Allgemeine Informationen

Vitaminbombe oder die Vorteile von Kohlrabi

Pin
Send
Share
Send
Send


Kohlrabi gehört zur Kategorie der Gemüsesorten. Kultur ist eine Zwischenstufe zwischen Rübe und Kohl. Experten haben gezeigt, dass eine geringe Menge an Kalorien den hohen Nährwert der Kultur nicht beeinträchtigt.

Zusammensetzung von Kohlrabi

Kohlrabi bezieht sich auf gesunde Lebensmittel. Kalorien Gemüse ist 43 Kcal. auf 100 gr. Eine hohe Anreicherung von Nährstoffen ermöglicht es Ihnen, schädliches Cholesterin loszuwerden und eine Reihe schwerwiegender Krankheiten zu verhindern.

100 gr. Kohlrabi konzentriert 1,8 gr. Faser, 10,6 Gramm. Kohlenhydrate, 2,7 Gramm. Protein und nur 0,12 Gramm. fett Als Bestandteil des Gemüses viel Ascorbinsäure, die höher ist als die Menge an Vitamin C in Zitrusfrüchten.

Ascorbinsäure verbessert die Immunität, die für Menschen während der Ausbreitung von Virusinfektionen äußerst nützlich ist. Außerdem verhindert Vitamin C das Ablösen der Nägel, stärkt die Knochen und verringert die Wahrscheinlichkeit von Karies bei Kindern.

Kohlrabi enthält auch Riboflavin, Retinol, Pantothensäure, Folsäure, Pyridoxin, Thiamin. Es ist sinnvoll, Magnesium, Kalium, Phosphor und Kalzium aus Makroelementen auszuwählen. Die aufgeführten Mineralstoffe sind für die Funktion des Nervensystems, des Herzmuskels und des Verdauungstrakts verantwortlich.

Die Anlage konzentriert sich in sich Kupfer, Zink, Mangan. Das Gemüse hat viel Eisen, das die Produktion neuer Blutzellen steuert. Aufgrund dieser Prävention wird eine Anämie durchgeführt. Mit der systematischen Aufnahme wird Müdigkeit reduziert, Schwäche und Schwindel verschwinden, Migräne vergehen.

Die Wirkung von Kohlrabi auf den Körper

  • verbessert die Sehschärfe, stärkt die Muskeln der Augen,
  • füllt die Hohlräume im Knochengewebe und macht es stark,
  • erhöht die Durchblutung
  • beschleunigt die Darmmotilität,
  • bekämpft Gicht
  • normalisiert die Arbeit des Zentralnervensystems,
  • erweitert die Blutkanäle und befreit sie von Giftstoffen,
  • verbessert den Verdauungstrakt,
  • senkt den Blutdruck
  • Hilft bei der Aufrechterhaltung der Muskelintegrität
  • Fördert eine bessere Verdaulichkeit der Nahrung
  • schützt vor Onkologie,
  • reduziert Schwellungen,
  • stärkt die Schutzhülle des Körpers,
  • Hilft beim Abnehmen.

Kohlrabi mit Herzkrankheit

  1. Wenn Sie Störungen im Herz-Kreislauf-System haben, bereiten Sie ein Getränk auf der Basis von Zitrusfrüchten vor. 0,3 kg abmessen. Kohlrabi, 50 gr. Grapefruit
  2. Saft aus Kohl und Zitrusfrüchten auspressen, mischen. Zum Abkühlen im Kühlschrank aufbewahren. Verwenden Sie 0,1 l. zweimal täglich. Die Behandlungsdauer beträgt 1 Monat.

Kohlrabi mit erhöhtem Druck

  1. Um ein wirksames Mittel gegen Bluthochdruck zuzubereiten, pressen Sie den Saft ab 0,25 kg aus. Kohlrabi Mischen Sie mit geschmolzenem Honig in der Menge von 25 Gramm. Eine Stunde in den Kühlschrank stellen.
  2. Verwenden Sie das Medikament leicht gekühlt. Die Menge der Rohstoffe erhalten - 50 gr. Die Häufigkeit des Verbrauchs - dreimal am Tag. Der Kurs dauert 1,5 bis 2 Wochen.

