Allgemeine Informationen

Zubereitung Poliram: Gebrauchsanweisung und Vorsichtsmaßnahmen

Pin
Send
Share
Send
Send


Die Welt der Gesnerianer ist erstaunlich schön und vielfältig, so dass derzeit nur mehr als 3000 unabhängige Arten von Gesnerianer-Pflanzen gezählt werden, ganz zu schweigen von der Zahl aller Sorten, Hybriden und Sorten, die diese Zahl um ein Vielfaches übersteigt, insbesondere die aller Veilchen. Die unbestreitbare Würde der Pflanzen der Familie Gesneriyev liegt natürlich in ihren Blüten, die fast immer eine charakteristische röhrenförmige Form mit signifikanten Abmessungen der ursprünglichen Paddelbiegung der Krone haben. Die meisten Arten und Sorten haben helle, gesättigte Blütenblätter, oft kontrastierend gefleckt, manchmal chimär gestreift. Große und ausdrucksstarke Blumen, einfach oder frottee, monophon oder mit einer unendlichen Auswahl an Schattierungen, selbst ein unerfahrener Beobachter sorgt für echte Freude und einen Sturm positiver Emotionen, ganz zu schweigen von dem begeisterten Floristen. Unter anderem sind fast alle hesnerischen Anlagen kompakt und eher bescheiden.

Diese spektakulären Blumen haben mich einmal gefesselt, gewirbelt und gelockt, so dass ich mich das dritte Jahrzehnt seit dem fernen 1994 nicht mehr von ihnen getrennt habe und meine Sammlung von Gesneries ständig wächst, sich ergänzt und aktualisiert. In der Sammlung meiner Blumen und Pflanzen befinden sich heute neben den bekannten Saintpaulias (Veilchen) auch Gloxinia, Streptocarpus, Achimene, Epicii, Hormone, Columnias, Eschinantusi, Primuline (Chirits), Spritzen, Minisyninghy sowie verschiedene seltene Vertreter aus der Großfamilie Gesnerievyh. Alle und nicht Liste. Da Schönheit echte Opfer erfordert, widme ich fast meine gesamte Freizeit meinen Lieblingsfarben. Die Anzahl der Senpoly-Trauben in meiner Sammlung zu verschiedenen Zeiten reichte von 200 bis 500 Stück, ganz zu schweigen von den zahlreichen anderen Arten dieser bemerkenswerten Familie und anderen Pflanzen. Es gibt nicht viel Pflege für Erwachsene Kopien der Pflege, aber Kinder brauchen Aufmerksamkeit und Zeit, die ständig fehlt, aber ich versuche es.

Auf der vorgestellten Seite können Leser und Besucher einige Pflanzen und Blumen aus meiner Heimatkollektion sehen und sich mit den Sorten führender in- und ausländischer Züchter vertraut machen. Im Abschnitt "Kataloge" habe ich sowohl bekannte als auch erprobte Sorten und noch unbekannte Neuheiten vorgeschlagen. Soweit möglich, werden meine Kataloge ständig ergänzt und aktualisiert, und die von Ihnen gewünschte Anlage kann, sofern verfügbar, erworben werden. Im Abschnitt „Materialien“ werden den Lesern Artikel zu den häufigsten Pflanzenarten aus der Familie der Hesneriaceae angeboten, die grundlegende Informationen zu jeder Art, Geheimnisse der Pflege und Kultivierung sowie weitere nützliche praktische Erfahrungen enthalten. Im Bereich "Meine Fotogalerie" können Sie Fotos einiger meiner Pflanzen sehen. Auf der Website gibt es auch Feedback, sodass Sie mir eine Frage stellen und auf der Seite "Frage stellen" eine zeitnahe Antwort erhalten können. Wenn Sie ohne neugierige Blicke kommunizieren möchten, können Sie mir eine E-Mail senden. Herzlich willkommen auf meiner Seite. Viel Spaß!

Poliram (Fungizid): Gebrauchsanweisung

Die erste Behandlung erfolgt zu Beginn der Vegetationsperiode.. Es sollten mindestens 4 solcher Behandlungen durchgeführt werden. Der Abstand zwischen den Behandlungen sollte 10 Tage betragen.

Die Lösung ist einfach zuzubereiten. Pellets müssen in Wasser mit Raumtemperatur eingelegt und gründlich gemischt werden. Jede Kultur erfordert eine bestimmte Menge des Arzneimittels.

Die Lösung muss erst vor der Behandlung selbst hergestellt werden, da sie nicht gelagert werden kann. Das Sprühen sollte nur an warmen und klaren Tagen durchgeführt werden.

