Allgemeine Informationen

Tierarzneimittel "Dufalayt": wie für Katzen und Hunde gelten

Pin
Send
Share
Send
Send


Duphalit ist ein wirksames Multivitaminpräparat, das speziell entwickelt wurde, um den Körper des Tieres mit nützlichen Substanzen zu versorgen. Es wird sowohl von Landwirten als auch von Bewohnern von Städten für ihre Haustiere verwendet. In diesem Artikel werden wir alle Vorteile dieses Arzneimittels und seinen möglichen Schaden sowie die Menge, die es an verschiedene Tiere verabreicht werden sollte, berücksichtigen.

Zusammensetzung und Freigabeform

"Duphalit" wird in 500 ml Kunststoffflaschen hergestellt, sie werden mit Gummistopfen verschlossen und mit Aluminiumkappen aufgerollt. Wenn Sie die Packung öffnen, sehen Sie eine flüssige Substanz von hellgelber Farbe. Genau so sollte Duphalight aussehen.

Es besteht aus folgenden Stoffen:

  • B-Vitamine (Thiamin, Riboflavin usw.),
  • Elektrolyte (Calciumchlorid, Magnesiumsulfat usw.),
  • eine Liste von Aminosäuren und Nährstoffen (Dextrose, Mononatriumglutamat, L-Arginin, L-Lysin usw.)

Pharmakologische Eigenschaften

"Duphalit" wird in Situationen empfohlen, in denen Sie die Unterstützung eines schwachen Tieres benötigen, das Anzeichen einer Dehydration aufweist. Vor dem Hintergrund seiner Rezeption verbessert sich das Wachstum und der Appetit nimmt wieder zu.

Vitamine B-Gruppen in der Zusammensetzung normalisieren die Produktion von Enzymen, Aminosäuren sind am Prozess der Proteinsynthese und des Transports von Hormonen beteiligt und Elektrolyte ersetzen die vom Körper verlorenen Salze. Nach dem Einbringen in den Körper werden die Wirkstoffe schnell resorbiert und gelangen über den Gallengang und den Urin.

Dosierung und Verabreichung

Überlegen Sie, wie die Dosis von "Dufalayt" gemäß der veterinärmedizinischen Gebrauchsanweisung für verschiedene Tierarten berechnet wird.

Rinder können auf drei Arten in die Droge gelangen:

  • langsam in den Adern,
  • unter der Haut
  • intraabdominalen Weg.
Die Dosierung ist wie folgt:
  • bis zu 100 ml pro 50 kg Gewicht einer erwachsenen Person,
  • bis zu 30 ml pro 5 kg Kälbergewicht.

Pferdemittel können nur langsam in den Venen in den folgenden Dosierungen eingegeben werden:

  • bis zu 100 ml pro 50 kg Gewicht einer erwachsenen Person,
  • bis zu 30 ml pro 5 kg Fohlengewicht.

Schweine "Duphalite" wird wie Rinder verwendet, dh langsam in die Venen verabreicht, subkutan oder intraperitoneal in einer ähnlichen Dosierung:

  • bis zu 100 ml pro 50 kg Gewicht einer erwachsenen Person,
  • bis zu 30 ml pro 5 kg Ferkelmasse.

Bei Hühnern ist die Dosis erheblich unterschiedlich, aber es ist sehr logisch, weil sie sehr klein sind: Injizieren Sie "Duphalite" direkt unter die Haut in der Menge 0,5-1 ml pro Huhn.

Vorsichtsmaßnahmen und besondere Anweisungen

"Duphalite" ist perfekt mit verschiedenen Lebensmitteln, verschiedenen Zusatzstoffen und anderen Medikamenten kombiniert. Es gibt keine Einschränkungen für die Verwendung von tierischen Produkten in der Lebensmittelindustrie.

Bei der Arbeit mit Dufalayt ist es wichtig, die allgemeinen Sicherheits- und Hygienevorschriften einzuhalten, dh während der Anwendung und Verabreichung sauber und steril zu halten. Rauchen, Wasser und Essen sind ebenfalls verboten.

Wenn sich das Produkt auf der Haut befindet, sollten Sie es sofort mit Wasser und Seife waschen. Und bei Kontakt mit Schleimhäuten muss mit sauberem fließendem Wasser gespült werden. Nach Gebrauch sollten leere Duphalitbehälter entsorgt werden. Ihre Verwendung für andere Zwecke ist untersagt.

Haltbarkeit und Lagerbedingungen

"Duphalit" sollte in der Produktionsverpackung in einem Raum mit trockener Luft mit einer Temperatur von 2 bis 20 Grad und ohne Eindringen einer großen Menge Licht gelagert werden. Das Verfallsdatum beträgt zwei Jahre ab Ausstellungsdatum. Nach dem Öffnen ist die Verpackung 28 Tage haltbar. Der Aufbewahrungsort des Arzneimittels darf kleinen Kindern nicht zugänglich sein.

"Dufalayt" - eines der besten Mittel, um die Gesundheit Ihrer Haustiere zu erhalten.

Beschreibung, Zusammensetzung und Freigabeform

Dieses Tool bezieht sich auf ein Multivitaminpräparat. Es enthält in seiner Zusammensetzung B-Vitamine, Aminosäuren, Elektrolyte, Dextrose (Glucose). Eine solche Zusammensetzung ermöglicht eine Normalisierung des Zellstoffwechsels, um das aus dem Körper ausgeschiedene Salz auszugleichen und den Körper mit zusätzlicher Nahrung zu versorgen.

Das Medikament wurde in den Labors der American Corporation PFIZER entwickelt. Dieses Werkzeug ist zur Injektion bestimmt. Äußerlich sieht es aus wie eine gelblich transparente Flüssigkeit. Duphalit wird in Plastikflaschen mit einem Fassungsvermögen von 500 ml abgefüllt und mit Gummimetallstopfen verschlossen.

