Allgemeine Informationen

Wie man Lorbeerblatt zu Hause benutzt

Pin
Send
Share
Send
Send


Die alten Griechen wuschen sich vor dem Essen die Hände mit Essen. Sie erfanden auch, die Sieger des Wettbewerbs und die Helden der Militäreinsätze mit Kränzen aus Lorbeerblättern zu schmücken. Heute werden Lorbeerblätter in der Küche, in der klassischen und traditionellen Medizin, in der chemischen Industrie und in der Kosmetik verwendet.

Unter dem Gewürz "Lorbeerblatt" versteht man die Blätter des Lorbeeradels - ein Baum, der in Breiten mit subtropischem Klima wächst. Heimatlorbeer - das Mittelmeer.

Sammlung und Ernte von Lorbeerblättern

Getrocknete Lorbeerblätter können in jedem Lebensmittelgeschäft gefunden, zu Hause angebaut oder gesammelt werden. Der empfohlene Abholzeitraum reicht von Mitte November bis Mitte Februar. Gesunde Lorbeerblätter haben einen dunkelgrünen Farbton, ohne Flecken und Beschädigungen, strahlen einen starken Geruch aus.

Nach der Ernte werden die Lorbeerblätter 5-10 Tage unter natürlichen Bedingungen oder künstlich getrocknet. Die Trocknungstemperatur sollte 40 ° C nicht überschreiten. Lagern Sie trockene Blätter in einem Glasbehälter mit Deckel an einem kühlen und dunklen Ort. Es speichert gesunde Eigenschaften und Aroma. Die Haltbarkeit getrockneter Lorbeerblätter beträgt 1 Jahr.

Lorbeerblatt verwenden

Die chemische Zusammensetzung der Lorbeerblätter ist reich an Elementen natürlichen Ursprungs. Auf der Basis der Pflanze werden Brühen, Aufgüsse, Extrakte zubereitet und das ätherische Öl extrahiert.

Lorbeerblatt enthält Phytosterin, Linalool, ätherisches Öl, Tannine, Kampfer und Säuren - Ameisensäure, Capronsäure, Buttersäure, Laurinsäure, Essigsäure. Die Zusammensetzung enthält viele nützliche Verbindungen:

  • Fette, Proteine ​​und Kohlenhydrate,
  • Vitamine der Gruppen A, B, C, PP,
  • Makro- und Mikroelemente: Magnesium, Phosphor, Natrium, Zink, Kupfer, Selen, Eisen, Mangan und Kalium.

Aufgrund dieser Menge an biologisch aktiven Substanzen wird Lorbeerblatt in der Pharmaindustrie zur Bekämpfung von Krankheiten eingesetzt.

Es wirkt entzündungshemmend und antibakteriell.

Lorbeerblatt - ein natürliches Antiseptikum, das entzündungshemmend wirkt und eine analgetische Wirkung hat. Seine Wasserinfusion wird zur Behandlung von Mund- und Pustelerkrankungen der Haut und der Schleimhäute sowie zur Desinfektion von Schürfwunden oder Wunden eingesetzt. Antiseptische Wirkung haben Ameisen- und Capronsäure, Kampfer und Tannine, die im Lorbeerblatt enthalten sind.

Beruhigt

Lorbeerblatt ist nützlich für diejenigen, die unter Schlaflosigkeit oder erhöhter Reizbarkeit, nervöser Reizbarkeit leiden. Der Geruch von Lorbeerblättern oder das Baden mit Brühe wirken sich sanft auf das menschliche Nervensystem aus. Die Sedierung ist auf Linalool zurückzuführen.

Stärkt die Immunität, bekämpft Grippe und Erkältung

Ein Abkochen der Blätter hilft bei der Bewältigung einer Virusinfektion im Körper, stärkt das Immunsystem während der Periode von saisonalen Krankheiten. Das Tool ist nur bei komplexer Therapie wirksam. Für diese nützliche Eigenschaft ist Lorbeerblatt an Laurinsäure gebunden.

Es hat eine harntreibende Wirkung, hilft beim Abnehmen.

Ein Abkochen von Lorbeerblättern entfernt stagnierende Flüssigkeit aus dem Körper. Wenn die Person sich davon befreit hat, wird sie sich wohler fühlen, auch körperlich: Ein paar Pfunde mehr gehen mit der Flüssigkeit weg. Der Effekt wird durch das Vorhandensein von ätherischen Ölen und Buttersäure im Lorbeerblatt erzielt, die den Stoffwechsel im Körper anregen. Schneller Stoffwechsel spielt eine wichtige Rolle im Kampf gegen Fettleibigkeit.

