Allgemeine Informationen

Lernen, Rübensorten nach Sorte und Reife zu wählen

Pin
Send
Share
Send
Send


Rote Beete ist eines der bekanntesten Gemüsesorten und seit langem bekannt. Um eine gute Ernte dieser für die Winterlagerung geeigneten Wurzelfrüchte zu erzielen, müssen Sie die richtigen Sorten auswählen. Es gibt eine ganze Reihe von Rübensorten, und bei der Auswahl ist zu berücksichtigen, dass sie nach Reifegrad, Anpassung an ein bestimmtes Klima, Boden und andere kulturelle Merkmale unterteilt sind.

Sie können köstliche Salate, Suppen, Borschtsch, Vorspeisen, Vinaigrettes und Gurken nur aus den besten Rüben zubereiten.

Die Rüben werden nach ihrer Reife in drei Gruppen eingeteilt: früh, mittel, spät.

Die besten dunkelroten Rüben ohne helle Ringe

Frühe Sorten

Mit den frühen Rübensorten können Sie im Sommer, unmittelbar nach der Ernte der Früchte, eine Vielzahl von Gerichten aus diesem schmackhaften Gemüse genießen. Gemüse kann ohne Wärmebehandlung verzehrt werden. Die Aussaat solcher Sorten erfolgt früher als bei anderen, und die Ernte erfolgt in 75 bis 110 Tagen.

Behandelt eine der bekanntesten kältebeständigen Rübenarten. Die Reifung dieser Sorte erfolgt in 99-120 Tagen. Früchte sind mittelgroß, runde Form. Der Geschmack ist angenehm, süß, charakteristisch für dieses Gemüse. Das Fleisch ist dunkelrot. Beim Einfrieren geht der Geschmack nicht verloren. Rüben haben eine lange Haltbarkeit (mehr als sechs Monate). Geeignet für die Aussaat vor dem Winter. Nicht betroffen von Schädlingen, Krankheiten.

Modanas rote Rübe hat schöne, runde Früchte. Vielfalt ohne Lichtringe. Farbvarianten dunkel, kastanienbraun-kirsch. Gewicht erreicht 130-260 Gramm. Das Fruchtfleisch ist angenehm im Geschmack, süßlich. Mit Setzlingen gewachsen. Vom Zeitpunkt der Pflanzung der Jungpflanzen bis zur Ernte vergehen 68-85 Tage. Die Sorte ist kältebeständig, unprätentiös und resistent gegen Krankheiten. Geeignet zum Bündeln und Recycling. Nicht lange.

Frühreife süße Sorte. Früchte sind rund. Die Größe ist gleich. Gewicht 195-380 Gramm. Die Haut ist dünn. Wurzelernte ohne Lichtringe. Fruchtfleisch von gesättigter Farbe, dunkelrot. Die Obsternte ist ungleichmäßig und beginnt zwischen 85 und 95 Tagen. Die Sorte ist Walnuss, die mehrere Monate gelagert wird. Dunkle Rüben sind ideal für die Herstellung von Vinaigrette.

Bezieht sich auf dunkle Rübensorten. Die Form ist abgerundet. Farbe glatt, dunkelbraun. Vielfalt ohne Lichtringe. Der Geschmack ist süß, zart und sehr saftig. Wurzelfrüchte reifen in 77-83 Tagen. Rote Beete dieser Sorte ist krankheitsresistent und gut gelagert. Verliert nicht an Aussehen, schmeckt bei Lagerung.

Kältebeständige, frühreife Sorte. Bei Frühlingsfrösten nicht einfrieren. Die Pflanze ist während des aktiven Wachstums anstrengend zu gießen. Rote Beete ohne Lichtringe. Die Früchte sind klein und klein. Das Gewicht erreicht 210 Gramm.

Frühe, ertragreiche, kältebeständige Sorte. Wurzelfrüchte sind frostbeständig. Das Fleisch ist saftig, lecker, dunkelrot. Radiale Ringe sind am Schnitt erkennbar. Das Durchschnittsgewicht beträgt 160 Gramm. Früchte sind glatt, ordentlich runde Form.

Ägyptische Wohnung

Es ist berühmt für große (mehr als 500 Gramm) Früchte. Das Fleisch ist lila kastanienbraun. Kleine Radialkreise sind erkennbar. Der Geschmack ist süß, saftig und perfekt für Vinaigrette. Die Reifung in einer Vielzahl von ägyptischen Flach, kommt in 90-100 Tagen. Die Sorte ist dürreresistent und länger als sechs Monate haltbar.

Einfachwachsend, aus Sämlingen gewachsen. Zuckerrüben zylindrische Form. Das Gewicht erreicht 300 Gramm. Die Ernte erfolgt in 105-115 Tagen. Rote Beete dieser Sorte eignet sich zum Sammeln von Balken und zur Verarbeitung.

Mittlere Noten

Diese Sorten vertragen leicht die Aussaat für den Winter. Sommerdürre schadet der Fruchtbildung nicht. Die Haltbarkeit ist länger als bei den frühen Sorten. Zwischensaison-Sorten sind in mehrere Arten unterteilt, und bei der Auswahl der Samen müssen alle Merkmale der Sorte berücksichtigt werden.

Die Tafelrübe Borschhevaya ist für den Anbau auf beliebigen Böden geeignet. Das Fruchtfleisch ist angenehm im Geschmack, weich, dunkelrot gefärbt. Ohne Lichtringe. Manchmal erscheinen kleine weiße Radialkreise. Früchte der gleichen Größe, klein. Fruchtgewicht 230-500 Gramm. Die Haut ist dünn. Reifung in 98-104 Tagen.

Delikatesse

Köstliche Zuckerrüben gehören zu den universellen und kälteresistenten Sorten. Obstsorte Delicious wird zum Kochen, Kochen von verschiedenen Gerichten, Rohlingen, frischem Verzehr verwendet.

Die Reifung erfolgt am 95. Tag. Zuckerrüben sind klein. Die Form ist rund. Die Haut ist glatt, dünn. Rote Beete bezieht sich auf dunkle Sorten, hat ein dunkles Kirschfleisch. Es gibt keine Radialringe.