Flaschen "Duphalite" mit der Aufschrift "für Tiere", dem Herstellungsdatum und dem Verfallsdatum. Das Medikament ist auch mit Gebrauchsanweisungen versehen.

Indikationen zur Verwendung

Gemäß der Gebrauchsanweisung wird "Duphalit" in der Veterinärmedizin sowohl zu prophylaktischen Zwecken als auch zur Behandlung von Typ-B-Hypovitaminose, d.h. mit einem Mangel an B-Vitaminen bei Katzen oder Hunden. Dieses Tool wird auch bei Störungen des Eiweißstoffwechsels bei Haustieren sowie zur Stärkung der natürlichen Abwehrkräfte des Körpers mit erheblichem Blutverlust und bei Tiervergiftungen eingesetzt.

Reihenfolge der Verwendung und Dosierung

Katzen und Hunde "Dufalayt" injizierten sowohl subkutan als auch intravenös. Im zweiten Fall erfolgt die Injektion langsam. Das Medikament wird schnell resorbiert und vom Körper des Tieres über Urin und Galle ausgeschieden.

Die Dosierung dieses Mittels für Hunde beträgt 50 ml pro 5 kg Gewicht des Haustieres, die Injektion erfolgt alle zwei Tage, die Behandlungsdauer beträgt bis zu 10 Tage. Wenn das Mittel zur Prophylaxe angewendet wird, halbiert sich das Volumen einer Dosis, und die Anwendungsdauer kann verlängert werden (bis zu maximal 30 Tagen).

Bei Katzen stimmen sowohl die Dosierung als auch die Dauer der Behandlung und Vorbeugung vollständig mit denen bei Hunden überein.

Gegenanzeigen und Nebenwirkungen

Die einzige Kontraindikation für die Verwendung dieses Tools ist die individuelle Unverträglichkeit von Haustieren gegenüber den Substanzen, aus denen Duphalit besteht. Nebenwirkungen mit der richtigen Dosierung und Reihenfolge der Anwendung werden nicht beobachtet.

Arzneimittelbeschreibung

Duphalit ist ein komplexes multivitaminisotonisches Tierarzneimittel für die parenterale Ernährung. Dies ist ein wirksames Mittel, mit dem alle Nährstoffe ohne Beteiligung des Magen-Darm-Trakts ernährt werden.

Das Medikament ist unverzichtbar, wenn das Tier nicht auf natürliche Weise Vitamine und komplexe Nährstoffe erhalten kann. Diese Methode der Nahrungsgewinnung wirkt viel schneller und effizienter, außerdem können Nährstoffe nicht durch Magensaft zerstört werden, während die Bioverfügbarkeit steigt. Es wird bei starker Dehydrierung und bei Schwierigkeiten bei der oralen Verabreichung von Arzneimitteln angewendet.

Die Komponenten des Komplexes

Dufalayt ist eine klare Flüssigkeit mit einer gelben Farbe. Erhältlich in einer Plastikflasche, hermetisch versiegelt und mit einem Gummistopfen verschlossen, ist sie wiederum aus festem Aluminium. Das Fassungsvermögen des Arzneimittels beträgt 500 ml. Die Zusammensetzung des Arzneimittels umfasst: Aminosäuren, Vitamine, Nährstoffe und Elektrolyte.

Die Zusammensetzung des Arzneimittels:

  1. Vitamine - B1, B2, B6, B12, Vitamin PP.
  2. Nährstoffe, Elektrolyte - Kaliumchlorid, Mononatriumglutamat, Magnesiumsulfat, Dextrose, Calciumchlorid, D-Panthenol.
  3. Aminosäuren - Styrol, Givalin, Tryptophan, Threonin, Arginin, Phenylalanin, Lysin, Methionin, Isoleucin, Leucin, Cystein.

Darüber hinaus enthält der Hauptteil des Arzneimittels zusätzliche Substanzen, die eine untergeordnete Rolle spielen.

Hilfsmittel:

  1. Natriumacetat.
  2. Zitronensäure.
  3. Phenol.
  4. Methylparaben.
  5. Propylparaben.
  6. Ethylendiamintetraessigsäure oder EDTA.

Wasser wird bis zu einem Gesamtvolumen von 500 ml hinzugefügt. Das Medikament ist überhaupt nicht gefährlich und enthält keine GVO. Das Medikament wirkt aufgrund der komplexen Zusammensetzung auf den Körper gleichzeitig in mehrere Richtungen.

Isotonische Lösung:

  • Dextrose (Glukose-Isotop) - ist ein wirksames Monosaccharid. Wenn es berauscht ist, werden Giftstoffe aus dem Körper entfernt.
  • Elektrolyte - normalisieren den Ionenhaushalt von Körperflüssigkeiten, insbesondere im Blutplasma und in der Zellflüssigkeit, und verhindern wirksam die Entwicklung von Dehydration. Wiederherstellung und Normalisierung der Herz- und Nierenfunktion, die durch Dehydration gestört wurde
  • Aminosäuren - unter ihrem Einfluss normale Synthese von Proteinen auf natürliche Weise hergestellt,
  • Vitamine - produzieren die notwendigen Enzyme und schaffen eine günstige Mikroflora im Darm.

Die Zusammensetzung des Arzneimittels ist einzigartig, und heute hat Dufalight keine Analoga mehr.

Anwendungsmerkmale

Duphalight ist in der Veterinärmedizin weit verbreitet. Die Indikationen zur Anwendung des Arzneimittels sind recht umfangreich. Er wird bei folgenden Krankheiten verschrieben:

  • großer Blutverlust. Aufgrund seiner reichen Zusammensetzung füllt es den Körper mit einem Mangel an Blut,
  • mit schwerer Vergiftung von Vögeln und Tieren,
  • als Füllungsmaterial nach der Operation,
  • in einem Zustand der Apathie unterstützt den Körper
  • mit Appetitlosigkeit,
  • im fieberhaften Zustand der Tiere,
  • mit Enteritis und schwerem Erbrechen,
  • in Verletzung der Arbeit und entzündlichen Prozesse,
  • mit langfristigem Transport von Tieren und Vögeln als vorbeugende Maßnahme,
  • stellt den Eiweißmangel wieder her, stellt den Eiweißstoffwechsel wieder her,
  • behandelt Hypovitaminose jeden Grades.