Entfernt überschüssiges Salz von den Gelenken

Da Salzablagerungen zu Gelenkschmerzen führen, sollte Salz entfernt werden. Die Behandlung mit Lorbeerbrühe wird 6 Tage lang unter Diät durchgeführt, mit einer kurzen Pause nach 3 Tagen. Eine ähnliche Behandlungsmethode wird bei rheumatischen Erkrankungen angewendet.

Verbessert den Zustand der Haut von Gesicht und Haaren

Aufgrund des reichen Komplexes an Makro- und Mikronährstoffen, aus denen Lavrushka besteht, wird es zur Bekämpfung von Hautproblemen eingesetzt - Akne, fettiger Glanz, vergrößerte Poren und geschwächtes Haar -, matte Farbe und Zerbrechlichkeit. Ein Abkochen von Lorbeerblättern wird empfohlen, um Bereiche mit Akne abzuwischen. Um Glanz zu erzielen und das Haar zu stärken, hilft die Infusion von Lorbeerblättern. Tonisierende Masken mit Lorbeerblattextrakt sind bei Frauen sehr gefragt.

Behandelt Hautpilzerkrankungen

Die Infusion von Lorbeerblättern rieb den betroffenen Pilzfuß mit übermäßigem Schwitzen, starkem Juckreiz und Brennen. Die Infusion besänftigt geschädigte Haut der Füße, beseitigt unangenehmen Geruch, trocknet die Haut und widersteht viralen Infektionen.

Verhindert die Entwicklung von Diabetes

Lorbeerinfusionen können für diese Krankheit als Adjuvans empfohlen werden. Es hilft, den Blutzucker zu senken und den Kohlenhydrathaushalt zu normalisieren. Beachten Sie, dass eine solche Behandlung nur im Anfangsstadium des Diabetes und nach Rücksprache mit einem Spezialisten ratsam ist.

Beseitigt Mundgeruch

Erwarten Sie hier ein Ergebnis, wenn der unangenehme Geruch durch eine bakterielle Infektion der Mundhöhle verursacht wird - Stomatitis, Gingivitis und Zahnfleischbluten. Die Wasserinfusion von Lorbeer hat eine entzündungshemmende und antibakterielle Wirkung, die zur Zerstörung schädlicher Bakterien beiträgt.

Erleichtert die Nasen-Rachen-Krankheit

Die antimikrobielle und antibiotische Wirkung von Säuren, die „schleimlösende“ Eigenschaft von Kampfer, wirkt sich positiv auf den Verlauf von Atemwegserkrankungen aus - Halskrebs, Nasennebenhöhlenentzündung und trockener Husten. Dank der aktiven Wirkung von Lorbeerblattchemikalien erfolgt die Rückgewinnung schneller.

Verbessert die Verdauung

Ein guter Stoffwechsel trägt zu einer angenehmen Verdauung bei, die für Menschen mit Magenproblemen wichtig ist. Die im Lorbeerblatt enthaltene Buttersäure hat eine schützende Wirkung auf den Dickdarm und schützt ihn vor den Auswirkungen von Giftstoffen. Es wirkt auch als Katalysator für Stoffwechselprozesse. Der stechende Geruch von getrockneten Lorbeerblättern steigert den Appetit, auch wenn eine Person wählerisch ist oder schlecht isst.

Ein Abkochen von Lorbeerblättern hilft bei der Bewältigung einer schwachen Ruhr, da es Bestandteile enthält, die eine "Fixierung" des flüssigen Stuhls bewirken.

Senkt den Blutdruck

Die Infusion von Lorbeer reduziert die Zahlen auf dem Tonometer, wenn der Blutdruck leicht angestiegen ist. Seien Sie vorsichtig, denn Kampfer, der zum Lorbeer gehört, erhöht den Blutdruck und die Herzfrequenz.

Reduziert allergische Reaktionen

Lorbeerblatt hilft bei akuten oder chronischen Allergien. Nehmen Sie eine Wasserinfusion auf Gewürzbasis. Das Tool neutralisiert die negative Reaktion auf das Allergen und lindert die Symptome der Krankheit.

Beschleunigt den Beginn der Menstruation

Wenn eine Frau mit einer geringfügigen Verzögerung der Menstruation konfrontiert ist - weniger als 10 Tage - und Sie sicher sind, dass sie nicht schwanger ist, können Sie einen Lorbeerblatt-Sud nehmen. Konzentriertes Getränk auf der Basis von Lorbeerblättern führt zu einer Kontraktion der Gebärmutter und zu Blutungen. Sie beschleunigen den Beginn "kritischer Tage".