Kohlrabi gegen Ödeme

  1. Bereiten Sie eine wirksame Zusammensetzung vor, um die Schwellung der Gliedmaßen schnell zu beseitigen. Kochen Sie dazu in einem Behälter von 200 ml. Wasser und gießen Sie es 12 Unzen. Erdbeerblätter. Bestehen heißt etwa eine Drittelstunde.
  2. Abseihen, mit 90 ml mischen. Kohlrabisaft. Rühren, bis alles glatt ist. Das Werkzeug muss tagsüber verbraucht werden. Die Therapiedauer beträgt 15 Tage.

Kohlrabi gegen Gicht

  1. Bei der Diagnose von Gicht können Sie die Symptome mit einem Heilmittel lindern. Nehmen Sie 45 gr. geschälte Walnüsse, fein hacken. Mit 200 ml mischen. Kohlsaft und 20 ml. Blumenhonig.
  2. Es wird empfohlen, das Werkzeug mindestens dreimal täglich zu konsumieren (40 Gramm). Kursdauer - 1 Monat. Gegebenenfalls 3 Wochen Pause einlegen, Manipulation wiederholen.

Kohlrabi mit Darmerkrankungen

  1. Bereiten Sie das folgende Mittel vor, um die Darmmotilität zu normalisieren. Holen Sie sich den Saft von 4 Zähnen Knoblauch, mit 140 ml kombinieren. Kohlrabisaft, mischen 15 gr. frischer Honig.
  2. Rühren Sie bis eine homogene Aufschlämmung. Das Werkzeug sollte einmal täglich vollständig verbraucht werden. Die Behandlung dauert 25 Tage.

Kohlrabi bei Hautproblemen

  1. Um den Teint zu verbessern, empfehlen Experten, systematisch eine wirksame Zusammensetzung zu verwenden.
  2. Das Tool ist einfach selbst vorzubereiten. Mischen Sie in einer gemeinsamen Tasse 240 ml. Kohlsaft, 100 ml. frische Rote Beete, Knoblauchbrei und 25 gr. Sanddorn Honig
  3. Bauteile zu einer homogenen Masse bringen. Bedeutet, 25 Gramm zu trinken. 5 mal täglich eine halbe Stunde vor den Mahlzeiten. Die Behandlungsdauer sollte 1,5 Monate betragen.

Kohlrabi zur Gewichtsreduktion

  1. Um unerwünschte Pfunde loszuwerden, verwenden Sie systematisch eine wirksame Zusammensetzung. Für die Zubereitung 10 gr. Wenden. Dill in Brei.
  2. 75 ml mischen. Rübensaft, 100 ml. Kohl und 80 ml. Karotte frisch. Die Zutaten gut umrühren. Getränk bedeutet 2 mal täglich 100 ml. Kurs - 2 Wochen.

Kohlrabi mit niedriger Magensäure

  1. Normalisieren Sie die Säure im Magen hilft Zusammensetzung. Es wird aus 100 ml hergestellt. Möhre frisch, 110 ml. Kohlrabisaft und 60 ml. Salzlake Sauerkraut.
  2. Rühren Sie die Zutaten, trinken Sie 2 mal am Tag, 60 ml. Der Kurs muss mindestens 1 Monat dauern. Therapie bei Bedarf wiederholen.

Kohlrabi Schaden

Bei Problemen mit der Aktivität des Magen-Darm-Trakts, hohem Säuregehalt, Pankreatitis, Geschwüren und Gastritis ist es verboten, Kohl zu essen.

Gemüse kann mit anderen Produkten verwendet werden, die den Säuregehalt von Kohlrabi neutralisieren. Diese Eigenschaft hat eine Karotte.

Kohlrabiblätter und -früchte werden in Lebensmitteln verwendet, die viele wertvolle Enzyme enthalten. Sie können die Pflanze in Eintopf, roh, gekocht oder gebacken essen. Vor der Einnahme Kontraindikationen ausschließen.

Kohlrabi Eigenschaften

Kohlrabi ist reich an Vitamin A, B und B2, PP, Mineralsalzen sowie Phosphor, Kalzium, Magnesium, Selen, Kobalt, Eisen, Kalium und vielen anderen Vitaminen.