Für jede Krankheit wird es von einem Arzneimittel und seine Dosierung von einem Spezialisten verschrieben, der das Tier behandelt. Vor der prophylaktischen Anwendung des Arzneimittels muss ein Tierarzt konsultiert werden.

Duphalight hat eine wohltuende Wirkung auf den Körper von fast jedem Tier. Darüber hinaus kann es zu prophylaktischen Zwecken eingesetzt werden, um die Immunität des Tieres zu stärken.

Positive Wirkungen des Arzneimittels auf den Körper:

  • hat eine wunderbare tonische Wirkung
  • stärkt das Immunsystem und hilft, die Widerstandskraft gegen Krankheiten des Körpers des Tieres zu erhöhen,
  • in der Lage, die Hormone auszugleichen, kann es verwendet werden, um den Proteinmangel im Körper zu füllen,
  • bei Anwendung stabilisiert sich der Ionenprozess,
  • Es wirkt sich positiv auf die schnelle und qualitativ hochwertige Aufnahme von Nährstoffen aus.

Anleitung und Dosierung

Die Applikationsmethoden hängen direkt von der Art des Tieres und der Komplexität der Erkrankung ab. Die Verwendung des Arzneimittels wird nur von einem Arzt verschrieben. Eine Selbstbehandlung ist in diesem Fall nicht akzeptabel.

Gebrauchsanweisung Dufalayt für Tiere hat seine eigenen Eigenschaften. Für jeden Tiertyp seine eigene Dosierung und Verabreichungsmethode des Arzneimittels. Die Dosierung wird basierend auf dem Körpergewicht und der Komplexität der Krankheit berechnet.

Eine vollständige Behandlung mit einem Katzenmedikament dauert 7-10 Tage. Bei prophylaktischer Aufnahme kann der Kurs auf bis zu 30 Tage verlängert werden, gleichzeitig wird die Dosierung deutlich reduziert. Das Medikament wird sehr langsam per Pipette verabreicht. Inakzeptable schnelle Verabreichung des Arzneimittels. Andernfalls kann das Tier einen schmerzhaften Schock erleiden. In der Gebrauchsanweisung erlaubte Duphalight für Katzen 2 Möglichkeiten der Arzneimittelverabreichung. Es kann intravenös oder subkutan verabreicht werden. Das Medikament wird empfohlen, 1 Mal in 2 Tagen zu nehmen. Die Dosierung richtet sich nach dem Gewicht des kranken Tieres. Für 5 kg Gewicht beträgt die zulässige Menge nämlich bis zu 30 mg.

Dewalite für Hunde wird ähnlich wie Anweisungen für Katzen angewendet. Andere Tierarten werden individuell behandelt.

Gegenanzeigen

Wie alle Arzneimittel hat Dufalayt einige Gegenanzeigen. Daher ist es notwendig, vor der Behandlung die Anweisungen sorgfältig zu lesen und einen Arzt zu konsultieren.

Obwohl das Medikament selbst nicht schädlich ist, hat es eine Kontraindikation. Duphalit ist kontraindiziert mit einer erhöhten individuellen Unverträglichkeit gegenüber den Komponenten des Arzneimittels. Es ist erlaubt, es bei Tieren in Position sowie während der Stillzeit anzuwenden. Nach der medikamentösen Behandlung können tierische Produkte sicher angewendet werden. Das Medikament wird auf natürliche Weise durch Galle und Urin aus dem Körper entfernt.

Haltbarkeit und Lagerung

Das Arzneimittel kann unter der Voraussetzung, dass der Behälter nicht geöffnet wurde, 2 Jahre gelagert werden. Nach dem Öffnen der Packung sollte das Medikament innerhalb von 28 Tagen verbraucht werden. Ferner kann das Medikament nicht verwendet werden. Nach Gebrauch des Inhalts muss der Behälter gemäß den gesetzlichen Bestimmungen entsorgt werden. Bewahren Sie das Medikament außerhalb der Reichweite von Tieren und Kindern auf. Bei +2 +20 Grad an einem dunklen Ort gelagert. Es ist absolut unmöglich, das Arzneimittel einzufrieren.

Zusätzliche Empfehlungen

Duphalit ist mit allen Futtermitteln, Arzneimitteln und Lebensmittelzusatzstoffen kompatibel. Während der Behandlung müssen Sie die Regeln der persönlichen Hygiene und Sicherheit befolgen. Zu diesem Zeitpunkt können Sie nicht abgelenkt werden und sich auf äußere Angelegenheiten einlassen. Wenn das Medikament auf die Haut gelangt, sollten Sie es sofort mit kaltem fließendem Wasser, vorzugsweise mit Seife, entfernen. Bei Augenkontakt sofort mit kaltem Wasser spülen. Flaschen unter dem Medikament können nicht für andere Zwecke verwendet werden.

Patientenrezensionen

Ich habe eine alte Katze. Sie fiel vom Balkon und brach sich das Bein, verlor viel Blut, sie dachte, sie würde nicht überleben. Ich musste sie in der Tierklinik lassen. War jeden Tag bei ihr. Zu meiner Überraschung erwachte sie am fünften Tag zum Leben. Der Tierarzt sagte, dass das Tier mit Duphalight behandelt wurde. Nach 2 Wochen konnte ich es abholen. Sie schien ersetzt zu sein. Es bleibt nur zu warten, bis die Fraktur verheilt ist. Gute Medizin empfehle ich jedem.

