Allgemeine Informationen

Blackberry Black Satin, Passform und Pflege

Pin
Send
Share
Send
Send


Einer der beliebtesten Beerensträucher, die Gärtner gerne auf ihren Parzellen anbauen, ist Brombeere. Derzeit gibt es etwa vierhundert Sorten, und eine der beliebtesten ist Blackberry Black Satin. Der Strauch hat hohe Erträge (bis zu zwanzig Kilogramm Beeren werden von einem Strauch geerntet), Dornenmangel, Fruchtqualität.

Allgemeine Beschreibung von Black Satin

Black satin blackberry gehört zu den mehrjährigen Pflanzen. Die Sorte ist kräftig, wächst bis zu sieben Meter hoch, die Triebe sind kräftig und dick, sie haben keine Dornen. Anfangs Äste wachsen hochNachdem Sie eineinhalb Meter erreicht haben, ändern Sie die Position in der Horizontalen. Die Trifoliate-Blätter sind gesättigt smaragdgrün, die Blüten zu Beginn der Blüte sind hellviolett, dann weiß.

Reife schwarze Beeren, groß mit einer abgerundeten, leicht verlängerten Form. Das Gewicht einer Frucht beträgt ungefähr fünf Gramm. Beeren werden in Bürsten von dreizehn bis fünfzehn Stücken gesammelt. Die Reifung beginnt Ende Juli und dauert bis September. Der Geschmack der Frucht ist intensiv, süß mit einer leichten Säure. Die Vorteile umfassen:

  • Hoch und Ertrag.
  • Schlichtheit.
  • Dornenmangel an den Zweigen.
  • Resistenz gegen Krankheiten.
  • Der Geschmack und Nutzen der Frucht.

Dank dieser Eigenschaften kann Black Satin sowohl in kleinen privaten Gehöften als auch in großen landwirtschaftlichen Anlagen angebaut werden. Diese Sorte hat jedoch einige Nachteile. Sie bestehen im Folgenden:

  • Brombeerzweige sind zu hart, so dass sie leicht brechen. Es ist schwierig, ihnen die gewünschte Form zu geben.
  • Da der Strauch ziemlich groß ist, ist es schwierig, ihn für den Winter abzudecken.
  • Reife Früchte sind sehr weich, sie können nicht transportiert werden. Unreife Beeren sind sauer und überreife Beeren verlieren schnell ihren Geschmack und verderben.
  • Die Ernte ist schwierig zu lagern, daher sollte die Verarbeitung der Beeren am ersten Tag nach der Ernte erfolgen.

Dies sind die allgemeinen Merkmale des Strauchs. Brombeere ist in unserem Land gut akklimatisiert und erfreut sich bei Gärtnern großer Beliebtheit.

Eine Pflanze pflanzen

Für den Anfang muss einen Ort auswählenwo die Brombeere wachsen wird. Es sollte gut beleuchtet sein (leichter Halbschatten ist erlaubt) und nicht auf sumpfigem oder sandigem Boden stehen. In Zentralrussland wird im Frühjahr eine Brombeere gepflanzt, im Süden ist das Pflanzen auch im Herbst gestattet. Vor dem Pflanzen sollten Sie den Boden von Unkräutern befreien und diese ausgraben, wobei Sie eine kleine Menge Humus herstellen. Der Prozess der Landung selbst ist wie folgt:

  • Grabe fünfzig Zentimeter tiefe Löcher, die mindestens einen Meter voneinander entfernt sind.
  • Brunnen mit Wasser bei Raumtemperatur gießen.
  • Den Boden mit Sägemehl, Torf oder Kompost bestreuen.
  • Legen Sie den Sämling in das Loch, bestreuen Sie ihn mit Erde, verdichten Sie ihn und gießen Sie ihn gut.

