Allgemeine Informationen

Einfache Schritt-für-Schritt-Rezepte für die Zubereitung von Preiselbeermarmelade für den Winter

Pin
Send
Share
Send
Send


Lingonberry ist seit langem für seine wohltuenden und heilenden Eigenschaften bekannt. Fruchtgetränke werden häufig auf der Basis von Fruchtgetränken, Kompotten und Marmeladen zubereitet. Lingonberry hat einen angenehmen säuerlichen Geschmack und wird von Beerenliebhabern sehr geschätzt. Betrachten Sie die üblichen Rezepte für die Zubereitung von Leckereien.

Preiselbeermarmelade mit klassischer Technologie

  • Preiselbeere - 950 gr.
  • Kristallzucker - 1,2 kg.
  • gereinigtes Wasser - 220 ml.
  1. Die Preiselbeeren auf ein Blatt legen, die Zweige, Blätter und faulen Früchte entfernen. Senden Sie Marmeladen, die für Marmeladen geeignet sind, in ein Sieb und spülen Sie sie mit fließendem Wasser aus. Eine Weile warten, damit die Flüssigkeit vollständig abfließen kann.
  2. Die Preiselbeere wieder trocken auf das Tuch legen. Schicken Sie als nächstes die Beeren in die Eisenschale. Erwärmen Sie das Wasser vor den ersten Blasen, füllen Sie es mit Früchten. Die Flüssigkeit sollte etwas Preiselbeere bedecken. Nach 2-3 Minuten die Brühe abtropfen lassen.
  3. Gießen Sie das gereinigte Wasser gemäß der Rezeptur in die Pfanne einer geeigneten Größe. Warten Sie auf das Kochen, fügen Sie Zucker hinzu. Wenn sich die Kristalle auflösen, fügen Sie die Beeren hinzu. Schalten Sie den Herd aus und lassen Sie das Produkt 8-9 Stunden lang stehen.
  4. Wiederholen Sie den Garvorgang, nachdem Sie auf den Zutaten bestanden haben. Führen Sie die Manipulation durch, bis die Masse verdickt ist. Verteilen Sie als nächstes heiße Delikatesse auf trockenen Ufern und rollen Sie sie auf. Bei niedriger Temperatur lagern.

Preiselbeer- und Nelkenmarmelade

  • Wasser - 500 ml.
  • Zucker - 550 gr.
  • Preiselbeere - 1 kg.
  • Nelke - 7 Knospen

  1. Gießen Sie die zubereiteten Beeren mit kochendem Wasser und geben Sie sie in einen emaillierten Topf. In einem separaten Behälter Sirup aus Wasser und Zucker kochen.
  2. Füllen Sie die Beeren mit einem homogenen Käfig, fügen Sie Nelkenknospen hinzu. Mischen Sie die Zutaten vorsichtig mit einem Holzspatel. Schalten Sie den Herd ein wenig ein.
  3. Kochen Sie die Preiselbeere 30-40 Minuten. Als nächstes sollte die Behandlung an die Banken verteilt werden, die sterilisiert wurden. Die klassische Methode aufrollen, im Kühlschrank aufbewahren.

Preiselbeermarmelade mit Kürbis

  • Nelke (Knospen) - 3 Stk.
  • Zucker - 270 gr.
  • gemahlener Zimt (frisch) - 6 gr.
  • Kürbisbrei - 450 gr.
  • Preiselbeeren (reif) - 1,1 kg.
  1. Bereiten Sie Preiselbeeren zu und senden Sie die Beeren in einem geeigneten Behälter. Kombinieren Sie die Früchte mit Zucker, stellen Sie die Pfanne auf den Herd. Die Zutaten umrühren und eine halbe Stunde köcheln lassen.
  2. Gleichzeitig das Kürbispulpe in rechteckige Stücke schneiden und zur Gesamtmasse senden. Gießen Sie die Gewürze hinein und mischen Sie die Zutaten vorsichtig. Versuchen Sie, die Beeren nicht zu beschädigen.
  3. Die Komponenten bis zum Erweichen einkochen. Danach die Leckerei in sterile Gläser geben und mit Deckeln verschließen. An einen kühlen Ort senden.