Feuchtigkeitsliebende Sorte für die Zwischensaison. Die Form der Frucht ist länglich. Die Haut ist dünn. Der Geschmack ist leicht süßlich. Auf einem Schnitt fallen dünne Ringe auf. Zu Beginn der Wachstumssorte, die eine rechtzeitige, reichliche Bewässerung erfordert. Haltbarkeit bis zu sechs Monaten. Handelsqualität und -geschmack während der Lagerung ändern sich nicht.

Unvergleichlich A 463

Es ist eine ertragreiche, unprätentiöse Rübensorte. Die Früchte sind groß, flachrund. Das Top ist rot-grau. Das Fruchtfleisch ist dunkle Kirsche, lecker, saftig. Vielfalt ohne Lichtringe. Auf einem Quadratmeter können bis zu 9 Kilogramm Obst entnommen werden.

Unterscheidet sich in leckeren und großen Früchten. Zuckerrüben Kugelform. Das Gewicht erreicht 500 Gramm. Fruchtfleisch von einheitlicher roter Farbe, ohne helle Ringe, weich, lecker. Beim Kochen ändert sich die Farbe nicht. Die Ernte wird den ganzen Winter über aufbewahrt.

Kältebeständig 19

Kältebeständige, mittelfrühe Sorte. Die technische Reife der Wurzelfrüchte erfolgt in 65-76 Tagen. Die Form ist flachrund. Zuckerrübenfarbe ist dunkelrot. Die Haut ist glatt. Gewicht 150 - 230 Gramm. Das Fleisch ist sehr lecker, saftig, zart. Sorte geeignet für die Strahlkultivierung. Die Fruchtqualität ist gut. Sie können im Frühjahr und Winter säen.

Hochertrags- und Zwischensaison-Sorte. Wurzelsamen kugelförmig. Das Gewicht beträgt 210-350 Gramm. Bei rechtzeitiger Fütterung steigt.

Späte Sorten

Diese Sorten haben eine lange Wachstumsphase. Sie sind resistent gegen Fröste im Frühjahr und Herbst und die Hitze des Sommers. Gemüse an einem kühlen Ort bis zur neuen Ernte aufbewahren. Der Verlust von Masse und Aussehen ist unerheblich.

Renova-Zuckerrüben sind berühmt für ihre reiche Ernte. Die Form ist zylindrisch. Die Haut ist dünn, dunkelrosa. Das Fleisch ist rotviolett. Die Frucht hat keinen Rübengeruch. Der Geschmack ist angenehm. Das Fruchtgewicht erreicht 390 Gramm. Die Sorte ist kälteresistent und für das Klima und die Wachstumsbedingungen anspruchslos.

Monofilament

Eine Sorte mit einfachem Wachstum und guter Pflege ermöglicht es Ihnen, bis zu einer Tonne Wurzelfrüchte von Hunderten von Erden zu entfernen. Vom Zeitpunkt der Keimung bis zur vollen Reife der Frucht vergehen 130 Tage. An einem kühlen Ort wird das Gemüse bis zu sechs Monate gelagert. Das durchschnittliche Gewicht von 450-550 Gramm.

Zylinder rote Rübe erhielt seinen Namen wegen der zylindrischen Form. Die Pflanze ist kälte- und hitzebeständig. Reift in 101-120 Tagen. Mit Weben gehen bis zu 120 Pfund Obst. Die Wurzel ist klein. Aber mit guter Sorgfalt erreicht 700 Gramm. Länge 25-32 Zentimeter.

Matrona Zedek

Es ist eine späte Sorte. Rote Beete bezieht sich auf dunkle Sorten. Ringe schwach ausgeprägt. Die Form der Frucht ist flachrund. Das Gewicht erreicht 300 Gramm. Geschmack ausgesprochen. Früchte sind für die Langzeitlagerung geeignet, verlieren ihre Eigenschaften nicht.

Rote Beete der Zitadelle ist eine spätreife Sorte. Die Länge ist durchschnittlich. Die Form ist zylindrisch. Das Fleisch ist hell, ohne leichte Ringe. Rübengeschmack. Bei sachgemäßer Lagerung liegt bis Mai. Aussehen und Geschmack sind nahezu unverändert.

Sie können auch die folgenden Sorten unterscheiden: Belushi F1, Vinaigrette, Red Ruby, Bikores, Wodan F1, Doppel-TSHA, Bolivar, Crimson Ball, Nokhovski, Queen F1, Kältebeständig, Bettollo F1, Bona, Bordeaux Einzel-Samen, Globus, Boro F1, Zhukovchanka, Libero, Unter F1, Frau, Ideal, Demeter. Sie haben einen ausgezeichneten Geschmack und Vielseitigkeit, wenn sie verwendet werden.

Sorten für die Region Moskau

Für die mittlere Zone Russlands können Sie eine ganze Reihe von Rübensorten auswählen, die bei richtiger Pflege eine wunderbare Ernte hochwertiger Wurzelfrüchte liefern.

Die frühen Sorten für die Moskauer Region sind: Red Ball, Water, Detroit, Puschkin Flat, Bordeaux-237, Boltardiran, Gribovskaya Flat, Mulatto, Slavyanka. Rüben dieser Sorten reifen in 2,5-3,5 Monaten.

Rote Kugel

Frühe, diätetische Vielfalt. Die Aussaat erfolgt im zeitigen Frühjahr. Die Ernte erfolgt in 68-72 Tagen. Wurzelgewicht 150-250 Gramm. Das Fruchtfleisch ist sehr saftig, dunkelrot. Ringe an einem Schnitt schwach ausgeprägt. Pro Quadratmeter werden 3-6 Kilogramm Wurzelfrüchte entfernt.

Frühe, hochrentierliche Hybridsorte. Der Hybrid reift in 78-82 Tagen. Die Form ist rund, glatt, dünner Schwanz. Farbe ist dunkelrot, ohne helle Ringe. Das Gewicht der Wurzelfrüchte beträgt 220-500 Gramm. Geschmack ausgeprägt, saftig.