Nach dem Pflanzen müssen Sie die Triebe beschneiden, wobei jeweils drei Knospen verbleiben (die Größe des Triebs beträgt etwa vierzig Zentimeter). Wenn der Strauch gut verwurzelt ist, können die Triebe zusammengebunden werden, um die gewünschte Form zu erhalten. Nachdem die Zweige gewachsen sind und sich versteifen, wird es schließlich nicht mehr möglich sein, einen Strauch zu formen. Damit die Triebe nicht nach oben wachsen, sondern sich über den Boden ausbreiten, beugen sich junge flexible Äste zum Boden und befestigen sie mit einer großen Holznadel.

Im ersten Jahr Brombeeren sollten nicht gefüttert werdenDa der Strauch möglicherweise zu aktiv im Wachstum ist, wird er vor der ersten Winterperiode geschwächt. Daher wird der Dünger erst im zweiten Jahr gestartet, wenn die Pflanze stark genug ist.

Bewässerung und weitere Pflege

Bewässern Sie jeden Brombeerstrauch mit etwa 20 Litern Wasser (je nach Bedarf). Es ist wichtig, übermäßiges Staunen des Bodens zu vermeiden, da dies zu Wurzelfäule und langsamem Wachstum des Strauchs führen kann. Am besten morgens oder abends gießen, die Wassertemperatur sollte Raumtemperatur haben.

Starten ab dem zweiten wachstumsjahr beginnen sich brombeeren zu ernähren. Die Düngung erfolgt im Frühjahr, Sommer und Herbst. Das Schema ist wie folgt:

  • Frühling Mischen Sie fünf Kilogramm Kompost oder Humus und zwanzig Gramm Harnstoff. Die Menge dieses stickstoffhaltigen Düngers wird pro Quadratmeter Boden berechnet. Die Zusammensetzung wird beim Graben des Bodens gemacht.
  • Sommer In der Blütezeit und zu Beginn der Fruchtbildung können Sie einfache und erschwingliche Volksheilmittel verwenden. Zum Beispiel zerkleinerte Eierschalen, Holzasche, mit Wasser verdünnter Mist, Hefe.
  • Herbst Mischen Sie 100 g Superphosphat und 20 g Dünger mit Kalium. Dünger in zwanzig Liter Wasser verdünnt und eine Lösung des Bodens unter die Brombeere gießen. Die Zusammensetzung wird pro Quadratmeter berechnet.

Die Befruchtung erfolgt einmal pro Periode. Rechtzeitige und korrekte Fütterung ermöglicht Ihnen eine gute Ernte von Beeren. Wenn der Boden jedoch fruchtbar ist, muss die Anzahl der Dressings verringert werden, sonst wächst der Strauch aktiv und die Frucht nimmt ab.

Im Sommer muss der Boden um die Sträucher regelmäßig gelockert werden, Unkraut sollte entfernt werden. Für den Winter wird die Brombeere mit einem speziellen Material überzogen und der Boden mit Sägemehl gemahlen.

Der erste Schnitt der Brombeere erfolgt im ersten Wachstumssommer. Wenn die Triebe eineinhalb Meter lang sind, werden sie auf zehn oder fünfzehn Zentimeter geschnitten. Im Frühjahr nächsten Jahres werden die Seitenzweige auf eine Länge von vierzig Zentimetern geschnitten - damit zukünftige Früchte mehr Luft und Licht erhalten. Im Herbst, wenn die Ernte bereits geerntet ist, werden die alten Triebe beschnitten, das junge Wachstum wird ausgedünnt. An einem Busch sollten nicht mehr als zehn Triebe sein. Rechtzeitiges Beschneiden ist äußerst wichtig.Immerhin wird die Anzahl der Früchte an einem vernachlässigten und überwachsenen Busch deutlich abnehmen.

Einfache Zuchtmethoden

Es gibt verschiedene Methoden, um Brombeeren zu züchten. Hier sind die wichtigsten:

Die Vermehrung mit Samen ist ein zeitaufwändiger und langwieriger Prozess, der kein hundertprozentiges Vertrauen in das Ergebnis geben kann. Bei diesem Verfahren werden die Samen gesammelt, getrocknet und in einer Papiertüte gestapelt. Die Aussaat der Samen erfolgt im Frühjahr in einem Behälter mit Nährboden, im Frühsommer werden die aufgetretenen Sämlinge an einen festen Platz umgepflanzt.