Duphalight ist ein ausgezeichnetes Medikament nicht nur für verschiedene Krankheiten. Es ist vorgeschrieben, wenn Tiere sich weigern zu essen und wenn sie sehr erschöpft sind. Neben der Tatsache, dass es intravenös und subkutan in Form von Tropfern verschrieben wird, können Sie dem Tier das Medikament in das Futter geben. Das Medikament ist wirksam bei der Behandlung vieler Krankheiten, auch bei Leberversagen. Ich wurde von unserem Tierarzt beraten. Aber es gab keine ernsthaften Probleme mit meiner Katze, sie wurden zur Vorbeugung genommen. In kleinen Dosen innerhalb von 30 Tagen eingenommen. Die Katze wurde aktiver, hatte einen wunderbaren Appetit, der vor der Behandlung nicht bemerkt wurde. Dem Tierarzt dankbar.

Fand einen erwachsenen Hund auf der Straße. Konnte nicht passieren, brachte sie nach Hause. Nach der Untersuchung beim Tierarzt stellte sich heraus, dass die Hündin sehr erschöpft war. Außerdem hatte sie viele Probleme mit der Verdauung und dem Harnsystem. Der Tierarzt riet Dufalayt. War 2 Wochen in einer Tierklinik. Die Behandlung war erfolgreich. Jetzt habe ich eine gute Assistentin im Scheunenhof. Die Medizin ist nicht billig, aber ich habe es keine Sekunde bereut, dass ich die Zeit und das Geld ausgegeben habe. Die Droge ist nur ein Geschenk des Himmels.

Tabelle: die Zusammensetzung des Tierarzneimittels Dufalayt (pro 1 ml Produkt)

Ebenfalls in der Zusammensetzung von Dufalayta sind Hilfsstoffe enthalten:

  • Propylparaben,
  • Methylparaben,
  • Phenol,
  • Ethylendiamintetraessigsäure,
  • Natriumacetat,
  • Zitronensäure.

Die Zusammensetzung von Dufalayt enthält wertvolle und nützliche Bestandteile.

Der Wirkungsmechanismus Dufalayta

Solch ein reichhaltiger Komplex ist sehr effektiv für die Rehabilitation eines Organismus, der an einer Krankheit leidet oder geschwächt ist. Insbesondere wirkt das Vitamin-Set der Gruppe B in Extremsituationen wie ein Krankenwagen auf ein Tier:

  • stellt den Stoffwechsel wieder her und aktiviert ihn
  • fördert das Wachstum von Gewebezellen, Regenerations- und Heilungsprozesse,
  • beteiligt an der "Produktion" von Hämoglobin,
  • verbessert das Nervensystem und den Magen-Darm-Trakt.

Dextrose gibt einem geschwächten Körper Energie. Aminosäuren sind an der Proteinsynthese beteiligt. Elektrolyte sind für die Dehydratisierung unverzichtbar - sie stellen schnell ein Salzgleichgewicht her.

Die Kombination wirksamer Komponenten in der Zusammensetzung von Dufalight bietet eine umfassende Wirkung des Wirkstoffs auf den Körper des Tieres:

  • sättigt mit Vitaminen, Mineralien und anderen essentiellen Substanzen
  • aktiviert die Produktion von Hormonen und Enzymen
  • normalisiert den Protein-, Lipid- und Kohlenhydrataustausch,
  • stärkt das Immunsystem und erhöht die Stressresistenz,
  • trägt zur vollen Aufnahme von Nahrung bei
  • stellt normale Wachstums- und Entwicklungsalgorithmen von Jungtieren wieder her,
  • beschleunigt die Rehabilitation nach Operationen und Krankheiten.

Sowohl Tierärzte als auch Katzenbesitzer stellen fest, dass sich nach einer Duphalit-Injektion der Hautzustand der Tiere besserte und das Fell dick, elastisch und glänzend wurde.

So wenden Sie das Tool an

Duphalight wird in Form von intravenösen Flüssigkeiten oder subkutanen Injektionen angewendet. Diese Art der Anwendung des Arzneimittels trägt zur schnellen Aufnahme seiner Bestandteile bei, die direkt ins Blut gelangen und sofort zu wirken beginnen und sich im ganzen Körper ausbreiten.

Wichtig: Das Medikament wird langsam wie bei intravenösen Injektionen und bei subkutanen Injektionen injiziert.

Die Injektion von Duphalit war schmerzlos und sollte sehr langsam erfolgen

Wenn möglich, ist es ratsam, die Pipette auf die Mindestgeschwindigkeit einzustellen. Duphalit kann in diesem Fall mit Kochsalzlösung verdünnt werden, aber Sie können es auch in seiner reinen Form verwenden, da die Zubereitung bereits eine Lösung auf der Basis von destilliertem Wasser ist.

Die Dosierung von Dufalayta wird normalerweise nach diesem Schema berechnet: Pro Kilogramm Tiergewicht werden 10 Milliliter des Arzneimittels verwendet. In einigen Fällen kann der Tierarzt jedoch auch sehr hohe Dosen verschreiben.

Ein Standardbehandlungskurs kann anderthalb bis zwei Wochen dauern. Bei der prophylaktischen Anwendung von Dufalayt ist eine fünftägige Anwendung ausreichend. Для поддерживающей терапии животному назначают инъекции один раз в два дня. Wenn das Medikament als alternatives Nahrungsmittel verwendet wird, wird Dufalayt täglich gestachelt, wobei die erforderliche Tagesdosis in zwei Hälften geteilt und morgens und abends injiziert wird.

Es ist notwendig, die vom Arzt oder der Gebrauchsanweisung verordnete Therapie genau einzuhalten. Eine Injektion erfolgt nicht pünktlich und die Wirksamkeit des gesamten Kurses ist erheblich reduziert.

