Allgemeine Informationen

Übersicht Brutschrank für Eier "Stimulus-4000"

Pin
Send
Share
Send
Send


NEU! BESTELLEN!

Microel hat das neueste Modell eines automatischen Brutschranks für Landwirte mit einer Kapazität von 4000 Hühnereiern in Serie gebracht! Er ersetzte das Vorgängermodell Stimul-4000 und nahm die modernsten und relevantesten Entwicklungen auf.

Technische Eigenschaften

Die wichtigsten technischen Parameter des Geräts:

  1. Abmessungen (L * B * H, cm) - 122,1 * 157,7 * 207.
  2. Das Gewicht beträgt 540 kg.
  3. Die Gesamtleistungsaufnahme beträgt 3 kW, während 50% auf das Heizelement und 1 kW auf den Lüfterantriebsmotor entfallen.
  4. Das Essen kommt aus einem Netz von 220/230 V.
  5. Die Luftfeuchtigkeit wird im Bereich von 40-80% gehalten.
  6. Der maximale Wasserverbrauch pro Zyklus beträgt 1,5 Kubikmeter.
  7. Automatisch gehaltene Temperatur im Bereich von +36. +39 ° С (mögliche Abweichungen in beide Richtungen um 0,2 ° С).
  8. Zur Kühlung wird Wasser mit einer Temperatur von +18 ° C verwendet.

Produktionsmerkmale

Der Inkubator eignet sich zum Nisten von Eiern aller Hausvögel: Hühner, Wasservögel, Wachteln, Truthähne und Strauße. Das maximal zulässige Gewicht der Eier sollte 270 kg nicht überschreiten.

Die Parameter der Inkubatorschalen:

  1. Tabletts für Eier. Sie messen 43,8 * 38,4 * 7,2 cm. Im kompletten Set gibt es 64 Tabletts mit jeweils 63 Eiern. Insgesamt können 4032 Teile platziert werden.
  2. Tabletts für Wachteleier. Sie haben Abmessungen von 87,6 * 35 * 4 cm. Es gibt 32 Tabletts im kompletten Set, auf die jeweils 310 Eier gelegt werden. Insgesamt können 9920 Stück untergebracht werden.
  3. Tabletts für Ente, Gans, Putenei. Sie haben Abmessungen von 87,6 * 34,8 * 6,7 cm. Die Anzahl der Tabletts dieses Typs beträgt 26 Stück, jedes bietet Platz für 90 Enten- und 60 Gänseeier. Insgesamt werden 2340 Enten- und 1560 Gänseeier gewonnen. Auf den gleichen Tabletts haben Straußenprodukte, die maximal 320 Stück aufnehmen können.

Inkubator-Funktionalität

Das Gerät verfügt über 2 Heizelemente, ist außerdem mit einem achtflügeligen Lüfter (300 U / min), Kühl- und Heizsystemen, einem System zur Aufrechterhaltung der Luftfeuchtigkeit und dem Luftaustausch ausgestattet. Es ist mit einem elektronischen Thermostat, einer Notabschaltung und einer Alarmanlage ausgestattet, die bei Temperaturen über 38,3 ° C ausgelöst wird.

Es gibt zwei Temperatursensoren und einen Feuchtigkeitssensor. Die Luftfeuchtigkeit wird durch Verdunstung von Wasser aufrechterhalten, das durch einen Sprühnebel auf dem Dach des Gehäuses zugeführt wird. Der Luftaustausch erfolgt durch zwei Löcher mit speziellen Klappen auf dem Dach und der Gehäuserückwand.

Die Tabletts werden stündlich automatisch gedreht, während die Tabletts des Wagens gegenüber der ursprünglichen horizontalen Position in beide Richtungen um 45 ° geneigt sind.