Die unter Gärtnern einfachste und beliebteste Brombeer-Reproduktionsmethode ist Black Satin - Reproduktion durch Schichtung. Der Aktionsalgorithmus lautet wie folgt:

  • Mitte August müssen Sie eine gesunde und starke jährliche Flucht wählen, sie auf den Boden biegen und prikopat. Von der Gebärmutterbusch Flucht ist nicht getrennt.
  • Das Ende des Zweigs muss außerhalb liegen. 10 Zentimeter beschnitten entkommen - diese Maßnahme stoppt das Wachstum.
  • Der Zweig wird mit einer Nadel aus Draht, Holz oder einem Stein am Boden befestigt.
  • Der Boden an der Stelle des Grabens wird regelmäßig gemulcht und gewässert.
  • In etwa zwei Monaten wird die Schichtung Wurzeln schlagen. Es sollte vom Hauptstrauch abgeschnitten und an der gewählten Stelle angelandet werden.

Diese Zuchtmethode ist für den Herbst geeignet. Im September wird gegraben und im Frühjahr werden junge Wurzellagen gesetzt.

Schädlinge und Krankheiten des Strauches

Black Satin ist sehr resistent gegen alle Arten von Krankheiten. Es ist jedoch notwendig zu wissen, was zu tun ist, wenn weiterhin Probleme auftreten. Die folgenden Krankheiten können Brombeeren bedrohen:

  • Faul Bei zu viel Wasser können die Wurzeln des Strauchs und der Früchte von Fäulnis befallen sein. Um dies zu vermeiden, sollte das Bewässerungsregime sorgfältig überwacht und eine Überbenetzung des Bodens vermieden werden. Im Frühjahr ist es wünschenswert, die Triebe mit einer 3% igen Lösung der Bordeaux-Mischung zu behandeln. Beeren müssen rechtzeitig eingesammelt werden, damit sie nicht reifen können. Faule Äste werden entfernt und verbrannt.
  • Blackberry Milbe Der Schädling setzt sich in den Pflanzenknospen ab und wandert mit einsetzender Hitze zu den Zweigen und Blütenständen. Die von der Zecke befallenen Früchte reifen nicht und bleiben rötlich. Sie können Insekten mit gebrauchsfertigen Insektiziden wie Tiovit Jet bekämpfen. Die Verarbeitung erfolgt im Frühjahr, solange sich die Knospen noch nicht aufgelöst haben, oder im Herbst, wenn die Beeren bereits geerntet sind. Sprühen hilft bei der Bewältigung anderer möglicher Schädlinge (Motten, Schmetterlinge, Käfer, Blattläuse usw.).
  • Mehltau. Bei der Krankheit des Zweiges sind die Früchte und Blätter mit einer weißlichen Blüte bedeckt. Gegen die Krankheit wird ein Busch mit Schwefelpräparaten besprüht, die in einem Gärtnerladen gekauft werden können.

Um das Krankheitsrisiko zu minimieren, müssen Sie alle Black Blackin Blackberry-Pflegeregeln befolgen. Es ist notwendig, regelmäßig Unkraut zu entfernen, die Sträucher auszudünnen, das Bewässerungsregime zu beobachten und eine vorbeugende Behandlung mit Insektiziden durchzuführen.

Blackberry ist eine schöne, saftige, duftende und gesunde Beere, die zur wahren Königin eines jeden Hinterhofs werden kann. Es braucht nur ein wenig Geduld, Mühe und Wissen, um einen Strauch zu züchten und eine reiche Ernte zu erzielen.

Gärtner Bewertungen

Zusammen mit meiner Mutter haben wir mehrere Black Satin Brombeersämlinge gekauft und waren sehr zufrieden. Selbst in unserem kalten Klima haben sich die Büsche gut eingelebt und im zweiten Jahr haben wir die erste Ernte geerntet. Ich hätte nicht gedacht, dass es so einfach wird! Jetzt empfehle ich diese Brombeere allen meinen Freunden.