In der Zusammensetzung enthält der Kohl in großer Menge pflanzliche Proteine, Ballaststoffe und Enzyme. Das pflanzliche Fruchtfleisch enthält Glucose-, Fructose- und Schwefelverbindungen.

Kohlrabi ist ein kalorienarmes Produkt, 100 Gramm Kohl enthalten nur 41,7 kcal.

Ein anderer Name für Kohlrabi ist "Nordzitrone", die es für seinen hohen Gehalt an Vitamin C erhielt.

Kohlrabi essen

Natürlich enthalten die nützlichsten Substanzen Stebleplody und Gemüseblätter in ihrer rohen Form, daher werden dank der Saftigkeit, des angenehmen und milden Geschmacks des Kohls köstliche Salate daraus hergestellt. Um den Geschmack von frischem Kohl zu betonen, hilft Sojasauce oder Limettensaft.

Kohl, der einer Wärmebehandlung unterzogen wurde, ist ebenfalls nützlich und wird daher auch in gekochter und gedünsteter Form wie gewöhnlicher Weißkohl verwendet. Sie können Krapfen, Eintöpfe und Gemüsesuppe zubereiten. Sie können auch Kohlrabi füllen, indem Sie das Fleisch vom Kern nehmen und Fleisch- oder Gemüsefüllung hinzufügen. Sie können auch Kohl backen, gekocht mit Käsesauce servieren, in Semmelbröseln braten und sogar marinieren.

Kohlrabi schmeckt hervorragend zu Hähnchen, Fisch, Garnelen, Gurken, Karotten und Erdnüssen.

Die Vorteile von Kohlrabi

Nicht nur der weiche Geschmack durch die Verwendung von Kohl als Lebensmittel, sondern auch die Vorteile von Kohlrabi. Die regelmäßige Anwendung wirkt sich positiv auf die Gallenblase, den Magen-Darm-Trakt und die Leber aus, stabilisiert den Stoffwechsel und verringert das Risiko für Infektionskrankheiten.

Aufgrund der harntreibenden Wirkung von Kohlrabi hilft es dabei, überschüssige Flüssigkeit aus dem Körper zu entfernen. Daher wird empfohlen, dieses Gemüse in die Ernährung von Bluthochdruckpatienten aufzunehmen.

Die moderne medizinische Forschung hat die Verwendung von Kohlrabi zur Vorbeugung von Darmkrebs nachgewiesen, und dies ist auf schwefelhaltige Substanzen in der pflanzlichen Zusammensetzung zurückzuführen.

Eine weitere wichtige Eigenschaft von Kohlrabi ist die reinigende Wirkung auf den menschlichen Körper. Sie schützt die Wände der Blutgefäße vor dem Absinken des "schlechten" Cholesterins. Verwendung Kohl wird zur Vorbeugung von Arteriosklerose, Stärkung des Herzmuskels, Normalisierung des Blutdrucks empfohlen.

Aber die Vorteile von Kohlrabi enden nicht dort. Aufgrund des geringen Kaloriengehalts und der Fähigkeit, den Darm von Giftstoffen und Schlacken zu reinigen, wird Kohl empfohlen, Personen, die an Fettleibigkeit leiden, oder Personen, die sich an eine Diät halten, in die Speisekarte aufzunehmen.

Die heilenden Eigenschaften von Kohlrabi werden in der Alternativmedizin erfolgreich eingesetzt, beispielsweise bei der Behandlung von Asthma und Lungentuberkulose. Frischer Saft lindert Husten, hilft bei Erkrankungen der Milz und Nieren, bei Anämie, lindert Entzündungen der Mundhöhle.

Ohne Zweifel ist Kohlrabi aufgrund seiner positiven Eigenschaften ein wichtiger Bestandteil des Speiseplans für Menschen, die sich an eine gesunde Ernährung halten möchten, einschließlich der offensichtlichen Vorteile von Kohlrabi für Kinder und schwangere Frauen.

Nützliche Eigenschaften von Kohlrabi

Die reichhaltige chemische Zusammensetzung dieser Kohlsorte schützt die Gesundheit und das Wohlbefinden. Kohlrabi wirkt sich positiv auf viele Bereiche aus, ohne die unser Körper normalerweise nicht existieren könnte.