Schäden am Lorbeerblatt

Zusätzlich zu den positiven Auswirkungen auf den menschlichen Zustand kann sich Lorbeerblatt negativ auswirken. Die Risikogruppe umfasst diejenigen, die sich selbst behandeln und Lorbeerdrogen einnehmen, ohne einen Spezialisten zu bestellen. Pharmazeutische Gefahr Lorbeerblatt trägt, wenn es in großen Dosen eingenommen wird, ohne besondere Bedingungen zu erfüllen. Eine nicht systemische Einnahme von Gewürzen kann Verstopfung oder Vergiftung verursachen. Um dies zu verhindern, befolgen Sie die Empfehlungen.

Es gibt Kategorien von Personen, die aufgrund ihrer chemischen Zusammensetzung nicht mit Lorbeerblättern behandelt werden dürfen.

Schwangerschaft und Stillzeit

Die Verwendung von Lorbeerblatt-Abkochung führt zu einer Kontraktion der Gebärmutter und erhöht den Muskeltonus. Dies kann bei einer schwangeren Frau zu einer Fehlgeburt oder einer abnormalen Entwicklung des Fetus führen. Es ist verboten, einen Sud von Lorbeermüttern zu verwenden.

Verstopfung des Darm-, Magen- und Zwölffingerdarmgeschwürs

Schwere Krankheiten erfordern eine spezielle Ernährung und Medikamente. Viele Medikamente sind schlecht mit Lorbeersubstanzen kombiniert. Brühen und Infusionen von Pflanzen können den Krankheitsverlauf verschlimmern.

Tendenz zu Verstopfung

Die Akzeptanz der Wasserinfusion von Lorbeerblättern selbst in akzeptablen Dosen kann Verstopfung verursachen. Um dies zu vermeiden, wird empfohlen, während der Behandlung viel Grobfaser und Wasser zu verwenden.

Herz-Kreislauf-Erkrankungen

Da es im Lorbeerblatt Substanzen gibt, die den Blutdruck erhöhen oder senken und eine herzstimulierende Wirkung haben können, sollten Sie darauf basierende Abkochungen sorgfältig durchführen.

Akute Formen von Leber- und Nierenerkrankungen

Während der Exazerbationsperiode ist es verboten, eine Behandlung mit Lorbeerblättern zu verschreiben, da dies den Zustand verschlechtern und zu irreversiblen Konsequenzen führen kann. Die Eigenschaft von Lorbeerblättern, dem Körper Flüssigkeit zu entziehen, kann die Bewegung von Nierensteinen auslösen.

Schwerer Diabetes

Der Nutzen des Lorbeerblattes bringt nur Diabetiker, die ein frühes Stadium der Krankheit haben. Bei schwerem Diabetes mellitus sind Abkochungen und Lorbeerblattinfusionen kontraindiziert.

Allergie

Lorbeerblatt kann Allergien heilen und kann sie verursachen. Wenn Sie zu allergischen Reaktionen neigen oder eine Unverträglichkeit gegenüber den Bestandteilen von Lorbeerblättern vermuten, lehnen Sie es ab, darauf basierende Mittel zu akzeptieren.

Wenn Sie nicht an diesen Krankheiten leiden und Ihr Arzt die Verwendung von Lorbeergewürzen für medizinische Zwecke genehmigt, besteht keine Gefahr.

Eigenschaften des Lorbeerblattes

Lorbeerblatt hat eine Vielzahl von Eigenschaften, die es ermöglichen, in verschiedenen Bereichen eingesetzt zu werden. Rezepte Abkochungen und Infusionen von Lorbeerblättern tragen zu einer wirksamen Behandlung bei.

Senkt den Blutzucker

Reduzieren Sie die Zuckermenge im Körper, um das Auskochen von Lorbeerblättern zu unterstützen.

  1. Gib 15 Blätter Lorbeer in einen kleinen Topf und füge 1,5 Tassen kaltes Wasser hinzu.
  2. Zum Kochen bringen, bei starker Hitze 5 Minuten kochen lassen.
  3. Die Brühe in eine Thermoskanne geben und 3-4 Stunden ziehen lassen und abseihen.

Das Medikament muss tagsüber in Portionen von 50 ml eingenommen werden, um eine Thermoskanne pro Tag zu trinken. Wiederholen Sie den Vorgang für die nächsten zwei Tage und machen Sie dann eine zweiwöchige Pause. Der Behandlungsverlauf kann wiederholt werden.

Wirkt antimikrobiell und heilend.

Um die betroffene Hautstelle zu desinfizieren, wischen Sie sie mit einem Sud aus Lorbeerblättern nach dem obigen Rezept ab. Wenn es sich um einen tiefen Schnitt oder eine weit offene Wunde handelt, wischen Sie den betroffenen Bereich ab.