Preiselbeer- und Preiselbeermarmelade

  • Mineralwasser (ohne Gas) - 1 l.
  • Preiselbeeren (frisch) - 550 gr.
  • Kristallzucker - 1,6 kg.
  • Preiselbeere (reif) - 0,6 kg.
  1. Bereiten Sie die Beeren zum Kochen vor. Warten Sie, bis die Früchte getrocknet sind, und machen Sie parallel einen Sirup. Mineralwasser und Sand mit Teer zu einer homogenen Mischung vermengen.
  2. Gießen Sie die getrockneten Beeren in die heiße Mischung. Schicken Sie den Topf zum Herd. Kochen Sie Lebensmittel bei schwacher Hitze bis sie weich sind.
  3. Die Bearbeitungszeit beträgt ca. 40 Minuten. Führen Sie den Prozess der Sterilisation von Dosen durch, gießen Sie eine Belohnung in sie. Verschließen Sie den Behälter mit dem Nylon, reinigen Sie ihn nach dem Abkühlen in der Speisekammer.

Preiselbeere und Apfelkonfitüre

  • gefiltertes Wasser - 200 ml.
  • Äpfel (süß) - 0,9 kg.
  • Kristallzucker - 1,2 kg.
  • Preiselbeere - 1 kg.
  1. Verwenden Sie die übliche Methode, um die Beeren zu sortieren, die geeigneten Früchte abzuspülen und sie zum Trocknen auf den Stoff zu legen. Teilen Sie die Äpfel, lassen Sie nur das Fruchtfleisch.
  2. Als nächstes muss Zucker in einen Behälter für die Herstellung von Marmelade gegossen werden. Gieße Wasser hinein und schicke es ins Feuer. Nachdem sich der Sand aufgelöst hat, fügen Sie Apfelscheiben und Preiselbeeren zum Sirup hinzu.
  3. Kochen Sie die Produkte 2 Minuten lang, schalten Sie den Brenner aus und lassen Sie die Komponenten mehrere Stunden lang stehen. Wiederholen Sie die Manipulation, sobald die ersten Blasen erscheinen, schalten Sie den Ofen aus.
  4. Nach 3 Stunden den Siedevorgang fortsetzen. Schalten Sie das Gas auf ein Minimum ein und quälen Sie die Komponenten, bis es dicker wird.
  5. Folgen Sie dem Prozess, mischen Sie die Zutaten ständig, entfernen Sie den Schaum. Danach rollen Sie die Leckerei wie gewohnt auf.

Preiselbeermarmelade mit Zitrone

  • Trinkwasser - 300 ml.
  • Zimt (Pulver) - 5 gr.
  • Preiselbeeren - 975 gr.
  • Äpfel (rot) - 360 gr.
  • Vanille - 3 gr.
  • Zucker - 0,9 kg.
  • Zitrone - 1 Stck.
  1. Waschen Sie Obst und Beeren und schaben Sie diese vorsichtig ab. Trocknen Sie die Produkte. Nehmen Sie das Fruchtfleisch von den Äpfeln, hacken Sie die Teller. Mit Zitronensaft bestreuen, die Schale durch den Mähdrescher streichen.
  2. Den Kern und die Schale der Äpfel in einen kleinen Topf geben. Wasser einfüllen, Herd einschalten. Kochen Sie das Essen nach dem Kochen 3-4 Minuten lang. Die Brühe in einen hitzebeständigen Behälter abseihen. Fügen Sie der Flüssigkeit Äpfel und Preiselbeeren hinzu.
  3. Kochen Sie die Zutaten für 2-3 Minuten, gießen Sie die Brühe in eine saubere Pfanne. Verwenden Sie für die Bequemlichkeit Gaze. Gießen Sie den Kristallzucker in die heiße Flüssigkeit. Senden Sie die süße Brühe erneut zum Kochfeld und warten Sie, bis sich die Partikel aufgelöst haben.
  4. Anschließend die verarbeiteten Beeren und Äpfel zum fertigen Sirup geben. Stellen Sie den Herd auf ein Minimum herunter und rühren Sie die Komponenten um. Nach dem Kochen quälen die Größenordnung von einer halben Stunde. 10-12 Minuten vor dem Ende der Manipulation die Schale und die Gewürze einfüllen.
  5. Delikatesse umrühren, ggf. Beschichtung entfernen. Weiterhin wird der Genuss in üblicher Weise auf die vorbereiteten Behälter verteilt. Rollen Sie das Produkt mit sterilen Kappen auf. Behalten Sie die klassische Technologie im Auge.

Preiselbeermarmelade

  • Zucker - 1,2 kg.
  • Preiselbeeren - 1,7 kg.
  1. Den Stiel von den Beeren entfernen, sortieren und in einem Sieb abspülen. Legen Sie die Preiselbeeren auf ein Handtuch und warten Sie, bis sie getrocknet sind. Gießen Sie Beeren mit kochendem Wasser.
  2. Jetzt die Preiselbeeren in einen Behälter mit dickem Boden geben. Gießen Sie die erforderliche Menge Sand ein. Lassen Sie den Saft ca. 1 Stunde einwirken.
  3. Schicken Sie den Lebensmittelbehälter zum Herd und warten Sie, bis Blasen auftauchen. Komponenten ca. 7 Minuten einkochen lassen. Gießen Sie die Preiselbeermarmelade in Gläser, Korken mit Kapron.