Die besten mittleren Sorten: Eclipse, Boheme, Egyptian Flat, Don Flat, A-463, Bona, Cold-Resistent-19, Matron, Monocle, Patrick. Wurzelfrüchte sind resistent gegen Kälte und Trockenheit. Gut gepflegt

Eclipse sortieren

Zwischensaison. Zuckerrüben haben eine längliche oval-zylindrische Form mit einer stumpfen, abgerundeten oder leicht gekrümmten Form. Das Fruchtfleisch ist rotviolett, zart und saftig.

Späte Sorten sind: Ataman, Podzymnyaya, Cylinder, Bordeaux, 1-seed, Renova, Rocket, Bettina, Lark. Samen dieser Sorten müssen im späten Frühjahr ausgesät werden.

Sorten für den Ural

Für den Ural sind die besten Sorten: Bikores, Valenta, Bon-Bon F1, Einzelwuchs, Bravo, Purpur, Betina, Detroit 2, Boltardi, Scarlett Suprim, A-473 Gribovskaya flach, Bordeaux Einzelkorn, Bordeaux 237, Bona, Mulato, Virovskaya Einzelkorn , Crimson Glob, Unvergleichliche A-463, Podzimnyaya A-474, Rugette F1, Crimson Round, Chrobry (Brave), Kältebeständige 19, Zylinder.

Dunkle Sorte Monofilament - früh reif und fruchtbar. Vegetationsperiode von 80-130 Tagen. Eine Besonderheit der Sorte sind Ein- und Zweisamenfrüchte. Die Form ist gerundet-flach oder gerundet. Das Gewicht beträgt 300-600 Gramm. Die Farbe ist satt, dunkelbraun. Das Fleisch ist lecker, saftig und zart. Lang aufbewahrt.

ist eine fruchtbare Zuckerrübensorte in der Zwischensaison. Süße Abwechslung. Die Farbe der Frucht ist kastanienbraun. Form gerundet, eben. Das Gewicht beträgt 210-350 Gramm. Das Fleisch ist hell, ohne leichte Ringe, lecker, saftig. Pro Quadratmeter werden rund 6 Kilogramm Obst geerntet.

Vielzahl von Valentinstag

Das Einzelwachstum wächst in 95-100 Tagen. Das Gewicht erreicht 300 Gramm. Die Form ist oval gerundet. Das Fleisch ist süß, lecker, dunkelrot. Die Sorte ist Igel, kälteresistent, keine Angst vor Krankheiten.

Dies ist eine Vielzahl von Rüben mittlerer Reife. Die Vegetationsperiode beträgt 120 Tage. Das Fruchtfleisch ist leuchtend rot, ohne helle Ringe, schmackhaft. Form gerundet, mit dünner Haut. Die Aussaat erfolgt von April bis Mitte Juli.

Diese Sorten vertragen leicht plötzliche Temperaturschwankungen und ein kühles Klima. Eine sorgfältige Ernte erweist sich als sehr ergiebig.
Die Ernte dauert bis Ende September. Bei Frühlingsbepflanzung zu Beginn des Wachstums wird empfohlen, Abdeckmaterialien zu verwenden.

Sibirische flache rote Beete

Die frühe Sorte reift in 98-100 Tagen. Die Form ist flach. Rote Beete bezieht sich auf dunkle Sorten und hat eine rotviolette Farbe. Gewicht 200-400 Gramm. Der Geschmack ist hervorragend. Die Sorte ist kälteresistent, krankheitsresistent.

Mittlere frühe Sorte. Die Form ist abgerundet. Gewicht 200-400 Gramm. Die Farbe des Fruchtfleisches ist burgund. Die Sorte ist kälteresistent und resistent gegen die meisten Krankheiten.

Roter Held

Ertragsstarke Sorte. Die Form ist zylindrisch. Die Haut ist dünn, dunkelrot. Fruchtfleisch ohne Ringe. Gewicht 200–550 Gramm. Produktivität von Quadrat 8-10 Kilogramm.

In der Zwischensaison und fruchtbar. Dunkelrote Sorte ohne helle Ringe. Die Form ist zylindrisch, glatt. Bis zu 9 Kilogramm Obst werden pro Meter gesammelt. Fruchtgewicht 310-600 Gramm. Die Früchte sind sehr lecker. Die Pflanze ist nicht krankheitsanfällig.

Der Anbau von Rübensämlingen kann die Wahrscheinlichkeit einer guten Ernte erhöhen. Die beste Option für die Landung ist die Kassettenmethode. Bei einer solchen Pflanzung in einer separaten Zelle wächst 1 Pflanze und das Setzen und Ausdünnen ist nicht erforderlich.

Unter günstigen Bedingungen können Sie von September bis Anfang Oktober eine großartige Ernte einfahren.

Süße Sorten für Zentralrussland, Region Moskau, Sibirien: Pablo Hybrid, Detroit Round, Incomparable, Cylinder.

Eine der am häufigsten verwendeten und von Gärtnern geliebten Sorten des Urals und Sibiriens sind: Rotes Eis, Bikores, Sibirische Ebene, Mulatte, Roter Ritter, Mondoro F1, Mashenka, Vitalzylinder.

Dunkle Rüben sind sehr gefragt und eignen sich für die Zubereitung verschiedener Snacks, Säfte, erster, zweiter Gänge, Salate und Zubereitungen.

Alle diese Sorten liefern bei richtiger agrotechnischer Arbeit eine hervorragende Ernte von qualitativ hochwertigen Früchten.

Vielzahl von "F1 Pablo"

Zuckerrüben der Sorte "Pablo F1" sind ertragreich, mit einem freundlichen Rückfluss von Wurzelfrüchten, mit zartem, rotem Fruchtfleisch und ohne Ringe auf dem Schnitt. Dies ist eine Hybride aus der Auswahl von "Bejo-Zaden" mit einer mittleren Reifezeit von 78 bis 110 Tagen. Das Fruchtfleisch ist weich, die Farbe ist dunkelrot, der Schwanz der Rübe ist dünn. Die Schale ist glatt, dünn, die Fruchtmasse liegt zwischen 100 g und 180 g, der Durchmesser zwischen 10 und 12 cm. Der Geschmack ist gut.