Hilft beim Abnehmen

Wer von einer schlanken Figur träumt, dem hilft das Abkochen von Lorbeerblättern.

  1. 1 Liter Wasser in einem Topf kochen, eine Stange oder eine Prise Zimtpulver und fünf Lorbeerblätter hineingeben.
  2. 15 Minuten kochen und unter dem Deckel abkühlen lassen.

Nehmen Sie ein Glas pro Tag für die nächsten drei Tage.

Trinken Sie während des Kurses keinen Alkohol! Das Ergebnis ist nur in einem integrierten Ansatz zur Bekämpfung von Fettleibigkeit garantiert - richtige Ernährung und körperliche Aktivität.

Erhöht die Widerstandsfähigkeit des Körpers gegen Viren und Infektionen

Um saisonale Krankheiten zu bekämpfen, machen Sie einen Sud aus Lorbeerblättern nach dem obigen Rezept. Sie sollten die Anzahl der Blätter für das Abkochen und die Art der Verabreichung ändern. Verwenden Sie nicht mehr als 10 Stück. Nehmen Sie zur Vorbeugung einen Sud von 1 EL. 3 mal täglich vor den Mahlzeiten für 7 Tage.

Lindert rheumatische und Gichtschmerzen

Wenn Sie Probleme mit Gelenken und Knochen haben, hilft Ihnen eine Salbe auf Lorbeerbasis, die Sie selbst herstellen können.

  1. Das Lorbeerblatt zu feinen Körnern oder Brei zerkleinern. Nehmen Sie die Butter und machen Sie sie weich. Das Verhältnis der Anteile von Lorbeerblatt und Öl beträgt 1: 2.
  2. Die Zutaten mischen, in ein Wasserbad stellen und 30 Minuten bei schwacher Hitze erhitzen.
  3. Abkühlen lassen.

Tragen Sie die fertige Salbe täglich auf die betroffenen Stellen auf, vorzugsweise vor dem Schlafengehen. Nicht länger als einen Monat im Kühlschrank lagern.

Die Wirkung des Verfahrens unterliegt einer speziellen Diät und den Empfehlungen des Arztes.

Beeinflusst den Zustand von Haar und Haut positiv.

Bereiten Sie eine straffende Lotion vor, um die Gesichtshaut zu reinigen und zu erfrischen.

  1. 15-20 Blätter mit 100 ml Wasser füllen und 3 Minuten kochen lassen.
  2. 1 Stunde ziehen lassen und abseihen.
  3. Gesicht, Hals und Dekolleté mit Lotion abwischen.

Bewahren Sie die Lorbeerlotion einen Monat lang im Kühlschrank auf.

Um das Haar zu stärken, können Sie eine Maske mit Lorbeerblattextrakt herstellen und auftragen. Es dauert 2 EL. gemahlene Lorbeerblätter und 2 EL. leichter Honig Gruel mit kochendem Wasser aufgießen, 1 Stunde ziehen lassen und Honig hinzufügen. Masse auf das Haar auftragen, ohne die Spitzen, und mit einem Handtuch abdecken. Die Maske eine Stunde einweichen und mit Shampoo abwaschen.

Hilft bei Neurosen und unruhigem Schlaf

Wenn Sie oder Ihr Kind nicht gut schlafen oder häufig gereizt sind, reiben Sie das Lorbeerblatt zwischen Ihren Fingern und atmen Sie den Duft ein. Versuchen Sie, ein Bad mit einem Sud aus Lorbeerblatt zu nehmen. 10 Lorbeerblätter in einem Liter Wasser ca. 30 Minuten kochen lassen, abkühlen lassen und in das Bad geben. Das Verfahren ist für ein kleines Kind geeignet, konsultieren Sie jedoch einen Kinderarzt.

Eine andere Möglichkeit ist, 10 Blätter Lorbeer in einem Netzbeutel zu sammeln und vor dem Schlafengehen am Kopfende des Bettes abzulegen, um einen angenehmen, entspannenden Geruch zu spüren und gut zu schlafen.

Macht Appetit

Wem es schwer fällt, sich zum Essen zu zwingen, dem wird eine Lorbeerinfusion empfohlen. Wählen Sie 10 trockene ganze oder zerkleinerte Blätter aus, gießen Sie 300 ml kochendes Wasser und lassen Sie sie 1 Stunde in einer Thermoskanne ruhen. Trinken Sie vor großen Mahlzeiten 150 ml Lorbeeraufguss.