Preiselbeermarmelade mit Nüssen

  • Preiselbeere - 0,5 kg.
  • Walnüsse (geschält) - 340 gr.
  • Äpfel - 530 gr.
  • Zucker - 1,1 kg.
  1. Bereiten Sie Preiselbeeren zum weiteren Kochen vor. Die Äpfel in Scheiben schneiden, zuerst die Schale entfernen. Hacken Sie die Nüsse auf jede mögliche Weise.
  2. Nehmen Sie einen Topf mit dickem Boden, legen Sie die Produkte in Schichten in Behälter. Preiselbeeren, Obstscheiben, Sand und Walnüsse dazugeben. Bei schwacher Hitze die Teile leicht erhitzen, umrühren.
  3. Beobachten Sie den Vorgang, gießen Sie ggf. etwas Flüssigkeit ein. Das Essen umrühren, ca. 13-15 Minuten köcheln lassen. Schalten Sie den Herd aus und lassen Sie die Masse bei Raumtemperatur, bis sie vollständig abgekühlt ist.
  4. Wiederholen Sie den Vorgang für 10-13 Minuten. Stellen Sie den Lebensmittelbehälter beiseite. Führen Sie die Manipulation zum dritten Mal durch und reduzieren Sie die Delikatesse auf eine dicke Masse. Leckerbissen aufrollen, in der Kälte putzen.

Preiselbeer-Karotten-Marmelade

  • Karotten - 315 gr.
  • Zuckersand - 420 gr.
  • Preiselbeere frisch - 940 gr.
  1. Waschen Sie Karotten mit einem Schwamm für Geschirr, reiben Sie auf einer Reibe mit großen Löchern. Das Wasser in einem kleinen Topf kochen, die Preiselbeeren einige Minuten in die kochende Flüssigkeit legen.
  2. Die Beeren abgießen. Nehmen Sie einen sauberen Behälter mit emailliertem Überzug, kombinieren Sie in einem Behälter Preiselbeeren, Zucker und gehackte Karotten. Den Herd einschalten und mit dem Kochen beginnen.
  3. Der Vorgang dauert ca. 35 Minuten. Vergessen Sie nicht, die Zutaten zu mischen. Gießen Sie den fertigen Leckerbissen in trockene Gläser und schließen Sie das Nylon. Stellen Sie die Leckerei an einen dunklen Ort.

Preiselbeermarmelade mit Birne

  • Birnen (fest) - 0,7 kg.
  • Kristallzucker - 530 gr.
  • Preiselbeere - 540 gr.
  • Limette - 2 Stk.
  • Mineralwasser (ohne Gas) - 350 ml.
  1. Birnenfrüchte waschen, abschälen. Ganze Artikel in eine Schüssel mit kaltem Wasser geben. Saft aus der Zitrusfrucht pressen, mit der Frucht mischen. Die Rinde auf bequeme Weise mahlen, in einer separaten Pfanne einschicken.
  2. Fügen Sie die vorbereiteten Beeren hinzu und schälen Sie Birnen zum Zitrusbrei. Gießen Sie kohlensäurefreies Mineralwasser ein. Kochen Sie die Zutaten nach dem Kochen etwa 10 Minuten lang. Mahlen Sie die Mischung durch ein feines Sieb.
  3. Nehmen Sie die eingeweichten Früchte heraus, hacken Sie dünne Teller. Werde die Mitte los. Die gehackte Birne zum Beerenpüree geben. Gießen Sie den Zucker, rühren Sie die Zutaten.
  4. Starten Sie den Garvorgang. Entfernen Sie den gebildeten Schaum, hören Sie nicht auf, Produkte zu mischen. Die Manipulationszeit beträgt 45 Minuten. Schicken Sie den Preiselbeergenuss in die vorbereiteten Gläser, Kork. Halten Sie die Marmelade in der Kälte.