Poliram verarbeitete Kartoffeln aus der Spätfäule. Das Ergebnis ist, dass es notwendig ist, mindestens drei solcher Behandlungen durchzuführen, und dies kostet viel Zeit und Geld. Ich werde nach einem anderen Werkzeug suchen.

Die Trauben litten oft unter Anthracnose. Nachbar riet "Poliram". Gekauft, die Lösung nach Anleitung hergestellt und die Verarbeitung durchgeführt. Das Ergebnis hat uns gefallen.

Sie bemerkte Rost an den Apfelbäumen und war verwirrt, weil sie nicht wusste, was sie tun sollte. Der Verkäufer riet, das Medikament Poliram zu kaufen und sie viermal zu behandeln. Und in der Tat hat die Droge geholfen, ich bin sehr zufrieden. Jetzt werde ich solche Behandlungen jedes Jahr durchführen.

Arzneimittelbeschreibung

Einkomponenten-Fungizid besteht zu 70% aus Miteram. Diese Substanz aus der Abgabe von Dithiocarbam beeinflusst die chemischen und biologischen Prozesse des Pilzes. Die aktiven Bestandteile des Arzneimittels bremsen die Entwicklung und verringern die Aktivität von Lebensprozessen und beeinträchtigen die Vermehrung und das Wachstum von Bakterienkolonien.

  • Die granulierte Form von Poliram löst sich leicht in Wasser und wird während der Vegetationsperiode zum prophylaktischen Besprühen von Pflanzen verwendet.
  • Das Medikament wird in Packungen mit 1 kg zu einem Preis von 700 bis 800 Rubel verkauft.

    Poliram wird gegen die meisten Traubenkrankheiten eingesetzt.

    Wirksam als Prophylaxe gegen Schorf und Mehltau bei Äpfeln und Obstbäumen. Kartoffeln, Tomaten und Auberginen werden mit Polyram-Lösung von Alternaria und Knollenfäule besprüht.

    Wie bereite ich eine Lösung vor?

    Polyram-Granulate lösen sich bei Raumtemperatur unter Rühren leicht in Wasser. Zur Herstellung des Arbeitsmediums wird je nach Verarbeitungskultur eine bestimmte Menge des Arzneimittels benötigt.

    Das Medikament wird in einem separaten Behälter gelöst und in das Spritzgerät gegossen, um das Eindringen von Sedimenten zu vermeiden. Die Arbeitslösung wird unmittelbar vor Gebrauch hergestellt und nicht gelagert.

    Obstbäume

    Apfelbäume, Birnen, Obstbäume und Sträucher werden bis zu viermal wie Trauben behandelt. Die letzte Behandlung muss 60 Tage vor oder nach der Ernte durchgeführt werden. Um den Zeitpunkt des Sprühens zu bestimmen, berücksichtigen Sie das Stadium der Vegetation:

  • Der Beginn des Blätterns.
  • Knospe (pink).
  • Ende der Blüte.
  • Die Größe der Früchte ist nicht größer als 3-4 cm im Durchmesser.

    Der Verbrauch der Arbeitslösung pro Baum beträgt je nach Baumgröße (Strauch) und Krankheitsrisiko 3 bis 10 Liter.

    Zum Schutz von Kartoffeln und Solanaceen werden drei bis vier Sprühvorgänge in verschiedenen Stadien durchgeführt. Die Wartezeit für Hackfrüchte beträgt mindestens 20 Tage, für Tomaten und Auberginen 45 Tage.

  • Das erste Sprühen wird auf Kartoffeln durchgeführt, wenn der Strauch vollständig geformt ist. Gärtner bezeichnen diese Phase als einen Zeitraum, in dem die Reihen geschlossen werden.
  • Der zweite Schutzvorgang wird zu Beginn der Blüte durchgeführt. Dritter nach der Blüte. Die letzte (vierte) Behandlung dient dem Schutz der Wurzelfrüchte und wird 20 Tage nach der Blüte der Sträucher durchgeführt.

    Es wird empfohlen, Tomaten höchstens dreimal zu verarbeiten. Das letzte Sprühen sollte durchgeführt werden, wenn die ersten Eierstöcke erscheinen.

    Verbrauch einer Lösung von nicht mehr als 6 Litern pro Hundert.

    Bewertungen von Sommerbewohnern

    Sergey, Vologda Region

    Verwendete das Medikament Poliram zur Verarbeitung von Kartoffeln aus Phytophthora. Das Ergebnis ist, dass zu viele Behandlungen erforderlich sind. Zu zeitaufwändig. Sie können mehr geeignete Werkzeuge finden.