Die Lagerung ist hervorragend. Die Sorte Pablo ist resistent gegen Strelkovuyu, geeignet für den frühen Anbau von Rüben. Empfohlen für den Ural.

Note "Detroit Round"

Dies ist die beste der frühreifen Rübensorten der italienischen Selektion, die 1997 in der Zentralregion gezont wurde. Die Reifezeit reicht von 80 bis 120 Tagen, die Wurzeln sind rund, haben eine glatte Haut, eine kleine Blattmasse und einen kurzen, dünnen Schwanz.

Rübenschnitzel hat einen guten Geschmack, die Farbe ist dunkelrot, ohne Ringe, die Struktur ist ausgezeichnet. Gewicht - bis zu 200 g. Detroit Round-Zuckerrüben eignen sich für den frühen Anbau. Die Ernte ist hoch und stabil, die Sorte ist kälteresistent, die Pflanze ist resistent gegen Farbfluss, sie ist gut gelagert und zum Einmachen geeignet.

Note "Zylinder"

Die Sorte der Rüben "Cylinder" Zucht in den Niederlanden (Royce Sluis), in der Mitte der Reifezeit, das Wachstum der Wurzelfrüchte reicht bis zu 130 Tage. Durchmesser. Das Eintauchen in den Boden erreicht 1/4 oder 1/3 der Länge (Länge bis zu 20 cm), während die Wurzeln leicht aus dem Boden gezogen werden können.Die Rüben haben eine dünne Haut, das Fruchtfleisch ist dunkelrot ohne Ringe, der Geschmack ist zart, saftig und süß Sorten "Cylinder" fruchtbar, gepflegt, schnell gekocht, zum Einmachen geeignet. Für Garten- und Gartengrundstücke wird der Anbau von Rüben empfohlen.

F1 Bon Bon Sorte

Zuckerrübensorten "Bon-Bon" in der Reifung sind mittelreif. Eine Pflanze mit wenig Laub, Srednerosloye, Früchten mit dünner Haut, abgerundeter Form. Zuckerrübenschnitzel ohne Ringe, leuchtend rot, schmackhaft. In der Zeit von April bis Juni und wenn die Rüben zum Einmachen von kleinen Früchten verwendet werden, erfolgt die Aussaat von Rübensamen vom 15. Juni bis 15. Juli.

Lernen Sie die besten Rübensorten kennen

Du bist nicht eingeloggt. Anmelden oder schnell registrieren. 0Anbau> Gemüse-Melonen-Kulturen> Wurzelgemüse> Rote Beete

Rote Beete ist eine sehr facettenreiche Kultur. Es gibt verschiedene Unterarten dieser Kultur, die sich in Aussehen, Geschmack und Anwendungsbereich unterscheiden: Die Rüben, aus denen wir Borschtsch herstellen, werden Kantine genannt.

Futterrüben stellen den wichtigsten Bestandteil der Ernährung von Haustieren dar. Zuckerrüben werden speziell für die Verarbeitung zu Zucker angebaut. Es gibt auch Blatt- und Wildrüben, die jedoch aufgrund der geringen Verbreitung in unseren Regionen nicht von besonderem Interesse sind. Bei der Auswahl der Pflanzsorten ist es besser, die Sorten zu wählen, die von einheimischen Züchtern gezüchtet wurden. Da sich fremdes Gemüse manchmal nicht an die Bedingungen anpassen kann gemäßigte Klimazone.

Sorte "Boheme"

Rote Beete in der Zwischensaison. Die Reifezeit beträgt ca. 70 - 80 Tage und ist für den Anbau in Gemüsegärten und Privatgrundstücken vorgesehen.

Die Früchte sind überwiegend rund oder leicht abgeflacht, in kastanienbrauner Farbe bemalt und in den Wurzeln ebenfalls kastanienbraun, Ringe fehlen. Als sie selbst Das Fruchtfleisch ist sehr saftig, zart, hat einen ausgezeichneten Geschmack, Früchte wachsen groß genug - 0,3 - 0,5 kg.

Diese Rübe ist nicht von Chalkosporose befallen und blüht auch nicht. Es kann sehr lange gelagert werden, da die Haltbarkeit dieser Wurzelfrüchte sehr gut ist.Der Boden für diese Rübensorte sollte fruchtbar sein und einen neutralen Säuregrad aufweisen. Kürbis: In Wasser eingeweichte Pflanzensamen sollten in den letzten Tagen des Monats April, spätestens jedoch Mitte Mai, sein.

Die Tiefe des Samens beträgt 2 bis 4 cm. Zwischen benachbarten Reihen muss ein Abstand von 25 bis 30 cm und zwischen benachbarten Samen ein Abstand von 8 bis 10 cm eingehalten werden. Wenn Sie diese Zuckerrüben im Herbst pflanzen möchten, sollte dies spätestens Ende Oktober - Anfang November erfolgen Es ist notwendig, den Boden im Herbst vorzubereiten, ihn auszugraben und alle Arten von Düngemitteln herzustellen.

Bewässern Sie Ihre Rüben einmal pro Woche mit reichlich Wasser, und Sie können sie höchstens zweimal pro Saison füttern. Die Menge an Dünger hängt von der Bodenfruchtbarkeit und der Anzahl der seit Herbst eingebrachten Verbindungen ab. Eine Ausdünnung dieser Rote-Bete-Sorte ist nicht erforderlich.

Sorte "Detroit"

Diese Zwischensaison-Sorte ist eine der bekanntesten und reift durchschnittlich 110 - 115 Tage. Sträucher durchschnittliche Höhe.

Die Früchte sind abgerundet, mit einer glatten Oberfläche, die axiale Wurzel ist dünn und kurz, die Blattrosette ist klein und die Farbe der Wurzelfrüchte ist sehr schön - leuchtend rot. Gewicht Dieser Rübendurchschnitt ist 100 - 200 gDas Fleisch ist dunkelrot, Ringe fehlen, hat einen ausgezeichneten Geschmack, а также очень сочная.Сорт обладает врожденным иммунитетом к свекольным заболеваниям, а также устойчив к цветушности.