Vor- und Nachteile

Vorteile dieses Modells:

  1. Vielseitigkeit - Das Gerät kann in Branchen unterschiedlicher Größenordnung eingesetzt werden.
  2. Es hat eine relativ kleine kompakte Größe. Darüber hinaus kann der Hersteller die Geräte zerlegt liefern (Inkubator- und Brutkammer getrennt).
  3. Es verbraucht wenig Strom.
  4. Das Modell ist mit einer modernen Automatisierung mit der Möglichkeit der Programmsteuerung von Modi ausgestattet, was erheblich Zeit für die Wartung des Inkubators spart. Der manuelle Steuerungsmodus ist ebenfalls verfügbar.
  5. Das Gehäuse und die Teile bestehen aus hochwertigen Materialien, die den Innenraum vor Pilzen und Infektionen schützen, hohe Dichtheit, Desinfektionsmittelbeständigkeit und Korrosionsbeständigkeit bieten.
  6. Möglicherweise Notstromversorgung, die einen unterbrechungsfreien Betrieb des Geräts während eines Stromausfalls gewährleistet.
  7. Die Möglichkeit der kontinuierlichen Inkubation von Eiern für viele Monate.
Es ist schwierig, die Mängel dieses Modells einzugrenzen, da es ein optimales Preis-Leistungs-Verhältnis aufweist. Auf jeden Fall ist es nicht für private Farmen und kleine Farmen geeignet.

Vorbereitung des Inkubators auf die Arbeit

Wenn Sie das Gerät zum ersten Mal verwenden, wird empfohlen, die Temperatur in verschiedenen Teilen des Inkubators zu messen. Die Oszillationen sollten weniger als 0,2 ° C betragen. Wenn mit dem Temperaturbereich alles in Ordnung ist, können Sie das Gerät desinfizieren.

Zu diesem Zweck werden alle geeigneten Tierarzneimittel verwendet (z. B. „Ecocide“, „Brovadez-Plus“ usw.). Müssen alle Arbeitsflächen, Tabletts, Türen behandeln. Sie müssen auch Rückstände und Abfälle aus früheren Chargen von Eiern entfernen.

Ei legen

Wählen Sie Produkte nach folgenden Kriterien aus: Durchschnittsgröße, sauber, frei von Fehlern, Spänen, Wucherungen. Ihre Haltbarkeit sollte 10 Tage nicht überschreiten. Bis zu Lesezeichen können sie bei einer Temperatur von +17 gespeichert werden. +18 ° C in einem Raum mit hoher Luftfeuchtigkeit. In keinem Fall können keine kalten Eier gelegt werden. Pre und müssen nach und nach (!) Aufwärmen, um sich auf die Hitze vorzubereiten.

Denken Sie beim Legen daran, dass die Eigröße direkt proportional zur Dauer der Inkubationszeit ist. Daher wird das Lesezeichen folgendermaßen erstellt: Erstens sind die größten Exemplare nach 4 bis 5 Stunden mittelgroß und zuletzt die kleinsten.

Befolgen Sie bei der Auswahl einer Lesezeichenmethode (vertikal / horizontal) die Regel: Kleine und mittlere bilden sich nur vertikal mit einem stumpfen Ende, große Eier (Strauß, Gans, Ente) werden horizontal gelegt.

Video: Stimulus Inkubator-4000 Eier legen

Dieser Zeitraum dauert im Durchschnitt 20 bis 21 Tage, von denen es vier Zeiträume gibt. In 1-11 Tagen ist es notwendig, 37,9 ° C Wärme und Luftfeuchtigkeit aufrechtzuerhalten - bei 66% drehen Sie die Tabletts viermal am Tag. Es besteht keine Notwendigkeit zum Lüften. In der zweiten Periode, 12-17 Tage, sinkt die Temperatur um 0,6 ° C, die Luftfeuchtigkeit sinkt auf 53%, die Anzahl der Coups ist gleich, zweimal täglich wird 5 Minuten lang belüftet.

In der dritten Stufe, in den nächsten zwei Tagen, sind die Temperatur und die Anzahl der Windungen gleich, die Luftfeuchtigkeit sinkt noch weiter - bis zu 47%, die Beatmungsdauer wird auf 20 Minuten erhöht. An 20-21 Tagen bei 37 ° C erhitzen, die Luftfeuchtigkeit auf die ursprünglichen 66% erhöhen, zweimal täglich auf 5 Minuten lüften. Die Tabletts in der letzten Stufe drehen sich nicht um.

Gerätepreis

Die Kosten für dieses Modell liegen innerhalb von 190 Tausend Rubel (etwa 90 Tausend UAH, 3,5 Tausend Dollar). Über die Möglichkeit von Rabatten sollte sich der Hersteller informieren. Es ist möglich, einen Inkubationskoffer oder einen Brutkasten separat zu erwerben. Das Gerät wird unmontiert transportiert, die Montageanleitung liegt bei.