Für das Urogenitalsystem. Kohlrabi wirkt leicht harntreibend, entfernt überschüssige Flüssigkeit aus dem Körper und verhindert das Auftreten von Ödemen und Steinen in der Blase.

Für den Magen-Darm-Trakt. Kohlrüben verbessern den Appetit, lindern Entzündungen der Verdauungsorgane, wirken sich positiv auf die Leber aus und normalisieren den Stoffwechsel im Körper. Es erleichtert auch das Auftreten schwerwiegender Erkrankungen wie chronischer Gastritis, Zwölffingerdarmgeschwür und Magen, Entzündung der Milz.

Zum Abnehmen. 100 Gramm Kohlrabi enthalten nur 45 kcal, so dass es sicher in die tägliche Ernährung von Personen aufgenommen werden kann, die an Fettleibigkeit leiden oder die diätetische Ernährung unterstützen.

Die Förderung des Gewichtsverlusts trägt dazu bei, dass Kohlrüben, die aus einer großen Menge an Ballaststoffen bestehen, den Darm gut von Toxinen und Toxinen reinigen. Kohl enthält außerdem Tartronsäure, die die Umwandlung von Kohlenhydraten in Fette verhindert.

Vorteile für das Immunsystem. Kohlrabi unterdrückt die Vitalaktivität vieler Krankheitserreger und stärkt das Immunsystem. Seit jeher werden frisch gepresster Saft einer Kohlrabi-Wurzel und das Auskochen ihrer Spitzen zur Behandlung von Asthma, Husten und Lungentuberkulose verwendet. Dieses Gemüse ist sehr nützlich bei Hypovitaminose und Diabetes.

Für das Herz-Kreislaufsystem. Diese Art von Kohl reinigt nicht nur den Darm, sondern auch den ganzen Körper und entfernt das schädliche Cholesterin. Dieses Gemüse stärkt die Wände der Blutgefäße und normalisiert den Blutdruck. Es wird häufig zur Behandlung und Vorbeugung von Anämie, koronarer Herzkrankheit, chronischer Herzinsuffizienz und Bluthochdruck angewendet.

Kohlrabi gegen Krebs. Jüngsten medizinischen Studien zufolge verhindern schwefelhaltige Substanzen, die in Kohlrabi in hohen Konzentrationen enthalten sind, das Auftreten von Krebstumoren im Dickdarm und Rektum, in der Lunge, in den Brustdrüsen, in den männlichen Geschlechtsorganen und in der Blase. Sie entfernen auch schädliche chemische Verbindungen aus dem Körper.

Für das Nervensystem. Dieses Gemüse wird für Menschen mit erhöhter Nervosität und Depression empfohlen. Kohlrabi stellt das Nervensystem wieder her, beruhigt die Nerven, fördert die Stimmungsaufhellung und stellt das emotionale Gleichgewicht wieder her.

Kohlrabi für die Mundhöhle. Kohlrüben haben im Mund eine dreifache Wirkung. Erstens stärkt es die Zähne und das Zahnfleisch, was für jeden Menschen sehr nützlich ist, insbesondere für Kinder und schwangere Frauen. Zweitens ist Kohlrabi gut für Gingivitis und Stomatitis. Und drittens tötet es viele pathogene Bakterien ab und verhindert, dass sich entzündliche Prozesse entwickeln.

Die Vorteile von Kohlrabi-Haut. Diese Art von Kohl ist Teil der Masken zum Ausbleichen der Haut. Dank ihm sieht sein Gesicht jung und frisch aus.

Den größten Nutzen bringt der rohe Kohlrabi. Es ist erwähnenswert, dass in einigen europäischen Ländern sowohl Wurzelgemüse als auch junge Blätter gegessen werden. Sie enthalten nicht weniger nützliche Elemente als im Gestapelten.

Der Nährwert von Kohlrabi

Kohlrabi hat fast keinen gleichen Nährwert. Darüber hinaus ist der Gehalt an Vitamin C selbst Zitrusfrüchten nicht unterlegen. Wenn Sie täglich 100 Gramm Kohl essen, erhalten Sie täglich Ascorbinsäure.