Ausbeute составляет в среднем 3,7 – 7 кг с кв. m., aber mit guter Pflege können Sie mehr Früchte bekommen. Sie können diese Rüben auf verschiedene Arten verwenden: in Dosen, frisch verzehrt und zu verschiedenen Gerichten hinzugefügt. Die positive Qualität dieser Sorte ist eine stabile Frucht und die Wurzeln sehen mehr oder weniger gleich aus. Es ist auch möglich, diese Zuckerrüben für eine lange Zeit zu lagern, da sie sich nicht zersetzen. Vor dem Einpflanzen muss das Saatgut 18 bis 20 Stunden in Wasser eingeweicht werden.

Wenn die Bodentemperatur + 6 ... + 8 ° C erreicht, kann gepflanzt werden und die Samen können bis zu einer Tiefe von 2 bis 4 cm gepumpt werden (Schema 25-30x10 cm). Bereits mit Samen bestücktes Land braucht einen kleinen Widder. Der Platz unter dem Rübenbeet sollte sehr sonnig sein.

Diese Sorte eignet sich zum Pflanzen im Herbst. Es ist notwendig, die Rüben zu gießen, damit kein Feuchtigkeitsüberschuss im Boden vorhanden ist, aber es gibt auch keinen Mangel. Daher sollten Sie die Temperaturänderungen sorgfältig überwachen, um die Feuchtigkeitsschwankungen im Boden vorherzusagen.Besonders auf Kalidünger sollte beim Füttern geachtet werden, da die Rüben sehr "verliebt" sind. Es sollte auch das Land zwischen den Reihen ausdünnen und Unkraut entfernen.

Es ist auch interessant, über Karottensorten für die Region Moskau zu lesen

Sorte "Libero"

Sehr frühe Sorte - die ersten Früchte können 80 Tage nach der Aussaat im Boden erhalten werden. Die Früchte sind rund, die Wurzel ist sehr dünn, die Schale ist glatt und rot gefärbt. Das Fleisch ist dunkelrot, es sind Kreise darauf, aber sie sind extrem schwach. guten geschmackDas Durchschnittsgewicht der Wurzel variiert zwischen 120 und 220 Gramm.

Die Schraubenfestigkeit ist mittel, die Ausbeute hoch - ca. 6,1 kg pro Quadratmeter. Früchte sind einander sehr ähnlich und reifen mit einem sehr kleinen Intervall. Zweck ist universell.

Aufgrund der hervorragenden Präsentation kann diese Sorte für den späteren Verkauf angebaut werden. Pflanzen Sie gequollene Samen von Mitte April bis Mitte Mai in den Boden. Das Landemuster bleibt erhalten.

Vor dem Keimen können die Betten mit Polyethylen bedeckt werden. müssen die Betten ausdünnen mit Rote Beete dieser Sorte. Das erste derartige Verfahren wird eine Woche nach dem Auflaufen von Trieben durchgeführt. An die Feuchtigkeitsmenge der Rüben im Boden werden besondere Anforderungen gestellt.

Daher muss der Wasserhaushalt aufrechterhalten werden. Etwa 14 - 15 Tage vor der Ernte sollte die Bewässerung ganz eingestellt werden. Die Fütterung muss nach Bedarf erfolgen.

Sorte "Bordeaux"

Vielleicht die berühmteste Zuckerrübensorte. Bezieht sich auf Zwischensaison-Sorten, beträgt die Reifezeit von der Aussaat bis zum Einsetzen der technischen Eignung der Früchte 62 - 116 Tage. Die Früchte sind rund, können leicht abgeflacht werden, wiegen 230 bis 510 g, sind dunkelrot gefärbt, der Kopf ist klein. Das Fruchtfleisch hat die gleiche Farbe Wie Schale, zart und saftig, mit viel Zucker, dicht in der Struktur.

Leg dich hin diese Wurzelgemüse kann den ganzen Winter überDadurch, dass diese Früchte fast zur Hälfte im Boden sind, ist der Ernteprozess viel einfacher und die Pflanzen können ein wenig Hitze sicher ertragen. Was den Umfang betrifft, so gibt es hier keine gleichwertige Zuckerrübe.

Früchte der Sorte Bordeaux zählen zu den nützlichsten: Der Saft dieser Wurzelfrüchte enthält eine hohe Konzentration an Anthocyanen. Die Sorte wird zur Verarbeitung und zum Kochen verwendet, unverzichtbar für Diäten.

Der Ertrag liegt bei 8 kg Rüben pro Quadratmeter. Trotz seiner Einzigartigkeit sollten die Samen von Bordeauxrüben auf die gleiche Weise wie die Samen aller anderen Sorten gepflanzt werden, wobei alle Parameter erhalten bleiben. Wenn Sie Samen einweichen, können Sie Medikamente verwenden, die die Sorte stimulieren.

Es kann zu leichten Verzögerungen beim Gießen kommen, aber manchmal ist es sogar zum Härten von Sträuchern nützlich. Das Verdünnen, Auflockern des Bodens und das Abrichten des Deckels müssen planmäßig durchgeführt werden.

Sorte "Lark"

Niederländische Rüben in der Zwischensaison. Ab dem Zeitpunkt des Auflaufens der Triebe sollten 100-120 Tage vergehen, bis die Früchte reif sind.Die Früchte sind rund, dunkelrot, wiegen 150-300 g, die Blattrosette ist sehr klein.

Das Fruchtfleisch mit der gleichen Farbe wie die Schale, ohne radiale Ringe, hat einen ausgezeichneten Geschmack. Die Früchte dieser Sorte können, gemessen an der Beständigkeit gegen Tsvetushnosti, mit mechanischen Mitteln gesammelt werden. Shop Wurzeln "Larki" kann eine lange Zeit sein, sie werden nicht verderben.

Die Produktivität erreicht 6,5 kg pro Quadratmeter. Ein Merkmal dieser Zuckerrüben ist die Tatsache, dass ihr Verbrauch zur Entfernung von Radionukliden aus dem menschlichen Körper beiträgt.

Es kann sowohl roh als auch für die Zubereitung verschiedener Gerichte und für die Verarbeitung verwendet werden.Diese Zuckerrübe eignet sich für sehr frühe Pflanzungen, die Standarddaten bleiben jedoch erhalten. Samen sollten vor der Aussaat eingeweicht werden.