Ich züchte schon seit langer Zeit Brombeeren verschiedener Sorten und diese ist eine meiner Lieblingssorten. Ernten sind immer sehr reichhaltig und die Pflege erfordert ein Minimum an Aufwand. Hervorragende Note.

Ich habe meinem Nachbarn vor drei Jahren in der Datscha ein paar Brombeerschichten abgenommen und es nie bereut. Die ganze Familie ernährt sich im Sommer von frischen Beeren, und es bleibt, die Frau kocht daraus leckere Kompotte für den Winter.

Beschreibung und Eigenschaften von Blackberry Black Satin

Black Sateen, eine nicht tragende Brombeere, ist eine mehrjährige Pflanze mit dicken Trieben. Sie wachsen zunächst fast senkrecht bis zu etwa eineinhalb Metern. Wenn das Gewicht der Triebe spürbar wird, beugen sie sich allmählich zum Boden und kriechen daran entlang. Diese Art von Strauch nennt man Semi-Settling. Die Farbe der Triebe variiert von dunkelgrün bei jungen Trieben bis gelbbraun bei erwachsenen Sträuchern.

Beeren wachsen herabhängende Quasten, dies ist auf dem Foto deutlich zu sehen. In ausgereifter Form haben sie einen weichen, süßen Geschmack und ein unauffälliges Aroma. Das Gewicht von Brombeeren Schwarzer Satin liegt zwischen 5 und 8 Gramm, in der Größe sind sie ungefähr gleich - nicht zu groß, aber nicht klein.

Früchte von jungen Pflanzen sind größer und saftig. Im Laufe der Jahre geben Brombeeren mehr Beeren, aber sie sind deutlich kleiner. Schwarze Satinblumen haben einen zarten rosa Farbton.

Die Vorzüge der Sorte

  • Brombeerbuschiger Brombeersatin trägt im August und September Früchte. In dieser Zeit werden durchschnittlich 10 bis 15 Kilogramm Beeren von einer Pflanze gesammelt - ein ausgezeichneter Indikator für den Ertrag! Die Reifung der Beeren ähnelt der des Förderers - auch nach ständiger Ernte ist der Ertrag nicht spürbar, Brombeerfrüchte reifen zu unterschiedlichen Zeiten. Innerhalb eines Pinsels können Sie eine reife saftige Beere sehen, nur die Früchte und Blumen, die entstanden sind.
  • Blackberry unprätentiös - es fühlt sich großartig an in der Sonne und in Gebieten mit Halbschatten. Durch das tiefe Wurzelsystem verträgt die Brombeersorte Black Satin Trockenheit gut.
  • Die Triebe dieser Kultur haben keine Dornen, ihre Stämme sind absolut glatt.
  • Brombeeren können im zweiten Jahr nach dem Pflanzen Beeren aus Brombeersträuchern bekommen.
  • Der Strauch erlaubt kein Wurzelwachstum und gibt auch keine Triebe auf einem Gartengrundstück. Die Brombeere wächst genau dort, wo der Gärtner sie identifiziert hat.
  • Blackberry Black Satin ist nicht anfällig für Krankheiten und hat fast keine Angst vor Schädlingen. Das Anbauen einer solchen Ernte kann ohne den Einsatz von Chemikalien erfolgen.
  • Brombeeren sind nützlich für den Körper, auch zur Vorbeugung von Krebs. Die Blätter werden in der Schulmedizin zur Herstellung von Abkochungen oder Tinkturen verwendet.

Mangel an Abwechslung

  • Blackberry-Triebe Schwarzer Satin ist nicht nur dick, sondern auch zäh. Sie biegen sich stark und können unter dem Einfluss von Fremdkräften brechen. Es ist daher fast unmöglich, den Büschen die gewünschte Gärtnerform zu geben - sie auf den Boden zu biegen oder auf besondere Weise zu verlegen.

Es ist wichtig! Triebe können eine Höhe von fünf Metern erreichen. Es ist schwierig, sie für den Winter mit solchem ​​Wachstum zu bedecken. Es ist daher besser, die Pflanze in horizontaler Position vorwärts zu bewegen, bis die Triebe jung sind und nicht die charakteristische Steifheit und Zerbrechlichkeit erreicht haben.