Gegenanzeigen und Nebenwirkungen

Im Allgemeinen wird Dufalayt von Katzen in jedem Alter und Zustand perfekt vertragen. Der einzige schwerwiegende Grund für die Ablehnung der Verwendung des Arzneimittels kann die individuelle Unverträglichkeit seiner einzelnen Bestandteile gegenüber bestimmten Tieren sein. Solche Fälle sind selten und zeigen Anzeichen einer allergischen Reaktion: Juckreiz, Schwellung und Rötung. Es ist auch möglich, Anzeichen einer Dermatose zu manifestieren.

Bitten Sie einen Tierarzt, Dufalight zu testen, bevor Sie es anwenden, oder machen Sie es selbst, um solche unangenehmen Symptome zu vermeiden. Es reicht aus, die Haut Ihres Haustieres an der Stelle leicht zu kratzen, an der sich ein Minimum an Wolle befindet - zum Beispiel auf dem Bauch - und sofort eine kleine Menge des Präparats an dieser Stelle einzureiben. Wenn die Haut nach einer halben Stunde oder einer Stunde nicht rot wird, kann Dufalight in Ihrem Fall sicher verwendet werden.

Machen Sie einen Vorversuch zur Verträglichkeit von Dufalayta

In der Praxis wurde bei der Verwendung von Multivitamin-Komplexen aufgrund seiner Überdosierung kein Problem beobachtet. Erhöhen Sie die Dosen von Dufalayt jedoch nicht unabhängig voneinander - nur ein Tierarzt hat das Recht, dies zu tun.

Die Sicherheit des Arzneimittels erklärt sich dadurch, dass seine Wirkstoffe schnell aufgenommen werden und die verbrauchten Bestandteile mit Urin und Galle in kurzer Zeit vollständig aus dem Körper ausgeschieden werden.

Wirkprinzip der Droge

Die parenterale Ernährung, die die Behandlung von geschwächten Katzen unterstützt, wird bei starker Dehydrierung angewendet, wobei die orale Einnahme von Medikamenten schwierig ist.

Gemäß der Gebrauchsanweisung wird Duphalight zur Behandlung von Pferden, Rindern, Schweinen, Vögeln, Hunden und Katzen angewendet.

Das Medikament ist eine gelbliche Injektionslösung, die in fest verschlossenen 500-Milliliter-Flaschen hergestellt wird, die aus Kunststoff bestehen, verkorkt und mit einer Aluminiumkappe befestigt sind.

Nach der Gebrauchsanweisung ist "Dufalayt" für Tiere als vorbeugende Maßnahme zur Vorbeugung von Hypovitaminose vorgesehen.

Die folgenden nützlichen Inhaltsstoffe sind in einem Milliliter des Medikaments enthalten:

  1. Arginin.
  2. Cystein
  3. Histidin.
  4. Methionin.
  5. Isoleucin.
  6. Threonin.
  7. Leucin.
  8. Lysin.
  9. D-Panthenol.
  10. Dextrose.
  11. Kaliumchlorid.
  12. Calciumchlorid.
  13. Magnesiumsulfat.
  14. Mononatriumglutamat.
  15. Valin.
  16. Tryptophan.
  17. Phenylalanin.
  18. Thiamin
  19. Pyridoxin.
  20. Riboflavin.
  21. Vitamin B12.

Darüber hinaus enthält die Struktur dieses Arzneimittels zusätzliche Substanzen, die zur sofortigen und hochwertigen Absorption des Arzneimittels beitragen sowie die positiven Wirkungen von Wirkstoffen verstärken.

Jede Flasche ist mit einem Etikett versehen, auf dem Hersteller, Datum, Verwendungszweck des Arzneimittels und Haltbarkeit angegeben sind.

Pharmakologische Wirkung

Substanzen, die in der Struktur des Arzneimittels enthalten sind, haben folgende positive Wirkungen:

  1. Elektrolyte eliminieren Dehydration und verhindern deren Wiederauftreten, was zu einer normalen Funktion von Herz und Nieren führt.
  2. Dextrose hat eine tonisierende Wirkung und hilft auch, Giftstoffe aus dem Körper des Tieres zu entfernen.
  3. Aminosäuren stimulieren die Proteinsynthese durch den Körper des Haustieres.
  4. Vitamine normalisieren die Produktion von Darmenzymen.

"Duphalit" beseitigt Dehydration und stellt die Darmflora wieder her.

Tierärzte empfehlen die Verwendung zur Behandlung von Tieren, die keine oralen Medikamente einnehmen können. Bei intravenöser oder subkutaner Verabreichung von "Duphalite" wird die Substanz des Arzneimittels schnell resorbiert. Damit wird in kurzer Zeit eine positive Wirkung erzielt. Wird zusammen mit Urin oder Galle aus dem Körper ausgeschieden.

Gemäß der Gebrauchsanweisung von "Duphalit" in der Veterinärmedizin wird das Medikament in den folgenden Fällen verwendet:

  1. Therapie der Hypovitaminose bei Katzen (ein schmerzhafter Zustand, der auftritt, wenn im Vergleich zu ihrem Verzehr nicht genügend Vitamine aufgenommen werden, bis hin zu Beriberi - das Fehlen essentieller (vom Körper nicht synthetisierter) Vitamine in der Nahrung, was zu einer starken Verschlechterung der Gesundheit führt).
  2. Beseitigung von Entzündungen, die in den Verdauungsorganen gefunden werden.
  3. Normalisierung von Proteinprozessen im Körper.
  4. Prävention von Stresssituationen.
  5. Würgen (Reflexausbruch des Mageninhalts durch den Mund).
  6. Stabilisierung des Körpers des Tieres nach Blutverlust.
  7. Liquidation von Brechreiz, Intoxikation.
  8. Fieber (unspezifische Art des pathologischen Prozesses, gekennzeichnet durch einen vorübergehenden Anstieg der Körpertemperatur aufgrund der dynamischen Umstrukturierung des Thermoregulationssystems unter dem Einfluss von Pyrogenen).
  9. Erhöhen Sie die Abwehrkräfte des Körpers.
  10. Stabilisierung des Hormonspiegels.
  11. Enteritis (chronisch ätiologische entzündliche Erkrankung des Dünndarms).
  12. Wiederaufnahme der normalen Funktion des Körpers nach der Operation.