Tiefe und Landemuster sind normal.Wenn die Temperatur schwankt, muss die Pflanze geschützt werden, insbesondere wenn die Pflanzen noch jung sind. Bewässerung, Fütterung und Lockerung des Bodens sind erforderlich. Da es klar geworden ist, ist Rote Beete eine sehr nützliche Wurzelpflanze.

Daher stört seine Anwesenheit Sie nicht, sondern im Gegenteil - wird davon profitieren. Und das nicht nur für Sie persönlich, sondern für Ihre ganze Familie, die Sie mit frischen, gesunden Rote-Bete-Gerichten verwöhnen können. Viele Grüße, liebe Freunde! Dieser Artikel listet auf die besten Rübensorten für den Anbau in der Mitte Russlands Die Sorte Detroit ist eine frühe Sorte.

Die Zeitspanne von der Entstehung der Triebe bis zur Ernte beträgt 80 - 100 Tage. Wurzelfrüchte sind sehr schön, rund, mit einer kleinen Rosette von Blättern, glatte Haut.

Das Fruchtfleisch ist ordentlich strukturiert und dunkelrot gefärbt. Die Sorte „Scarlet Ball“ ist eine der neuen Sorten der Zwischensaison. Produktivität ist großartig! Die Form der Wurzel ist kugelförmig mit einer glatten Haut.

Rote Beete dieser herrlichen Sorte hat einen tollen Geschmack, sehr saftiges Fruchtfleisch von schöner dunkler Farbe. Diese Zuckerrüben sind schnell gekocht. Die Sorte „Cold-Resistant-19“ ist eine mittelreife Sorte mit gutem Geschmack und hohem Ertrag. Das Fruchtfleisch ist zart, saftig und dunkelrot.

Diese Sorte kann vor dem Winter gepflanzt werden, da sie resistent gegen Strelkovuyu ist. Die Sorte "Bordeaux-237" ist auch in der Zwischensaison, hat einen hohen Ertrag. Es hat große, runde Wurzeln mit dunkelrotem Fruchtfleisch.

Diese Sorte eignet sich gut für die Lagerung im Winter: Die Sorte „Podzimnyaya A-474“ ist für die Überwinterung unverzichtbar, wie der Name schon sagt. Entwickelt für die Ernte im Frühsommer.

Fruchtfleisch ist rot-kastanienbraun, Wurzelfrüchte von eiförmiger, runder Form. Die Sorte "One-growth" - eine fruchtbare, spät reifende Sorte. Ausgezeichneter Geschmack. Dunkelbraunes, zartes und saftiges Fruchtfleisch. Die Form der Wurzelfrüchte ist abgerundet.

Samenglomeruli bestehen überwiegend aus 1–2 Sprossen und müssen beim Anbau nicht verdünnt werden. Die Sorte „Cylinder“ ist eine ertragreiche Zwischensaison-Sorte. Die Form der Wurzelfrüchte ist zylindrisch und lang. Rote Beete dieser Sorte wächst über der Oberfläche und nicht tief im Boden.

Wurzelgemüse ist glatt, saftig, dunkelbraun und hat einen ausgezeichneten Geschmack. Wurzelgemüse wird schnell gekocht, wahrscheinlich am häufigsten die besten RübensortenZonen für gemäßigte Breiten. Sie können auch lesen, wie man Rüben auf der Baustelle anpflanzt und sich mit der Krankheit "Corneed Beets" vertraut macht.

Möchten Sie neue Artikel per Post erhalten? Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein

Rote Beete

Die in unserem Land mehr als 70 Arten und Hybriden zählende Rote Beete ist seit jeher als essbares Wurzelgemüse bekannt. In Russland wurde sie im X Jahrhundert geliebt und aufgewachsen.

Dies ist eine zweijährige Kultur der Amaranth-Familie mit einem fleischigen, saftigen Rhizom. Sie bildet sich im ersten Jahr der Vegetationsperiode und hat ein Kopfgewicht von 0,2 bis 0,5 kg in runder, flacher oder zylindrischer Form. Die Zusammensetzung des Fruchtfleisches umfasst Betacyanin-Verbindungen - ein natürliches Antioxidans, das der Wurzelpflanze eine purpur-burgunder Farbe verleiht. Große, spachtelige, grüne Blätter mit rötlichen Adern, gesammelt in einer kompakten Basalrosette mit einem kleinen Ansatzpunkt.

Es ist wichtig! Rote Beete - führend unter den Wurzelfrüchten in Bezug auf den Nährstoffgehalt. Es enthält viel Eisen und Kalium, die für die Arbeit des Herzmuskels und des Gefäßsystems notwendig sind. Es hat positive Auswirkungen auf den Verdauungstrakt. Leistungsstarke natürliche Antioxidantien verhindern die Mutation von Körperzellen.

Im zweiten Jahr wirft die Pflanze Pfeile aus, bildet Samen. Sie neigen dazu, zu Bällen (Keimlingen) zusammenzuwachsen und geben anschließend mehrere Triebe auf einmal. Moderne Zuchterhebungen zielen auf die Züchtung von Zuckerrübensorten mit einem Wachstum ab, was die arbeitsintensive Ausdünnung von Kulturpflanzen erheblich vereinfacht.

Trotz der Tatsache, dass Rüben thermophiler sind als Karotten, werden sie in fast allen Regionen Russlands angebaut. Wie die meisten Tischwurzelgemüse trägt es in sonnigen Gebieten mit lockerem, durchlässigem Boden gut zur Geburt bei. Kultur reagiert auf intensive Ernährung und Feuchtigkeit.

Erfurt

Diese Art wird durch spätreifende (Winter-) Zuckerrübensorten mit zylindrischen und konischen Formen dargestellt. Im Gegensatz zu abgerundeten sind sie trockenheitsresistenter im Boden eingetaucht. Die Vegetationsperiode für Vertreter des Erfurter Typs ist ziemlich lang - 130-150 Tage, was das Verbreitungsgebiet auf wärmere Klimazonen begrenzt.