  • Blackberry Harvest Black Satin launisch. Reife Beeren sind sehr weich, sie sind nicht für den Transport geeignet. In den früheren Stadien, wenn die Beeren noch dicht sind, haben sie einen sauren Geschmack. Und wenn die Ernte etwas zu spät kommt, verschlechtert sie sich schnell, wird geschmacklos und ist leicht verrottbar.
  • Geerntete Beeren werden schlecht gelagert. Es ist besser, die Ernte innerhalb eines Tages nach der Ernte zu genießen oder zu recyceln.

Einen Ort auswählen

Brombeersorte Schwarzer Satin fühlt sich auch im Halbschatten gut an, aber für die schnelle Reifung von Beeren ist es besser, den Bereich zu wählen, in dem die Sonnenstrahlen häufige Gäste sind. Der Platz für Brombeersträucher muss windgeschützt sein, sonst können die Triebe brechen.

Der Boden ist vorzugsweise chernozem, aber nicht zu nass. Übermäßige Feuchtigkeit führt zu Krankheiten und Verrottung des Wurzelsystems der Kultur. Brombeersatin ist nicht für Kalk- oder Salzböden geeignet, in solchen Böden neigt die Pflanze zur Chlorose (Gelbfärbung von Blättern und grünen Trieben).

Timing

Zum Pflanzen eignet sich Blackberry Satin für den zeitigen Frühling, hat noch nicht begonnen, Knospen anzuschwellen. Sie können in den letzten zwei Septemberwochen eine Kultur anbauen. In diesem Fall sollten neue Siedler für die Zeit der Winterkälte gut gedeckt sein.

Brombeersatin blüht in der zweiten Maihälfte und Anfang Juni. Es ist besser, die Büsche vor der Blüte oder unmittelbar nach der Ernte neu zu pflanzen. Während der Transplantation muss an das tiefe Einpflanzen von Brombeerwurzeln gedacht werden.

Richtige Passform

Brombeersämlinge müssen sorgfältig ausgewählt werden. Beschädigte Triebe werden wahrscheinlich nicht überleben. Blackberry Satin Pflanzen schwarzer Satin verbringen so:

  • Bereiten Sie die Bohrlöcher bis zu einer Tiefe von einem halben Meter vor, der Abstand zwischen benachbarten Löchern - von einem Meter bis zu zwei
  • Die Brunnen sind reichlich bewässert
  • der Sämling zusammen mit der erdigen Scholle wird sanft eingetaucht und mit Erde bestreut,
  • den Boden in der Nähe der Pflanze mulchen,
  • Zweige junger Triebe werden so geschnitten, dass auf jedem nicht mehr als drei Knospen (bis zu einer Höhe von 30-40 Zentimetern) sitzen.

Es ist wichtig! Eine Düngung während des Pflanzens von Brombeeren wird nicht empfohlen. Die gedüngte junge Pflanze beginnt schnell zu wachsen und trägt Früchte, die sie vor dem ersten Winter schwächen. Darüber hinaus eignen sich organische Düngemittel hervorragend als Nahrung für Schädlinge. Top Dressing wird ab dem zweiten Jahr eingeführt.

Blackberry Care Black Satin

Bald nach dem Pflanzen binden die Triebe zusammen. Einige Gärtner kreieren Bildkompositionen, die biegsame Triebe auf eine bestimmte Weise lenken.

Ab dem zweiten Jahr nach dem Pflanzen werden die Sträucher mit Harnstoff, Ammoniumnitrat und anderen Stickstoffdüngern gedüngt und die Blütenstände für eine bessere Wurzelbildung der Brombeere abgeschnitten.

Einmal im Monat wird die Erde um die Büsche herum sorgfältig aufgelockert und gejätet.

