzeichen. Wie jedes Geflügel machen Perlhühner charakteristische Geräusche, die davon abhängen, ob Sie ein Junge oder ein Mädchen sind.

In der Regel ähneln diese Geräusche bei Männern Trillern mit einem eigentümlichen Knall. Frauen knacken nicht, sondern machen andere Geräusche. Beobachten Sie, wie die Perlhühner schreien, und Sie werden sofort herausfinden, welche von ihnen weiblich und welche männlich sind. Nichtsdestotrotz sind die Stimme, die Gewichtszeichen und die Position der Jakobsmuschel nicht alle Nuancen, mit denen das Geschlecht des Geflügels bestimmt werden kann.

Erfahrene Landwirte werden sich sofort um die Ohrringe kümmern, die sich in der Nähe der Perlhühner unter dem Schnabel befinden. Ihm zufolge kann viel über die sexuellen Eigenschaften des königlichen Huhns gesagt werden. Was interessant ist, nämlich Ohrringe, gelten als Highlight, die Hauptdekoration dieses Geflügels. Für Landwirte ist dies jedoch im Allgemeinen eine Entdeckung, da es fast der einfachste Weg ist, das Geschlecht eines Perlhuhns zu bestimmen.

Wenn es um Königinnen geht, sehen ihre Ohrringe fleischig aus. Sie sind fett und fallen sofort ins Auge. Gleichzeitig sind Ohrringe beim Perlhuhn viel weniger auffällig: klein, ordentlich und bei Berührung etwas weicher. Denken Sie jedoch daran: Frauen unterscheiden sich in diesem Merkmal von Männern erst in jungen Jahren. In Zukunft wird es keinen Sinn mehr machen, auf solche Nuancen zu achten, da die Ohrringe im Laufe der Zeit bei den Hühnern grob werden.

Es ist auch möglich, einheimische Vögel wie Perlhühner zu züchten, aber wie man Jungen und Mädchen richtig unterscheidet - diese Frage wird häufig von Landwirten gestellt, die zum ersten Mal auf ein ähnliches Bedürfnis gestoßen sind. Dies ist jedoch nicht so schwierig, wenn Sie wissen, welche Punkte zu beachten sind. Wenn Sie die Möglichkeit haben, das Verhalten von Hausvögeln zu beobachten, können Sie auch viel über deren sexuelle Eigenschaften erzählen. Zum Beispiel benehmen sich die Männchen königlich und gehen majestätisch mit erhobenem Schwanz und Kopf um den Hof. Im Gegensatz dazu gehen Frauen viel bescheidener mit gesenktem Kopf. Für diejenigen, die erst vor kurzem ein paar Dutzend Küken der Perlhuhn-Rasse erworben haben, gibt es eine Menge Informationen darüber, wie man das Geschlecht eines Vogels ohne zusätzlichen Aufwand bestimmen kann. Sehen Sie sich das Video an, um die wichtigsten Unterschiede im Verhalten von Perlhühnern und Zesaren zu sehen, und Sie werden in kurzer Zeit in der Lage sein, praktisches Wissen anzuwenden.

Geschlechtsbestimmung bei Küken

Wenn ein Landwirt gerade anfängt, Perlhühner zu züchten, ist es eines der Schlüsselprobleme, das er zu lösen lernen muss, um das Weibliche vom Männlichen richtig zu unterscheiden. Viele Experten glauben, dass es fast unmöglich ist, genau herauszufinden, wie viele Chyarows und Cesaries Sie in den ersten Monaten ihres Lebens erworben haben. Alle Unterschiede sind bedingt und mit der Entwicklung des Nachwuchses kann man irgendwann feststellen, dass man etwas falsch gemacht hat. Eine verbreitete Meinung ist, dass das Geschlecht des Kükens erst bekannt sein kann, wenn es mindestens drei Monate alt ist.

Ein erfahrener Geflügelzüchter, der seit vielen Jahren Perlhühner züchtet, wird diese Aufgabe jedoch problemlos bewältigen können, auch wenn er sich mit Eintagsküken befasst. Hier geht es vor allem darum, auf die äußeren Genitalien zu achten. Aussehen und Färbung sind für Sie keine Helfer, da Sie definitiv nicht zwischen Frauen und Männern unterscheiden können. Finden Sie heraus, wie sich die Weibchen von den Männchen unterscheiden, und lernen Sie selbst, wie Sie den Boden von Perlhühnern bei Bedarf einstellen können.

Warum lohnt es sich, den Boden bei den Hühnern zu überprüfen?

Anfängern ist nicht immer klar, warum sie von erfahrenen Kollegen beraten werden, wie sie das Geschlecht eines Hühnerfleisches so früh wie möglich bestimmen können. Schließlich können Sie auch das Geschlecht des Vogels bestimmen, wenn dieser reift.

Aber bis zu diesem Punkt ist es notwendig, bestimmte Lebensbedingungen dafür zu schaffen, damit die Vögel gesund sind und das Geschäft rentabel ist, bedenken Sie Folgendes:

  • Die Futterration sollte je nach Geschlecht des Perlhuhns aufgebaut werden. Schichten brauchen mehr Vitamine und Mineralien für die Eiablage,
  • Während der Eiablage sollten die Männchen von den Weibchen entfernt werden, da die Zaren aggressiv werden.
  • Wenn Sie Perlhühner nur zum Wohle der Eier halten, reicht ein Männchen für mehrere Weibchen. Und wenn Sie nicht nach Nachkommen jagen, kann die Anzahl der Zaren minimiert werden.
Wenn Sie die Anzahl der Vögel richtig verteilen, erleichtern Sie die Pflege und steigern die Produktivität.

Nach Größe

Typischerweise haben die meisten Tiere einen ausgeprägten sexuellen Dimorphismus: Das Männchen ist mehr als das Weibchen. Bei Perlhühnern ist das Gegenteil der Fall - Frauen sind größer als Männer. Wenn Sie also in der Herde einen Vogel bemerken, der größer ist als die anderen, dann ist er höchstwahrscheinlich weiblich. Dies ist natürlich nicht die effektivste Methode zur Unterscheidung von Perlhühnern, da sich alle etwa gleich großen Individuen in einer Herde befinden können.

Es ist möglich, Individuen in Form und Aussehen des Schnabels zu unterscheiden.

Nach Kammlage

Kamm auf dem Kopf ist bei beiden Geschlechtern vorhanden. Aber wenn Sie genauer hinschauen, sieht es bei Männern größer und massiver aus. Auch seine Form ist leicht unterschiedlich: Bei Frauen steht er gerade und bei Männern weicht er ab und beugt sich nach hinten. Dadurch können sich die Königinnen von der Herde abheben. Bestimmen Sie das Geschlecht der Caesars auf dem Grat

Die Form der Ohrringe

Ohrringe sind auch eines der Zeichen, an denen Sie das Geschlecht der Vögel erkennen können.

Perlhuhn sind sehr laut Vögel. Sie können sich ständig untereinander unterhalten. Wenn Sie den Geräuschen des Vogels lauschen, wird ein knisterndes, lautes, gebrochenes Geräusch von den Zaren ausgehen. Bei Frauen ist die Stimme empfindlicher und der Ton, den sie abgeben, ähnelt „uaa“.

Pin
Send
Share
Send
Send