    Marina Leonidovna, Tscherkassy

    Mir hat gefallen, dass das Medikament eine geringe Toxizität hat. Obwohl ein wenig verwirrend, warum der Kontakt eine so lange Wartezeit bedeutet. Oder berücksichtigt es eine Trockenzeit (ohne Regen)? Das Handbuch wird nicht erklärt. Auf den Apfelbaum habe ich keine 2 Monate gewartet. Gerade die letzte Verarbeitung vor dem Erscheinen der Frucht.

    Polyram - biologisches Fungizid

    "Poliram" - Kontakt mit organischem Fungizid zur prophylaktischen Anwendung. Das Auftreten von Metiram-Resistenzen ist praktisch ausgeschlossen. Die Behandlung mit einem Fungizid Poliram DF verhindert die Keimung von Pilzsporen.

    700 g / kg Metiram hemmen mehrere pilzliche Enzyme.

    Poliram DF, VDG

    CX-Anwendung

    Wirkung auf Organismen

    Gefahrenklasse für Menschen

    Gefahrenklasse für Bienen

    Ablaufdatum

    Poliram DF - Kontakt-Fungizid mit einem breiten Wirkungsspektrum zur Bekämpfung von Krankheiten der Obst-, Gemüse- und Traubenkulturen.

    Poliram DF - Kontakt-Fungizid mit einem breiten Wirkungsspektrum zur Bekämpfung von Krankheiten der Obst-, Gemüse- und Traubenkulturen.

    Drogennutzen:

    • Kulturell sehr gut verträglich (nicht phytotoxisch),
    • Schnelle erste Aktion
    • Moderne Zubereitungsform (leicht dosierbar, staubfrei, schnell in Wasser dispergierbar).

    Hinterlassen Sie Ihr Feedback:

    Compiler: S. N. Velichko

    Seite beigetragen: 04.12.13 19:19 Uhr

    Letzte Aktualisierung: 28.06.17 18:24 Uhr

    Der Artikel wurde aus folgenden Materialien zusammengestellt:

    Staatlicher Katalog der Pestizide und Agrochemikalien, deren Verwendung auf dem Territorium der Russischen Föderation 2013 gestattet ist. Landwirtschaftsministerium der Russischen Föderation (Landwirtschaftsministerium Russlands)

    Staatlicher Katalog der Pestizide und Agrochemikalien, die auf dem Territorium der Russischen Föderation verwendet werden dürfen, 2014. Landwirtschaftsministerium der Russischen Föderation (Landwirtschaftsministerium Russlands)Herunterladen >>>

    Staatlicher Katalog der Pestizide und Agrochemikalien, die für den Einsatz in der Russischen Föderation zugelassen sind, 2015. Landwirtschaftsministerium der Russischen Föderation (Landwirtschaftsministerium Russlands)Herunterladen >>>

    Staatlicher Katalog der Pestizide und Agrochemikalien, die für den Einsatz auf dem Territorium der Russischen Föderation zugelassen sind, 2016. Landwirtschaftsministerium der Russischen Föderation (Landwirtschaftsministerium Russlands)Herunterladen >>>

    Staatlicher Katalog der Pestizide und Agrochemikalien, die für den Einsatz auf dem Territorium der Russischen Föderation zugelassen sind, 2017. Landwirtschaftsministerium der Russischen Föderation (Landwirtschaftsministerium Russlands)Herunterladen >>>

    Fungizid Poliram

    Das Medikament Poliram ist ein organisches Fungizid mit Kontaktwirkung, das nur zu prophylaktischen Zwecken verwendet wird, um Pflanzen vor verschiedenen Krankheiten zu schützen, die durch Krankheitserreger von Pilzpathogenen verursacht werden. Kulturen, die rechtzeitig mit diesem Fungizid behandelt werden, sind keinen Krankheiten wie Knollenfäule, Schorf, Rost, Mehltau und anderen Pilzkrankheiten ausgesetzt.

    Fungizid-Charakteristik

    Fungizid Poliram ist ein Granulat, das sich gut in Wasser löst. Der Wirkstoff des Arzneimittels ist Metiram, dessen Gehalt in der Zusammensetzung des Fungizids 70% beträgt. Metiram ist eine chemische Klasse von Dithiocarbamat. Dank dieser Verbindung verletzt das Fungizid die Wirkung des Enzymsystems der Krankheitserreger und zerstört die Synthese mehrerer Enzyme. Aus diesem Grund fehlt es Pilzpathogenen an Polyram-Resistenz.