Obwohl dieser Typ nicht so beliebt ist wie die beiden vorherigen, werden die Rüben des Zylinders, Commodore, der russische Borscht, Rocket und Madam von Gärtnern geliebt. Es wird für dunkelrote, satte Farbe, ausgezeichneten Geschmack und vielseitige Verwendbarkeit geschätzt. Viele Erfurter Sorten sind tödlich und werden bis zur neuen Ernte problemlos eingelagert.

Beachten Sie! Für diejenigen, die Rüben lieben, sich aber nicht mit Unkraut befassen, eignen sich Sorten mit einem Wachstum und Hybriden. Aussaat, ohne zu zögern, verspricht Ayu, zuckerhaltige Valenta, bewährte Havskuyu, zarte Odnorostkovuyu.

Kriterien für die Auswahl der richtigen Sorte

Nachdem wir die spezifischen Sorten von Zuckerrüben mit Fotos und Beschreibungen betrachtet haben, schlagen wir vor, uns mit den Kriterien zu befassen, die die Auswahl leiten sollten.

  • Beim Kochen sind abgerundete und abgeflachte Wurzeln mit einem Durchmesser von 8 bis 10 cm am wertvollsten. Zylindrische und spindelförmige Früchte neigen während der Lagerung eher zum Welken.
  • Die Pflanze sollte in einer sauberen Basalrosette mit einer kleinen Montagefläche montiert werden. Der Rücken sollte dünn sein, ohne an der Basis zu verdicken.
  • Ein Zeichen für hochwertiges Fruchtfleisch - satte Farbe und gleichmäßige Struktur, ohne helle Ringe, grobe Streifen.

Beachten Sie! Das Durchschnittsgewicht einer Zuckerrübe beträgt 150–320 g. Wenn Sie große Zuckerrübensorten bevorzugen, pflanzen Sie einen Zylinder, Maroon VNIIO (Wurzelgewicht bis 600 g), einen russischen Samen (bis 450 g), Kumushka, Primorsky zylindrisch, Tsaritsa (bis 400 g).

Anpassung an klimatische Bedingungen

Die Wahl des in Zonen aufgeteilten Saatguts - eine Garantie für einen stabilen Ertrag und eine vollständige Offenlegung des Sortenpotenzials. Aus dem gesamten Sortiment können unabhängig von der Vegetationsperiode die besten Rübensorten für die mittlere Zone, die Region Moskau und die südlichen Regionen Russlands ausgewählt werden. In Sibirien und im Fernen Osten ist es besser, spät reifende Arten abzulehnen - sie werden einfach keine Zeit haben, zu reifen und die notwendige Menge Zucker zu gewinnen.

Zentralrussische Region, Moskauer Region

Von mittelfrühen Rübensorten für den Anbau in den Vororten ist die Mittelspur ideal Bebibit, Belushi F1, Red Ball, russisches Einzelkorn, ein Hybrid Action F1. Die mittelreifen ägyptischen Rüben zeigten sich gut. Es neigt nicht zum Nähen und kann daher zur Aussaat unter dem Winter verwendet werden. Es hat eine gute Ausbeute - bis zu 7 kg / m². Früchte sind dicht, zuckerhaltig und gut gelagert. Die ersten Rüben werden innerhalb von 2 Monaten nach der Aussaat verzehrt.

In der gleichen Gruppe sind Bordeaux 237, das kälteresistente Detroit und Borschevaya, die „Rote-Bete-Karotte“ des Zylinders, immer noch beliebt. Aufgrund der Form und der zarten Textur der Früchte eignet sich diese Sorte in der Pubertätsreife perfekt für Vitaminsalate. Der verstorbene Ataman, Renova und Commodore haben Zeit, in den Vororten zu reifen.

Ural und Sibirien

Nach den Bewertungen der Uraler Gärtner gibt es gute Reife- und Wurzelfrüchte mit mittleren Reifezeiten. Von den frühen Rübensorten für den Ural passen Matrona, Karina, Boyaryna, Bonel. Sie haben kleine runde oder flache Wurzelgemüse, die die erste Ernte im Hochsommer geben. Die Ausbeute liegt auf dem Niveau des Standard-Bordeaux - 5-6 kg / m².

Für die Winterlagerung im Ural werden traditionelle Sorten angebaut - Egyptian Flat, Detroit, Mulatka und aus neuen zylindrischen Rocket, Mona. Neben guten Erträgen (4–7 kg / m²) sind sie kältebeständig, was angesichts der Witterungsbedingungen in der Region wichtig ist.

Die für Sibirien am besten geeigneten Rübensorten:

  • Frühsibirische Wohnung 167/367, Wodan F1,
  • Mittelfrüh Bordeaux-Carina, Sommerresident, Granatapfelsaft, Bordeaux, Einzelsamen,
  • Zwischensaison - Whitcher und Bravo, einfach wachsende Furor und Aya, Mondoro F1-Hybriden, Margot F1, unvergleichliche A 463.

Eigen oder importiert?

Zuckerrübensorten - eines der Hauptkriterien bei der Auswahl der Samen für die Aussaat. Haussorten mit guter Landwirtschaft und Bodenfruchtbarkeit werden Sie mit hervorragenden Ergebnissen begeistern. Darüber hinaus sind sie an schwierige klimatische Bedingungen angepasst - Frühlings- und Herbstfrost, Kälteeinbruch, ungleichmäßige jahreszeitliche Niederschlagsverteilung.

Niederländische und französische Rübensorten zeichnen sich durch einen besonderen Fruchtstandard, die Aufmachung, hohen Ertrag aus. Es fing an und gilt bereits als seine Rote-Bete-Detroit. Ausgezeichnete Qualität in Hybriden mit abgerundeten Köpfen Vodan F1, Bonel F1, Aktion F1, Pablo F1, zylindrisch - Taunus F1, Zylinder. Geeignet für die Winterlagerung - Rhonda F1, Kestrel F1.

Dies ist eine sehr wertvolle Nahrungspflanze. Wurzelfrüchte von Tafelsorten enthalten Zucker, Eiweiß, Fett, Ballaststoffe, organische Säuren (Äpfelsäure, Zitronensäure usw.) "Mineralsalze (Magnesium, Kalium, Kalzium, Eisen, Jod usw.), Farbstoffe, Vitamine C, B1, B2 , P, PP und Folsäure. Beim Kochen werden aus frischen Rüben Vinaigrettes, Borschtsch, Beilagen und Saucen hergestellt. Es wird auch in getrockneter, eingelegter und konservierter Form verwendet.