Preiselbeermarmelade in einem langsamen Kocher

  • frischer Zitronensaft - 43 ml.
  • Preiselbeeren - 0,55 kg.
  • Zucker - 0,35 kg.
  1. Bereiten Sie die Beeren wie gewohnt zu. Senden Sie Preiselbeeren in Multi Bowl. Schichten mit Zucker abwechseln. Zum Schluss die Produkte mit Zitronensaft bestreuen.
  2. Auf den Multicooker legen Sie das Programm "Quenching". Stellen Sie die Timerzeit auf 55-60 Minuten ein. Schließen Sie den Deckel des Multikochers und öffnen Sie das Ventil, damit Dampf entweichen kann.
  3. Kontrollieren Sie systematisch die Masse, mischen Sie und entfernen Sie den Schaum. Stellen Sie nach Ablauf des Verfallsdatums den Heizmodus ein und lassen Sie das Produkt 2 Stunden ruhen. Gießen Sie den Leckerbissen in den vorbereiteten Glasbehälter und rollen Sie ihn auf.

Preiselbeermarmelade mit Orangen

  • Zitrone (groß) - 2 Stk.
  • reife Preiselbeeren - 3,1 kg.
  • Zucker - 1,6 kg.
  • große Orangen - 3 Stk.

  1. Bereiten Sie Zitrusfrüchte für den Prozess vor. Von Obst sollten nur Scheiben abgezogen werden, von der Folie. Die Früchte in kleine Stücke schneiden. Preiselbeeren waschen, auf einem Handtuch abtrocknen. Die Beeren in den Behälter geben und Zucker hinzufügen.
  2. Schalten Sie den Brenner auf ein kleines Feuer. Einkochen lassen, nicht vergessen zu mischen. Es wird dringend empfohlen, den Schaum zu reinigen. Tomite Produkt eine halbe Stunde. Danach müssen Sie der Mischung Zitrusstücke hinzufügen. Kochen Sie ein paar Minuten.
  3. Die Komposition abseihen, die Scheiben in sterilen Gläsern verschicken. Den Sirup 2-3 Minuten kochen lassen. Füllen Sie mit heißer Zusammensetzung der fertigen Produkte. Korken Sie eine Preiselbeer-Köstlichkeit nach dem Abkühlen in den Kühlschrank.

Preiselbeermarmelade mit Blaubeeren

  • gefiltertes Wasser - 150 ml.
  • Heidelbeeren - 0,55 kg.
  • Zucker - 0,65 kg.
  • Preiselbeeren - 0,6 kg.
  1. Die vorbereiteten Beeren in die Pfanne geben. Gießen Sie Wasser ein und warten Sie, bis es kocht. Machen Sie das Produkt zu einem erschwinglichen Püree. In einem Emaille-Topf die Beerenmasse und den Zucker mischen.
  2. Schalten Sie langsames Feuer ein, kochen Sie die Zusammensetzung zu einem dicken Zustand. Vergessen Sie nicht, Plaque zu entfernen und die Zutaten zu mischen. Gießen Sie die süße Masse in sterile Gläser, Kork.

Bereiten Sie für Ihre Lieben eine einzigartige Delikatesse vor. Stärken Sie das Immunsystem zu jeder Jahreszeit. Probieren Sie alle Variationen von Preiselbeeren. Hab keine Angst zu experimentieren. Beeren werden perfekt mit exotischen Früchten kombiniert.

Merkmale von Preiselbeermarmelade

Preiselbeer-Beeren, die von Natur aus gespendet wurden - sind vitaminreich. Darüber hinaus sind sie reich an verschiedenen Spurenelementen und organischen Säuren. Lingonberry ist einer der Marktführer bei den Vitaminen E und C. Das Hauptmerkmal von Marmelade ist jedoch, dass sie auch nach der Wärmebehandlung viele nützliche Eigenschaften behält. Wenn Sie sich mit einer erlesenen Delikatesse verwöhnen, sollten Sie wissen, dass der Körper viele notwendige Komponenten enthält.

Vorbereitung der Beeren

Das Rezept für diese Delikatesse ist vielfältig, aber der wichtige Punkt ist die richtige Aufbereitung der wichtigsten Rohstoffe und Zusatzkomponenten.

Um es wirklich lecker und nützlich zu machen, und die Bemühungen waren nicht vergebens, ist es notwendig:

  • Gesammelte (gekaufte) Beeren brechen gründlich. Verrottete, zerkleinerte und unreife Früchte entfernen. Entfernen Sie alle Abfälle, Zweige, Blätter.

Hinweis! Wenn die Beeren mit reichlich Wasser übergossen werden, schwimmen alle Abfälle und „schlechten“ Beeren auf und lassen sich leichter entfernen.

  • Beeren waschen und gründlich trocknen. Dazu müssen sie sich auf einer trockenen Oberfläche aus Stoff oder Papier zersetzen. Die Beeren regelmäßig wenden, damit sie von allen Seiten austrocknen.