    Die Hauptvorteile von Poliram:

    • Das Medikament wirkt prophylaktisch gegen mykotische Läsionen in verschiedenen Kulturen.
    • Fungizid Poliram ist nicht giftig für Pflanzen und Insekten.
    • Trägt dazu bei, das Wachstum des Streits zu stoppen.
    • Das Medikament ist einfach zu bedienen. Da sich das Granulat schnell in Wasser auflöst, bildet sich kein Staub und somit ist ein versehentliches Einatmen ausgeschlossen.

    Nachteile von Polyram:

    • Es hat eine kurze Schutzwirkung.
    • 10 kg Säcke sind unpraktisch zu lagern.
    • Im Vergleich zu anderen Fungiziden hat es einen hohen Verbrauch.
    • Poliram wird nur als Prophylaxe verwendet, hat keine therapeutische Wirkung.
    • Da das Fungizid auf der Oberfläche von Pflanzen verbleibt und nicht eindringt, wird es schnell mit Wasser sowie durch Ausfällung abgewaschen.
    • Es ist eine Gefahr für die menschliche Gesundheit, giftig für Tiere.

    Anwendungsbestimmungen für Poliram

    Die Rebe. Um die Pflanze vor Mehltau und Anthracnose zu schützen, werden in verschiedenen Vegetationsperioden 4 Sprays benötigt. Die erste Behandlung befindet sich in der Phase der Bildung von Blütenständen, die zweite in der Phase der Vollendung der Blüte, die dritte in der Phase der Bildung von Beeren, die vierte in der Größe von 0,5 cm. Der Fungizidverbrauch für Polymere beträgt 0,15-0,25 g pro 1 Quadratmeter. m, Arbeitslösung - 80-100 ml pro 1 km². m) Die Schutzwirkung des Arzneimittels beträgt 20 Tage.

    Apfelbäume, Birnen. Das Medikament wird als vorbeugende Maßnahme gegen Schorf, Rost, Septorien eingesetzt. Das erste Sprühen erfolgt zum Zeitpunkt des ersten Blattes ihrer Knospen, das zweite - in der Knospungsphase, das dritte - am Ende blühender Bäume, das vierte - in der Zeit, in der die Frucht 4 cm erreicht. m) Der Verbrauch von Fungiziden liegt zwischen 0,15 und 0,25 g, der Arbeitsstoff bei 150 ml. Die Schutzwirkung hält 38 Tage an.

    Kartoffeln Prophylaktische Behandlungen gegen Knollenfäule und Alternaria. Die erste Behandlung erfolgt beim Verschließen der Deckel in Reihen, die zweite - beim Knospen, die dritte - am Ende der Blütekultur, die vierte - beim Auftreten von Beeren. Der Verbrauch an Fungizid beträgt 0,15-0,25 g pro 1 m². m, Arbeitslösung - 30-60 ml pro 1 Quadrat. m) Pflanze 20 Tage unter Schutz.

    Verträglichkeit mit anderen Arzneimitteln, Toxizität

    Fungizid Poliram kann mit vielen Fungiziden gemischt werden, mit Ausnahme derjenigen, bei denen eine ausgeprägte Säurereaktion vorliegt. Überprüfen Sie vor dem Mischen die Kompatibilität.

    Polymer ungiftig für Honiginsekten. Gleichzeitig ist es gefährlich für den Menschen, daher ist es notwendig, die Anforderungen für den Umgang mit Chemikalien zu erfüllen, Schutzausrüstung zu verwenden.

    Chemische Eigenschaften

    Das Medikament ist in Form von wasserdispergierbaren Granulaten erhältlich, aus denen eine wässrige Arbeitslösung hergestellt wird, die anschließend mit Pflanzen besprüht wird.

    Hierzu können manuelle oder maschinelle Zerstäuber eingesetzt werden. Als Wirkstoff wird Metiram mit einer Massenkonzentration von 700 g / kg verwendet.

    Gebrauchsanweisung

    Für die Behandlung von Pflanzen wird eine frisch zubereitete Lösung auf Wasserbasis verwendet, die gemäß den Anweisungen für die Anwendung des Fungizids Poliram verdünnt wird.

    Das erste Versprühen wird zu Beginn der Vegetationsperiode der Pflanzen durchgeführt, bis sie einer massiven Läsion einer Pilzinfektion ausgesetzt sind.

    Während der gesamten Vegetationsperiode werden 4 Behandlungen durchgeführt, zwischen denen ein Abstand von 10 Tagen eingehalten werden sollte.

    Die Verarbeitung von Pflanzen erfolgt am besten an einem warmen, klaren Tag. Wünschenswert bei ruhigem Wetter.

    Das Medikament Polisam darf sich mit anderen Arten von Fungiziden mischen, mit Ausnahme derjenigen, die eine Säurereaktion aufweisen.

    Pin
    Send
    Share
    Send
    Send