Verlangsamt oder verhindert die Entwicklung gefährlicher Krankheiten

Solche Krankheiten umfassen Krebs, Diabetes und Tuberkulose. Nehmen Sie zur Vorbeugung eine Infusion von Lorbeerblatt. Kochen Sie 2 Gläser Wasser, fügen Sie dann 15 Blätter hinzu und kochen Sie 5 Minuten lang über der hohen Hitze. Gießen Sie den Aufguss in eine Thermoskanne und lassen Sie ihn 3-4 Stunden ziehen, dann abseihen. Trinken Sie tagsüber gekochten Aufguss. Die Behandlungsdauer beträgt 3 Tage.

Fördert die Entfernung von Giftstoffen und Schlacken, überschüssiger Flüssigkeit

Wenn Sie unter Schwellungen und überschüssigem Urin im Körper leiden, probieren Sie diese Abkochung. 3 Lorbeerblätter in 300 ml Wasser gießen, kochen und 5 Minuten kochen lassen. Kühlen Sie ab und belasten Sie. Nehmen Sie 1 EL. 3 mal täglich 15 Minuten vor den Mahlzeiten. Empfangsdauer - 3 Tage.

Erschreckt Insekten

Der scharfe Geruch von frischen Lorbeerblättern vertreibt lästige Mücken, schwarze Fliegen und Kakerlaken. Bereiten Sie eine Lorbeerinfusion gemäß dem obigen Rezept vor, gießen Sie sie in einen breiten Teller oder eine Schüssel und stellen Sie sie in einen Raum, in dem sich Insekten befinden. Verdunstende Flüssigkeit füllt den Raum mit Aroma. Dies ist ein effektiver Weg, um den Ort zu desinfizieren, an dem sich der Patient befindet. Hierfür eignet sich ätherisches Lorbeeröl.

Die magische Kraft des Lorbeerblattes

Im Mittelalter war der Lorbeer ein Symbol für Glück und Gutes, so dass er in Riten und Ritualen verwendet wurde. Die Menschen glaubten, dass Lorbeerblätter Glück, Wohlbefinden und Gesundheit bringen und zur Erfüllung von Wünschen beitragen.

Und heutzutage wenden sich viele an diesen südlichen Baum, um Hilfe zu erhalten, und verlassen sich auf seine magischen und nützlichen Eigenschaften.

Beschreibung des edlen Lorbeers

Wir beschreiben die Hauptmerkmale des Lorbeers - die Quelle der beliebten Lorbeerblätter:

    Bereich. Lorbeer stammt aus dem Mittelmeerraum, aber im Laufe der Jahrhunderte hat sich diese Pflanze auf andere Kontinente ausgebreitet. Jetzt wächst es in den Ländern Lateinamerikas, in der Türkei, im Kaukasus, auf der Krim und in anderen Regionen.

Äußere Merkmale. Dieser Strauch kann bis zu 17-20 Meter hoch werden. Seine Krone ist sehr dick mit einer großen Anzahl von grünen Blättern, deren Länge zwischen 6 und 20 Zentimetern variiert. Während der Blütezeit erscheinen an den Zweigen Blütenstände, auf denen sich kleine gelbe Blüten befinden.

  • Ernte. Vermarktete Blätter wurden frühestens im vierten Jahr der Pflanzenentwicklung gesammelt. Die Erntezeit dauert von November bis Februar.

  • Die chemische Zusammensetzung des Lorbeerblattes

    Die Blätter des Lorbeers verdienen aufgrund des reichen Komplexes an nützlichen Substanzen eine große Beliebtheit. Die Zusammensetzung des Lorbeerblattes enthält einige wertvolle Säuren für den Körper. Nehmen wir ein paar davon als Beispiel:

      Ameisensäure. Es ist ein antibakterielles Mittel, verhindert Fäulnisprozesse und wird daher als Lebensmittelkonservierungsmittel natürlichen Ursprungs verwendet.

    Buttersäure. Es wirkt gegen Krebs, entzündungshemmend, fördert das Wachstum der Darmzotten und verbessert die Aufnahme von Nährstoffen im Magen. Neutralisiert die negativen Auswirkungen von Viren und Bakterien.

  • Laurinsäure. Es hat eine antivirale, antimikrobielle, antioxidative, regenerierende und antibakterielle Wirkung. Die besondere Rolle der Laurinsäure ist die Wiederherstellung der Schutzfunktionen der Haut.

  • Der Kaloriengehalt von 100 g Lorbeerblättern ist recht hoch und beträgt 310-315 kcal.

    Die Zusammensetzung der organischen Verbindungen:

    • Kohlenhydrate - 48-49 g,
    • Fett - 8,3-8,6 g,
    • Proteine ​​- 7,3-7,7 g,
    • Aschestoffe - 0,01 g,
    • Wasser - 0,1 g.