Das Rezept für Marmelade "Pyatiminutka"

"Fünf Minuten" ist ein Rezept für diejenigen, die nicht genug Zeit haben, um solche Gerichte zuzubereiten. Das ist ganz einfach. Beim schnellen Garen bleibt ein Maximum an nützlichen Eigenschaften erhalten - dies ist einer der Vorteile dieses Rezepts. Darüber hinaus ermöglicht es die Konsistenz des fertigen Produkts, trotz der Tatsache, dass die Marmelade für eine lange Zeit nicht gebraut wird, sie beim Backen zu verwenden.

  • Preiselbeeren - 950 Gramm,
  • Kristallzucker - 550 Gramm,
  • Pektin - 20 Gramm.

Schritt für Schritt Anleitung:

  1. Zubereitete Beeren in einen Behälter geben, in dem die Marmelade gekocht wird. Mit Pektin füllen und ca. 30 Minuten warten, bis sich der Saft abscheidet.
  2. Gießen Sie den Zucker und rühren Sie vorsichtig um, um die Preiselbeeren nicht zu zerdrücken.
  3. Kochen und nicht länger als 5 Minuten kochen lassen.
  4. Die fertige heiße Mischung wird in einen vorsterilisierten Behälter mit hermetischen Verschlüssen gegeben.

Preiselbeermarmelade ohne zu kochen

Die Zubereitung einer solchen Delikatesse ist sehr wichtig, wenn sie im Kühlschrank aufbewahrt werden soll, da alle Vitamine und gesunden Substanzen in frischen Beeren aufbewahrt werden. Besonderheit der Kochtechnik: Gewaschene Beeren müssen gründlich getrocknet werden. Wenn Feuchtigkeit auf ihnen verbleibt, wird die Marmelade sauer und gärt, alle Anstrengungen werden vergebens sein. Daher muss die Zubereitung von Beeren verantwortungsbewusst angegangen werden.

Über die Vorteile von Preiselbeeren

Lange Zeit wuchs auf unserem Territorium die Preiselbeere als wilde Pflanze, aber nachdem man sich über ihre positiven Eigenschaften informiert hatte, begann man, sie als Kultur zu kultivieren. Die positiven Folgen der Verwendung dieser Beere sollten also sein:

  • Stärkung der Schutzfunktionen des Körpers,
  • Prävention von Herzkrankheiten und Prostatitis,
  • positive Wirkung auf die Organe des Urogenitalsystems,
  • Beschleunigung der Rehabilitationsphase nach der Geburt eines Kindes,
  • Normalisierung des Magen-Darm-Trakts,
  • erfolgreiche Behandlung von Rheuma und Gicht,
  • Erholung des gesamten Körpers (insbesondere Stärkung der Nägel, Haare und Beseitigung dermatologischer Beschwerden),
  • schnelle Wundheilung
  • erfolgreicher Kampf mit Würmern.
Nicht nur Früchte, sondern auch Preiselbeerblätter können eine harntreibende, antiseptische und antimikrobielle Wirkung auf den menschlichen Körper haben, und in einigen Fällen werden Extrakte und Abkochungen von Beeren als choleretisches und antisklerotisches Mittel verwendet. Bei richtiger Zubereitung ist die Frucht der Pflanze ein hervorragender Rohstoff für Arzneimittel gegen Rheuma, Tuberkulose, Enuresis, Gastritis, Leber- und Nierenerkrankungen, Durchfall, Blasenentzündung und Urolithiasis.

Kochrezept

  1. Aus der Gesamtzahl nur ganzer, nicht verdorbener und gesund aussehender Preiselbeeren auswählend, müssen sie wie oben beschrieben gewaschen werden.
  2. Sobald die Früchte austrocknen, werden sie in eine tiefe Schüssel gegeben und mit heißem kochendem Wasser gefüllt (die Flüssigkeit muss die Beeren vollständig bedecken).
  3. Nach ein paar Minuten wird das Wasser abgelassen und die Preiselbeere selbst wird für den Moment beiseite gelegt: Es ist Zeit, sich auf die Zubereitung des Sirups vorzubereiten.
  4. Nehmen Sie dazu die Pfanne, in der Sie Marmelade zubereiten möchten, gießen Sie die abgemessene Menge Wasser hinein (210 ml pro 970 g Preiselbeeren) und bringen Sie sie zum Kochen.
  5. Dann müssen Sie in einer praktisch kochenden Flüssigkeit den Zucker einfüllen und ein wenig kochen, bis sich das süße Produkt vollständig aufgelöst hat. Sobald dies passiert - Schlaf Preiselbeeren.
  6. Die Beeren werden nach dem Kochen einige Minuten bei schwacher Hitze gekocht und bestehen dann auf 7-10 Stunden.
  7. Nach der festgelegten Zeit wird das Garen der Marmelade fortgesetzt und die Mischung für weitere 20 Minuten ins Feuer gelegt. Die fertige Marmelade kann in die Dosen gefüllt und mit Kaprondeckeln verschlossen werden, um sie in Zukunft in den Kühlschrank zu stellen, oder sie kann auf die übliche Weise aufgerollt und in der Vorratskammer aufbewahrt werden.