Zusammensetzung von Kohlrabi

Substanzname

Inhalt in 100 Gramm Kohlrabi

Der Inhalt

Das Wort "Kohl" kommt vom lateinischen Wort "caput" - der Kopf. In ähnlicher Weise nannten die alten Menschen dieses Gemüse und dachten nicht nur an die Ähnlichkeit der Köpfe mit dem Kopf einer Person, sondern auch an die Rolle, die Kohl in der Ernährung spielen sollte.

Aus dem Deutschen übersetzt bedeutet "Kohlrabi" "Kohlrüben". Der Geschmack des Gemüses ist angenehm, saftig, es gibt keine Bitterkeit und Schärfe wie bei Weißkohl. Kohlrabi ist Brokkoli in seinen wohltuenden Eigenschaften nicht unterlegen.

Kohlrabi in Diätkost

Kohlrabi enthält nur wenige Kalorien - 45 kcal pro 100 Gramm. Daher wird empfohlen, es der Ernährung von übergewichtigen Personen sowie von Personen, die sich an eine Diät halten und das Gewicht kontrollieren, hinzuzufügen.

Neben dem geringen Kaloriengehalt ist Tartronsäure im Kohl enthalten, die die Bildung von Fett aus Kohlenhydraten verhindert. Daher sollten diejenigen, die Gewicht verlieren wollen, Kohlrabi in die Ernährung aufgenommen werden.

Kohlrabi ist als Diätprodukt für Kleinkinder und Schwangere geeignet. Es verursacht keine Blähungen - die Ansammlung von Gasen im Darm.

Chemische Zusammensetzung und Nährwert von Kohlrabi-Kohl

Kohlrabi ist ein eher ungewöhnliches Gemüse. In der Tat ist es eine Schüssel mit einem essbaren Stiel in Form einer Kugel. Sein Kern ist saftig, zart, hat einen angenehmen, einem weißen Verwandten ähnlichen Geschmack, nur ohne Bitterkeit. Kohlrabi kann hellgrün oder dunkelviolett sein. Diese Kohlsorte ist ein unverzichtbares Nahrungsprodukt, das reich an Kalium, Fructose, Vitaminen A, B, B2, PP, Glucose und Ascorbinsäure ist. A die Konzentration von Vitamin C noch vor Orange und Zitrone.

Wissen Sie?Kohlrabis hohe Konzentration an Vitamin C gibt ihm einen anderen Namen - "Nordzitrone".

Der Nährwert von 100 g rohem Kohlrabi beträgt 42 kcal, und der Nutzen dieses Kohls (in einer Menge von 100 g Fruchtfleisch) ist aus der Tabelle ersichtlich:

Schaden und Kontraindikationen zu verwenden

Bei der Beschreibung der vorteilhaften Eigenschaften von Kohlrabi ist zu berücksichtigen, dass dieser frische Kohl schädlich sein kann, obwohl zu beachten ist, dass es nur wenige derartige Wirkungen gibt und viel mehr Vorteile.

Spezielle gastronomische Verbote für die Verwendung von Kohlrabi bestehen nicht. Aber wegen der Fähigkeit, den Säuregehalt zu erhöhen und diesen Bauch anzuschwellen Kohl wird nicht empfohlen, wenn:

  • Gastritis mit überdurchschnittlichem Säuregehalt,
  • stillen
  • akute Pankreatitis,
  • negative Reaktion auf das Produkt, individuelle Unverträglichkeit.

Es ist wichtig!Personen, die an Blähungen leiden, sollten Kohlrabi zusammen mit Reis oder Rüben einnehmen.

Kohlrabi Kohl wird nicht profitieren, wenn es in einem Gewächshaus angebaut wird. Ein solches Gemüse enthält häufig Nitrate, die den Körper schädigen.

Medizinische Rezepte mit Kohlrabi

Kohlrabi ist eine echte Entdeckung für übergewichtige Menschen. Seine Verwendung stabilisiert den Stoffwechsel und ermöglicht nicht nur, Gewicht zu verlieren, sondern auch dieses Ergebnis für eine lange Zeit zu fixieren.