Um die maximale Wirkung der Therapie zu erzielen, muss vor Beginn der gleichzeitigen Anwendung des Vitamin-Mineral-Komplexes mit anderen Medikamenten die Behandlung mit dem Tierarzt abgestimmt werden.

Wie benutzt man das Medikament?

Jede Packung enthält eine detaillierte Gebrauchsanweisung, die vor der Verwendung des Vitaminkomplexes gelesen werden muss. Gemäß den Anweisungen von "Duphalayt" müssen Katzen die Lösung alle zwei Tage subkutan oder intravenös injizieren, und zwar in einer Menge von nicht mehr als dreißig Millilitern Lösung pro fünf Kilogramm Gewicht.

Die Therapiedauer beträgt sieben bis zehn Tage. Als vorbeugende Maßnahme sollte man die Hälfte der angegebenen Dosierung für bis zu dreißig Tage geben. Die Einführung des Arzneimittels muss langsam erfolgen, wie im Fall der Verwendung der Injektion, und mit einem Tropfen, da eine scharfe Injektion des Arzneimittels eine Schockquelle für das Tier sein kann.

Es ist zu beachten, dass die Verwendungsmethoden des Arzneimittels und die akzeptable Dosierung rein individuell sind und direkt von der Schwere der Erkrankung sowie den Eigenschaften des Körpers der Katze abhängen. Laut Gebrauchsanweisung können "Dufalayt" und für Hunde ohne Angst verwendet werden.

Vorbeugende Maßnahmen

Wenn Sie mit einer Vitaminlösung interagieren, sollten Sie die Hygiene- und Sicherheitsregeln einhalten. Leere Behälter aus dem Medikament müssen entsorgt werden - es ist absolut kontraindiziert, sie für andere Zwecke zu verwenden.

Wenn das Medikament "Duphalit" in die Schleimhaut oder in die Augen gelangt, ist es notwendig, die betroffene Stelle in kurzer Zeit mit einer großen Menge Wasser zu waschen. Nach dem Ende der Injektion muss die Haut von dem Medikament befreit werden.

Nebenwirkungen und Gegenanzeigen

"Dufalayt" kann mit allen Medikamenten und Futtermitteln angewendet werden, eine Diät ist nicht erforderlich. Bei Einhaltung der Termine des Tierarztes und der Abwesenheit einer Überschreitung der Konzentration des Arzneimittels sollten bei der Verabreichung des Arzneimittels keine negativen Auswirkungen auftreten.

"Duphalit" passt gut zu anderen Medikamenten. Es ist wichtig zu wissen, dass Fachärzte die Verabreichung des Arzneimittels an Tiere mit erhöhter Empfindlichkeit gegenüber seinen Substanzen nicht zulassen und empfehlen, die Therapie abzubrechen, wenn allergische Manifestationen auftreten oder sich das Wohlbefinden des Haustieres verschlechtert.

Lagerbedingungen

Laut Gebrauchsanweisung muss "Dufalayt" für Katzen an einem trockenen, vor Kindern geschützten Ort bei direkter Sonneneinstrahlung bei einer Temperatur von zwei bis zwanzig Grad Wärme aufbewahrt werden. "Dufalayt" kann nicht eingefroren werden. Die Gesamtverwendungsdauer des Arzneimittels seit seiner Herstellung beträgt 36 Monate.

Nach dem Öffnen der Flasche kann die Lösung nur noch 28 Tage angewendet werden. Nach dieser Zeit muss das Medikament entsorgt werden.

Bewertungen von "Dufalayt"

Katzenbesitzer sprechen nur positiv über die Droge. Sie mögen die Verfügbarkeit und Wirksamkeit des Arzneimittels. In der Folge erholt sich der Einsatz von Haustieren nach chirurgischen Eingriffen und Erkrankungen schneller, sie werden aktiver, ihr Appetit steigt, alle Vitalfunktionen nehmen zu.

Einige Züchter von reinrassigen Katzen verwenden Duphalit als vorbeugende Maßnahme, um geschwächte Tiere zu stärken. Ihrer Meinung nach hilft der Vitamin-Mineral-Komplex den Kätzchen, die Trennung von der Mutter besser zu übertragen und nach dem Ausschluss von der Muttermilchdiät auf mehr Erwachsenenfutter umzusteigen.

Positive Ergebnisse liefert das Medikament bei der Behandlung von Straßenkatzen, die das Glück haben, in der Familie oder im Tierheim zu sein. Das Medikament beseitigt eine Reihe von Problemen - Vitaminmangel, Erkrankungen des Verdauungssystems, einige Parasiten, Haarausfall. Eine vollwertige Ernährung, Fürsorge und "Dufalayt" verwandeln das Tier bis zur Unkenntlichkeit.

Interaktion bedeutet mit anderen Drogen

Klinische Studien haben keine Unverträglichkeit von Dufalayt mit anderen Therapeutika gezeigt. Es kann auch mit allen Futtermitteln, Vitamin- und Mineralstoffzusätzen kombiniert werden, da die Zusammensetzung von Dufalayt sorgfältig ausgewogen ist, vom Körper des Tieres gut aufgenommen wird und bei gleichzeitiger Anwendung mit medizinischen oder biologischen Wirkstoffen keine Schäden verursacht werden können.

Analoga der Duphalight Droge

Die Kosten für Dufalayt sind relativ niedrig - angesichts des positiven Effekts, den der Einsatz dieses Tools bietet. Der Preis für eine 500-Milliliter-Flasche Dufalayt beträgt etwa tausend Rubel.

Dufalayt ist nicht nur universell, sondern auch einzigartig - es hat keine Analoga.