Trotz der Tatsache, dass der Großteil der Rezepte für die Herstellung von Marmelade das Kochen von Beeren umfasst, gibt es Optionen, um diese Phase zu vermeiden. Zum Beispiel können Sie die Früchte einfach mit Zucker mahlen, einweichen oder einfrieren, aber was auch immer Sie wählen, das Ergebnis ist immer noch ein schmackhaftes und gesundes Produkt. Betrachten Sie eines der möglichen Rezepte zum Kochen von Preiselbeermarmelade ohne Kochen.

ZUTATEN

  • Preiselbeere 3 Liter
  • Äpfel grün 5 Stück
  • Zucker 2,5 Kilogramm
  • Wasser 1 Glas

Äpfel werden gewaschen und geschält. In Würfel schneiden und Wasser einfüllen, anzünden und zum Kochen bringen.

Zucker einschlafen lassen, langsam umrühren, bis er vollständig aufgelöst ist. Äpfel müssen aufgeweicht werden.

Die Preiselbeeren zudecken, zum Kochen bringen und weitere 5 Minuten kochen lassen.

Wir zersetzen die fertige Marmelade in sterilisierten Gläsern. Drehen Sie sie um, decken Sie sie mit einer Decke ab und warten Sie, bis die Marmelade vollständig abgekühlt ist.

Gekühlte Marmelade im Kühlschrank aufbewahrt. Guten Appetit!

Vorbereitung

Der Herbst ist eine ideale Zeit, um Cranberry-Marmelade in fünf Minuten zuzubereiten. Das Rezept ist recht einfach, man braucht nur frische Beeren, Zucker und Utensilien sowie etwas Freizeit. Die gesammelten Beeren müssen gut verarbeitet und von Staub und Schmutz befreit werden. Dies ist ein sehr wichtiger Punkt, da sie keiner Wärmebehandlung unterzogen werden. Egal wie kostspielig diese Bemühungen scheinen mögen, Preiselbeermarmelade ist es wert. Gleichzeitig nimmt der Garvorgang selbst nicht viel Zeit in Anspruch.

Zutaten

Das Rezept für Marmelade „Fünf Minuten“ mit Preiselbeeren unterscheidet sich praktisch nicht von den meisten Analoga. Für die Herstellung werden eineinhalb Kilogramm Zucker und eine ähnliche Menge Beeren benötigt. Sie können diese Zahlen nach Belieben erhöhen oder verringern. Außerdem benötigen Sie für eine bestimmte Anzahl von Beeren ein Glas Wasser.

Кисловатые ягоды не слишком подходят для еды в свежем виде, поэтому смело привлекайте детей к рабочему процессу. Они помогут перебрать ягоды и убрать все испорченные. Это важный момент для сохранности варенья.

Переходим к делу

Приготовьте все необходимые ингредиенты. Auf dem Tisch sollte Wasser, Zucker und gewaschene Preiselbeeren gereinigt werden. Jam "Five minutes" wird auf verschiedene Arten zubereitet, aus denen Sie die auswählen können, die Ihnen am besten gefällt. Die erste kann als traditionell angesehen werden. Zum Kochen wird Wasser in einen breiten Topf oder eine Schmorpfanne gegossen. Darin schlafen wir Zucker in der Norm ein. Wenn sich der Sirup verteilt, müssen Sie Beeren hinzufügen und bei schwacher Hitze fünf Minuten kochen.

Schonende Kochmethode

Und trotzdem ist es besser, wenn Sie das Rezept für „Fünf Minuten“ ein wenig ändern. Kochen Sie keine Preiselbeermarmelade ist ebenfalls möglich. In diesem Fall bleiben noch mehr Vitamine und Antioxidantien erhalten. Dazu müssen die vorsortierten reifen Beeren gewaschen und mit einem Mixer zerkleinert werden. Wenn dieses Gerät nicht in der Küche steht, dann machen Sie sich keine Sorgen, wir werden mit Hilfe eines gewöhnlichen Fleischwolfs zurechtkommen.