Kampf gegen Krankheiten und Schädlinge

Der Hauptschädling, vor dem Blackberry Angst hat, ist Black Sateen - eine Brombeerzecke. Bei überreifen Beeren neigen sie zu weißer Blüte. Für den Rest der Krankheiten und Schädlinge BlackBerry Black Satin beständig.

Um Krankheiten vorzubeugen, werden die Büsche mit Schachtelhalm besprüht.

Büsche beschneiden

Blackberry Blackberry Satin Grade Trimmregeln:

  • Die Triebe des ersten Lebensjahres werden im Sommer mit Hilfe eines Gartenscheren geschnitten. Triebe, die eine Länge von 110-160 Zentimetern erreicht haben, werden auf 10 cm geschnitten.
  • Im frühen Frühjahr des zweiten Lebensjahres werden die Seitenzweige auf eine Länge von 40 Zentimetern beschnitten, damit die Beeren ausreichend Licht und Luft erhalten.

Nach der Ernte müssen die alten Triebe abgeschnitten werden. Junge Triebe werden ebenfalls verdünnt. Auf verdickten Büschen wird weniger geerntet. Die optimale Anzahl der Triebe an einem Busch beträgt 5-6.

Brombeerwurzeln Schwarzer Satin verträgt Winterkälte gut, die Triebspitzen können jedoch einfrieren. Es ist besser, die Büsche für den Winter zu bedecken, da sonst die Ernte stark abfällt oder sogar verschwindet.

Blackberry Reproduktion Schwarzer Satin

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Black Slate-Brombeersorten zu züchten:

  • Sämlinge in Form von jungen grünen Stielen,
  • Samen
  • Schichtung
  • Verwurzelung der oberen Nichtholzteile,
  • Blattstiele.

Wurzelspitzen werden am häufigsten verwendet. Führen Sie es Ende Juli und Anfang August wie folgt durch:

  • Wählen Sie das passende Ende der Trieblänge von ca. 30 Zentimetern,
  • in geeignetem Abstand die Rillentiefe von 20 cm vorbereiten,
  • Stecke das Ende des Sprosses in das Loch und streue es 10 Zentimeter lang auf den Boden.

Auf diese Weise können Sie bis zu 4 Jungpflanzen bekommen.

Bedingungen für das Pflanzen von Brombeeren im Freiland

Effizient, komfortabel und soooo schnell. Wenn Sie 3-4 Pfund pro Woche verlieren müssen. Lesen Sie hier mehr.

Brombeersträucher halten so starken Frösten wie Himbeeren nicht stand. Aus diesem Grund weigern sich Gärtner, Brombeeren anzubauen. Ängste sind jedoch vergebens. Wenn Sie alle Regeln der Landtechnik einhalten, wird Sie die Kultur mit einer reichen Ernte von leckeren und saftigen Beeren begeistern.

Gegenwärtig werden Brombeeren in Russland nicht so oft angebaut. In einigen Augenblicken der Agrartechnik sind sich Gärtner nicht einig. Beispielsweise wird viel über den Zeitpunkt des Pflanzens von Brombeersämlingen diskutiert. Erfahrene Amerikaner glauben, dass Brombeeren im Frühling und Herbst gepflanzt werden können. Genauere Daten hängen von den Wetterbedingungen eines bestimmten Gebiets ab.

Abgemagerter Stepanenko: Ich wog 108 und jetzt 65. Nachts trank sie warm. Lesen Sie hier mehr.

Für Frühlingsbepflanzung müssen sich auf die klimatischen Bedingungen konzentrieren. Die Luft sollte bei 15–16 ° C gehalten werden und der Boden sollte etwa 20 Zentimeter erhitzt werden. Sträucher sollten gepflanzt werden, bevor die Knospen blühen.

Срок высаживания ежевики весной:

  • Средняя полоса – 25 апреля -5 мая,
  • Южные регионы– 5-15 апреля,
  • Сибирь и Дальний Восток – 1-10 мая.

Если высаживать культуру в такие сроки, то риск замерзания саженцев будет исключен. Sträucher werden gut verwurzelt sein und Zeit haben, sich vor Herbstfrösten zu verwurzeln.