Die Mitarbeiter des Unternehmens können auch die Arbeit des Inkubators kostenlos montieren und anpassen, Ihre Mitarbeiter in die Funktionen der Arbeit einweisen.

Die produktiven Eigenschaften, die kompakte Größe und der niedrige Energieverbrauch machen den Inkubator dieses Modells zu einer hervorragenden Wahl für den Einsatz in kleinen Farmen und in der Industrie. Seine Qualität entspricht ausländischen Analoga.

Wenn es jedoch erforderlich ist, Küken in kleineren Mengen zu reproduzieren, ist es sinnvoll, das Modell Stimul-1000 zu untersuchen, das zu einheimischen Sorten gehört und dessen Preis 1,5-mal niedriger ist.

Zweck des Inkubators

Das Gerät "Stimul-Ink" ist für die Aufzucht von Geflügelküken bestimmt. Durch den Erwerb von zusätzlichen Schalen der gewünschten Form können auch Wachteln, Fasane und Perlhühner im Brutkasten gezüchtet werden. Stimul-4000-Inkubatoren werden sowohl in großen als auch in kleinen Betrieben eingesetzt. Zuhause werden sie viel seltener eingesetzt, da mit ihrer Hilfe mehr als 4.000 Hühner gezüchtet werden können.

Das Prinzip des Inkubators ist das gleiche wie bei anderen ähnlichen Produkten. Die Haupteinheiten bestehen aus einem Gehäuse, einer Eierablage, einer Schwenkvorrichtung, einer Notstromversorgung sowie Heizungs-, Kühlungs- und Lüftungssystemen. Darüber hinaus ist das Produkt mit einer Reihe von Zusatzfunktionen ausgestattet:

  • Die Systeme, die das Mikroklima im Gerät erzeugen, arbeiten im automatischen Temperaturerhaltungsmodus (von +36 bis +39 Grad). Wenn die Temperatur 38,3 Grad erreicht, wird eine Notabschaltung ausgelöst. Wenn es zu stark ansteigt oder abfällt, ertönt der Alarm.
  • Der im Produkt installierte Lüfter sorgt für einen Luftstrom mit einer Drehzahl von mindestens 300 Umdrehungen pro Minute.
  • Die Luftfeuchtigkeit wird im Bereich von 40 bis 80% gehalten. Um die Feuchtigkeit zu verringern oder zu erhöhen, wird empfohlen, die in Paletten eingefüllte Wassermenge zu ändern.
  • Das Gerät ist vollautomatisch. Experten empfehlen den Kauf automatischer Aggregate, die dazu beitragen, ohne zusätzliche Sorgen eine gesunde Brut zu erhalten.

Für Geflügelanfänger sind solche Geräte eine der besten Optionen. Mit dem Gerät können Hühner, Gänschen, Puten, Wachteln und auch Strauße gezüchtet werden.

Kapazität der Eier verschiedener Vögel

Das Produkt eignet sich für eine einmalige Platzierung von Hühnereiern, die Anzahl von 4032 Einheiten. Im Brutkasten können auch Wachteleier - 9920, Enten - 2340, Gänse - 1560, Truthähne - 2600, Strauße - 80 aufbewahrt werden. Durch die Gewährleistung der richtigen Bedingungen während des Inkubationsprozesses können Sie eine gute Brutfähigkeit der Küken erreichen.

Preis: 490000 Rubel zu kaufen

Der Brutkastenfarmer CTM-4000 ist für die Brut von Eiern eines Nutzvogels bestimmt persönliche Tochtergesellschaft oder Bauernhof.

Inkubator CTM-4000 neue inländische Entwicklung. Der Inkubator CTM-4000 basiert auf einem industriellen Inkubator, hat jedoch eine geringere Kapazität für ein Inkubationsei. Es ist universell, dies ist der zweite Unterschied zum Industriemodell, d.h. Die Vorinkubation der Eier und das Schlüpfen erfolgen in derselben Kammer.

Elektronische Steuerung ermöglicht mit hohe Präzision zu unterstützen Temperatur und Luftfeuchtigkeit.

Dank der angewandten Technologie ist ein optimales Blasen gewährleistet gleichmäßige Verteilung von Temperatur und Luftfeuchtigkeit während des gesamten Volumens der Inkubatorkammer.

Pin
Send
Share
Send
Send