Das Verhältnis der Zutaten variiert geringfügig. Für 2 kg Preiselbeere werden 1,5 kg Kristallzucker benötigt. Nun wird das Werkstück 2-3 Tage im Kühlschrank entnommen. Während dieser Zeit ist der Zucker vollständig aufgelöst, danach müssen Sie intensiv mischen, in sterile Gläser zerlegen und aufrollen. Im Kühlschrank aufbewahren.

Klassische Preiselbeermarmelade

Das Rezept für den Winter "Fünf Minuten" verdient einen Platz im Kochbuch jeder Gastgeberin. Einige glauben jedoch, dass es für die Lagerung bei Raumtemperatur schlecht geeignet ist. Kurzzeitiges Erhitzen bietet keinen vollständigen Schutz vor Versauerung, und im Kühlschrank haben viele einfach keinen Platz für zusätzliche Dosen. Aus diesem Grund bieten wir eine relativ einfache Option an. Dazu werden die Beeren zunächst blanchiert, das heißt einige Minuten in kochendes Wasser getaucht. Dann werden sie zurück in ein Sieb geworfen und herumfließen gelassen.

Parallel dazu müssen Sie einen Sirup zubereiten. Nehmen Sie dazu für jedes Kilogramm Beeren anderthalb Kilogramm Zucker und 600 ml Wasser. Sirup wird zum Kochen gebracht und die Körner vollständig aufgelöst. Danach die Früchte mit Sirup gießen und 30 Minuten bei schwacher Hitze kochen lassen. Dann wird das fertige Produkt in sterile Gefäße und gerollte Deckel gegossen. Jetzt wissen Sie, wie man Preiselbeermarmelade macht. "Fünf Minuten" ist schneller zubereitet, wird aber im Kühlschrank aufbewahrt.

Auf dem Wasserbad

Dies ist ein weiteres beliebtes Rezept für die Herstellung von Preiselbeermarmelade. "Five minutes" wird schonend zubereitet und schont Vitamine. Zum Kochen werden zwei große Töpfe benötigt. Eine Breite, die die zweite einschließt, etwas kleinerer Durchmesser. Wenn das Wasser unten kocht, können Sie Beeren und Kristallzucker in die obere Pfanne geben. Sie müssen erhitzen, um die Zuckerkörner aufzulösen. Banken müssen im Ofen oder mit kochendem Wasser sterilisiert werden. Auf sie wird die vollständig abgekühlte Marmelade gegossen, danach wird sie verdreht und zur Lagerung geschickt.

Multivariates Kochen

Heute hat fast jede Küche diesen praktischen Helfer. Mit seiner Hilfe können Sie eine leckere und gesunde Delikatesse mit minimalem Zeitaufwand zubereiten. Ausgewählte und gewaschene Beeren werden in eine Mehrkochschüssel gegossen und mit Zucker im Verhältnis 1: 1 bestreut. Fügen Sie Zitronenschale hinzu, um den Geschmack noch interessanter zu machen. Schließen Sie den Deckel und wählen Sie den Löschmodus. Der Vorgang dauert ungefähr eine Stunde. Schalten Sie danach die Zeitschaltuhr auf "Heizen" und warten Sie weitere zwei Stunden. Der Prozess ist ziemlich lang, erfordert jedoch kein Eingreifen von außen. Sobald die Zeit gekommen ist, ist es möglich, die entstehende Marmelade in Gläser zu zerlegen. Es ist noch heiß aufgerollt und wartet bis zum Frühjahr.

Ungewöhnlich und lecker

Lingonberry Delikatesse ist ausgezeichnet und in der Version Solo. Um jedoch ein Dessert mit einem reichen, hellen Geschmack zu erhalten, können Sie verschiedene Kombinationen verwenden. Jeder kann das Paar finden, das er für am besten geeignet hält. Hier einige Beispiele:

  • Zitrusfrüchte. Die Einbeziehung von Orange oder Zitrone macht den Geschmack von Delikatesse würzig und sehr interessant. Und wie viel Vitamin C in einer solchen Marmelade!
  • Rhabarber Dieses Produkt produziert einen dicken Marmeladensirup. Um süße Marmelade zu erhalten, müssen Sie mehr Zucker hinzufügen. Dadurch behält das Dessert perfekt seine Form und kann sogar auf dem Feiertagstisch serviert werden.
  • Grüne Tannenzapfen. Seien Sie nicht überrascht, diese Option sieht sehr exotisch aus, ist aber lecker und gesund. Dazu werden die Knospen zunächst einige Tage in Wasser eingeweicht, dann mit Zucker gekocht und anschließend mit Beeren versetzt.
  • Preiselbeeren und Heidelbeeren. Diese Beeren werden den reichen Geschmack von Preiselbeeren perfekt ergänzen.