Um den größtmöglichen Nutzen aus dem Kohl zu ziehen und keinen Schaden zu verursachen, Hier sind einige Rezepte mit heilenden Eigenschaften:

  1. Mischen Sie 100 ml Kohlsaft mit 100 ml warmer Milch, einem Teelöffel Honig und 0,5 Teelöffel Zwiebelsaft. Trinken Sie 2 EL. Löffel 6-mal täglich bei den ersten Symptomen einer Erkältung.
  2. Kohlrabisaft mit Wasser im Verhältnis 1: 1 gemischt. Gurgeln Sie 4-6 mal täglich gegen Pharyngitis und Laryngitis.
  3. Kohlrabi (1 kg) eine große Reibe reiben, einen Liter kochendes Wasser einschenken und gehen lassen. Nach 30 Minuten ausdrücken und abseihen, 1 EL hinzufügen. ein Löffel Hagebuttensirup, 2 Esslöffel Lakritzmelasse und 0,5 Teelöffel Knoblauchsaft. Trinken Sie, wenn Sie 200 ml in Form von Hitze husten.
  4. Der Nutzen dieses Kohls für den menschlichen Körper wird oft unterschätzt. Trotzdem hilft sein Saft auch bei Rhinitis, wenn er in jedes Nasenloch von 5 ml geträufelt wird. Der Vorgang wird unter der Woche zweimal täglich wiederholt. Zur Vorbeugung wird empfohlen, diese Methode zweimal im Jahr anzuwenden.
  5. Um Verstopfung vorzubeugen, müssen Sie täglich 100 Gramm Salat mit frischem Kohl, gewürzt mit unraffiniertem Pflanzenöl, zu sich nehmen.
  6. Kohlrabi Kohl wird auch von längerer Verstopfung profitieren. 300 g Kohl raspeln und auspressen. Kuchen nehmen Sie 2-3 Esslöffel 4 mal am Tag und trinken Sie Saft vor dem Schlafengehen. Die Behandlungsdauer beträgt 14 Tage.
  7. Um Krebs vorzubeugen, nehmen Sie Kohlrabi-Aufgüsse. 100 g der Spitzen gießen 0,5 Liter kochendes Wasser und filtern nach einer halben Stunde. Den Aufguss mit 200 ml Kohlrabisaft verrühren. Trinken Sie eine Stunde lang dreimal täglich 150 ml, bevor Sie 3 Wochen lang essen. Es wird empfohlen, die Prävention zweimal im Jahr durchzuführen.
  8. Kohlrabi-Rost, 200 ml der resultierenden Masse 300 ml rohes Pflanzenöl gießen und 30 Minuten in ein Wasserbad legen. Vom Herd nehmen, eine Stunde ruhen lassen und abtropfen lassen. Die resultierende Zusammensetzung wird nach den Mahlzeiten 2-3 mal täglich in einem Esslöffel eingenommen. К этому рецепту прибегают для предупреждения онкологических заболеваний два раза в год в течение 4 недель.
  9. Сок кольраби (4 части) смешивают с соком капусты белокочанной (3 части), имбиря (1 часть) и петрушки (1 часть). Пьют за полчаса до еды по столовой ложке 3 раза в день. Es wird empfohlen, eine solche Krebsprävention 2 Wochen lang zweimal im Jahr durchzuführen und dabei den Saft von Weiß- und Rotkohl zu ersetzen.
  10. Wenn Sie die Vorteile von Kohl kennen, können Sie keine Angst haben Hypertonie und Atherosklerose. Dazu müssen Sie täglich 300 g geriebenen Kohlrabi mit 200 g geriebenem Apfel mischen. Präventivkurs - 14 Tage. 2-4 mal im Jahr durchführen.
  11. Es ist auch zur Vorbeugung von Herzischämie nützlich, 3-4 mal täglich 50 ml Kohlrabisaft zu trinken. Der Kurs dauert 4 Wochen und wird zweimal im Jahr wiederholt.

Wie Sie sehen, kann Kohlrabi praktisch keinen Schaden anrichten und bringt nur Nutzen. Und folglich ist es wert, einen Platz in Ihrer Diät zu nehmen - seine systematische Anwendung heilt erheblich den Körper.

Sehen Sie sich das Video an: Foods Rich in Vitamin C - Kohlrabi (September 2021).

Загрузка...

Pin
Send
Share
Send
Send