Dufalayt hat noch keine vollständigen Analoga - weder tierärztlich noch "menschlich". Ersetzen Sie dieses Medikament mit billiger und erhalten Sie das gleiche Ergebnis aus der Anwendung, leider wird nicht funktionieren. In der Veterinärapotheke gibt es jedoch andere Vitaminkomplexe - Mittel, die Dufalight in ihrer Zusammensetzung und Wirkung ähneln. Hier sind einige davon.

Die Zusammensetzung des Arzneimittels Duphalight


Das Präparat enthält Vitamine, einschließlich Gruppe B, Aminosäuren, Kohlenhydrate und Nährstoffe, Elektrolyte - als Wirkstoffe.

Die genaue Zusammensetzung mit dem Inhalt ist in den Tabellen angegeben.

1. Vitamine, mg pro 1 ml

2. Nährstoffe und Elektrolyte, mg pro 1 ml.

3. Aminosäuren, mg pro 1 ml.

Als Hilfskomponenten kommen folgende Substanzen in Frage.

  1. Ethylendiamintetraessigsäure (Edta).
  2. Propylparaben.
  3. Methylparaben.
  4. Phenol.
  5. Zitronensäure.
  6. Natriumacetat.

Wasser in Mengen bis zum vollen Volumen.

Das Medikament enthält keine GVO.

Es gibt keine Analoga des Medikaments Duphalight.

In Bezug auf warmblütige Tiere und Menschen gehört es zur 4. Gefahrenklasse (GOST 12.1.2007), das heißt, es ist nicht gefährlich.

Aufgrund der komplexen Zusammensetzung weist die isotonische Lösung mehrere Wirkrichtungen auf.

  1. Dextrose - Monosaccharid, Glucoseisomer - Energiequelle, fördert die Ausscheidung von Toxinen während einer diagnostizierten Vergiftung.
  2. Elektrolyte Wiederherstellung des Ionengleichgewichts von Körperflüssigkeiten (Zellflüssigkeiten, Blutplasma), Verhinderung der Dehydration oder ihrer weiteren Entwicklung, Wiederherstellung der normalen Funktion von Herz und Nieren, Beeinträchtigung der Dehydration.
  3. Aminosäuren fördern die Synthese körpereigener Proteine.
  4. Vitamine der Gruppe B normalisieren die Darmflora und die Produktion von Enzymen.

Anwendungsbereich und Anwendungshinweise


Das Medikament hat ein breites Anwendungsspektrum und ist für die folgenden Fälle indiziert.

  1. Behandlung von Hypovitaminose.
  2. Wiederherstellung des Proteinstoffwechsels - gleicht den Proteinmangel aus.
  3. Zur Vermeidung von Stress beim Transport von Tieren und Vögeln.
  4. Entzündungsprozesse im Verdauungssystem.
  5. Enteritis
  6. Erbrechen.
  7. Fieberhafter Zustand.
  8. Geringer Appetit.
  9. Als unterstützende Therapie bei Apathiezuständen.
  10. Erhaltungstherapie nach der Operation während der Erholungsphase.
  11. Vergiftung bei Tieren und Vögeln.
  12. Hoher Blutverlust - Aufgrund der Zusammensetzung und der Osmose hat der blutnaher Wirkstoff eine auffüllende Wirkung.

  • verbessert das Wachstum und die Aufnahme von Nahrungsmitteln in der Mastphase von Tieren,
  • stabilisiert das Ionengleichgewicht,
  • gleicht Eiweißmangel, Hormonspiegel,
  • erhöht die Widerstandskraft des Körpers gegen Krankheiten,
  • hat eine tonisierende Wirkung.

Formular freigeben

Das Medikament wird in Form einer Injektionslösung hergestellt (in 500-ml-Durchstechflaschen erhältlich, sie sind versiegelt und gekennzeichnet). In diesem Fall sollte die Kennzeichnung folgende Informationen enthalten:

  • der Name der Droge,
  • sein Zweck
  • den Namen der Wirkstoffe und ihren Gehalt (in der Regel die Menge eines Stoffes zu einem bestimmten Volumen der Lösung angeben),
  • die Menge der in der Durchstechflasche enthaltenen Mittel
  • wie man Medizin anwendet
  • Name und Anschrift des Herstellers,
  • serie,
  • Erscheinungsdatum
  • Bedingungen, unter denen die Lagerung des Arzneimittels,
  • Verfallsdatum,
  • Daten über den Durchgang der staatlichen Registrierung in der vorgeschriebenen Weise,
  • Nachweis der Übereinstimmung des Arzneimittels mit den festgelegten Normen und Anforderungen,
  • die Inschriften "Steril", "Für Tiere".

Auch muss dem Verbraucher unbedingt eine Gebrauchsanweisung für das Medikament gegeben werden.

Die Zusammensetzung von Dufalayt

Dieses Medikament enthält die folgenden Komponenten:

  • Vitamine (hauptsächlich Gruppen B) - normalisieren die Arbeit der Enzyme,
  • Aminosäuren sind eine Art Katalysator, der die Proteinsynthese ermöglicht,
  • Elektrolyte - helfen Salze zu kompensieren,
  • Traubenzucker - versorgt das Haustier mit der erforderlichen Energie
  • Nährstoffe.

Vitamine dargestellt in der folgenden Zusammensetzung: Vitamin PP (Nikotinamid), Vitamin B1 (Thiamin), Vitamin B2 (Riboflavin), Vitamin B5 (D-Panthenol), Vitamin B6 (Pyridoxin), Vitamin B12 (Cyanocobalamin).

Unter den Aminosäuren und Nährstoffe sekretieren L-Arginin, Dextrose, L-Histidin, L-Cystein, L-Lysin, L-Leucin, L-Isoleucin, L-Methionin, L-Threonin, D, L-Valin, D, L-Tryptophan, D, L -Phenylalanin.