In der Lebensmittelindustrie werden Pigmentstoffe der roten Rübe zur ungefährlichen Einfärbung von Produkten verwendet.

Rübenschnitzel enthalten Betain, das den Blutdruck normalisiert und Bluthochdruck verhindert. Pectic Substanzen helfen, giftige Bleiverbindungen und radioaktives Strontium aus dem Körper zu entfernen.

Der Gehalt an Jodrüben ist einer der ersten unter allen Gemüsesorten.

In der Volksmedizin werden Rüben in Kombination mit Karotten und schwarzem Rettich verwendet, um den Hämoglobinspiegel im Blut zu erhöhen. Gekochte Rüben werden für Arteriosklerose, Bluthochdruck, Leber- und Nierenerkrankungen, Darm usw. empfohlen.

Roher Rübensaft kann getrunken werden, um den Stoffwechsel zu verbessern und den Körper zu stärken. Diese Wurzelfrucht enthält einen einzigartigen Satz von Elementen und eine große Anzahl von Substanzen, die während des Kochens bei Temperaturen nicht zerstört werden können. Rote Beete ist das „Reinigungsmittel“ des Körpers Nummer 1, es desinfiziert den Darm, auch durch die Zerstörung von Fäulnisbakterien, und nicht nur die mechanischen Effekte von Ballaststoffen.

Dann können Sie sich mit der Beschreibung der für den Anbau im Mittelgürtel empfohlenen Rübensorten vertraut machen.

Die besten roten Rüben für den Freiland (mit Foto)

Sehen Sie sich eine Auswahl von Fotos von Rübensorten an, die für den Anbau auf freiem Feld geeignet sind:

Bordeaux 237 - mittelfrüh, von der Keimung bis zur Ernte 62-116 Tage. Die Form der Wurzel ist rund, das Fruchtfleisch ist saftig, zart, zuckerhaltig, intensiv dunkelrot. Wurzelmasse 230-500 g. In 1/2 Höhe in den Boden eingetaucht. Dies ist eine der besten Rübensorten für den Freiland - hitzebeständig und langfristig während der Winterlagerung.

"Red Ball" - frühe Sorte, Vegetationsperiode bis zur technischen Reife 65-90 Tage, fruchtbar. Das Fruchtfleisch ist saftig, zart, dunkel mit einem violetten Schimmer, das Wurzelgewicht beträgt 220-500 g. Die Qualität ist gut.

"Ägyptische Wohnung" - mittelreife Sorte, von der Keimung bis zur Reife 94-120 Tage. Die Form der Wurzel ist flach, das Fruchtfleisch ist rot-lila. Die Sorte ist kälteresistent, dürreresistent und hat eine gute Haltbarkeit.

Zylinder - spät reifende Sorte. Wurzelfrüchte von zylindrischer Form, dunkelrote Farbe. Die Schale ist dünn und leicht zu reinigen. Das Wurzelgemüse wird 1 / 3-1 / 4 lang in den Boden eingetaucht und leicht herausgezogen. Je dunkler und gleichmäßiger die Wurzel dieser Rübenart gefärbt ist, desto weniger versteift ist sie und desto höher ist ihr Nährwert.

Unvergleichliche A-463 - Die Sorte ist durchschnittlich, die Vegetationsperiode beträgt 70-100 Tage, nach äußeren Anzeichen ähnelt Form, Farbe und Qualität Bordeaux, ist aber wählerischer in Bezug auf die Bodenfruchtbarkeit. Das Gewicht der Wurzelfrüchte beträgt 150-360 g, fruchtbar. Die Sorte ist resistent gegen Tsvetushnosti, gut gepflegt.

"Mona" - einfachwüchsige zylindrische Zuckerrübe. Das Saatgut muss sofort auf den gewünschten Abstand ausgesät werden. Sie müssen nicht ausdünnen. Wurzelfrüchte sind geebnet, glatt und wiegen ungefähr 400 g. Sie werden zu 1/3 der Länge in den Boden eingetaucht und sind leicht zu montieren. Die Schale ist dünn, das Fruchtfleisch ist saftig, hat einen guten Geschmack und eine gleichmäßige dunkelrote Farbe.

"Detroit" - Eine der besten Frühsorten. Von der Entstehung der Sämlinge bis zur technischen Reife 80-100 Tage sind die Wurzeln kugelförmig, dunkelrot gefärbt, haben eine ausgezeichnete Struktur und einen ausgezeichneten Geschmack. Die Sorte ist fruchtbar, gepflegt.

Baby Beat F1. Süße und zarte Rüben mit dünner Haut und schönem saftigem Fruchtfleisch ohne Ringe. Speziell für den Anbau früher, schonender Balkenprodukte entwickelt. Этот сорт свеклы является одним из лучших, от отличается ранним завязыванием, формированием и постепенным ростом идеально круглых корнеплодов, которые готовы к употреблению уже через 60 дней.

«Обыкновенное чудо» — среднеранний сорт. Корнеплоды округлые и округло-плоские, массой 250-500 г, внутри интенсивно темно-красные, сочные, без кольцеватости.

«Баргузин» - eine frühe Sorte einer Rübe zur Ernte im Sommer und im Herbst. Reift 110 Tage nach der Aussaat. Die Rosette der Blätter ist klein.

Pablo F1 - Sredneranny Hybrid. Blattrosette aufrecht, mittelgroß. Die Wurzelernte ist rund, glatt, dunkelrot gefärbt, der „Schwanz“ ist dünn. Durchmesser 10-13 cm Zellstoff, intensiv gefärbt, ohne Teilung in Ringzonen.

"Bon Bon" F1 - Zwischensaison, Vegetationsperiode von 120 Tagen. Pflanzen sredneroslye, Rosette von Blättern ist klein. Schöne runde Wurzelernte mit glatter Oberfläche und intensiv rotem Fruchtfleisch ohne Ringe.

Pin
Send
Share
Send
Send