    Die Vitaminzusammensetzung ist wie folgt:

    • Vitamin C - 46-47 mg,
    • Vitamin PP - 1,8-2 mg,
    • Vitamin B6 - 1,7-1,75 mg,
    • Vitamin B2 - 0,41-0,43 mg
    • Vitamin B1 - 0,01 mg,
    • Vitamin A - 300-31 µg,
    • Vitamin B9 - 175-180 µg.

    Die Liste der Mineralstoffe, die in der Struktur der Lorbeerblätter enthalten sind:

    • Calcium - 830-835 mg,
    • Kalium - 525-530 mg,
    • Magnesium - 120-125 mg,
    • Phosphor - 110-115 mg,
    • Eisen - 42-44 mg,
    • Natrium - 22-25 mg,
    • Mangan - 8,1-8,2 mg,
    • Zink - 3,5-3,8 mg,
    • Kupfer - 416 µg
    • Selen - 2,5-3 μg.

    Lorbeerblatt enthält ätherisches Öl, sein Gehalt variiert zwischen 3 und 5,5% der Gesamtmasse. В свою очередь масло лаврового листа содержит такие ароматические компоненты, как лимонен, мирцен, линалоол, камфору, цинеол и другие.

    Полезные свойства Lаurus nоbilis

    Невозможно обойти стороной перечень лечебных свойств лаврового листа, т.к. их активно использовали еще наши древние предки. Mit der Entwicklung von Technologie und Wissenschaft hat die Häufigkeit der Verwendung von Lorbeerblättern als Therapeutikum abgenommen, weil Der Markt ist mit Arzneimitteln mit ähnlicher Wirkung gefüllt. Dennoch greifen viele Menschen auf die Hilfe dieser Pflanze zurück.

    Wir beschreiben die wichtigsten Eigenschaften von Lorbeerblättern, die für den menschlichen Körper nützlich sind:

      Anti-Krebs-Effekt. Fonds mit Lorbeer blockieren die Entwicklung von Krebszellen.

    Reinigungseigenschaft. Es aktiviert den Prozess der Entfernung von Toxinen und Salzen aus dem Körper. Stimuliert die Entfernung von überschüssiger Flüssigkeit, hat daher Anti-Ödem-Eigenschaften und hilft, den Blutdruck in den Arterien zu senken.

  • Erholsame Wirkung. Sättigt den Körper mit Nährstoffen, steigert seine Regeneration, schützende Eigenschaften, stärkt das Immunsystem.

  • Es ist auch eine antimykotische, antiseptische, antibakterielle, wundheilende Eigenschaft von Lorbeerblättern bekannt. Zusätzlich lindern Lorbeerinfusionen Schlaflosigkeit, verbessern die Verdauung, steigern den Appetit, senken den Blutzuckerspiegel und unterdrücken die Lebensfähigkeit des Tuberkelbazillus.

    Indikationen für die Anwendung von Lorbeer-Medikamenten: Bluthochdruck, rheumatoide Arthritis, Arthrose, Stomatitis, Gingivitis, Fieber, Koliken, Nervenstörungen, Krebs, milder Diabetes.

    Gegenanzeigen für die Verwendung von Lorbeerinfusionen

    Die Verwendung von Lorbeer als Gewürz ist praktisch unbedenklich, da seine Dosen sind im Geschirr sehr gering. Daher ist die Verwendung beim Kochen nur durch das Vorhandensein einer individuellen Unverträglichkeit begrenzt.

    Im Rahmen der traditionellen Medizin gelten Lorbeerblätter als ein starkes Heilmittel gegen viele Krankheiten. Es ist jedoch zu beachten, dass sich deren übermäßiger Gebrauch negativ auf den Körper auswirkt.

    Insbesondere medikamentöse Abkochungen, Infusionen sind für Schwangere kontraindiziert, weil Der Substanzkomplex dieser Pflanze regt die Kontraktion der Gebärmuttermuskulatur an, was zu einem erhöhten Tonus, einer Fehlgeburt oder einer irreversiblen Schädigung des Fötus führen kann.

    Andere Gegenanzeigen für Lorbeerblätter: Proteinstoffwechselstörung (Amyloidose), schwerer Diabetes mellitus, Magengeschwür, Zwölffingerdarmgeschwür, Verstopfung, Blutungsneigung, Nierenversagen (akut oder chronisch), akute Nierenerkrankung, Herzerkrankung.

    Vermeiden Sie während der Behandlung mit Lorbeerprodukten Alkohol. Es lohnt sich auch, den Verzehr von Fleisch und schweren Lebensmitteln zu minimieren oder ganz zu vermeiden.