Das Pflanzen von Büschen im Herbst ist riskant. Diese Landung eignet sich für Regionen, in denen warmes Wetter bis etwa Mitte November anhält. Die einzige Bedingung für viele Klimaregionen ist, dass die Kultur etwa einen Monat vor dem Einsetzen des kalten Wetters gepflanzt wird. Diese Zeit ist ausreichend für den Strauch, der gefangen hat und überwintern konnte. Im Winter müssen Sträucher abgedeckt werden.

Ich konnte loswerden ARTHROSE UND OSTEOCHONDROSE PRO MONAT! Operationen sind nicht erforderlich. Lesen Sie hier mehr.

Pflanzbedingungen für Brombeeren im Herbst:

  • Die mittlere Spur ist Mitte September.
  • Für die südlichen Regionen - Anfang oder Mitte Oktober,
  • Für Fernost und Sibirien - die erste Septemberhälfte.

Arten von Brombeeren für den Anbau auf der Website

In freier Wildbahn fühlt sich Brombeere wohl und erfordert keine zusätzliche Pflege. Wächst Busch im sumpfigen Boden. Die Büsche sind verkümmert und die Beeren sind klein. Nach dem Anbau und der Selektion der Pflanzen wurde die Sortenordnung der Brombeeren abgeleitet. Die meisten dieser Pflanzen sind Hybriden, die bei der Kreuzung mit Himbeeren gewonnen wurden.

Drei Hauptarten von Gartenbrombeeren und ihre Unterschiede:

  • Cumanica sieht aus wie Himbeeren,
  • Rosanyan schießt auf lianoobraznye
  • Transient, enthält Zeichen der ersten und zweiten.

Arten von Brombeeren auf dem Foto

Es gibt viele Sorten, darunter:

  • Beerensorten ohne Dornen,
  • Gewöhnliche Sorten
  • Remontnye Sorten.

Normale Sorte behielt alle Zeichen, die für wilde Beeren charakteristisch sind, nämlich:

  • Spitzen auf den Zweigen,
  • pubertät auf den blättern,
  • Ausdauer

Bärenlose Sorten

  • Der Hauptunterschied ist die Abwesenheit Spitzen auf Pflanzen
  • Pflanzen sind ertragreich,
  • machen es einfach, eine große Ernte von Beeren zu ernten.

Die allererste nichttragende Sorte wurde in den 60er Jahren des 20. Jahrhunderts aus Amerika nach Russland eingeführt. Dies ist eine Sorte namens Thornfrey, die immer noch sehr beliebt ist.

Remontny Noten - wurden im Auswahlverfahren gezüchtet

  • Erlaube dir zwei Mal pro Saison zu ernten,
  • frostbeständige Pflanzen, deren Anbau in Regionen mit rauem Klima empfohlen wird,
  • 2 mal im Jahr Früchte tragen. Die erste Reifung der Ernte fällt mit der Reifung gewöhnlicher Sorten zusammen. Das zweite Mal reifen die Beeren Mitte Juli in den südlichen Regionen und Mitte August in der mittleren Spur.

Empfohlene Brombeersorten für verschiedene Regionen

Unter den Brombeersorten gibt es Sorten, die für den Anbau in verschiedenen Regionen Russlands empfohlen werden. Sträucher dieser Sorten akklimatisieren sich schnell und liefern eine stabile Ernte.

Für Sibirien und Fernost:

Für das Leningrader Gebiet:

Für Urala:

Für Moskau und Moskauer Gebiet:

  • Navajo,
  • Wilson Earley,
  • Darrow
  • Apache,
  • Dreifache Krone
  • Thornfrey,
  • Agaveam
  • Schwarzer Satin.

  • Schwarzer Prinz
  • Apache ZKS,
  • Dreifache Krone
  • Dreifache Krähe
  • Asterina,
  • Kiowa,
  • Boysberry Thornless Früher
  • Deutsch aufgedeckt.