Zu Elektrolytein Duphalit enthalten sind Kaliumchlorid, Magnesiumsulfat, Calciumchlorid.

Unter den Hilfsstoffen unterscheidet man Propylparaben, Methylparaben, Natriumacetat, Phenol, Zitronensäure.

Alle oben genannten Elemente werden mit speziell hergestelltem (destilliertem) Wasser verdünnt. Das Ergebnis ist eine klare Lösung mit hellgelber Farbe. Die Zusammensetzung des vitaminhaltigen Mittels enthält keine gentechnisch veränderten Bestandteile.

Zu welchem ​​Zweck macht Dufalayt?

Das Medikament wird in folgenden Situationen angewendet:

  • bei Bedarf den Vorrat an Vitaminen und Mineralstoffen wieder aufbauen,
  • während der Dehydration,
  • zur Vermeidung von Stresszuständen beim Transport an einen anderen Ort,
  • zur Verbesserung der Widerstandsfähigkeit des Körpers gegen verschiedene Arten von Krankheiten.

Diese Form des Arzneimittels ist Injektionslösung, Es wird häufig in Situationen eingesetzt, in denen Tiere, aus welchen Gründen auch immer, nicht gleichzeitig mit dem Futter Vitamine zu sich nehmen können oder wollen.

Duphalit wird zur Behandlung von Nutztieren und Vögeln verwendet. Wenn es sich um Katzen handelt, nehmen Sie in diesem Fall 40 - 50 ml pro 5 kg Körpergewicht. Das Medikament wird gleichzeitig eher subkutan oder intravenös injiziert. (Die Entscheidung über die Art der Verabreichung trifft jeweils ein Tierarzt).

Es ist zu beachten, dass bei Verwendung aller im angegebenen Arzneimittel enthaltenen Wirkstoffe diese vollständig und über einen Mindestzeitraum hinweg absorbiert werden. Dyufalayt wird hauptsächlich mit Urin und Galle gewonnen.

Die systematische Anwendung des Arzneimittels ermöglicht:

  • nicht nur normalisieren, sondern auch die Arbeit aller Systeme und Organe deutlich verbessern,
  • Wiederherstellung des Salz- und Mineralhaushalts im Körper,
  • Hormone normalisieren,
  • stärkt das Immunsystem
  • besser durch die Nährstoffe, die in der Nahrung enthalten sind, absorbiert,
  • den Mangel an Proteinen vollständig zu kompensieren
  • verbessern die Arbeit von Enzymen.

Es lohnt sich darüber nachzudenken Duphalit gilt als absolut sicheres Vitamin-Heilmittel. Es wird zur Behandlung von Nutztieren (Rindern, Pferden, Schweinen), Vögeln sowie Katzen und Hunden verwendet.

Es ist auch als vorbeugende Maßnahme sehr wirksam, da es für wachsende Tiere eine signifikante Gewichts- und Höhenzunahme bewirkt.

Die Behandlung erfolgt durch den Kurs, während die Dauer vom Spezialisten abhängig vom Zustand des Tieres sowie von den individuellen Merkmalen seines Körpers festgelegt wird. Es wird nicht empfohlen, auf die Einführung einer regelmäßigen Dosis des Arzneimittels zu verzichten, da dies die Wirksamkeit der Behandlung insgesamt erheblich verringern und zunichte machen kann. Wenn eine Dosis versäumt wird, sollte sie so schnell wie möglich verabreicht werden. Die Behandlung erfolgt nach dem vom Tierarzt festgelegten Schema.

Wann kann Dufalayt nicht angewendet werden?

Es gibt keine Kontraindikationen für die Anwendung von Dufalight использование для кошек не рекомендуется в тех случаях, когда имеется индивидуальная непереносимость витаминного препарата (oder seine einzelnen Komponenten). In den meisten Situationen wird das Tool sowohl während der Schwangerschaft als auch während der Fütterung von Babys empfohlen.

Es ist strengstens verboten, das Medikament in Fällen zu verwenden, in denen es abgelaufen ist.

Vorsichtsmaßnahmen für den Gebrauch

Am häufigsten tolerierten Dufalayt-Tiere gut. Wenn sich der Zustand der Katze nach dem Empfang jedoch verschlechtert hat, sollte sie den Gebrauch sofort einstellen.

Außerdem, Die Wirkstoffe dieses Arzneimittels sind mit den Hauptbestandteilen des Tierfutters voll kompatibel., Futtermittelzusatzstoffe sowie andere Arzneimittel.

Bei der bestimmungsgemäßen Anwendung des Arzneimittels sind die allgemeinen Sicherheitsanforderungen, die individuelle Hygiene und die Asepsis zu beachten, die bei Verwendung mit ähnlichen Tierarzneimitteln empfohlen werden. Während der Anwendung ist es strengstens verboten zu essen, zu trinken und zu rauchen.

Wenn das Produkt auf die Haut oder die Schleimhäute gelangt ist, muss es sofort mit fließendem Wasser abgewaschen werden. (Mit Hautseife abwaschen). Besondere Vorsicht ist geboten, wenn Sie zu allergischen Reaktionen neigen.

Leere Verpackungen (Fläschchen) nach der Anwendung von Dufalayt sollten entsorgt werden, da sie nicht für andere Zwecke verwendet werden dürfen.

Wie ist das Medikament aufzubewahren?

Das Medikament sollte in einer Durchstechflasche an einem trockenen Ort aufbewahrt werden, der bei einer Temperatur zwischen 2 ° C und 20 ° C nicht die direkten Sonnenstrahlen erreicht. Die versiegelte Durchstechflasche wird ab dem Datum ihrer Herstellung zwei Jahre lang gelagert, der Inhalt der geöffneten Verpackung sollte jedoch 28 Tage lang verwendet werden. Nach dieser Zeit verliert das Medikament seine heilenden Eigenschaften.

Pin
Send
Share
Send
Send