    Um die Wahrscheinlichkeit von Nebenwirkungen oder Vergiftungen des Körpers auszuschließen sowie die Risiken in Bezug auf den potenziellen Nutzen abzuschätzen, ist es empfehlenswert, einen Arzt aufzusuchen, um ein erstes Beratungsgespräch zu führen.

    Um den Schaden von Lorbeerblättern nicht zu spüren, überschreiten Sie nicht die in den Volksrezepten beschriebenen Dosen dieser Pflanze sowie die empfohlene Verabreichungshäufigkeit.

    Die Verwendung von Lorbeer beim Kochen

    Höchstwahrscheinlich gibt es keine Person auf der Welt, die nicht über ein solches Gewürz wie Lorbeerblatt Bescheid weiß. Schließlich wird es in fast allen Ländern der Erde als aromatischer Zusatz zu verschiedenen Gerichten verwendet.

    Merkmale der Anwendung von Lorbeerköchen:

      Die Kombination von Lorbeerblättern mit anderen Gewürzen wie Nelken, Salbei, Rosmarin, Dill, Thymian, Petersilie verleiht Gerichten eine besondere Würze.

    Der Geschmack und das Aroma von Lorbeer kommen am besten in Saucen, Dips und sauren Gerichten zum Ausdruck. Lorbeer ergänzt die Rezepte zum Kochen von Fleisch, Fisch, Gemüse.

    Damit sich das Aroma maximal entfaltet, wird Lorbeer 5 Minuten vor Garende in die ersten Gerichte eingelegt, in den zweiten Gerichten kann die Wärmebehandlung länger dauern - bis zu 10 Minuten. Es wird nicht empfohlen, die Blätter im fertigen Gericht zu belassen, damit der Geschmack nicht bitter wird.

    In einigen Ländern wird dieses Gewürz zu Desserts und anderen Süßigkeiten hinzugefügt.

    Es ist bemerkenswert, dass die Blätter des Lorbeers auch in getrockneter Form ihre nützlichen Eigenschaften behalten. Bewahren Sie es jedoch nicht länger als ein Jahr auf.

  • Um das Aroma während der Lagerung zu bewahren, verwenden Sie ein Glas, das mit einem Deckel fest verschlossen werden muss.

  • Lorbeerblatt zur Gewichtsreduktion

    Die Verwendung von Lorbeerblatt wird verwendet und ist gewillt, Gewicht zu verlieren. Um den Körper nicht zu schädigen und sich keine Illusionen über die hohe Leistungsfähigkeit dieses Werkzeugs zu machen, lohnt es sich, den Wirkungsmechanismus des Substanzkomplexes zu untersuchen, aus dem dieses Gewürz besteht.

    In der Tat sind Lorbeerprodukte nicht in der Lage, das Körpergewicht signifikant zu reduzieren. Sie reinigen den Körper von Schadstoffen, verbessern die Verdauung. Ein normalisierter Stoffwechsel ist natürlich der Schlüssel zur richtigen Verdauung der Nahrung und zur Verteilung der Nährstoffe.

    Ein nachhaltig positiver Effekt kann jedoch erzielt werden, wenn eine Person in Zukunft auf eine angemessene Ernährung umstellt und möglicherweise Sport treibt.

    Gewichtsverlust tritt vor dem Hintergrund der Ausscheidung von Salzen und der Herstellung des Wasserhaushalts auf. Das Körpergewicht wird reduziert, indem überschüssige Flüssigkeit entfernt wird.

    Die Verwendung von Lorbeer edel in der Kosmetik

    Eine weitere Möglichkeit, Lorbeerblatt zu verwenden - als Kosmetik.

    Zur Behandlung von Problemhaut werden Lorbeerextrakte, ätherische Öle dieser Pflanze als Antiseptikum und Nahrungsbestandteil verwendet. Nach mehreren Eingriffen wird die Manifestation von Akne deutlich reduziert, die Intensität der Farbe von Altersflecken. Für fettige Haut werden gefrorene Lorbeerwürfel verwendet, um den Glanz und die Verengung der Poren zu beseitigen.

    Effektiver Lorbeer und im Kampf gegen Schuppen. Zum Spülen 30 g Lorbeerblatt und 1 Liter kochendes Wasser verwenden. Kochen Sie diese Lösung ist nicht notwendig, es ist genug, um es für 4 Stunden ziehen zu lassen, und dann das Haar zu waschen, gut die Wurzelbereiche zu verarbeiten.
    Wenn Sie einer solchen Lösung frischen Zitronensaft hinzufügen, können Sie das Haarwachstum fördern und ihm einen herrlichen Glanz verleihen.