Schau dir das Video an! Lernen Sie neue ertragreiche Sorten kennen

Original herunterladen] 'class =' ​​imagefield imagefield-lightbox2 imagefield-lightbox2-resizeimgpost-500-500 imagefield-field_imgblogpost imagecache imagecache-field_imgblogpost imagecache-resizeimgpost-500-500 imagecache-field_imgblogpost-resizeimpost-500-500 '>

Brombeeren sind ein gewöhnlicher Beerenstrauch, dessen Beliebtheit im modernen Gartenbau durch das Vorhandensein von mehr als vierhundert Sorten angezeigt wird.

Mit Sorgfalt können mehr als 12 kg Beeren aus einem einzigen Brombeerstrauch geerntet werden. Der Ertrag und die gute Qualität der Beeren zeichnen sich durch die Sorten Blackberry Loch Ness, Oregon, Erie, Eldorado, Darrow, Triple Crow und Karaka Black aus.

  • Brombeersorte Black Satin (Schwarzer Satin)
  • Pflanzen und pflegen

Brombeersorte Black Satin (Schwarzer Satin)

Natürlich ist eine gute Wahl für den Anbau im Land eine Vielzahl von Blackberry Black Satin.

Wie andere Sorten hat es viele Vorteile, aber es gibt auch einige nicht sehr angenehme Eigenschaften, die im Voraus besser bekannt sind.

Blackberry Black Satin bezieht sich auf

Sorten, deren Triebe völlig ohne Dornen sind. Es ist 5 oder sogar 7 Meter hoch. Zuerst wächst der Trieb vertikal, aber nachdem er die eineinhalb Meter Marke überschritten hat, beginnt er horizontal zu wachsen, wie kriechende Arten.

Sträucher unterscheiden sich in der Wachstumsstärke und ergeben kräftige jährliche Wucherungen, sind aber nicht dazu geneigt, Wurzelwachstum zu erzielen. Die Blätter sind hellgrün und dreifarbig. Die Blüten sind zu Beginn der Blüte hellviolett und nehmen allmählich eine weiße Farbe an.

Black Sateen Sorten sind rund, leicht länglich. Das Durchschnittsgewicht beträgt 4 Gramm, im oberen Teil können die Stiele größer sein - bis zu 7 Gramm. Beeren werden in 12 - 15 Stücken in einem Pinsel gesammelt. Reife Beeren werden schwarz und glänzend.

Der Geschmack ist angenehm, süß, mit einer leichten Säure. Bei guter Pflege, rechtzeitig gießen - die Beeren sind süßer und größer. Die Reifung beginnt viel früher als

Einige beliebte Sorten

wie Tornfrey, Ende Juli - Anfang August, und kann den ganzen September fortgesetzt werden.

Erwachsene Brombeerbusch-Black-Satin-Sorten mit geeigneten Anbautechniken können mehr als 20 kg Beeren pro Saison produzieren. Aufgrund dieses Ertrags kann die Sorte für den Anbau in kleinen landwirtschaftlichen Betrieben zum Verkauf in frischer und verarbeiteter Form empfohlen werden.

Die Nachteile der Sorte sind:

  • geringere Winterhärte
  • verlängerte Fruchtzeit
  • nicht volle Reife vor Frost

Es sollte gesagt werden, dass es notwendig ist, alle drei bis vier Tage gereifte Beeren zu sammeln, um sie nicht für einen längeren Zeitraum auf den Trieben zu lassen. Beeren eignen sich besser für den sofortigen Verzehr in frischer Form und für die Verarbeitung zu Kompott, Marmelade, Konfitüre, Saft und Wein, da sie bei voller Reife übermäßig weich sind und keinen Transport und keine frische Lagerung vertragen.

Es ist viel bequemer, Beeren gefroren zu halten, wenn der Einfrierprozess richtig durchgeführt wird, dann verlieren die Früchte nicht ihre Eigenschaften. Damit die Brombeersorte Black Satin ihre positiven Eigenschaften voll entfalten kann, müssen Sie beim Anbau einige einfache Regeln beachten.

Sehen Sie sich das Video an: toom Baumarkt Nachhaltigere Produkte (August 2022).

Загрузка...

Pin
Send
Share
Send
Send