Marmelade mit Äpfeln

Kinder mögen in der Regel eine traditionellere Kombination von Produkten, daher wird Preiselbeermarmelade mit Äpfeln oder Birnen zu einem beliebten Dessert. Nehmen Sie dazu die Zutaten im Verhältnis 1: 1, schneiden Sie die Früchte in dünne Scheiben und entfernen Sie den Kern. Nun wird aus Zucker und Wasser kochender Sirup zubereitet, in den die Früchte getaucht werden. Ein paar Minuten kochen und ausschalten. Wiederholen Sie den Vorgang nach dem Abkühlen. Zum dritten Mal müssen Sie Beeren hinzufügen. Sobald es kocht - ausschalten und vollständig abkühlen lassen. Danach die Gläser auslegen und zusammenrollen. Besonders interessant ist die Marmelade mit Birnen. Seine zarte Textur und sein feiner Geschmack lassen niemanden gleichgültig.

Preiselbeer-Kürbis

Wenn die Kombination von Früchten und Beeren während der Konservierung für uns ein bekanntes Phänomen ist, führt die Verwendung von Kürbis zusammen mit Preiselbeeren häufig zu Verwirrung. Wenn Sie die Marmelade nach folgendem Rezept zubereiten, stellen Sie nach eigener Erfahrung sicher, dass sie nicht nur lecker, sondern auch unglaublich nützlich ist.

Preiselbeer-Zitrusfrüchte

Sehr originelle Version, die für die raffinierten Zitrusnoten in der üblichen süßen Marmelade geschätzt wird. Als Ergänzung zu Preiselbeeren können Sie Zitrone, Orange oder sogar Mandarine verwenden. Den Bewertungen zufolge ist Preiselbeeren-Orangen-Marmelade die beste Option. Das Rezept hierfür finden Sie weiter unten.

Was tun, um Preiselbeeren nicht bitter

Wenn Sie bereits auf Preiselbeerbeeren gestoßen sind, wissen Sie um die Bitterkeit, die in ihnen vorhanden ist und die den endgültigen Geschmack Ihres Knüppels beeinträchtigen kann. Um die Geschmacksqualität der Preiselbeermarmelade zu verbessern, werden die gezählten und geschälten Beeren einige Minuten lang in kochendem Wasser blanchiert oder einfach nur verbrüht.

Was kann man sonst noch kombinieren?

Lingonberry selbst kann als hervorragende Grundlage für die Herstellung von Marmelade ohne jegliche Zusätze dienen. Wenn Sie jedoch ein wenig experimentieren möchten, können Sie den Beeren nicht nur Zitrusfrüchte hinzufügen (sie verleihen Pikantität und milde Säure), sondern auch einige andere, nicht ganz normale Zutaten:

  • Grüne Tannenzapfen (mit Wasser vorgefüllt und 1,5 Tage eingeweicht, und nach 10-minütigem Kochen mit Zucker und Wasser und Preiselbeeren dazugeben). Diese Marmelade wird ein ungewöhnliches Aussehen und den gleichen Geschmack haben.
  • Rhabarber. Wie Zitrusfrüchte zeichnet sich dieses Produkt durch eine angenehme Säure aus. Wenn Sie bedenken, dass die Preiselbeeren selbst nicht ohne diese Eigenschaft sind, müssen Sie für ein optimales Maß an Süße mehr Zucker hinzufügen. Rhabarber wird seit langem erfolgreich bei der Herstellung von Marmelade eingesetzt, da er seine Form gut beibehält und dem fertigen Gericht ein festlicheres Aussehen verleiht.
  • Preiselbeeren und Heidelbeeren - die besten Freunde der beschriebenen Beeren, die in Kombination einen unglaublichen Vitaminmix ergeben. Schon 1 Teelöffel einer solchen Marmelade wirkt sich positiv auf den Zustand des Körpers während der saisonalen Virusinfektion aus und hilft nicht nur, deren Entwicklung zu verhindern, sondern auch die Ursache der Krankheit zu bekämpfen.

Was auf den Tisch legen

Meistens wird Preiselbeermarmelade mit Tee serviert, aber gleichzeitig passt sie gut zu verschiedenen Backwaren oder sogar zu gewöhnlichen gebratenen Pfannkuchen. Wenn Sie möchten, können Sie daraus eine Brötchen- oder Kuchenfüllung machen oder sie in Vitamin-Cocktails einarbeiten. Eine der ungewöhnlichsten Arten, die Leckerei zu verwenden, besteht darin, sie mit gebratenem Hering oder Fleischgerichten zu servieren, obwohl die Marmelade dafür süß und sauer sein sollte.

Pin
Send
Share
Send
Send