    Laurus Sbilis in der Volksmedizin

    Lorbeerblatt ist in der traditionellen Medizin weit verbreitet. Es gibt viele erprobte und bewährte Heilmittel mit dieser Zutat mit nachgewiesener Wirksamkeit. Mittel, hergestellt auf Basis von Lorbeerblättern, können äußerlich oder innerlich angewendet werden, Schleimhäute abspülen, Lotionen sind ebenfalls anwendbar.

    Hier einige Beispiele für die Verwendung von Lorbeer zu Hause zu therapeutischen und prophylaktischen Zwecken:

      Desinfektion. Um die Luft im Raum zu desinfizieren, können Sie den Lorbeer mit einem Wasseraufguss behandeln. Die Blätter der Pflanze werden in kochendes Wasser gegossen, die Lösung wird 15-30 Minuten lang hineingegossen und dann in ein offenes Gefäß im richtigen Raum gestellt. Mit dieser Methode können Viren und Bakterien neutralisiert werden, beispielsweise in der Familie von Personen mit Infektionskrankheiten der Atemwege.

    Erkrankungen des Mundes. Im Kampf gegen Stomatitis, unangenehmen Geruch aus dem Mund, können Sie Lorbeerblätter 1-2 mal täglich pro Stunde kauen, bevor Sie irgendeine Art von Flüssigkeit essen oder trinken.

    Hautkrankheiten. Ölinfusion mit Lorbeer hilft, Windeldermatitis, Dekubitus loszuwerden. Für die Herstellung dieses Werkzeugs verwendet Lorbeerpulver (1,5 EL. L.) und Pflanzenöl (1,5-2 EL. L., kann mehr sein). Die Zutaten werden gemischt und für 7 Tage an einen dunklen Ort geschickt. Die Infusion wird extern verwendet.

    Milder Diabetes mellitus. 10 Lorbeerblätter werden mit 3 Tassen kochendem Wasser gegossen, die Mischung wird 3 Stunden lang hineingegossen. Um den Blutzuckerspiegel zu senken, werden dreimal täglich 100 ml eingenommen. Diese Lösung kann auch als entzündungshemmendes, immunstimulierendes, antibakterielles Mittel verwendet werden.

    Erhöhte Schweißfüße. Eine große Menge Lorbeer (ca. 30 Blätter) in 200 ml kochendes Wasser geben und 30-50 Minuten ziehen lassen. Dann wird die Infusion mit warmem Wasser im Becken verdünnt, wo Sie Ihre Beine für 10-15 Minuten senken müssen. Dieses Bad reduziert nicht nur das Schwitzen, sondern beseitigt auch den unangenehmen Geruch und lindert Müdigkeit und Schwellungen nach einem anstrengenden Arbeitstag.

    Fugen reinigen. Die Brühe wird morgens in einem Emailtopf zubereitet. Zutaten (Lorbeerblatt - 5 g, Wasser - 300 ml) müssen 5-7 Minuten gekocht werden. Damit die zubereitete Lösung die Nieren nicht reizt, sollten Sie das Geschirr beim Kochen nicht mit einem Deckel abdecken, damit flüchtige Öle verdunsten können. Danach muss die Lösung 3 Stunden lang an einem warmen Ort infundiert werden (Sie können eine Decke einwickeln, damit die Wärme länger erhalten bleibt). Die Akzeptanz des gesamten Volumens der Lösung wird 12 Stunden lang gestreckt, wobei in kleinen Schlucken mit kurzen vorübergehenden Pausen getrunken wird. Es ist verboten, die gesamte Brühe sofort zu trinken, um Nebenwirkungen in Form von Blutungen zu vermeiden. Die Behandlungsdauer beträgt 3 Tage. Sie können in 3-4 Wochen wiederholen.

    Zur Behandlung von Otitis. Um Schmerzen zu lindern, hilft Entzündung ein Heilmittel aus 5 Lorbeerblättern und 1 Tasse Wasser. Die Mischung muss gekocht und dann in eine Thermoskanne gegossen werden, um 2 Stunden zu bestehen. Diese Lösung (3 Tropfen) vergrub die Ohren bis zu 4 Mal am Tag mit 1 EL. l Gelder werden auch 4-5 mal am Tag eingenommen.

  • Gegen Allergien. Lorbeerinfusionen zur Beseitigung der Allergiesymptome werden oral zu 20 ml eingenommen.

  • Sehen Sie sich das Video über Lorbeer an:

    Sehen Sie sich das Video an: Verbrenne Lorbeerblätter in deinem Haus für diese 2 erstaunlichen Vorteile! (August 2021).

    Загрузка...

    Pin
    Send
    Share
    Send
    Send